- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 18,46, größter Preis: € 51,35, Mittelwert: € 30,82
1
Mendelssohn Bartholdy, F: Reisebriefe - Felix Mendelssohn Bartholdy
Bestellen
bei Orellfuessli.ch
CHF 48,90
(ca. € 51,35)
Versand: € 18,901
Bestellengesponserter Link
Felix Mendelssohn Bartholdy:

Mendelssohn Bartholdy, F: Reisebriefe - Taschenbuch

ISBN: 9783862671182

Der deutsche Komponist Felix Mendelssohn Bartholdy zählt zu den bedeutendsten musikalischen Vertretern der Romantik. Während er heute vor allem für sein kompositorisches Werk bekannt ist … Mehr…

Nr. A1016438381. Versandkosten:Lieferzeiten außerhalb der Schweiz 3 bis 21 Werktage, , in stock, zzgl. Versandkosten. (EUR 18.90)
2
Reisebriefe aus den Jahren 1830 bis 1832 - Felix Mendelssohn Bartholdy
Bestellen
bei Weltbild.de
€ 32,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link

Felix Mendelssohn Bartholdy:

Reisebriefe aus den Jahren 1830 bis 1832 - neues Buch

2011, ISBN: 9783862671182

Der deutsche Komponist Felix Mendelssohn Bartholdy zählt zu den bedeutendsten musikalischen Vertretern der Romantik. Während er heute vor allem für sein kompositorisches Werk bekannt ist … Mehr…

Nr. 28307281. Versandkosten:, 2-5 Werktage, DE. (EUR 0.00)
3
Reisebriefe: aus den Jahren 1830 bis 1832 - Mendelssohn Bartholdy, Felix
Bestellen
bei amazon.de
€ 18,46
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link
Mendelssohn Bartholdy, Felix:
Reisebriefe: aus den Jahren 1830 bis 1832 - Erstausgabe

2011

ISBN: 9783862671182

Taschenbuch

Europäischer Literaturverlag, Taschenbuch, Auflage: 1, 248 Seiten, Publiziert: 2011-02T, Produktgruppe: Buch, 0.72 kg, Verkaufsrang: 2130952, Briefe, Essays & Briefwechsel, Literatur & Fi… Mehr…

Gut Versandkosten:Auf Lager. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00) MEDIMOPS
4
Reisebriefe aus den Jahren 1830 bis 1832 - Felix Mendelssohn Bartholdy
Bestellen
bei Hugendubel.de
€ 32,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Felix Mendelssohn Bartholdy:
Reisebriefe aus den Jahren 1830 bis 1832 - Taschenbuch

ISBN: 9783862671182

*Reisebriefe aus den Jahren 1830 bis 1832* / Taschenbuch für 32.9 € / Aus dem Bereich: Bücher, Kunst & Musik Medien > Bücher nein Buch (kartoniert) Hardcover;Geisteswissenschaften, Kunst,… Mehr…

Versandkosten:Shipping in 1-2 weeks, , Versandkostenfrei nach Hause oder Express-Lieferung in Ihre Buchhandlung., DE. (EUR 0.00)
5
Reisebriefe: aus den Jahren 1830 bis 1832 - Felix Mendelssohn Bartholdy
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 18,50
Versand: € 2,901
Bestellengesponserter Link
Felix Mendelssohn Bartholdy:
Reisebriefe: aus den Jahren 1830 bis 1832 - Taschenbuch

2011, ISBN: 3862671186

[EAN: 9783862671182], [PU: Europäischer Literaturverlag], KOMPONIST,BRIEFE,MENDELSSOHN BARTHOLDY,, Gebraucht - Gut 248 pp. Deutsch, Books

Versandkosten: EUR 2.90 Buchliebe-shop I Buchhandlung am Markt, Lütjenburg, Germany [73651275] [Rating: 5 (von 5)]

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch
Reisebriefe: aus den Jahren 1830 bis 1832

Der deutsche Komponist Felix Mendelssohn Bartholdy zählt zu den bedeutendsten musikalischen Vertretern der Romantik. Während er heute vor allem für sein kompositorisches Werk bekannt ist - beispielsweise die Ouvertüre zu Shakespeares "Sommernachtstraum" - machte er sich zu Lebzeiten auch mit seinen Reisebriefen einen Namen. Sie waren im 19. Jahrhundert weit verbreitet, und selbst Goethe hielt sie für "anmutige, allerliebste, höchst interessante Briefe". Mendelssohn bereiste weite Teile Europas und schafft es über die Grenzen Deutschlands hinaus zu Berühmtheit zu gelangen. Unter anderem führt er seine Werke in London und Rom auf. Die Briefe, die Mendelssohn während seiner Reisen verfasste, vermitteln einen Eindruck davon, wie wichtig die Erfahrungen fern der Heimat für die persönliche und musikalische Entwicklung des Komponisten waren.

Detailangaben zum Buch - Reisebriefe: aus den Jahren 1830 bis 1832


EAN (ISBN-13): 9783862671182
ISBN (ISBN-10): 3862671186
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Europäischer Literaturverlag
256 Seiten
Gewicht: 0,353 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-02-20T20:11:38+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2024-03-17T08:12:28+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783862671182

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86267-118-6, 978-3-86267-118-2
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Autor des Buches: bartholdy, mendelssohn felix, barthold, goethe
Titel des Buches: reise, reisebrief, reisebriefe aus den jahren 1830 bis 1832, felix mendelssohn bartholdy, briefe


Daten vom Verlag:

Autor/in: Felix Mendelssohn Bartholdy
Titel: Reisebriefe - aus den Jahren 1830 bis 1832
Verlag: Europäischer Literaturverlag
Erscheinungsjahr: 2011-02-04
Gewicht: 0,350 kg
Sprache: Deutsch
32,90 € (DE)
33,90 € (AT)
Not available (reason unspecified)

BA; PB; Hardcover, Softcover / Belletristik/Briefe, Tagebücher; Tagebücher, Briefe, Notizbücher; Literatur, Rhetorik, Literaturwissenschaft; Komponist; Briefe; Mendelssohn Bartholdy

Der deutsche Komponist Felix Mendelssohn Bartholdy zählt zu den bedeutendsten musikalischen Vertretern der Romantik. Während er heute vor allem für sein kompositorisches Werk bekannt ist – beispielsweise die Ouvertüre zu Shakespeares „Sommernachtstraum“ – machte er sich zu Lebzeiten auch mit seinen Reisebriefen einen Namen. Sie waren im 19. Jahrhundert weit verbreitet, und selbst Goethe hielt sie für 'anmutige, allerliebste, höchst interessante Briefe'. Mendelssohn bereiste weite Teile Europas und schafft es über die Grenzen Deutschlands hinaus zu Berühmtheit zu gelangen. Unter anderem führt er seine Werke in London und Rom auf. Die Briefe, die Mendelssohn während seiner Reisen verfasste, vermitteln einen Eindruck davon, wie wichtig die Erfahrungen fern der Heimat für die persönliche und musikalische Entwicklung des Komponisten waren.

< zum Archiv...