- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 39,90, größter Preis: € 39,90, Mittelwert: € 39,90
1
Das Liebesleben Napoleon I.
Bestellen
bei Thalia.de
€ 39,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link

Das Liebesleben Napoleon I. - neues Buch

ISBN: 9783862670253

Obgleich er stets verkündete, dass seine einzige Liebe Frankreich gelte, war das Leben Napoleons I. neben politischen und militärischen Errungenschaften auch durch seine Liebschaften gepr… Mehr…

Nr. A1014762229. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
2
Das Liebesleben Napoleon I. - Joseph Turquan
Bestellen
bei Weltbild.de
€ 39,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link

Joseph Turquan:

Das Liebesleben Napoleon I. - neues Buch

2010, ISBN: 3862670252

Obgleich er stets verkündete, dass seine einzige Liebe Frankreich gelte, war das Leben Napoleons I. neben politischen und militärischen Errungenschaften auch durch seine Liebschaften gepr… Mehr…

Nr. 27509721. Versandkosten:, 2-5 Werktage, DE. (EUR 0.00)
3
Das Liebesleben Napoleon I. - Joseph Turquan
Bestellen
bei Weltbild.de
€ 39,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Joseph Turquan:
Das Liebesleben Napoleon I. - neues Buch

2010

ISBN: 3862670252

Obgleich er stets verkündete, dass seine einzige Liebe Frankreich gelte, war das Leben Napoleons I. neben politischen und militärischen Errungenschaften auch durch seine Liebschaften gepr… Mehr…

Nr. 27509721. Versandkosten:, 2-5 Werktage, DE. (EUR 0.00)
4
Das Liebesleben Napoleon I. - Turquan, Joseph
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 39,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Turquan, Joseph:
Das Liebesleben Napoleon I. - neues Buch

2021, ISBN: 3862670252

Kartoniert / Broschiert Französische Belletristik / Roman, Erzählung, Bonaparte, Napoleon, Napoleon I., Kaiser der Franzosen, mit Schutzumschlag 11, [PU:Europäischer Literaturverlag]

Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00) MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
5
Das Liebesleben Napoleon I.
Bestellen
bei Hugendubel.de
€ 39,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Das Liebesleben Napoleon I. - neues Buch

ISBN: 9783862670253

*Das Liebesleben Napoleon I.* / Taschenbuch für 39.9 € / Aus dem Bereich: Bücher, Belletristik, Romane & Erzählungen Medien > Bücher, Europäischer Literaturverlag

Versandkosten:Shipping in 3 days, , Versandkostenfrei nach Hause oder Express-Lieferung in Ihre Buchhandlung., DE. (EUR 0.00)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch
Das Liebesleben Napoleon I.

Obgleich er stets verkündete, dass seine einzige Liebe Frankreich gelte, war das Leben Napoleons I. neben politischen und militärischen Errungenschaften auch durch seine Liebschaften geprägt. Nicht nur seine beiden Ehen, auch seine zahlreichen Affären mit Gräfinnen, Hofdamen und anderen Frauen aus seinem Umfeld zeigen, dass der berühmte Franzose romantischen Abenteuern nicht abgeneigt war. Sein Verhältnis zu Frauen veränderte sich jedoch entscheidend durch die Beziehung zu Josephine - die er glühend verehrte und zu seiner ersten Ehefrau und französischen Kaiserin machte, ohne dass sie seine Gefühle jemals erwiderte. Diese Zurückweisung konnte er zeitlebens nicht überwinden und verhielt sich dadurch in späteren Beziehungen auffällig grausam und gewalttätig. Joseph Turquan schildert detailliert das Liebesleben Napoleons, von dessen ersten amourösen Abenteuern als Lieutenant in Paris bis zu seinen letzten Liebschaften während seiner Verbannung auf St. Helena. Er skizziert eine Seite dieses mächtigen Mannes, die in der Biografieforschung zu Napoleon meist ausgeblendet bleibt, und lässt ein spannendes und gut verständliches Zeit- und Sittengemälde entstehen. Nachdruck der Originalausgabe von 1897.

Detailangaben zum Buch - Das Liebesleben Napoleon I.


EAN (ISBN-13): 9783862670253
ISBN (ISBN-10): 3862670252
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Europäischer Literaturverlag
300 Seiten
Gewicht: 0,431 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2008-01-15T15:57:04+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2024-05-26T20:07:55+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783862670253

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86267-025-2, 978-3-86267-025-3
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Autor des Buches: turquan joseph, josephine liebe
Titel des Buches: das liebesleben napoleon, das liebesleben müller hyäne macho aufgerissen jünglings furcht menschen menschen natur tiere tierwelt film, das liebesleben napoléon


Daten vom Verlag:

Autor/in: Joseph Turquan
Titel: Das Liebesleben Napoleon I.
Verlag: Europäischer Literaturverlag
Erscheinungsjahr: 2010-10-04
Gewicht: 0,390 kg
Sprache: Deutsch
39,90 € (DE)
41,10 € (AT)
Not available (reason unspecified)

BC; PB; Hardcover, Softcover / Belletristik/Hauptwerk vor 1945; Klassische Belletristik: allgemein und literarisch; Geschichte

Obgleich er stets verkündete, dass seine einzige Liebe Frankreich gelte, war das Leben Napoleons I. neben politischen und militärischen Errungenschaften auch durch seine Liebschaften geprägt. Nicht nur seine beiden Ehen, auch seine zahlreichen Affären mit Gräfinnen, Hofdamen und anderen Frauen aus seinem Umfeld zeigen, dass der berühmte Franzose romantischen Abenteuern nicht immer abgeneigt war. Sein Verhältnis zu Frauen veränderte sich jedoch entscheidend durch die Beziehung zu Josephine – die er glühend verehrte und zu seiner ersten Ehefrau und französischen Kaiserin machte, ohne dass sie seine Gefühle jemals erwiderte. Diese Zurückweisung konnte er zeitlebens nicht überwinden und verhielt sich dadurch in späteren Beziehungen auffällig grausam und gewalttätig. Joseph Turquan schildert detailliert das Liebesleben Napoleons, von dessen ersten amourösen Abenteuern als Lieutenant in Paris bis zu seinen letzten Liebschaften während seiner Verbannung auf St. Helena. Er skizziert eine Seite dieses mächtigen Mannes, die in der Biografieforschung zu Napoleon meist ausgeblendet bleibt, und lässt ein spannendes und gut verständliches Zeit- und Sittengemälde entstehen. Nachdruck der Originalausgabe von 1897.

Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783956975677 Das Liebesleben Napoleon I (Joseph Turquan)


< zum Archiv...