- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 12,75, größter Preis: € 14,90, Mittelwert: € 14,47
1
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Albrecht, Sophie:

Das höfliche Gespenst - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783862670222

[ED: Hardcover], [PU: Europäischer Literaturverlag], Sophie Albrecht gehörte zu den wohl berühmtesten Schauspielerinnen ihrer Zeit. Friedrich Schiller entdeckte sie damals auf der Bühne u… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00) buecher.de GmbH & Co. KG
2
Das höfliche Gespenst
Bestellen
bei Thalia.de
€ 14,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Das höfliche Gespenst - neues Buch

ISBN: 9783862670222

Sophie Albrecht gehörte zu den wohl berühmtesten Schauspielerinnen ihrer Zeit. Friedrich Schiller entdeckte sie damals auf der Bühne und es entstand eine Freundschaft zwischen Schiller un… Mehr…

Nr. A1014754684. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
3
Das höfliche Gespenst - Sophie Albrecht
Bestellen
bei Weltbild.de
€ 14,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Sophie Albrecht:
Das höfliche Gespenst - neues Buch

ISBN: 9783862670222

Sophie Albrecht gehörte zu den wohl berühmtesten Schauspielerinnen ihrer Zeit. Friedrich Schiller entdeckte sie damals auf der Bühne und es entstand eine Freundschaft zwischen Schiller un… Mehr…

Versandkosten:, , , DE. (EUR 0.00)
4
Das höfliche Gespenst - Albrecht, Sophie
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 14,90
Versand: € 1,951
Bestellengesponserter Link
Albrecht, Sophie:
Das höfliche Gespenst - neues Buch

2021, ISBN: 3862670228

Kartoniert / Broschiert Deutsche Belletristik / Roman, Erzählung, mit Schutzumschlag 11, [PU:Europäischer Literaturverlag]

Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 1.95) MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
5
Bestellen
bei Blackwells.co.uk
£ 11,39
(ca. € 12,75)
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Albrecht, Sophie:
Das H Fliche Gespenst - Taschenbuch

ISBN: 9783862670222

paperback

in stock. Versandkosten:Usually dispatched within 72 hours. (EUR 0.00) Blackwells.co.uk

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Das höfliche Gespenst

Sophie Albrecht gehörte zu den wohl berühmtesten Schauspielerinnen ihrer Zeit. Friedrich Schiller entdeckte sie damals auf der Bühne und es entstand eine Freundschaft zwischen Schiller und dem Ehepaar Albrecht. Sophie Albrecht arbeitete danach mit Schiller zusammen an seinen Stücken und kam so selbst zur Schriftstellerei. In den letzten Jahren ihres Lebens versuchte sie ihren Lebensunterhalt mit ihrer eigenen Literatur zu bestreiten. Katharine, die Protagonistin der Erzählung verlor ihren Ehemann im Krieg. Ihre Trauer konnte sie nur bei ermüdenden Spaziergängen ertragen, die bis spät in die Nacht dauerten. Beim Beten auf dem Friedhof macht Katharine eine ungewöhnliche Bekanntschaft. Erstmals erschienen im Jahre 1797.

Detailangaben zum Buch - Das höfliche Gespenst


EAN (ISBN-13): 9783862670222
ISBN (ISBN-10): 3862670228
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Europäischer Literaturverlag
77 Seiten
Gewicht: 0,108 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-10-06T16:49:35+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-08-04T16:20:07+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783862670222

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86267-022-8, 978-3-86267-022-2


Daten vom Verlag:

Autor/in: Sophie Albrecht
Titel: classic pages; Das höfliche Gespenst
Verlag: Europäischer Literaturverlag
Erscheinungsjahr: 2010-10-04
Gewicht: 0,085 kg
Sprache: Deutsch
14,90 € (DE)
15,40 € (AT)
Not available (reason unspecified)

BA; PB; Hardcover, Softcover / Belletristik/Erzählende Literatur; Belletristik: Allgemeines und Literatur; Deutsche Literatur; Belletristik

Sophie Albrecht gehörte zu den wohl berühmtesten Schauspielerinnen ihrer Zeit. Friedrich Schiller entdeckte sie damals auf der Bühne und es entstand eine Freundschaft zwischen Schiller und dem Ehepaar Albrecht. Sophie Albrecht arbeitete danach mit Schiller zusammen an seinen Stücken und kam so selbst zur Schriftstellerei. In den letzten Jahren ihres Lebens versuchte sie ihren Lebensunterhalt mit ihrer eigenen Literatur zu bestreiten. Katharine, die Protagonistin der Erzählung verlor ihren Ehemann im Krieg. Ihre Trauer konnte sie nur bei ermüdenden Spaziergängen ertragen, die bis spät in die Nacht dauerten. Beim Beten auf dem Friedhof macht Katharine eine ungewöhnliche Bekanntschaft… Erstmals erschienen im Jahre 1797.

Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783743733527 Das höfliche Gespenst Sophie Albrecht Author (Sophie Albrecht)


< zum Archiv...