- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 4,66, größter Preis: € 43,33, Mittelwert: € 22,39
1
Der Abschied oder Parsifals Ende von Funke, Klaus | Buch | Zustand gut
Bestellen
bei ebay.de
€ 4,66
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link

Der Abschied oder Parsifals Ende von Funke, Klaus | Buch | Zustand gut - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783862110117

*** So macht sparen Spaß! Bis zu -70% ggü. Neupreis ***, (Gebundene Ausgabe. Klaus Funke. Herausgeber / publisher Den genauen Zustand der Ware versuchen wir so objektiv wie möglich zu beu… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand zum Fixpreis, [SHT: Sparversand], 10*** Berlin, [TO: Europa] (EUR 0.00) medimops
2
Der Abschied oder Parsifals Ende: Ein Roman um Hans von Bülow - Klaus Funke
Bestellen
bei amazon.de
€ 11,00
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link

Klaus Funke:

Der Abschied oder Parsifals Ende: Ein Roman um Hans von Bülow - gebunden oder broschiert

ISBN: 3862110117

[SR: 3513446], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783862110117], Plöttner, Plöttner, Book, [PU: Plöttner], Plöttner, 14167012031, Literatur, 117, Literatur & Fiktion, 541686, Kategorien, 186606, B… Mehr…

Gebraucht. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00) antiquariatwagner
3
Der Abschied oder Parsifals Ende: Ein Roman um Hans von Bülow - Klaus Funke
Bestellen
bei amazon.co.uk
£ 32,22
(ca. € 36,48)
Versand: € 4,801
Bestellengesponserter Link
Klaus Funke:
Der Abschied oder Parsifals Ende: Ein Roman um Hans von Bülow - gebunden oder broschiert

2007

ISBN: 3862110117

Hardcover, [EAN: 9783862110117], Plöttner Verlag Gmbh, Plöttner Verlag Gmbh, Book, [PU: Plöttner Verlag Gmbh], 2007-01-01, Plöttner Verlag Gmbh, 590934, Literary Fiction, 62, Fiction, 102… Mehr…

Gebraucht. Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 4.80) rbmbooks
4
Der Abschied oder Parsifals Ende: Ein Roman um Hans von Bülow - Klaus Funke
Bestellen
bei amazon.de
€ 16,50
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link
Klaus Funke:
Der Abschied oder Parsifals Ende: Ein Roman um Hans von Bülow - Erstausgabe

2007, ISBN: 9783862110117

Taschenbuch

Plöttner, Taschenbuch, Auflage: 1, 272 Seiten, Publiziert: 2007-10-09T00:00:01Z, Produktgruppe: Buch, Unterhaltungsliteratur, Literatur & Fiktion, Kategorien, Bücher, Plöttner, 2007

Versandkosten:Auf Lager. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00) juliawhite
5
Der Abschied oder Parsifals Ende: Ein Roman um Hans von Bülow - Funke, Klaus
Bestellen
bei amazon.co.uk
£ 36,85
(ca. € 43,33)
Versand: € 5,641
Bestellengesponserter Link
Funke, Klaus:
Der Abschied oder Parsifals Ende: Ein Roman um Hans von Bülow - Taschenbuch

2007, ISBN: 9783862110117

Plöttner Verlag Gmbh, Paperback, Publiziert: 2007-01-01T00:00:01Z, Produktgruppe: Book, Literary Fiction, Fiction, Subjects, Books, Plöttner Verlag Gmbh, 2007

Versandkosten:In stock. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 5.64) rbmbooks

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Der Abschied oder Parsifals Ende: Ein Roman um Hans von Bülow

Mit dem Roman »Der Abschied oder Parsifals Ende« legt Klaus Funke das erste deutschsprachige belletristische Werk über den genialen Musiker Hans von Bülow vor. Wieder gelingt es dem Autor des Novellenbandes »Am Ende war alles Musik« und des Paganini-Romans »Der Teufel in Dresden« mit großem erzählerischem Atem und hoher Sachkenntnis den Leser in seinen Bann zu schlagen. Hans von Bülow, der Protagonist des Romans, von dem wir kein Tondokument oder gar einen Film besitzen, ist dennoch der erste moderne Stardirigent der europäischen Musikgeschichte und zugleich auch ein fabelhafter Pianist gewesen, lebte er heute, so würde er in einer Reihe mit Ashkenazy, Rattle, Barenboim oder Muti genannt werden. Hans von Bülow hat neben Engagements in München, Hannover, Hamburg und Berlin, in Meiningen von 1880 bis 1885 die Intendantur der Herzoglichen Hofkapelle inne gehabt. Diese Zeit, in der er dieses Orchester zu Weltruhm führte, ist zugleich auch seine widersprüchlichste Schaffens- und Lebenszeit gewesen. Er flüchtete nach der Ehe-Katastrophe mit der Liszt-Tochter Cosima, die ihm Richard Wagner abspenstig gemacht hatte, in eine zweite Ehe (mit Marie Schanzer, einer Schauspielerin am Meininger Theater), wurde ein enger Freund von Johannes Brahms, und erlebte vom Spätsommer 1882 bis zum Sommer 1883 seinen tiefsten menschlichen und gesundheitlichen Zusammenbruch, der seinen erschütternden Höhepunkt im Februar 1883 mit der Nachricht vom Tode Richard Wagners erreicht. Nur sein unbändiger Wille, sein missionarischer Eifer, sein Wahn der Musik richtet ihn wieder auf. Aber er nimmt, trotz europäischer Erfolge als Dirigent und Orchesterleiter, in diesen Jahren zugleich auch Abschied. Abschied vor allem von Richard Wagner, seinem ursprünglichen Idol, Abschied von der Wagnerschen Kunst- und Musikauffassung, und wendet sich immer stärker Beethoven und Brahms zu, die er in eine Reihe mit dem großen Bach stellt. Und, obwohl er seine Frau aufrichtig liebt, hofft Bülow, wie in einem Aufflackern seiner Lebensenergie, während eines Kuraufenthaltes mit Cecile Mutzenbecher ein letztes Mal Liebesrausch und Sinneslust zu finden. Hans von Bülow ist eine seltsam tragisch-dramatische Figur, beinahe »ein Ritter von der traurigen Gestalt«. Ein Mann, ein Künstler, der polarisiert, der abstößt und anzieht, immer wieder, und auch heute noch. Das Buch zeichnet diesen Mann und einen kleinen Wegabschnitt seines Lebens. Es ist ganz bewusst kein biografischer Text, sondern die Sage von einem Menschen, dem Sieger und Verlierer, dem großen Musiker Hans von Bülow.

Detailangaben zum Buch - Der Abschied oder Parsifals Ende: Ein Roman um Hans von Bülow


EAN (ISBN-13): 9783862110117
ISBN (ISBN-10): 3862110117
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Plöttner
266 Seiten
Gewicht: 0,500 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2009-12-12T09:11:31+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-09-14T16:40:44+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783862110117

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86211-011-7, 978-3-86211-011-7


Daten vom Verlag:

Autor/in: Klaus Funke
Titel: Der Abschied oder Parsifals Ende - Ein Roman um Hans von Bülow
Verlag: Plöttner Verlag Leipzig
Sprache: Deutsch
11,90 € (DE)
12,20 € (AT)
15,50 CHF (CH)
Not available (reason unspecified)

BA; GB; Hardcover, Softcover / Belletristik/Erzählende Literatur; Belletristik: allgemein und literarisch; Klaviervirtuose; Beethoven; Brahms; Musikgeschichte; Dresden; Komponist; Wagner

Mit dem Roman 'Der Abschied oder Parsifals Ende' legt Klaus Funke das erste deutschsprachige belletristische Werk über den genialen Musiker Hans von Bülow vor. Das Buch zeichnet diesen Mann und einen kleinen Wegabschnitt seines Lebens. Es ist ganz bewusst kein biografischer Text, sondern die Sage von einem Menschen, dem Sieger und Verlierer, dem großen Musiker Hans von Bülow.

Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783867300346 Der Abschied oder Parsifals Ende (Funke, Klaus)


< zum Archiv...