Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783861509899 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 6,99, größter Preis: € 12,50, Mittelwert: € 9,56
...
Salambo
(*)
Salambo - neues Buch

ISBN: 9783861509899

ID: 1f371313c17302bac46c422671eb73d6

Gustave Flauberts im antiken Karthago um die Zeit des ersten Punischen Krieges angesiedelter Roman ist ein melodramatisches, sinnliches und grausiges Schlachtgemälde, eine Kaskade sittlich-moralischer Überschreitungen aus Begehren, Machtstreben, ... Gustave Flauberts im antiken Karthago um die Zeit des ersten Punischen Krieges angesiedelter Roman ist ein melodramatisches, sinnliches und grausiges Schlachtgemälde, eine Kaskade sittlich-moralischer Überschreitungen aus Begehren, Machtstreben, Religionswahn, Menschenopfer, Rausch und Kannibalismus. Mit penibler historischer Recherche fährt Flaubert Zivilisation und Barbarei, Städter und Nomaden in Frontstellung – und verwischt in einer blutigen Vernichtungsspirale die Grenzen.„So ist es mir gelungen, in ein und demselben Kapitel nacheinander einen Regen von Scheiße und eine Prozession von Päderasten zu bringen. Ich schwitze Blut, ich pisse kochendes Öl, ich scheiße Katapulte und ich rülpse die Kugeln aus den Schleudern. So sieht es mit mir aus.“ Gustave Flaubert an die Brüder GoncourtDer 1862 erschienene Sensationserfolg zog Opern und Filme nach sich, und beeinflusste in seinen Kleiderbeschreibungen sogar die Mode. Triebfeder der stetig eskalierenden Handlung: ein ungelohntes Söldnerheer, das den Aufstand gegen die Herrschaft Karthagos wagt und die Stadt belagert, und die Tochter des karthagischen Heerführers Hamilkar, die Priesterin Salambo, die den Rebellenführer liebt.„Seltsam und herrlich, voll Finsternis und Glanz: Ungeheuerlich dieses afrikanische Babylon, diese punische Welt, dieser Kult, diese Tempel, diese Schlachten, die Rache, diese Gelage, der Verrat: all das ist Poesie des Infernos.“ Georges Sand„... in der schönen, sehr flüssigen Übersetzung von Petra-Susanne Räbel ... Als Bildungslektüre und Lesegenuß gleichermaßen geeignet“ (Literaturkritik). 368 Seiten. Leinen mit Prägung und Buchbinde. Haffmans. Mit ausführlichem Glossar. Bücher / Literatur & Belletristik / Klassiker, [PU: Zweitausendeins, Frankfurt am Main]

Zweitausendeins.de
Nr. 240183. Versandkosten:, 2-4 Tage, zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Salambo: Der Roman Karthagos (Gerd Haffmans bei Zweitausendeins) - Gustave Flaubert
(*)
Gustave Flaubert:
Salambo: Der Roman Karthagos (Gerd Haffmans bei Zweitausendeins) - gebunden oder broschiert

ISBN: 386150989X

[SR: 1105457], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783861509899], Zweitausendeins, Zweitausendeins, Book, [PU: Zweitausendeins], Zweitausendeins, Gustave Flaubert Salambo Gustave Flauberts im antiken Karthago um die Zeit des ersten Punischen Krieges angesiedelter Roman ist ein melodramatisches, sinnliches und grausiges Schlachtgemälde; eine Kaskade sittlich-moralischer Überschreitungen aus Begehren, Machtstreben, Religionswahn, Menschenopfer, Rausch und Kannibalismus. Mit penibler historischer Recherche fährt Flaubert Zivilisation und Barbarei, Städter und Nomaden in Frontstellung - und verwischt in einer blutigen Vernichtungsspirale die Grenzen. . . Der 1862 erschienene Sensationserfolg zog Opern und Filme nach sich, und beeinflusste in seinen Kleiderbeschreibungen sogar die Mode. Triebfeder der stetig eskalierenden Handlung: ein ungelohntes Söldnerheer, das den Aufstand gegen die Herrschaft Karthagos wagt und die Stadt belagert; und die Tochter des karthagischen Heerführers Hamilkar, die Priesterin Salambo, die den Rebellenführer liebt. . . "... in der schönen, sehr flüssigen Übersetzung von Petra-Susanne Räbel ... Als Bildungslektüre und Lesegenuß gleichermaßen geeignet" (Literaturkritik). 368 Seiten. Leinen mit Prägung und Buchbinde. Haffmans. Mit ausführlichem Glossar., 419922031, Historische Romane, 14167212031, Afroamerikanische, 14166881031, Alternativweltgeschichte, 14166882031, Biografien, 14166916031, Christentum, 14166884031, Fantasy, 419916031, Historische Krimis, 14166885031, Judentum, 14166883031, Kulturerbe, 14166888031, Kurzgeschichten & Anthologien, 14166886031, Militär, 14166887031, Mystery, 14166873031, Unterhaltungsliteratur, 117, Literatur & Fiktion, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

amazon.de
finistenebrae
Sammlerstück. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Salambo: Der Roman Karthagos (Gerd Haffmans bei Zweitausendeins) - Gustave Flaubert
(*)
Gustave Flaubert:
Salambo: Der Roman Karthagos (Gerd Haffmans bei Zweitausendeins) - gebunden oder broschiert

ISBN: 386150989X

[SR: 621955], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783861509899], Zweitausendeins, Zweitausendeins, Book, [PU: Zweitausendeins], Zweitausendeins, Gustave Flaubert Salambo Gustave Flauberts im antiken Karthago um die Zeit des ersten Punischen Krieges angesiedelter Roman ist ein melodramatisches, sinnliches und grausiges Schlachtgemälde; eine Kaskade sittlich-moralischer Überschreitungen aus Begehren, Machtstreben, Religionswahn, Menschenopfer, Rausch und Kannibalismus. Mit penibler historischer Recherche fährt Flaubert Zivilisation und Barbarei, Städter und Nomaden in Frontstellung - und verwischt in einer blutigen Vernichtungsspirale die Grenzen. . . Der 1862 erschienene Sensationserfolg zog Opern und Filme nach sich, und beeinflusste in seinen Kleiderbeschreibungen sogar die Mode. Triebfeder der stetig eskalierenden Handlung: ein ungelohntes Söldnerheer, das den Aufstand gegen die Herrschaft Karthagos wagt und die Stadt belagert; und die Tochter des karthagischen Heerführers Hamilkar, die Priesterin Salambo, die den Rebellenführer liebt. . . "... in der schönen, sehr flüssigen Übersetzung von Petra-Susanne Räbel ... Als Bildungslektüre und Lesegenuß gleichermaßen geeignet" (Literaturkritik). 368 Seiten. Leinen mit Prägung und Buchbinde. Haffmans. Mit ausführlichem Glossar., 419922031, Historische Romane, 14167212031, Afroamerikanische, 14166881031, Alternativweltgeschichte, 14166882031, Biografien, 14166916031, Christentum, 14166884031, Fantasy, 419916031, Historische Krimis, 14166885031, Judentum, 14166883031, Kulturerbe, 14166888031, Kurzgeschichten & Anthologien, 14166886031, Militär, 14166887031, Mystery, 14166873031, Unterhaltungsliteratur, 117, Literatur & Fiktion, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

amazon.de
finistenebrae
Sammlerstück. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Salambo: Der Roman Karthagos (Gerd Haffmans bei Zweitausendeins) - Gustave Flaubert
(*)
Gustave Flaubert:
Salambo: Der Roman Karthagos (Gerd Haffmans bei Zweitausendeins) - gebunden oder broschiert

ISBN: 386150989X

[SR: 1105457], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783861509899], Zweitausendeins, Zweitausendeins, Book, [PU: Zweitausendeins], Zweitausendeins, Gustave Flaubert Salambo Gustave Flauberts im antiken Karthago um die Zeit des ersten Punischen Krieges angesiedelter Roman ist ein melodramatisches, sinnliches und grausiges Schlachtgemälde; eine Kaskade sittlich-moralischer Überschreitungen aus Begehren, Machtstreben, Religionswahn, Menschenopfer, Rausch und Kannibalismus. Mit penibler historischer Recherche fährt Flaubert Zivilisation und Barbarei, Städter und Nomaden in Frontstellung - und verwischt in einer blutigen Vernichtungsspirale die Grenzen. . . Der 1862 erschienene Sensationserfolg zog Opern und Filme nach sich, und beeinflusste in seinen Kleiderbeschreibungen sogar die Mode. Triebfeder der stetig eskalierenden Handlung: ein ungelohntes Söldnerheer, das den Aufstand gegen die Herrschaft Karthagos wagt und die Stadt belagert; und die Tochter des karthagischen Heerführers Hamilkar, die Priesterin Salambo, die den Rebellenführer liebt. . . "... in der schönen, sehr flüssigen Übersetzung von Petra-Susanne Räbel ... Als Bildungslektüre und Lesegenuß gleichermaßen geeignet" (Literaturkritik). 368 Seiten. Leinen mit Prägung und Buchbinde. Haffmans. Mit ausführlichem Glossar., 419922031, Historische Romane, 14167212031, Afroamerikanische, 14166881031, Alternativweltgeschichte, 14166882031, Biografien, 14166916031, Christentum, 14166884031, Fantasy, 419916031, Historische Krimis, 14166885031, Judentum, 14166883031, Kulturerbe, 14166888031, Kurzgeschichten & Anthologien, 14166886031, Militär, 14166887031, Mystery, 14166873031, Unterhaltungsliteratur, 117, Literatur & Fiktion, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

amazon.de
MEDIMOPS
Gebraucht. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Salambo: Der Roman Karthagos (Gerd Haffmans bei Zweitausendeins) - Gustave Flaubert
(*)
Gustave Flaubert:
Salambo: Der Roman Karthagos (Gerd Haffmans bei Zweitausendeins) - gebunden oder broschiert

ISBN: 386150989X

[SR: 1105457], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783861509899], Zweitausendeins, Zweitausendeins, Book, [PU: Zweitausendeins], Zweitausendeins, Gustave Flaubert Salambo Gustave Flauberts im antiken Karthago um die Zeit des ersten Punischen Krieges angesiedelter Roman ist ein melodramatisches, sinnliches und grausiges Schlachtgemälde; eine Kaskade sittlich-moralischer Überschreitungen aus Begehren, Machtstreben, Religionswahn, Menschenopfer, Rausch und Kannibalismus. Mit penibler historischer Recherche fährt Flaubert Zivilisation und Barbarei, Städter und Nomaden in Frontstellung - und verwischt in einer blutigen Vernichtungsspirale die Grenzen. . . Der 1862 erschienene Sensationserfolg zog Opern und Filme nach sich, und beeinflusste in seinen Kleiderbeschreibungen sogar die Mode. Triebfeder der stetig eskalierenden Handlung: ein ungelohntes Söldnerheer, das den Aufstand gegen die Herrschaft Karthagos wagt und die Stadt belagert; und die Tochter des karthagischen Heerführers Hamilkar, die Priesterin Salambo, die den Rebellenführer liebt. . . "... in der schönen, sehr flüssigen Übersetzung von Petra-Susanne Räbel ... Als Bildungslektüre und Lesegenuß gleichermaßen geeignet" (Literaturkritik). 368 Seiten. Leinen mit Prägung und Buchbinde. Haffmans. Mit ausführlichem Glossar., 419922031, Historische Romane, 14167212031, Afroamerikanische, 14166881031, Alternativweltgeschichte, 14166882031, Biografien, 14166916031, Christentum, 14166884031, Fantasy, 419916031, Historische Krimis, 14166885031, Judentum, 14166883031, Kulturerbe, 14166888031, Kurzgeschichten & Anthologien, 14166886031, Militär, 14166887031, Mystery, 14166873031, Unterhaltungsliteratur, 117, Literatur & Fiktion, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

amazon.de
❤️ Zweit
Neuware. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Salambo: Der Roman Karthagos (Gerd Haffmans bei Zweitausendeins)

Gustave Flaubert Salambo Gustave Flauberts im antiken Karthago um die Zeit des ersten Punischen Krieges angesiedelter Roman ist ein melodramatisches, sinnliches und grausiges Schlachtgemälde; eine Kaskade sittlich-moralischer Überschreitungen aus Begehren, Machtstreben, Religionswahn, Menschenopfer, Rausch und Kannibalismus. Mit penibler historischer Recherche fährt Flaubert Zivilisation und Barbarei, Städter und Nomaden in Frontstellung - und verwischt in einer blutigen Vernichtungsspirale die Grenzen. . . Der 1862 erschienene Sensationserfolg zog Opern und Filme nach sich, und beeinflusste in seinen Kleiderbeschreibungen sogar die Mode. Triebfeder der stetig eskalierenden Handlung: ein ungelohntes Söldnerheer, das den Aufstand gegen die Herrschaft Karthagos wagt und die Stadt belagert; und die Tochter des karthagischen Heerführers Hamilkar, die Priesterin Salambo, die den Rebellenführer liebt. . . "... in der schönen, sehr flüssigen Übersetzung von Petra-Susanne Räbel ... Als Bildungslektüre und Lesegenuß gleichermaßen geeignet" (Literaturkritik). 368 Seiten. Leinen mit Prägung und Buchbinde. Haffmans. Mit ausführlichem Glossar.

Detailangaben zum Buch - Salambo: Der Roman Karthagos (Gerd Haffmans bei Zweitausendeins)


EAN (ISBN-13): 9783861509899
ISBN (ISBN-10): 386150989X
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2015
Herausgeber: Zweitausendeins

Buch in der Datenbank seit 2016-04-11T14:07:19+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-07-11T12:28:22+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783861509899

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86150-989-X, 978-3-86150-989-9


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher