Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783847703341 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 38,00, größter Preis: € 43,90, Mittelwert: € 39,18
Im Palast der Erinnerung - Gilles Rozier
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gilles Rozier:
Im Palast der Erinnerung - neues Buch

2010, ISBN: 9783847703341

ID: 792140259

Die Erinnerung an Jiddischland: Der Roman über die Magie einer Sprache, einer Kultur, eines Volkes In ihrem römischen Palais, wie ausserhalb der Zeit, hütet Sulamita, eine alte Dame, das Gedächtnis an ein verlorenes Land, ein versunkenes Atlantis, wo zwischen den beiden Weltkriegen in Warschau die Poesie regierte; verfasst in Jiddisch, dieser unvordenklich alten Sprache, Muttersprache von 11 Millionen Menschen vor dem letzten Krieg. Die Waise Pierre sucht das Gespräch mit Sulamita auf der Suche nach seiner verlorenen Vergangenheit, den eigenen Ursprüngen, nur mit dem Namen seiner polnischen Grossmutter im Lebensgepäck. Sulamita antwortet ihm aus dem Palast der Erinnerung. Wir folgen dem Werdegang von drei Dichtern, ´Sternschnuppen´ am Himmel von Warschau, die sich entschieden hatten, die alte Sprache Jiddisch einheimisch zu machen: Peretz Markish (18951952), Melekh Rawicz (18931976) und Uri Zvi Grinberg (18961981). Drei Dichter, die sich über alle Kontinente zerstreuten. Damals waren sie jung, hatten ihre Geliebten und den Ruhm in ihrer Sprache bis zur Katastrophe, in der alles verschwand, das Land und die Bücher, die Körper und die Seelen. ´Im Palast der Erinnerung´ wird alles wieder lebendig, erwachen die Geschichten, Anekdoten, Briefwechsel, Gedichte; es wiedererwachen alte Landschaften, Polen, Weissrussland, die Ukraine, Österreich-Ungarn es leuchtet in Prosa und Poesie die Sprache eines alten Europa. Roman Buch (dtsch.) gebundene Ausgabe 10.2012 Bücher>Romane & Erzählungen>Nach Ländern & Kontinenten>Europa>Frankreich, AB Die Andere Bibliothek, 10.2012

Neues Buch Orellfuessli.ch
No. 32132783. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 15.83)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Im Palast der Erinnerung - Gilles Rozier
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gilles Rozier:
Im Palast der Erinnerung - neues Buch

ISBN: 9783847703341

ID: 810045278

Die Erinnerung an Jiddischland: Der Roman über die Magie einer Sprache, einer Kultur, eines Volkes In ihrem römischen Palais, wie außerhalb der Zeit, hütet Sulamita, eine alte Dame, das Gedächtnis an ein verlorenes Land, ein versunkenes Atlantis, wo zwischen den beiden Weltkriegen in Warschau die Poesie regierte; verfasst in Jiddisch, dieser unvordenklich alten Sprache, Muttersprache von 11 Millionen Menschen vor dem letzten Krieg. Die Waise Pierre sucht das Gespräch mit Sulamita auf der Suche nach seiner verlorenen Vergangenheit, den eigenen Ursprüngen, nur mit dem Namen seiner polnischen Großmutter im Lebensgepäck. Sulamita antwortet ihm aus dem Palast der Erinnerung. Wir folgen dem Werdegang von drei Dichtern, ´Sternschnuppen´ am Himmel von Warschau, die sich entschieden hatten, die alte Sprache Jiddisch einheimisch zu machen: Peretz Markish (18951952), Melekh Rawicz (18931976) und Uri Zvi Grinberg (18961981). Drei Dichter, die sich über alle Kontinente zerstreuten. Damals waren sie jung, hatten ihre Geliebten und den Ruhm in ihrer Sprache bis zur Katastrophe, in der alles verschwand, das Land und die Bücher, die Körper und die Seelen. ´Im Palast der Erinnerung´ wird alles wieder lebendig, erwachen die Geschichten, Anekdoten, Briefwechsel, Gedichte; es wiedererwachen alte Landschaften, Polen, Weißrussland, die Ukraine, Österreich-Ungarn es leuchtet in Prosa und Poesie die Sprache eines alten Europa. Roman Buch (dtsch.) Bücher>Romane & Erzählungen>Nach Ländern & Kontinenten>Europa>Frankreich, AB Die Andere Bibliothek

Neues Buch Thalia.de
No. 32132783. Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Im Palast der Erinnerung - Gilles Rozier
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gilles Rozier:
Im Palast der Erinnerung - gebunden oder broschiert

ISBN: 384770334X

ID: 19077553

Im Palast der Erinnerung ab 38 € als gebundene Ausgabe: Roman Die Andere Bibliothek. Aus dem Bereich: Bücher, Belletristik, Romane & Erzählungen, Medien > Bücher, AB Die Andere Bibliothek

Neues Buch Hugendubel.de
Nr. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Im Palast der Erinnerung - Rozier, Gilles
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rozier, Gilles:
Im Palast der Erinnerung - gebunden oder broschiert

2012, ISBN: 9783847703341

[ED: Gebunden], [PU: AB - Die Andere Bibliothek], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 450, [GW: 672g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Im Palast der Erinnerung
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Im Palast der Erinnerung - neues Buch

ISBN: 384770334X

ID: 19077553

Im Palast der Erinnerung ab 38 EURO Roman Die Andere Bibliothek Medien > Bücher

Neues Buch eBook.de
Nr. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Im Palast der Erinnerung

Gebundenes Buch
Die Erinnerung an Jiddischland: Der Roman über die Magie einer Sprache, einer Kultur, eines Volkes In ihrem römischen Palais, wie außerhalb der Zeit, hütet Sulamita, eine alte Dame, das Gedächtnis an ein verlorenes Land, ein versunkenes Atlantis, wo zwischen den beiden Weltkriegen in Warschau die Poesie regierte; verfasst in Jiddisch, dieser unvordenklich alten Sprache, Muttersprache von 11 Millionen Menschen vor dem letzten Krieg.
Die Waise Pierre sucht das Gespräch mit Sulamita auf der Suche nach seiner verlorenen Vergangenheit, den eigenen Ursprüngen, nur mit dem Namen seiner polnischen Großmutter im Lebensgepäck. Sulamita antwortet ihm aus dem Palast der Erinnerung. Wir folgen dem Werdegang von drei Dichtern, "Sternschnuppen" am Himmel von Warschau, die sich entschieden hatten, die alte Sprache Jiddisch einheimisch zu machen: Peretz Markish (1895 1952), Melekh Rawicz (1893 1976) und Uri Zvi Grinberg (1896 1981). Drei Dichter, die sich über alle Kontinente zerstreuten. Damals waren sie jung, hatten ihre Geliebten und den Ruhm in ihrer Sprache bis zur Katastrophe, in der alles verschwand, das Land und die Bücher, die Körper und die Seelen.
"Im Palast der Erinnerung" wird alles wieder lebendig, erwachen die Geschichten, Anekdoten, Briefwechsel, Gedichte; es wiedererwachen alte Landschaften, Polen, Weißrussland, die Ukraine, Österreich-Ungarn es leuchtet in Prosa und Poesie die Sprache eines alten Europa.

Detailangaben zum Buch - Im Palast der Erinnerung


EAN (ISBN-13): 9783847703341
ISBN (ISBN-10): 384770334X
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 201310
Herausgeber: AB Die Andere Bibliothek
435 Seiten
Gewicht: 0,673 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 18.12.2007 16:39:42
Buch zuletzt gefunden am 16.11.2018 02:35:41
ISBN/EAN: 9783847703341

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8477-0334-X, 978-3-8477-0334-1


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher