Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783847657996 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 6,99, größter Preis: € 6,99, Mittelwert: € 6,99
...
Die Lichtrebellin - Luise Phillis
(*)
Luise Phillis:
Die Lichtrebellin - neues Buch

2013, ISBN: 9783847657996

ID: 9783847657996

Die Handlung um die Protagonistin Elisa wird durch eine einzigartige Erzählweise wie ein großer Teppich vor dem Leser ausgebreitet. Der Erzählfluss trägt den Leser durch die Kriegs- und Nachkriegszeit, durch die sechziger und siebziger Jahre bis in das Jahr 2012/ 2013. Verschiedene Handlungsstränge in der Zeit fügen sich im Laufe der Erzählung ineinander. Individuum, Gesellschaft, Zeit- und Kulturgeschichte finden in diesem Roman ihren Widerhall. Geschichte als Individualgeschichte ermöglicht dem Leser sich selbst im Zeitfluss wieder zu finden. Sie formuliert identifikationsstiftende Momente als Fixpunkte für eine ganze Generation, die es anders oder besser machen wollte als ihre Väter und Mütter. Was erlebt die Protagonistin Wie verarbeitet sie die Lebensstationen Durch welche Krisen geht sie Mit welcher Sinngebung verarbeitet sie ihre Zeitreise Was blieb vom Aufbruch einer ganzen Generation - Die transgenerationale Weitergabe, erfahren als traumatische Erlebnisse der Kriegsgeneration, wird auf eine einfühlsame Weise beschrieben. Die Kriegstraumata der Eltern werden also auf die nächste Generation übertragen, so auch auf Elisa. Die 1950er und 1960er Jahre werden durch Handlungsstrukturen und die seelischen Prägungen am Beispiel vieler Lebensstationen aufgezeigt. Der Weg der Protagonistin Elisa charakterisiert gleichzeitig eine ganze Epoche. Ist sie noch dieselbe wir früher - Resignation - Anpassung - Verarbeitung - Wie handelt sie heute - Was war alles für sie unabdingbar - Wie lautet ihre Überlebensstrategie - Ein unendlicher Erzählstrom nimmt den Leser mit auf eine spannende Zeitreise, (im Außen als auch innen) in der er sich wieder findet. Die Lichtrebellin: Die Handlung um die Protagonistin Elisa wird durch eine einzigartige Erzählweise wie ein großer Teppich vor dem Leser ausgebreitet. Der Erzählfluss trägt den Leser durch die Kriegs- und Nachkriegszeit, durch die sechziger und siebziger Jahre bis in das Jahr 2012/ 2013. Verschiedene Handlungsstränge in der Zeit fügen sich im Laufe der Erzählung ineinander. Individuum, Gesellschaft, Zeit- und Kulturgeschichte finden in diesem Roman ihren Widerhall. Geschichte als Individualgeschichte ermöglicht dem Leser sich selbst im Zeitfluss wieder zu finden. Sie formuliert identifikationsstiftende Momente als Fixpunkte für eine ganze Generation, die es anders oder besser machen wollte als ihre Väter und Mütter. Was erlebt die Protagonistin Wie verarbeitet sie die Lebensstationen Durch welche Krisen geht sie Mit welcher Sinngebung verarbeitet sie ihre Zeitreise Was blieb vom Aufbruch einer ganzen Generation - Die transgenerationale Weitergabe, erfahren als traumatische Erlebnisse der Kriegsgeneration, wird auf eine einfühlsame Weise beschrieben. Die Kriegstraumata der Eltern werden also auf die nächste Generation übertragen, so auch auf Elisa. Die 1950er und 1960er Jahre werden durch Handlungsstrukturen und die seelischen Prägungen am Beispiel vieler Lebensstationen aufgezeigt. Der Weg der Protagonistin Elisa charakterisiert gleichzeitig eine ganze Epoche. Ist sie noch dieselbe wir früher - Resignation - Anpassung - Verarbeitung - Wie handelt sie heute - Was war alles für sie unabdingbar - Wie lautet ihre Überlebensstrategie - Ein unendlicher Erzählstrom nimmt den Leser mit auf eine spannende Zeitreise, (im Außen als auch innen) in der er sich wieder findet., Neobooks Self-Publishing

 Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Lichtrebellin - Luise Phillis
(*)
Luise Phillis:
Die Lichtrebellin - neues Buch

2013, ISBN: 9783847657996

ID: 1005045

Die Handlung um die Protagonistin Elisa wird durch eine einzigartige Erzählweise wie ein großer Teppich vor dem Leser ausgebreitet. Der Erzählfluss trägt den Leser durch die Kriegs- und Nachkriegszeit, durch die sechziger und siebziger Jahre bis in das Jahr 2012/ 2013. Verschiedene Handlungsstränge in der Zeit fügen sich im Laufe der Erzählung ineinander. Individuum, Gesellschaft, Zeit- und Kulturgeschichte finden in diesem Roman ihren Widerhall. Geschichte als Individualgeschichte ermöglicht dem Leser sich selbst im Zeitfluss wieder zu finden. Sie formuliert identifikationsstiftende Momente als Fixpunkte für eine ganze Generation, die es anders oder besser machen wollte als ihre Väter und Mütter. Was erlebt die Protagonistin? Wie verarbeitet sie die Lebensstationen? Durch welche Krisen geht sie? Mit welcher Sinngebung verarbeitet sie ihre Zeitreise? Was blieb vom Aufbruch einer ganzen Generation? - Die transgenerationale Weitergabe, erfahren als traumatische Erlebnisse der Kriegsgeneration, wird auf eine einfühlsame Weise beschrieben. Die Kriegstraumata der Eltern werden also auf die nächste Generation übertragen, so auch auf Elisa. Die 1950er und 1960er Jahre werden durch Handlungsstrukturen und die seelischen Prägungen am Beispiel vieler Lebensstationen aufgezeigt. Der Weg der Protagonistin Elisa charakterisiert gleichzeitig eine ganze Epoche. Ist sie noch dieselbe wir früher? - Resignation? - Anpassung? - Verarbeitung? - Wie handelt sie heute? - Was war alles für sie unabdingbar? - Wie lautet ihre Überlebensstrategie? - Ein unendlicher Erzählstrom nimmt den Leser mit auf eine spannende Zeitreise, (im Außen als auch innen) in der er sich wieder findet.Neben der Philosophie, die für mich als Liebe zur Weisheit praktische Lebensbewältigung bedeutet und mein Leben seit meiner Schulzeit begleitet, liebe ich die Literatur und das Schreiben. Das Schreiben von Geschichten, Erzählungen, Märchen, Sachbüchern (Psychologie, Umwelt usw.) bereitet mir besondere Freude. Besonders beeindruckt haben mich neben den klassischen und alternativen Philosophen besonders auch u. v. a. Bücher der Frauenliteratur wie von Doris Lessing ´´Das Goldene Notizbuch´´ und ´´Die Wolfsfrau´´ von Pincola Estés. Alles, was mit Theater und Theaterspiel zu tun hat, liebe ich besonders. Experimentelles Theater mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Als Lerntherapeutin und Lebenberaterin setzte ich das ´´Darstellende Spiel´´, das ´´Rollenspiel´´ gern ein und ´´sorge für die Seele´´ auf diese Weise und mit vielen unterschiedlichen Methoden z. B. mit denen der humanistischen Psychologie und der Quantenselbstheiltung.[PU:neobooks Self-Publishing]

 Ciando.de
ciando.de
http://www.ciando.com/img/books/3847657992_k.jpg, E-Book zum Download Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Lichtrebellin - Luise Phillis
(*)
Luise Phillis:
Die Lichtrebellin - neues Buch

10, ISBN: 9783847657996

ID: 238229783847657996

Die Handlung um die Protagonistin Elisa wird durch eine einzigartige Erzählweise wie ein groBer Teppich vor dem Leser ausgebreitet. Der Erzählfluss trägt den Leser durch die Kriegs- und Nachkriegszeit, durch die sechziger und siebziger Jahre bis in das Jahr 2012/ 2013. Verschiedene Handlungsstränge in der Zeit fügen sich im Laufe der Erzählung ineinander. Individuum, Gesellschaft, Zeit- und Kulturgeschichte finden in diesem Roman ihren Widerhall. Geschichte als Individualgeschichte ermöglicht de Die Handlung um die Protagonistin Elisa wird durch eine einzigartige Erzählweise wie ein groBer Teppich vor dem Leser ausgebreitet. Der Erzählfluss trägt den Leser durch die Kriegs- und Nachkriegszeit, durch die sechziger und siebziger Jahre bis in das Jahr 2012/ 2013. Verschiedene Handlungsstränge in der Zeit fügen sich im Laufe der Erzählung ineinander. Individuum, Gesellschaft, Zeit- und Kulturgeschichte finden in diesem Roman ihren Widerhall. Geschichte als Individualgeschichte ermöglicht dem Leser sich selbst im Zeitfluss wieder zu finden. Sie formuliert identifikationsstiftende Momente als Fixpunkte für eine ganze Generation, die es anders oder besser machen wollte als ihre Väter und Mütter. Was erlebt die Protagonistin? Wie verarbeitet sie die Lebensstationen? Durch welche Krisen geht sie? Mit welcher Sinngebung verarbeitet sie ihre Zeitreise? Was blieb vom Aufbruch einer ganzen Generation? - Die transgenerationale Weitergabe, erfahren als traumatische Erlebnisse der Kriegsgeneration, wird auf eine einfühlsame Weise beschrieben. Die Kriegstraumata der Eltern werden also auf die nächste Generation übertragen, so auch auf Elisa. Die 1950er und 1960er Jahre werden durch Handlungsstrukturen und die seelischen Prägungen am Beispiel vieler Lebensstationen aufgezeigt. Der Weg der Protagonistin Elisa charakterisiert gleichzeitig eine ganze Epoche. Ist sie noch dieselbe wir früher? - Resignation? - Anpassung? - Verarbeitung? - Wie handelt sie heute? - Was war alles für sie unabdingbar? - Wie lautet ihre Überlebensstrategie? - Ein unendlicher Erzählstrom nimmt den Leser mit auf eine spannende Zeitreise, (im AuBen als auch innen) in der er sich wieder findet. Book, , Die Lichtrebellin~~ Luise Phillis~~Book~~9783847657996, de, Die Lichtrebellin, Luise Phillis, 9783847657996, neobooks Self-Publishing, 10/22/2013, , , , neobooks Self-Publishing, 10/22/2013

 kobo.com
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Lichtrebellin - Luise Phillis
(*)
Luise Phillis:
Die Lichtrebellin - neues Buch

2013, ISBN: 9783847657996

ID: 731354381

Die Handlung um die Protagonistin Elisa wird durch eine einzigartige Erzählweise wie ein großer Teppich vor dem Leser ausgebreitet. Der Erzählfluss trägt den Leser durch die Kriegs- und Nachkriegszeit, durch die sechziger und siebziger Jahre bis in das Jahr 2012/ 2013. Verschiedene Handlungsstränge in der Zeit fügen sich im Laufe der Erzählung ineinander. Individuum, Gesellschaft, Zeit- und Kulturgeschichte finden in diesem Roman ihren Widerhall. Geschichte als Individualgeschichte ermöglicht dem Leser sich selbst im Zeitfluss wieder zu finden. Sie formuliert identifikationsstiftende Momente als Fixpunkte für eine ganze Generation, die es anders oder besser machen wollte als ihre Väter und Mütter. Was erlebt die Protagonistin? Wie verarbeitet sie die Lebensstationen? Durch welche Krisen geht sie? Mit welcher Sinngebung verarbeitet sie ihre Zeitreise? Was blieb vom Aufbruch einer ganzen Generation? - Die transgenerationale Weitergabe, erfahren als traumatische Erlebnisse der Kriegsgeneration, wird auf eine einfühlsame Weise beschrieben. Die Kriegstraumata der Eltern werden also auf die nächste Generation übertragen, so auch auf Elisa. Die 1950er und 1960er Jahre werden durch Handlungsstrukturen und die seelischen Prägungen am Beispiel vieler Lebensstationen aufgezeigt. Der Weg der Protagonistin Elisa charakterisiert gleichzeitig eine ganze Epoche. Ist sie noch dieselbe wir früher? ? Resignation? ? Anpassung? ? Verarbeitung? ? Wie handelt sie heute? ? Was war alles für sie unabdingbar? ? Wie lautet ihre Überlebensstrategie? ? Ein unendlicher Erzählstrom nimmt den Leser mit auf eine spannende Zeitreise, (im Außen als auch innen) in der er sich wieder findet., 2013

 iTunes.com
Versandkosten:Versandkostenfrei, Download (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Lichtrebellin - Phillis, Luise
(*)
Phillis, Luise:
Die Lichtrebellin - neues Buch

2013, ISBN: 3847657992

ID: 9783847657996

Verlag: i-lab, Elisas spannende Lebensreise -Eine Nach-1968erin erzählt, wie sie im Wandel der Zeit (Flucht der Eltern, 1950er, Studentenrevolte, Post-Flower-Power-Ära, Mauerfall, Sprung ins 21. Jhdt.) Rebellion u. Angst, auch die der Eltern, in Liebe verwandelt. EPUB, 445 Seiten, 445 Seiten, [GR: 9116 - Nonbooks, PBS / Belletristik/Romanhafte Biografien], [SW: - Prosa: Sachbuch oder Non-Fiction, Biographien][PU:i-lab]

 Libreka.de
Libreka
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Die Lichtrebellin


EAN (ISBN-13): 9783847657996
ISBN (ISBN-10): 3847657992
Erscheinungsjahr: 2013
Herausgeber: i-lab
445 Seiten
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2012-12-24T01:01:06+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2015-10-07T23:48:06+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783847657996

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8476-5799-2, 978-3-8476-5799-6


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher