Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783844240832 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 6,46, größter Preis: € 6,99, Mittelwert: € 6,81
...
Der Sinn des Unsinns - Bernd Wolfgang Meyer
(*)
Bernd Wolfgang Meyer:
Der Sinn des Unsinns - neues Buch

ISBN: 9783844240832

ID: 9051643

Der Roman handelt in der Gegenwart einer deutschen Großstadt und zeigt in einer Kette sich überstürzender Ereignisse in humorvoller Beschreibung der Realitäten des beliebigen Alltagsstrebens durchschnittlicher Bürger die Bemühungen, der Mittelmäßigkeit zu entfliehen und Wohlstand und frühen Rugestand zu gewinnen auf. In fatalistischer Weise führt die Romanfigur Bernd durch absurde Situationen, Börsengeschäfte und Hochstapelei in großem Stil zu einer ethischen Weiterentwicklung unter ungeheuren Gewinnen und fatalen Verlusten, die Schicksalsschlägen gleich, dem Titel die Sinngebung abverlangen und dem Leser keine Ruhepause gönnen. Mit lakonischem Grundton und zynischen Eigenarten ist ein Abenteuerroman entstanden, der die unermüdlichen Bemühungen einer Gruppe von Freunden über Jahre hinweg aufzeichnet, Reichtum zu erlangen, als Voraussetzung zu verwirklichender persönlicher Lebensvorstellungen. Spritzig, witzig, satirisch, lapidar, liebenswert absurd, atemberaubend unterhaltsam, fatalistisch, scharfzüngig, spannend- Lakonischer Grundton. Das Buch, das der Leser nach erfolgter Lektüre griffbereit ablegt. 628 Seiten im gedrucktem Buch Fortsetzung von : IMMER ÜBER DIE KIMM 814 Seiten im gedrucktem Buch ISBN 978-3-8442-3731-3 Seemann, Schmuggler, Kaufmann, Mietwagenunternehmer, Bauunternehmer, GU Generalunternehmer, Börsianer, Publizist, Autor, Einiges dazwischen und nun Ruheständler und wohlauf, Der Roman handelt in der Gegenwart einer deutschen Großstadt und zeigt in einer Kette sich überstürzender Ereignisse in humorvoller Beschreibung der Realitäten des beliebigen Alltagsstrebens durchschnittlicher Bürger die Bemühungen, der Mittelmäßigkeit zu entfliehen und Wohlstand und frühen Rugestand zu gewinnen auf. In fatalistischer Weise führt die Romanfigur Bernd durch absurde Situationen, Börsengeschäfte und Hochstapelei in großem Stil zu einer ethischen Weiterentwicklung unter ungeheuren Belletristik,Romane > Krimi,Thriller, epubli

 Ciando.de
No. 2196502. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Sinn des Unsinns - Bernd Wolfgang Meyer
(*)
Bernd Wolfgang Meyer:
Der Sinn des Unsinns - neues Buch

2013, ISBN: 9783844240832

ID: 849886763

Der Roman handelt in der Gegenwart einer deutschen Grossstadt und zeigt in einer Kette sich überstürzender Ereignisse in humorvoller Beschreibung der Realitäten des beliebigen Alltagsstrebens durchschnittlicher Bürger die Bemühungen, der Mittelmässigkeit zu entfliehen und Wohlstand und frühen Rugestand zu gewinnen auf. In fatalistischer Weise führt die Romanfigur Bernd durch absurde Situationen, Börsengeschäfte und Hochstapelei in grossem Stil zu einer ethischen Weiterentwicklung unter ungeheuren Gewinnen und fatalen Verlusten, die Schicksalsschlägen gleich, dem Titel die Sinngebung abverlangen und dem Leser keine Ruhepause gönnen. Mit lakonischem Grundton und zynischen Eigenarten ist ein Abenteuerroman entstanden, der die unermüdlichen Bemühungen einer Gruppe von Freunden über Jahre hinweg aufzeichnet, Reichtum zu erlangen, als Voraussetzung zu verwirklichender persönlicher Lebensvorstellungen. Spritzig, witzig, satirisch, lapidar, liebenswert absurd, atemberaubend unterhaltsam, fatalistisch, scharfzüngig, spannend- Lakonischer Grundton. Das Buch, das der Leser nach erfolgter Lektüre griffbereit ablegt. 628 Seiten im gedrucktem Buch Fortsetzung von : IMMER ÜBER DIE KIMM 814 Seiten im gedrucktem Buch ISBN 978-3-8442-3731-3 Satirische Gegenwartsabhandlung. Humorvolle Beschreibung der Realitäten des Alltagsstrebens durchschnittlicher Bürger und ihrer Bemühungen der Mittelmässigkeit zu entfliehen. eBook ePUB 04.02.2013 eBooks>Krimis & Thriller, Epubli, .201

 Orellfuessli.ch
No. 37192611. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 15.52)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Sinn des Unsinns - Bernd Wolfgang Meyer
(*)
Bernd Wolfgang Meyer:
Der Sinn des Unsinns - neues Buch

2002, ISBN: 9783844240832

ID: 165249783844240832

Der Roman handelt in der Gegenwart einer deutschen GroBstadt und zeigt in einer Kette sich überstürzender Ereignisse in humorvoller Beschreibung der Realitäten des beliebigen Alltagsstrebens durchschnittlicher Bürger die Bemühungen, der MittelmäBi Thrillers, Mystery & Suspense, Der Sinn des Unsinns~~ Bernd Wolfgang Meyer~~Thrillers~~Mystery & Suspense~~9783844240832, de, Der Sinn des Unsinns, Bernd Wolfgang Meyer, 9783844240832, epubli, 02/04/2013, , , , epubli, 02/04/2013

 kobo.com
E-Book zum download. Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Sinn des Unsinns - Bernd Wolfgang Meyer
(*)
Bernd Wolfgang Meyer:
Der Sinn des Unsinns - neues Buch

2013, ISBN: 9783844240832

ID: 36717476

[ED: 3], eBook Download (EPUB), eBooks, [PU: epubli]

 lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Sinn des Unsinns
(*)
Der Sinn des Unsinns - neues Buch

ISBN: 9783844240832

ID: 22931850

Der Sinn des Unsinns ab 6.99 EURO Medien > Bücher

 eBook.de
Nr. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Der Sinn des Unsinns


EAN (ISBN-13): 9783844240832
Erscheinungsjahr: 2013
Herausgeber: Epubli GmbH

Buch in der Datenbank seit 2008-05-26T05:47:13+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-06-07T16:45:35+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783844240832

ISBN - alternative Schreibweisen:
978-3-8442-4083-2


< zum Archiv...