. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783844100914 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 58,49 €, größter Preis: 63,00 €, Mittelwert: 62,10 €
Controlling im Krankenhaus: Eine strukturationstheoretische Analyse der Schnittstelle Controller-Arzt dargestellt am Beispiel der inneren Medizin - Anneke Riehl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anneke Riehl:
Controlling im Krankenhaus: Eine strukturationstheoretische Analyse der Schnittstelle Controller-Arzt dargestellt am Beispiel der inneren Medizin - gebrauchtes Buch

1, ISBN: 9783844100914

[ED: Broschiert], [PU: Josef Eul Verlag Gmbh], Gebraucht - Sehr gut Mängelexemplar mit leichten Lagerspuren, Sofortversand - Die Kostenexplosion im Gesundheitswesen führt dazu, dass dem ökonomischen Aspekt und so auch dem Controlling als einer sozialen Praktik im Krankenhaus zunehmend größere Bedeutung beigemessen wird. Controller bewerten die Leistungsfähigkeit der einzelnen Fachabteilungen und messen somit auch die individuelle Leistung des Chefarztes. Dieser wiederum sieht sich einer Bewegung gegenüber, die ihm einen Expertenstatus zunehmend nur noch im Bereich von medizinischen Teilaufgaben zuspricht. Die Aufgabe des Krankenhauscontrollings ist die Sicherstellung und Verbesserung der ergebnisorientierten Zielerreichung des Krankenhauses. Damit das Controlling dieser Anforderung gerecht werden kann, benötigt es nun Wissen über die sozialen Praktiken der Controllingempfänger.Die vorliegende Arbeit untersucht daher mithilfe von leitfadengestützten Experteninterviews, ob Ärzte im Krankenhaus in ihrem Handeln auf das ökonomische Prinzip rekurrieren und welche Bedeutung dabei das Controlling für die Ärzteschaft hat. Grundlegendes Denkmodell und forschungsleitend für diese Arbeit ist die Strukturationstheorie nach Anthony Giddens. Entsprechend zweigeteilt wird in der Analyse vorgegangen. Im Ergebnis zeigt sich, dass sich Controlling und Ärzteschaft auf unterschiedliche Regeln und Ressourcen beziehen, die eine reibungslose Kommunikation dieser beiden sozialen Systeme erschweren. Gleichzeitig vollzieht sich auf Ebene des Krankenhausarztes ein Wandel in der Bedeutung von interpretativen Schemen, der zu einer verstärkten Berücksichtigung ökonomischer Folgen der medizinischen Leistungserstellung führt. Zentrale Erkenntnis ist, dass sich im Handeln der Ärzte ökonomische Prinzipien als Deutungsschema etabliert haben. Dem Controlling wird durch die Ärzteschaft eine Unterstützungsfunktion im Umgang mit ökonomischen Fragestellungen beigemessen. Dabei wird mithilfe der Strukturationstheorie gezeigt, wie es trotz unterschiedlicher Handlungsmaximen von Ärzten und Controllern zu diesem Ergebnis kommt. -, [SC: 0.00], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, [GW: 499g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
AHA-BUCH GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Controlling im Krankenhaus - Anneke Riehl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anneke Riehl:
Controlling im Krankenhaus - Taschenbuch

ISBN: 9783844100914

Paperback, [PU: Josef Eul Verlag GmbH], Die Kostenexplosion im Gesundheitswesen führt dazu, dass dem ökonomischen Aspekt und so auch dem Controlling als einer sozialen Praktik im Krankenhaus zunehmend größere Bedeutung beigemessen wird. Controller bewerten die Leistungsfähigkeit der einzelnen Fachabteilungen und messen somit auch die individuelle Leistung des Chefarztes. Dieser wiederum sieht sich einer Bewegung gegenüber, die ihm einen Expertenstatus zunehmend nur noch im Bereich von medizinischen Teilaufgaben zuspricht. Die Aufgabe des Krankenhauscontrollings ist die Sicherstellung und Verbesserung der ergebnisorientierten Zielerreichung des Krankenhauses. Damit das Controlling dieser Anforderung gerecht werden kann, benötigt es nun Wissen über die sozialen Praktiken der Controllingempfänger.Die vorliegende Arbeit untersucht daher mithilfe von leitfadengestützten Experteninterviews, ob Ärzte im Krankenhaus in ihrem Handeln auf das ökonomische Prinzip rekurrieren und welche Bedeutung dabei das Controlling für die Ärzteschaft hat. Grundlegendes Denkmodell und forschungsleitend für diese Arbeit ist die Strukturationstheorie nach Anthony Giddens. Entsprechend zweigeteilt wird in der Analyse vorgegangen. Im Ergebnis zeigt sich, dass sich Controlling und Ärzteschaft auf unterschiedliche Regeln und Ressourcen beziehen, die eine reibungslose Kommunikation dieser beiden sozialen Systeme erschweren. Gleichzeitig vollzieht sich auf Ebene des Krankenhausarztes ein Wandel in der Bedeutung von interpretativen Schemen, der zu einer verstärkten Berücksichtigung ökonomischer Folgen der medizinischen Leistungserstellung führt. Zentrale Erkenntnis ist, dass sich im Handeln der Ärzte ökonomische Prinzipien als Deutungsschema etabliert haben. Dem Controlling wird durch die Ärzteschaft eine Unterstützungsfunktion im Umgang mit ökonomischen Fragestellungen beigemessen. Dabei wird mithilfe der Strukturationstheorie gezeigt, wie es trotz unterschiedlicher Handlungsmaximen von Ärzten und Controllern zu diesem Ergebnis kommt.

Neues Buch Bookdepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Controlling im Krankenhaus: Eine strukturationstheoretische Analyse der Schnittstelle Controller-Arzt dargestellt am Beispiel der inneren Medizin - Riehl, Anneke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Riehl, Anneke:
Controlling im Krankenhaus: Eine strukturationstheoretische Analyse der Schnittstelle Controller-Arzt dargestellt am Beispiel der inneren Medizin - Taschenbuch

2011, ISBN: 3844100911

ID: 19186347414

[EAN: 9783844100914], Neubuch, [PU: Josef Eul Verlag Gmbh], This item is printed on demand for shipment within 3 working days.

Neues Buch Abebooks.de
English-Book-Service Mannheim, Mannheim, Germany [1048135] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Controlling im Krankenhaus - Eine strukturationstheoretische Analyse der Schnittstelle Controller-Arzt dargestellt am Beispiel der inneren Medizin - Riehl, Anneke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Riehl, Anneke:
Controlling im Krankenhaus - Eine strukturationstheoretische Analyse der Schnittstelle Controller-Arzt dargestellt am Beispiel der inneren Medizin - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783844100914

[ED: Taschenbuch], [PU: Eul, J], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 496g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Controlling im Krankenhaus - Anneke Riehl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anneke Riehl:
Controlling im Krankenhaus - Erstausgabe

2011, ISBN: 9783844100914

Taschenbuch, ID: 21630416

Eine strukturationstheoretische Analyse der Schnittstelle Controller-Arzt dargestellt am Beispiel der inneren Medizin, [ED: 1], Softcover, Buch, [PU: Eul, J]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.