Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783842893986 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 27,08 €, größter Preis: 136,76 €, Mittelwert: 63,12 €
Die Nutria in Deutschland: kologie, Verbreitung, Schden und Management im internationalen Vergleich - Scheide, Daniel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Scheide, Daniel:
Die Nutria in Deutschland: kologie, Verbreitung, Schden und Management im internationalen Vergleich - neues Buch

2004, ISBN: 9783842893986

ID: 1896941

Die Nutria ist ein semiaquatisches Sugetier, das ursprnglich aus Sdamerika stammt. Durch Pelztierzucht wurde sie in der Vergangenheit in viele Lnder, inklusive Deutschland, eingefhrt. Durch unkontrollierte Freilassungen und Fluchten gelangten immer wieder Tiere in die Wildnis und konnten in vielen Lndern eigenstndige Populationen grnden.Durch ihre gute Anpassungsfhigkeit gelang es der Nutria sich neben dem Bisam und dem Biber in Deutschland und auch in anderen Lndern zu etablieren. Durch ihre opportunistische Ernhrungsweise ist die Nutria in der Lage sich auch in fr sie suboptimalen Gebieten anzusiedeln. Durch die jahrelange Zucht wurden fast ausschlielich die besonders starken, berlebensfhigen und robusten Tiere gezchtet, so dass eine erfolgreiche Ausbreitung gefrdert wird. In Deutschland gelang es der Nutria, sich innerhalb weniger Dekaden im nahezu gesamten Bundesgebiet auszubreiten.Durch eine intensive Literaturrecherche wird in dieser Untersuchung die aktuelle Datenlage zur kologie, zur Verbreitung, zu den Schden und zu Kontrollmanahmen der Nutria dargestellt und erlutert.Auszug aus dem TextTextprobe:Kapitel 3.2, Systematik:Die Nutria (Myocastor coypus) gehrt in die Ordnung Rodentia und zur Familie der Myocastoridae (Biberratten) deren einziger Vertreter sie ist. Der wissenschaftliche Name Myocastor coypus ist auf den chilenischen geistlichen IGNAZ MOLINA zurckzufhren, der der Nutria den chilenischen Namen Coypu' gab. Er ordnete sie in die Gattung Mus ein, so dass zunchst die Bezeichnung Mus coypus entstand (GMELIN 1788 in KLAPPERSTCK 2004). Der heutige Gattungsname Myocastor wurde erst durch KERR (1792) nachtrglich festgelegt, welcher aus dem griechischem kommt und mit Mausbiber' bersetzt werden kann.Die Erstbeschreibung durch MOLINA wies erhebliche Lcken auf. Aus seiner wissenschaftlichen Bezeichnung geht hervor, dass die Nutria eine Wassermaus von der Gre eines Fischotters sei. Auch gab er an, dass sich in jeder Backenhlfte zwei statt heute bekannt vier Zhne befinden. Daraus ergab sich durch GEOFFROY (1805) der falsche Gattungsname Hydromys (Schwimmratte), zu dem noch zwei weitere Arten gefasst wurden (KLAPPERSTCK 2004).Der spanische Offizier FELIX D'AZARA (1783-97) beschrieb die Nutria als Quouyia', welches die guaranische Bezeichnung ist. Diese Sprache wird in Teilen Brasiliens, Boliviens, Paraguays und Argentiniens gesprochen. Der heutige gelufige Name Nutria' stammt aus der Gegend um Buenos Aires. bersetzt bedeutet dies jedoch Fischotter' oder Otterpelz'. Diese falsche Bezeichnung entstand vermutlich dadurch, dass nicht einheimische Spanier das Fell der Nutrias in die Hnde bekamen und aufgrund der hnlichkeit dachten, es sei von einem Fischotter. Von der Nutria an sich hatten sie keine Ahnung. Der Naturforscher COMMERSON hatte bereits lange vor MOLINA und DAZARA eine unvollendete Skizze der Nutria angefertigt. Allerdings kam er nie dazu die Beschreibung zu verffentlichen, da er zuvor verstarb. Erst nach der Erstverffentlichung vo Technology Technology eBook, Diplomica Verlag

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Nutria in Deutschland - Daniel Scheide
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniel Scheide:
Die Nutria in Deutschland - Taschenbuch

ISBN: 9783842893986

Paperback, [PU: Diplomica Verlag Gmbh], Die Nutria ist ein semiaquatisches Saugetier, das ursprunglich aus Sudamerika stammt. Durch Pelztierzucht wurde sie in der Vergangenheit in viele Lander, inklusive Deutschland, eingefuhrt. Durch unkontrollierte Freilassungen und Fluchten gelangten immer wieder Tiere in die Wildnis und konnten in vielen Landern eigenstandige Populationen grunden. Durch ihre gute Anpassungsfahigkeit gelang es der Nutria sich neben dem Bisam und dem Biber in Deutschland und auch in anderen Landern zu etablieren. Durch ihre opportunistische Ernahrungsweise ist die Nutria in der Lage sich auch in fur sie suboptimalen Gebieten anzusiedeln. Durch die jahrelange Zucht wurden fast ausschliesslich die besonders starken, uberlebensfahigen und robusten Tiere gezuchtet, so dass eine erfolgreiche Ausbreitung gefordert wird. In Deutschland gelang es der Nutria, sich innerhalb weniger Dekaden im nahezu gesamten Bundesgebiet auszubreiten. Durch eine intensive Literaturrecherche wird in dieser Untersuchung die aktuelle Datenlage zur Okologie, zur Verbreitung, zu den Schaden und zu Kontrollmassnahmen der Nutria dargestellt und erlauter, Biology, Life Sciences

Neues Buch Bookdepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Nutria in Deutschland: Ökologie, Verbreitung, Schäden und Management im internationalen Vergleich als Buch von Daniel Scheide - Daniel Scheide
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniel Scheide:
Die Nutria in Deutschland: Ökologie, Verbreitung, Schäden und Management im internationalen Vergleich als Buch von Daniel Scheide - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783842893986

ID: 155205462

Die Nutria in Deutschland: Ökologie, Verbreitung, Schäden und Management im internationalen Vergleich: Daniel Scheide Die Nutria in Deutschland: Ökologie, Verbreitung, Schäden und Management im internationalen Vergleich: Daniel Scheide Bücher > Wissenschaft > Biologie, Diplomica Verlag GmbH

Neues Buch Hugendubel.de
No. 20373512 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Nutria in Deutschland: kologie, Verbreitung, Sch den und Management im internationalen Vergleich - Daniel Scheide
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniel Scheide:
Die Nutria in Deutschland: kologie, Verbreitung, Sch den und Management im internationalen Vergleich - Taschenbuch

ISBN: 9783842893986

ID: 9783842893986-U

Die Nutria in Deutschland: kologie, Verbreitung, Sch den und Management im internationalen Vergleich Die-Nutria-in-Deutschland~~Daniel-Scheide Science>Biology>Biology Paperback, Diplomica Verlag GmbH

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Barnesandnoble.com
Books Express
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Nutria in Deutschland: Ökologie, Verbreitung, Schäden und Management im internationalen Vergleich (German Edition) - Daniel Scheide
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniel Scheide:
Die Nutria in Deutschland: Ökologie, Verbreitung, Schäden und Management im internationalen Vergleich (German Edition) - Taschenbuch

2013, ISBN: 9783842893986

ID: 615377838

Diplomica Verlag GmbH, 2013-03-13. Paperback. Good., Diplomica Verlag GmbH, 2013-03-13

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Ergodebooks
Versandkosten: EUR 12.74
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Die Nutria in Deutschland: Ökologie, Verbreitung, Schäden und Management im internationalen Vergleich

Die Nutria ist ein semiaquatisches Säugetier, das ursprünglich aus Südamerika stammt. Durch Pelztierzucht wurde sie in der Vergangenheit in viele Länder, inklusive Deutschland, eingeführt. Durch unkontrollierte Freilassungen und Fluchten gelangten immer wieder Tiere in die Wildnis und konnten in vielen Ländern eigenständige Populationen gründen. Durch ihre gute Anpassungsfähigkeit gelang es der Nutria sich neben dem Bisam und dem Biber in Deutschland und auch in anderen Ländern zu etablieren. Durch ihre opportunistische Ernährungsweise ist die Nutria in der Lage sich auch in für sie suboptimalen Gebieten anzusiedeln. Durch die jahrelange Zucht wurden fast ausschließlich die besonders starken, überlebensfähigen und robusten Tiere gezüchtet, so dass eine erfolgreiche Ausbreitung gefördert wird. In Deutschland gelang es der Nutria, sich innerhalb weniger Dekaden im nahezu gesamten Bundesgebiet auszubreiten. Durch eine intensive Literaturrecherche wird in dieser Untersuchung die aktuelle Datenlage zur Ökologie, zur Verbreitung, zu den Schäden und zu Kontrollmaßnahmen der Nutria dargestellt und erläutert.

Detailangaben zum Buch - Die Nutria in Deutschland: Ökologie, Verbreitung, Schäden und Management im internationalen Vergleich


EAN (ISBN-13): 9783842893986
ISBN (ISBN-10): 3842893981
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2013
Herausgeber: Diplomica Verlag GmbH
148 Seiten
Gewicht: 0,245 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 25.10.2007 18:00:03
Buch zuletzt gefunden am 02.12.2017 22:36:59
ISBN/EAN: 9783842893986

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8428-9398-1, 978-3-8428-9398-6


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher