- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 48,00, größter Preis: € 71,15, Mittelwert: € 52,87
1
Trends und Ansprüche für Barrierefreiheit von Webinhalten: Die Relevanz von WAI-ARIA und WCAG 2.0 - Jens Gundermann
Bestellen
bei Orellfuessli.ch
CHF 68,90
(ca. € 71,15)
Versand: € 18,591
Bestellengesponserter Link
Jens Gundermann:

Trends und Ansprüche für Barrierefreiheit von Webinhalten: Die Relevanz von WAI-ARIA und WCAG 2.0 - Taschenbuch

ISBN: 9783842850255

Das Internet ist für die aktuelle Generation und deren Kinder zur Selbstverständlichkeit geworden. Der Zugang zu Informationen aus den unterschiedlichsten Bereichen, die Möglichkeit der w… Mehr…

Nr. A1016025731. Versandkosten:Lieferzeiten außerhalb der Schweiz 3 bis 21 Werktage, , in stock, zzgl. Versandkosten. (EUR 18.59)
2
Trends und Ansprüche für Barrierefreiheit von Webinhalten: Die Relevanz von WAI-ARIA und WCAG 2.0
Bestellen
bei Thalia.de
€ 48,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Trends und Ansprüche für Barrierefreiheit von Webinhalten: Die Relevanz von WAI-ARIA und WCAG 2.0 - neues Buch

ISBN: 9783842850255

Das Internet ist für die aktuelle Generation und deren Kinder zur Selbstverständlichkeit geworden. Der Zugang zu Informationen aus den unterschiedlichsten Bereichen, die Möglichkeit der w… Mehr…

Nr. A1016025731. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
3
Trends und Ansprüche für Barrierefreiheit von Webinhalten: Die Relevanz von WAI-ARIA und WCAG 2.0
Bestellen
bei Thalia.de
€ 48,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Trends und Ansprüche für Barrierefreiheit von Webinhalten: Die Relevanz von WAI-ARIA und WCAG 2.0 - neues Buch

ISBN: 9783842850255

Das Internet ist für die aktuelle Generation und deren Kinder zur Selbstverständlichkeit geworden. Der Zugang zu Informationen aus den unterschiedlichsten Bereichen, die Möglichkeit der w… Mehr…

Nr. A1016025731. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
4
Trends und Anspruche fur Barrierefreiheit von Webinhalten - Jens Gundermann
Bestellen
bei BookDepository.com
€ 49,21
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Jens Gundermann:
Trends und Anspruche fur Barrierefreiheit von Webinhalten - Taschenbuch

ISBN: 9783842850255

Paperback, [PU: Diplomica Verlag], Das Internet ist für die aktuelle Generation und deren Kinder zur Selbstverständlichkeit geworden. Der Zugang zu Informationen aus den unterschiedlich… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
5
Trends und Ansprüche für Barrierefreiheit von Webinhalten: Die Relevanz von WAI-ARIA und WCAG 2.0 - Gundermann, Jens
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 48,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Gundermann, Jens:
Trends und Ansprüche für Barrierefreiheit von Webinhalten: Die Relevanz von WAI-ARIA und WCAG 2.0 - neues Buch

2011, ISBN: 3842850255

Kartoniert / Broschiert, mit Schutzumschlag 11, [PU:Diplomica Verlag]

Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00) MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Trends und Ansprüche für Barrierefreiheit von Webinhalten: Die Relevanz von Wai-Aria und Wcag 2.0

Das Internet ist für die aktuelle Generation und deren Kinder zur Selbstverständlichkeit geworden. Der Zugang zu Informationen aus den unterschiedlichsten Bereichen, die Möglichkeit der weltweiten Kommunikation, Angebote von Dienstleistungen und der Unterhaltungssektor sind nicht mehr wegzudenken. Herausragend ist vor allem der soziale Wandel, der mit den Angeboten des Web 2.0 wahrgenommen wird. So entdecken sich immer mehr Menschen in der Rolle des Redakteurs, verfassen eigene Beiträge und bringen sich in verschiedenen Netzwerken ein.Für eine große Anzahl von Benutzergruppen sind diese Informationen und Angebote des Web 2.0 schwer zugänglich. Vorwiegend für Menschen mit Behinderungen und für ältere Menschen wird aufgrund ihrer Einschränkungen die Nutzung des Internets zu einer Herausforderung.Webdesigner werden vor die große Aufgabe gestellt, beim Entwurf von Webseiten nicht nur auf die Optik zu achten, sondern vielmehr auf die Zugänglichkeit der Inhalte. Gerade auch das Web 2.0 steckt hier voller Chancen für Menschen mit Behinderungen. Viele Barrieren können mit dem richtigen Einsatz der technischen Entwicklungen beseitigt werden, wenn die Bedürfnisse von Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen beachtet werden.Für blinde Nutzer sind zum Beispiel Podcasts sehr geeignet, um sich informieren zu können oder unterhalten zu werden. Existiert eine Textversion des Podcasts auf der Webseite, würden auch Hörgeschädigte einen Nutzen davon haben. Menschen mit Lernschwierigkeiten oder motorischen Einschränkungen profitieren bei einer Suchfunktion von Wortvorschlägen, da hier keine perfekten Rechtschreibkenntnisse gebraucht werden und auch Tippfehler keine Rolle spielen.Richtlinien und Empfehlungen zu Techniken und Webstandards, welche der Zugänglichkeit und der Barrierefreiheit im Web 2.0 dienen, werden von der WAI (Web Accessibility Initiative) erstellt. Neben den WCAG 2.0 (Web Content Accessibility Guidelines) gilt besonderes Augenmerk der Reihe ARIA (Accessible Rich Internet Applications), in der festgelegt wird, wie Menschen mit Behinderungen Zugang zu dynamischen Inhalten finden. Die Adressaten dieser Richtlinien sind Web-Designer und Autoren und gemeinsam mit Entwicklern von Browsern und assistiven Hilfsmitteln sollen Wege gefunden werden, um das Web für alle zugänglich zu gestalten.Für Webentwickler soll ersichtlich werden, dass die Entwicklung von Webinhalten mit Einhaltung bestimmter Richtlinien die Nutzbarkeit des Angebots erhöht und vor allem den Zugang für Menschen mit Behinderungen erleichtert.

Detailangaben zum Buch - Trends und Ansprüche für Barrierefreiheit von Webinhalten: Die Relevanz von Wai-Aria und Wcag 2.0


EAN (ISBN-13): 9783842850255
ISBN (ISBN-10): 3842850255
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Diplomica Verlag
112 Seiten
Gewicht: 0,285 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2008-09-06T12:49:13+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-09-27T10:39:02+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783842850255

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8428-5025-5, 978-3-8428-5025-5


Daten vom Verlag:

Autor/in: Jens Gundermann
Titel: Trends und Ansprüche für Barrierefreiheit von Webinhalten: Die Relevanz von WAI-ARIA und WCAG 2.0
Verlag: Diplomica Verlag
112 Seiten
Erscheinungsjahr: 2011-01-04
Gewicht: 0,265 kg
Sprache: Deutsch
48,00 € (DE)
48,00 € (AT)
62,90 CHF (CH)
Not available (reason unspecified)
18 Abb.

BC; PB; Hardcover, Softcover / Informatik, EDV/Internet; Internet: Allgemein; Behinderung; Accessibility; Barrierefreiheit; Usability; WAI-ARIA; WCAG 2.0; Webinhalte; EA


Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783842800250 Trends und Ansprüche für Barrierefreiheit von Webinhalten: Die Relevanz von WAI-ARIA und WCAG 2.0 (Jens Gundermann)


< zum Archiv...