- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 28,00, größter Preis: € 41,31, Mittelwert: € 30,66
1
Bestellen
bei booklooker.de
€ 28,00
Versand: € 2,001
Bestellengesponserter Link
Tanja Höllrigl:

Schematherapie und Persönlichkeitsstörungen: Maladaptive Schemata, Emotionserleben und Emotionsregulierung - Taschenbuch

2004, ISBN: 9783842850026

[ED: Taschenbuch], [PU: Diplomica Verlag], Neuware - Dieses Buch befasst sich ausführlich mit dem Modell der Schematherapie nach Young in Bezug auf Persönlichkeitsstörungen. Bei Menschen … Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.00) Rheinberg-Buch
2
Bestellen
bei booklooker.de
€ 28,00
Versand: € 2,991
Bestellengesponserter Link

Tanja Höllrigl:

Schematherapie und Persönlichkeitsstörungen: Maladaptive Schemata, Emotionserleben und Emotionsregulierung - Taschenbuch

2004, ISBN: 9783842850026

[ED: Taschenbuch], [PU: Diplomica Verlag], Neuware - Dieses Buch befasst sich ausführlich mit dem Modell der Schematherapie nach Young in Bezug auf Persönlichkeitsstörungen. Bei Menschen … Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.99) Großhandel für Modernes Antiquariat GmbH
3
Schematherapie und Persönlichkeitsstörungen: Maladaptive Schemata, Emotionserleben und Emotionsregulierung - Tanja Höllrigl
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 28,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Tanja Höllrigl:
Schematherapie und Persönlichkeitsstörungen: Maladaptive Schemata, Emotionserleben und Emotionsregulierung - Taschenbuch

2010

ISBN: 3842850026

[EAN: 9783842850026], Neubuch, [PU: Diplomica Verlag Nov 2010], Neuware - Dieses Buch befasst sich ausführlich mit dem Modell der Schematherapie nach Young in Bezug auf Persönlichkeitsstö… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
4
Schematherapie und Persönlichkeitsstörungen: Maladaptive Schemata, Emotionserleben und Emotionsregulierung - Tanja Höllrigl
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 28,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Tanja Höllrigl:
Schematherapie und Persönlichkeitsstörungen: Maladaptive Schemata, Emotionserleben und Emotionsregulierung - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783842850026

Taschenbuch

Buch, Softcover, 1., Aufl. Dieses Buch befasst sich ausführlich mit dem Modell der Schematherapie nach Young in Bezug auf Persönlichkeitsstörungen. Bei Menschen mit einer Persönlichkeitss… Mehr…

Versandkosten:Versand in 10-14 Tagen. (EUR 0.00)
5
Bestellen
bei alibris.co.uk
€ 41,31
Bestellengesponserter Link
Höllrigl, Tanja:
Schematherapie Und Personlichkeitsstorungen: Maladaptive Schemata, Emotionserleben Und Emotionsregulierung - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783842850026

Trade paperback, Neubuch, BRAND NEW BOOK! Shipped within 24-48 hours. Normal delivery time is 5-12 days., [PU: Diplomica Verlag]

Versandkosten:zzgl. Versandkosten PO BOX 318, OXON, AwesomeBooksUK

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Schematherapie und Persönlichkeitsstörungen: Maladaptive Schemata, Emotionserleben und Emotionsregulierung

Dieses Buch befasst sich ausführlich mit dem Modell der Schematherapie nach Young in Bezug auf Persönlichkeitsstörungen. Bei Menschen mit einer Persönlichkeitsstörung ist das Selbstwertgefühl erheblich vermindert, sodass das gesamte Selbsterleben beeinträchtigt ist. Dies führen Young, Klosko und Weishaar auf frühere negative Beziehungserfahrungen zurück, die zu negativen emotionalen Erlebenszuständen führen. Diese manifestieren sich in Form von negativen emotionalen Schemata und fließen in die spätere Beziehungsgestaltung mit ein. Um negative Erlebenszustände zu vermeiden, entwickeln die Betroffenen dysfunktionale Bewältigungsstrategien, die eine gesunde Ausrichtung des Selbstwertgefühls beeinträchtigen. Aufgrund ihrer dysfunktionalen Beziehungsgestaltung verhalten sie sich oft sozial wenig kompetent und so entsteht wiederum eine Art Teufelskreis. Die Menschen in ihrem Umfeld verhalten sich genau so, wie sie es früher gewohnt waren. Die negativen sozialen Erfahrungen festigen das bereits beeinträchtigte Selbstwertgefühl und die Kluft zwischen Wunsch und Wirklichkeit wird noch größer.Es werden grundlegende Begriffe der Persönlichkeitsstörungen definiert, ein Gesamtbild geschaffen und es wird detailliert auf die einzelnen Persönlichkeitsstörungen eingegangen. Das Modell der Schematherapie wird in Entstehung und verschiedene Arten von dysfunktionalen Schemata gegliedert. Anschließend werden in einer klinischen Stichprobe von Patienten mit einer Persönlichkeitsstörung und einer Kontrollgruppe die Unterschiede im Ausmaß der vorhandenen dysfunktionalen Schemata, deren Ausprägung, das Emotionserleben der Patienten und die Art der Emotionsregulation geprüft.

Detailangaben zum Buch - Schematherapie und Persönlichkeitsstörungen: Maladaptive Schemata, Emotionserleben und Emotionsregulierung


EAN (ISBN-13): 9783842850026
ISBN (ISBN-10): 3842850026
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Diplomica Verlag
138 Seiten
Gewicht: 0,343 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2009-10-20T02:51:21+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-11-06T22:36:07+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783842850026

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8428-5002-6, 978-3-8428-5002-6


Daten vom Verlag:

Autor/in: Tanja Höllrigl
Titel: Schematherapie und Persönlichkeitsstörungen: Maladaptive Schemata, Emotionserleben und Emotionsregulierung
Verlag: Diplomica Verlag
138 Seiten
Erscheinungsjahr: 2010-11-03
Gewicht: 0,325 kg
Sprache: Deutsch
28,00 € (DE)
28,00 € (AT)
Not available (reason unspecified)
17

BC; PB; Hardcover, Softcover / Psychologie/Angewandte Psychologie; Psychologie; Patient; Maladaptive Schemata; Emotionserleben; Schematherapie; Schematherapie; Persönlichkeitsstörungen; Emotionsregulation; EA


< zum Archiv...