Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783838201825 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,93, größter Preis: € 27,24, Mittelwert: € 22,58
...
Das Diabetische Fu syndrom. Ein Ratgeber Zur Identifizierung Von Risikopatienten in Der Apotheke - Silke Lauterbach
(*)
Silke Lauterbach:
Das Diabetische Fu syndrom. Ein Ratgeber Zur Identifizierung Von Risikopatienten in Der Apotheke - Taschenbuch

ISBN: 9783838201825

Paperback, [PU: Ibidem Press], Das diabetische Fußsyndrom ist weiterhin eine der Hauptkomplikationen von Patienten mit Diabetes mellitus und führt häufig zu Extremitätenamputationen. Die meisten Ulzera werden durch banale Traumata, durch unpassendes Schuhwerk oder durch inadäquate Fußpflege ausgelöst. Durch frühzeitige Identifizierung von Risikopatienten und regelmäßige Fußinspektionen können Fußverletzungen bei Diabetespatienten vermieden werden. Hierbei können Apotheker behilflich sein. Silke Lauterbach evaluierte in einer Querschnittsanalyse 200 Anamnesebögen von Diabetespatienten, die zum ersten Mal in eine podologische Praxis kamen, und untersuchte die Häufigkeiten von pathologischen Charakteristika an den Füßen der Diabetespatienten. Eine Schlussfolgerung ist, dass durch gezieltes Nachfragen des Apothekers Fußprobleme bei Diabetespatienten frühzeitig erkannt werden können. Weiterhin kann aus Patientenäußerungen und/oder aufgrund bestimmter Produkte der Selbstmedikation auf pathologische Veränderungen an Diabetikerfüßen geschlossen werden. Anhand des hier entwickelten Betreuungskonzepts können alle Apotheker im üblichen Apothekenbetrieb das Risiko von Diabetespatienten, ein diabetisches Fußsyndrom zu entwickeln, ermitteln und ein entsprechendes Risikoprofil erstellen. Nach Identifikation der Risikopatienten kann der Apotheker so Empfehlungen zum weiteren Vorgehen geben. Ergänzend gibt Silke Lauterbach Tipps und Hinweise, wie Apotheker einen effektiven Beitrag zur Primär- und Sekundärprävention des diabetischen Fußsyndroms leisten können, um einerseits ihren Kundenservice wertvoll zu ergänzen und andererseits die Behandlungskosten in der Gesundheitswirtschaft zu senken., Pharmacy / Dispensing

BookDepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das diabetische Fußsyndrom. Ein Ratgeber zur Identifizierung von Risikopatienten in der Apotheke
(*)
Das diabetische Fußsyndrom. Ein Ratgeber zur Identifizierung von Risikopatienten in der Apotheke - neues Buch

ISBN: 9783838201825

ID: 978383820182

Das diabetische Fußsyndrom ist weiterhin eine der Hauptkomplikationen von Patienten mit Diabetes mellitus und führt häufig zu Extremitätenamputationen. Die meisten Ulzera werden durch banale Traumata, durch unpassendes Schuhwerk oder durch inadäquate Fußpflege ausgelöst. Durch frühzeitige Identifizierung von Risikopatienten und regelmäßige Fußinspektionen können Fußverletzungen bei Diabetespatienten vermieden werden. Hierbei können Apotheker behilflich sein. Silke Lauterbach evaluierte in einer Querschnittsanalyse 200 Anamnesebögen von Diabetespatienten, die zum ersten Mal in eine podologische Praxis kamen, und untersuchte die Häufigkeiten von pathologischen Charakteristika an den Füßen der Diabetespatienten. Eine Schlussfolgerung ist, dass durch gezieltes Nachfragen des Apothekers Fußprobleme bei Diabetespatienten frühzeitig erkannt werden können. Weiterhin kann aus Patientenäußerungen und/oder aufgrund bestimmter Produkte der Selbstmedikation auf pathologische Veränderungen an Diabetikerfüßen geschlossen werden. Anhand des hier entwickelten Betreuungskonzepts können alle Apotheker im üblichen Apothekenbetrieb das Risiko von Diabetespatienten, ein diabetisches Fußsyndrom zu entwickeln, ermitteln und ein entsprechendes Risikoprofil erstellen. Nach Identifikation der Risikopatienten kann der Apotheker so Empfehlungen zum weiteren Vorgehen geben. Ergänzend gibt Silke Lauterbach Tipps und Hinweise, wie Apotheker einen effektiven Beitrag zur Primär- und Sekundärprävention des diabetischen Fußsyndroms leisten können, um einerseits ihren Kundenservice wertvoll zu ergänzen und andererseits die Behandlungskosten in der Gesundheitswirtschaft zu senken. Books List_Books

Indigo.ca
new in stock. Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das diabetische Fußsyndrom: Ein Ratgeber zur Identifizierung von Risikopatienten in der Apotheke (Schriftenreihe Masterstudiengang Consumer Health Care) - Silke Lauterbach
(*)
Silke Lauterbach:
Das diabetische Fußsyndrom: Ein Ratgeber zur Identifizierung von Risikopatienten in der Apotheke (Schriftenreihe Masterstudiengang Consumer Health Care) - Taschenbuch

2010, ISBN: 3838201825

[SR: 3321689], Taschenbuch, [EAN: 9783838201825], ibidem-Verlag, ibidem-Verlag, Book, [PU: ibidem-Verlag], 2010-01-10, ibidem-Verlag, 13833711, Pharmakologie, 189312, Medizin, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 295186, Endokrinologie & Stoffwechsel, 15095868031, Klinische Medizin, 15095855031, Medizin, 290522, Medizin & Gesundheitsdienste, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 189169, Ingenieurwissenschaft & Technik, 189170, Bautechnik & Architektur, 13950271, Bionik, 3308191, Eisenbahn, 189192, Elektrotechnik, 189193, Energietechnik, 3470851, Feuerwehr, 189194, Gen-, Medizin- & Biotechnik, 189197, Hobby & Technikgeschichte, 189204, Informationstechnik, 189205, Kommunikation & Nachrichtentechnik, 189211, Kraftfahrzeugtechnik, 189250, Maschinenbau Allgemein, 189251, Materialien & Gase, 189258, Mechanik, 189259, Meßtechnik, 189260, Normierung, 189264, Philosophie & Technikkritik, 189265, Prüftechnik, 189266, Regelungstechnik, 189267, Robotik, 189268, Schalten, 189269, Schweißen, 747372, Sprengen, 189271, Technisches Zeichnen, 189273, Verfahrenstechnik, 189274, Verschiedenes, 121, Naturwissenschaften & Technik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 189404, Diabetes, 189390, Beschwerden & Krankheiten, 189584, Gesundheit & Medizin, 536302, Ratgeber, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

amazon.de
ausverkauf
Gebraucht. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das diabetische Fußsyndrom. Ein Ratgeber zur Identifizierung von Risikopatienten in der Apotheke
(*)
Das diabetische Fußsyndrom. Ein Ratgeber zur Identifizierung von Risikopatienten in der Apotheke - neues Buch

ISBN: 9783838201825

ID: 978383820182

Das diabetische Fußsyndrom. Ein Ratgeber zur Identifizierung von Risikopatienten in der Apotheke Books > Health and Well Being List_Books

Indigo.ca
new in stock. Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das diabetische Fußsyndrom. Ein Ratgeber zur Identifizierung von Risikopatienten in der Apotheke - Silke Lauterbach
(*)
Silke Lauterbach:
Das diabetische Fußsyndrom. Ein Ratgeber zur Identifizierung von Risikopatienten in der Apotheke - neues Buch

ISBN: 9783838201825

ID: 3457247310_nw

Livre

Raktuten.fr
Priceminister
1 Offers. Versandkosten:France. (EUR 0.01)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Das diabetische Fußsyndrom. Ein Ratgeber zur Identifizierung von Risikopatienten in der Apotheke

Das diabetische Fußsyndrom ist weiterhin eine der Hauptkomplikationen von Patienten mit Diabetes mellitus und führt häufig zu Extremitätenamputationen. Die meisten Ulzera werden durch banale Traumata, durch unpassendes Schuhwerk oder durch inadäquate Fußpflege ausgelöst. Durch frühzeitige Identifizierung von Risikopatienten und regelmäßige Fußinspektionen können Fußverletzungen bei Diabetespatienten vermieden werden. Hierbei können Apotheker behilflich sein. Silke Lauterbach evaluierte in einer Querschnittsanalyse 200 Anamnesebögen von Diabetespatienten, die zum ersten Mal in eine podologische Praxis kamen, und untersuchte die Häufigkeiten von pathologischen Charakteristika an den Füßen der Diabetespatienten. Eine Schlussfolgerung ist, dass durch gezieltes Nachfragen des Apothekers Fußprobleme bei Diabetespatienten frühzeitig erkannt werden können. Weiterhin kann aus Patientenäußerungen und/oder aufgrund bestimmter Produkte der Selbstmedikation auf pathologische Veränderungen an Diabetikerfüßen geschlossen werden. Anhand des hier entwickelten Betreuungskonzepts können alle Apotheker im üblichen Apothekenbetrieb das Risiko von Diabetespatienten, ein diabetisches Fußsyndrom zu entwickeln, ermitteln und ein entsprechendes Risikoprofil erstellen. Nach Identifikation der Risikopatienten kann der Apotheker so Empfehlungen zum weiteren Vorgehen geben. Ergänzend gibt Silke Lauterbach Tipps und Hinweise, wie Apotheker einen effektiven Beitrag zur Primär- und Sekundärprävention des diabetischen Fußsyndroms leisten können, um einerseits ihren Kundenservice wertvoll zu ergänzen und andererseits die Behandlungskosten in der Gesundheitswirtschaft zu senken.

Detailangaben zum Buch - Das diabetische Fußsyndrom. Ein Ratgeber zur Identifizierung von Risikopatienten in der Apotheke


EAN (ISBN-13): 9783838201825
ISBN (ISBN-10): 3838201825
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: ibidem-Verlag
107 Seiten
Gewicht: 0,164 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2008-08-08T21:52:35+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-08-22T05:57:30+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783838201825

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8382-0182-5, 978-3-8382-0182-5


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher