- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,95, größter Preis: € 41,04, Mittelwert: € 23,95
1
Knastmauke: Das Schicksal von politischen Häftlingen der DDR nach der deutschen Wiedervereinigung (Forschung psychosozial) - Sibylle Plogstedt
Bestellen
bei amazon.de
€ 15,90
Versand: € 3,00
Bestellen
Sibylle Plogstedt:

Knastmauke: Das Schicksal von politischen Häftlingen der DDR nach der deutschen Wiedervereinigung (Forschung psychosozial) - gebrauchtes Buch

ISBN: 3837920941

[SR: 923684], Broschiert, [EAN: 9783837920949], Psychosozial-Verlag, Psychosozial-Verlag, Book, [PU: Psychosozial-Verlag], Psychosozial-Verlag, 572682, Recht, 573042, Gesetzessammlungen &… Mehr…

Gebraucht. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00) buchkultur
2
Knastmauke: Das Schicksal von politischen Häftlingen der DDR nach der deutschen Wiedervereinigung (Forschung psychosozial) - Sibylle Plogstedt
Bestellen
bei amazon.de
€ 15,90
Versand: € 3,00
Bestellen

Sibylle Plogstedt:

Knastmauke: Das Schicksal von politischen Häftlingen der DDR nach der deutschen Wiedervereinigung (Forschung psychosozial) - gebrauchtes Buch

ISBN: 3837920941

[SR: 847621], Broschiert, [EAN: 9783837920949], Psychosozial-Verlag, Psychosozial-Verlag, Book, [PU: Psychosozial-Verlag], Psychosozial-Verlag, 572682, Recht, 573042, Gesetzessammlungen &… Mehr…

Gebraucht. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00) buchkultur
3
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 41,04
Versand: € 4,95
Bestellen
Sibylle Plogstedt:
Knastmauke: Das Schicksal von politischen Häftlingen der DDR nach der deutschen Wiedervereinigung (Forschung psychosozial) - Taschenbuch

2010

ISBN: 3837920941

[EAN: 9783837920949], 15777191, KNASTMAUKE: DAS SCHICKSAL VON POLITISCHEN HÄFTLINGEN DER DDR NACH DEUTSCHEN WIEDE, Zustand: in gebrauchtem, gutem Zustand, aus Privatbesitz, geringe Lese- … Mehr…

Versandkosten: EUR 4.95 Antiquariat BuchX, Eurasburg, Germany [58516020] [Rating: 4 (von 5)]
4
Bestellen
bei ZVAB.com
€ 31,96
Versand: € 0,00
Bestellen
Plogstedt, Sibylle:
Knastmauke: Das Schicksal von politischen Häftlingen der DDR nach der deutschen Wiedervereinigung - Taschenbuch

2010, ISBN: 3837920941

[EAN: 9783837920949], [SC: 0.0], [PU: Psychosozial Verlag], Befriedigend/Good: Durchschnittlich erhaltenes Buch bzw. Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren, aber vollständigen Seiten. / Descr… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) medimops, Berlin, Germany [55410863] [Rating: 5 (von 5)]
5
Knastmauke - Das Schicksal von politischen Häftlingen der DDR nach der deutschen Wiedervereinigung - Plogstedt, Sibylle
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 2,90
Bestellen
Plogstedt, Sibylle:
Knastmauke - Das Schicksal von politischen Häftlingen der DDR nach der deutschen Wiedervereinigung - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783837920949

[ED: Taschenbuch], [PU: Psychosozial-Verlag], Wirkt ungelesen. Sehr guter Zustand!, DE, [SC: 2.90], leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, 472, [GW: 685g], [PU: Gießen], Originalausga… Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.90) Apunake

Details zum Buch
Knastmauke: Das Schicksal von politischen Häftlingen der DDR nach der deutschen Wiedervereinigung (Forschung psychosozial)

Was ist aus den etwa 200.000 politischen Gefangenen der DDR geworden? Sibylle Plogstedt hat 25 von ihnen aufgesucht und festgestellt, dass die Helden und Heldinnen von einst heute in Armut leben. In der DDR haben sie Berufsverbot, Haft und psychische Folter in Kauf genommen. Gegenwärtig muss fast die Hälfte von ihnen mit weniger als 1.000 Euro im Monat auskommen, Frauen sogar mit noch weniger. Etwa 13 Prozent der politischen Häftlinge beziehen Hartz IV. Obendrein sind sie belastet durch psychische Traumata bis hin zu Suizidversuchen. Dies zeigt die Essener Studie an 802 Häftlingen. Das Ergebnis der friedlichen Revolution hätten sich die Vorkämpfer der deutschen Einheit anders vorgestellt. Nach 1989 fehlte ihnen die Kraft, ihre Vorstellungen umzusetzen. Plogstedts Fazit: Die Armut der Häftlinge ist eine Traumafolge.

Detailangaben zum Buch - Knastmauke: Das Schicksal von politischen Häftlingen der DDR nach der deutschen Wiedervereinigung (Forschung psychosozial)


EAN (ISBN-13): 9783837920949
ISBN (ISBN-10): 3837920941
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Psychosozial-Verlag
472 Seiten
Gewicht: 0,697 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2009-11-12T15:55:47+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2021-03-18T14:24:29+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783837920949

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8379-2094-1, 978-3-8379-2094-9


Daten vom Verlag:

Autor/in: Sibylle Plogstedt
Titel: Forschung psychosozial; Knastmauke - Das Schicksal von politischen Häftlingen der DDR nach der deutschen Wiedervereinigung
Verlag: Psychosozial-Verlag
Erscheinungsjahr: 2010-09-28
Gewicht: 0,685 kg
Sprache: Deutsch
19,90 € (DE)
20,50 € (AT)
25,30 CHF (CH)
Not available, publisher indicates OP

BC; PB; Hardcover, Softcover / Soziologie/Sonstiges; Soziologie; Soziale Probleme, Sozialarbeit; Geschichte Deutschlands; DDR; politische Verfolgung; Sozialwissenschaften

Inhalt Eine persönliche Vorbemerkung – Was ist politische Haft? Teil I Zur heutigen Situation der Häftlinge Die Ausgangslage der Essener Studie Die qualitativen Interviews Die quantitative Studie Teil II Die ExpertInnen Annegret Stephan und die erste Gedenkstätte Bekannte Statistiken Die lange Aufarbeitung der politischen Verfolgung Das Volk bockt Schwierigkeiten bei der Anwendung der Gesetze Langzeitschäden und Gutachten – Ruth Ebbinghaus Soziale Unterschiede zwischen den Häftlingen Berufliche Rehabilitierung Partnerschaften und Angehörige Haftfolgen und Geschlecht Umgang mit den Tätern Teil II Protokolle: Das Leben danach Haftzeit zwischen 1945 und 1949 Roland Bude: Abscheu vor der Leere Horst Hennig: Wer mal auf der Pritsche lag … Haftzeit zwischen 1950 und 1959 Renate Beckheet: Leiden für Gott Wolfgang Stiehl: Unter der Tarnkappe D. S.: Der arme Spion Haftzeit zwischen 1960 und 1969 Angelika Hartmann: Mit den Stones fing alles an Gerald Zschorsch: Als Prag war Hans Georg Peschel: Drei Jahre für Fluchthilfe Monika Lutter: West, Ost – Ein Liebespaar Bernd Fischer: Mit 15 im Knast Elke Herden: Eine unendliche Geschichte Rolf Buro: Weg und zurück Haftzeit zwischen 1970 und 1979 Bernd Markowsky: Im Fremden heimisch Gabriele Stötzer: Biermann lag in der Luft – Oder: Frauen für Veränderung Marion und Peter Hanke: Unerwartete Überfälle Marion H.: Mein Leben – Keller, Untergeschoss Eleonore Pudenz: Es war doch nicht alles schlecht Viola Malé: Immer bockbeinig Haftzeit zwischen 1980 und 1989 Chris Michael Shirjak: In der U-Haft bin ich 18 geworden Thomas Reschke: Verloren für den Rest Mathias Tordinic: Verfolgt in der zweiten Generation Teil IV Die Angehörigen Repression gegen die Familie Protokolle der Angehörigen Lisbeth Schwämmlein: Durchstehen für die Familie Karin Frank: Die Baracken gesehen XX: Suche nach dem Vater Teil V Traumafolgen in Zahlen: Die Essener Studie Haftgründe und Haftlänge Berufe und Tätigkeit nach der Haft Alter und Geschlecht Familienstand Mal ist der Widerstand männlich, mal ist er weiblich Aspekte der Haft Die Haft war schlimm, weil … Körperliche Folgen der Haft Psychische Folgen der Haft Gesundheitsstörungen und Zeiten der Haft Körperliche Störungen Nach der Haft Soziale Lage und Geschlecht Entschädigungen Teil VI Nach der Wende Ansichten zur Einheit Geschlecht und Wende Die sogenannte Opferrente Neue Lösungen Die Häftlingshilfestiftung Die Stiftung und die Wende Unklarheiten bei der Ehrenrente Zusammenfassung: Ergebnisse der Essener Studie Verzeichnis der Abkürzungen Verzeichnis der Statistiken Literatur Anlagen Brief an die Häftlinge Qualitativer Fragebogen für Häftlinge Qualitativer Fragebogen für Angehörige Quantitativer Fragebogen

Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783837923209 Knastmauke (Sibylle Plogstedt)


< zum Archiv...