Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783837617535 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 32,80, größter Preis: € 42,20, Mittelwert: € 34,95
...
Teuber, N: Geschlecht der Depression - Nadine Teuber
(*)
Nadine Teuber:
Teuber, N: Geschlecht der Depression - neues Buch

2005, ISBN: 9783837617535

ID: 713282600

Depressionsdiagnosen nehmen weltweit zu. Das Bild der Depression ist dabei statistisch und ikonographisch das einer Frau. Frauen sind einem doppelt hohen Depressionsrisiko ausgesetzt und Weiblichkeitsstereotype erscheinen als Ausdruck depressiver Symptome. Dieses Buch widmet sich daher der Darstellung und Untersuchung der konzeptuellen Verflechtungen von kulturellen Geschlechternormen im Depressionsdiskurs. Nadine Teuber folgt hierfür den Spuren des vergeschlechtlichten Umgangs mit Verlusten aus medizinisch-psychologischer, psychoanalytischer und kulturwissenschaftlicher Perspektive - von der ´melancholischen Männlichkeit´ der Antike bis zur modernen Medikalisierung ´depressiver Weiblichkeit´. ´Weiblichkeit´ und ´Männlichkeit´ in der Konzeptualisierung depressiver Störungen Buch (dtsch.) Taschenbuch 05.2011 Bücher>Fachbücher>Sozialwissenschaft>Allgemeines & Lexika, Transcript Verlag, 05.2011

Orellfuessli.ch
No. 26248595. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 16.55)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Teuber, N: Geschlecht der Depression - Nadine Teuber
(*)
Nadine Teuber:
Teuber, N: Geschlecht der Depression - neues Buch

ISBN: 9783837617535

ID: 946318789

Depressionsdiagnosen nehmen weltweit zu. Das Bild der Depression ist dabei statistisch und ikonographisch das einer Frau. Frauen sind einem doppelt hohen Depressionsrisiko ausgesetzt und Weiblichkeitsstereotype erscheinen als Ausdruck depressiver Symptome. Dieses Buch widmet sich daher der Darstellung und Untersuchung der konzeptuellen Verflechtungen von kulturellen Geschlechternormen im Depressionsdiskurs. Nadine Teuber folgt hierfür den Spuren des vergeschlechtlichten Umgangs mit Verlusten aus medizinisch-psychologischer, psychoanalytischer und kulturwissenschaftlicher Perspektive - von der ´melancholischen Männlichkeit´ der Antike bis zur modernen Medikalisierung ´depressiver Weiblichkeit´. ´Weiblichkeit´ und ´Männlichkeit´ in der Konzeptualisierung depressiver Störungen Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Sozialwissenschaft>Allgemeines & Lexika, Transcript Verlag

Thalia.de
No. 26248595. Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Geschlecht der Depression - Nadine Teuber
(*)
Nadine Teuber:
Das Geschlecht der Depression - Taschenbuch

2001, ISBN: 9783837617535

[ED: Taschenbuch], [PU: Transcript Verlag], Neuware - Depressionsdiagnosen nehmen weltweit zu. Das Bild der Depression ist dabei statistisch und ikonographisch das einer Frau. Frauen sind einem doppelt hohen Depressionsrisiko ausgesetzt und Weiblichkeitsstereotype erscheinen als Ausdruck depressiver Symptome. Dieses Buch widmet sich der Darstellung und Untersuchung der konzeptuellen Verflechtungen von kulturellen Geschlechternormen im Depressionsdiskurs. Nadine Teuber folgt hierfür den Spuren des vergeschlechtlichten Umgangs mit Verlusten aus medizinisch-psychologischer, psychoanalytischer und kulturwissenschaftlicher Perspektive - von der melancholischen Männlichkeit der Antike bis zur modernen Medikalisierung depressiver Weiblichkeit., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, FixedPrice, 319, [GW: 461g], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), PayPal, Banküberweisung

booklooker.de
Buchhandlung Kühn GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Geschlecht der Depression - Weiblichkeit und Männlichkeit in der Konzeptualisierung depressiver Störungen - Teuber, Nadine
(*)
Teuber, Nadine:
Das Geschlecht der Depression - Weiblichkeit und Männlichkeit in der Konzeptualisierung depressiver Störungen - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783837617535

[ED: Taschenbuch], [PU: transcript], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 225x135 mm, 324, [GW: 460g], 1

booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Teuber, N: Geschlecht der Depression - Nadine Teuber
(*)
Nadine Teuber:
Teuber, N: Geschlecht der Depression - neues Buch

ISBN: 9783837617535

ID: 3247262734_nw

Livre

Raktuten.fr
Priceminister
1 Offers. Versandkosten:France. (EUR 0.01)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Teuber, N: Geschlecht der Depression

Depressionsdiagnosen nehmen weltweit zu. Das Bild der Depression ist dabei statistisch und ikonographisch das einer Frau. Frauen sind einem doppelt hohen Depressionsrisiko ausgesetzt und Weiblichkeitsstereotype erscheinen als Ausdruck depressiver Symptome. Dieses Buch widmet sich der Darstellung und Untersuchung der konzeptuellen Verflechtungen von kulturellen Geschlechternormen im Depressionsdiskurs. Nadine Teuber folgt hierfür den Spuren des vergeschlechtlichten Umgangs mit Verlusten aus medizinisch-psychologischer, psychoanalytischer und kulturwissenschaftlicher Perspektive - von der »melancholischen Männlichkeit« der Antike bis zur modernen Medikalisierung »depressiver Weiblichkeit«.

Detailangaben zum Buch - Teuber, N: Geschlecht der Depression


EAN (ISBN-13): 9783837617535
ISBN (ISBN-10): 383761753X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Transcript Verlag
319 Seiten
Gewicht: 0,461 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2008-12-18T09:52:18+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-09-25T16:27:00+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783837617535

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8376-1753-X, 978-3-8376-1753-5


< zum Archiv...