Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783837615081 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 16,79, größter Preis: € 32,89, Mittelwert: € 27,94
Schramke, S: Kybernetische Szenografie - Sandra Schramke
(*)
Sandra Schramke:
Schramke, S: Kybernetische Szenografie - neues Buch

2006, ISBN: 9783837615081

ID: 681223462

Anfang der 1960er Jahre setzten Charles und Ray Eames ihre Ausstellungsarchitektur gezielt als Mittel zur Gestaltung von Raum, Zeit und Kommunikation ein. Durch Umsetzung zeitgenössischer kybernetischer Erkenntnisse zum Informationstransport und durch die Anwendung ausgewählter Ergebnisse aus Wahrnehmungsphysiologie, -psychologie und Kognitionswissenschaften prägten sie die Raumproduktion und Rezipientensituation am Beginn des Zeitalters der Informatik und Digitalisierung. Sandra Schramke zeigt, wie die Eames von 1959 bis 1965 neue Massstäbe für kalkulierbare Informationsstrukturen etablierten und warum sie als Vorläufer einer modernen Szenografie multimedialer Ausstellungsgestaltung gelten können. Charles und Ray Eames - Ausstellungsarchitektur 1959 bis 1965 Buch (dtsch.) Taschenbuch 06.2010 Bücher>Sachbücher>Kunst & Kultur>Architektur>Innenarchitektur, Transcript Verlag, 06.2010

 Orellfuessli.ch
No. 20946303. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 15.85)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kybernetische Szenografie - Sandra Schramke
(*)
Sandra Schramke:
Kybernetische Szenografie - neues Buch

2006, ISBN: 9783837615081

ID: 956411072

Anfang der 1960er Jahre setzten Charles und Ray Eames ihre Ausstellungsarchitektur gezielt als Mittel zur Gestaltung von Raum, Zeit und Kommunikation ein. Durch Umsetzung zeitgenössischer kybernetischer Erkenntnisse zum Informationstransport und durch die Anwendung ausgewählter Ergebnisse aus Wahrnehmungsphysiologie, -psychologie und Kognitionswissenschaften prägten sie die Raumproduktion und Rezipientensituation am Beginn des Zeitalters der Informatik und Digitalisierung. Sandra Schramke zeigt, wie die Eames von 1959 bis 1965 neue Massstäbe für kalkulierbare Informationsstrukturen etablierten und warum sie als Vorläufer einer modernen Szenografie multimedialer Ausstellungsgestaltung gelten können. Charles und Ray Eames - Ausstellungsarchitektur 1959 bis 1965 Buch (dtsch.) Taschenbuch 06.2010 Bücher>Sachbücher>Kunst & Kultur>Architektur>Entwurf, Transcript Verlag, 06.2010

 Orellfuessli.ch
No. 20946303. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 15.96)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kybernetische Szenografie - Sandra Schramke
(*)
Sandra Schramke:
Kybernetische Szenografie - neues Buch

2007, ISBN: 9783837615081

ID: 956411072

Anfang der 1960er Jahre setzten Charles und Ray Eames ihre Ausstellungsarchitektur gezielt als Mittel zur Gestaltung von Raum, Zeit und Kommunikation ein. Durch Umsetzung zeitgenössischer kybernetischer Erkenntnisse zum Informationstransport und durch die Anwendung ausgewählter Ergebnisse aus Wahrnehmungsphysiologie, -psychologie und Kognitionswissenschaften prägten sie die Raumproduktion und Rezipientensituation am Beginn des Zeitalters der Informatik und Digitalisierung. Sandra Schramke zeigt, wie die Eames von 1959 bis 1965 neue Massstäbe für kalkulierbare Informationsstrukturen etablierten und warum sie als Vorläufer einer modernen Szenografie multimedialer Ausstellungsgestaltung gelten können. Charles und Ray Eames - Ausstellungsarchitektur 1959 bis 1965 Buch (dtsch.) Taschenbuch 07.2010 Bücher>Sachbücher>Kunst & Kultur>Architektur>Entwurf, Transcript Verlag, 07.2010

 Orellfuessli.ch
No. 20946303. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 16.04)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Schramke, S: Kybernetische Szenografie - Sandra Schramke
(*)
Sandra Schramke:
Schramke, S: Kybernetische Szenografie - neues Buch

ISBN: 9783837615081

ID: 604651965

Anfang der 1960er Jahre setzten Charles und Ray Eames ihre Ausstellungsarchitektur gezielt als Mittel zur Gestaltung von Raum, Zeit und Kommunikation ein. Durch Umsetzung zeitgenössischer kybernetischer Erkenntnisse zum Informationstransport und durch die Anwendung ausgewählter Ergebnisse aus Wahrnehmungsphysiologie, -psychologie und Kognitionswissenschaften prägten sie die Raumproduktion und Rezipientensituation am Beginn des Zeitalters der Informatik und Digitalisierung. Sandra Schramke zeigt, wie die Eames von 1959 bis 1965 neue Maßstäbe für kalkulierbare Informationsstrukturen etablierten und warum sie als Vorläufer einer modernen Szenografie multimedialer Ausstellungsgestaltung gelten können. Charles und Ray Eames - Ausstellungsarchitektur 1959 bis 1965 Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Kunst & Kultur>Architektur>Innenarchitektur, Transcript Verlag

 Thalia.de
No. 20946303. Versandkosten:, Lieferbar innerhalb von 3 Wochen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kybernetische Szenografie: Charles und Ray Eames - Ausstellungsarchitektur 1959 bis 1965. Szenografie & Szenologie ; Bd. 3 - Schramke, Sandra
(*)
Schramke, Sandra:
Kybernetische Szenografie: Charles und Ray Eames - Ausstellungsarchitektur 1959 bis 1965. Szenografie & Szenologie ; Bd. 3 - gebrauchtes Buch

2010, ISBN: 3837615081

ID: 125854

Broschiert 184 S. : Ill., graph. Darst. ; 23 cm Broschiert Buch als Mängelexemplar gekennzeichnet, Buch ansonsten in gutem, ungelesenem Zustand, leichte äußere Schäden. Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer liegt bei. Architektur gebraucht; sehr gut, [PU:Bielefeld : Transcript,]

 Achtung-Buecher.de
Buecherdackel Günter Deml, 93059 Regensburg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Schramke, S: Kybernetische Szenografie

Anfang der 1960er Jahre setzten Charles und Ray Eames ihre Ausstellungsarchitektur gezielt als Mittel zur Gestaltung von Raum, Zeit und Kommunikation ein. Durch Umsetzung zeitgenössischer kybernetischer Erkenntnisse zum Informationstransport und durch die Anwendung ausgewählter Ergebnisse aus Wahrnehmungsphysiologie, -psychologie und Kognitionswissenschaften prägten sie die Raumproduktion und Rezipientensituation am Beginn des Zeitalters der Informatik und Digitalisierung. Sandra Schramke zeigt, wie die Eames von 1959 bis 1965 neue Maßstäbe für kalkulierbare Informationsstrukturen etablierten und warum sie als Vorläufer einer modernen Szenografie multimedialer Ausstellungsgestaltung gelten können.

Detailangaben zum Buch - Schramke, S: Kybernetische Szenografie


EAN (ISBN-13): 9783837615081
ISBN (ISBN-10): 3837615081
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Transcript Verlag
184 Seiten
Gewicht: 0,284 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2007-06-11T10:10:03+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-05-01T14:47:32+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783837615081

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8376-1508-1, 978-3-8376-1508-1


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher