. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783837611090 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 186,90 €, größter Preis: 222,68 €, Mittelwert: 197,25 €
Tourismuskrisen und organisationales Lernen: Akteursstrategien in der Hotelwirtschaft der Arabischen Welt. Eine Pragmatische Geographie von Christian Steiner - Christian Steiner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian Steiner:
Tourismuskrisen und organisationales Lernen: Akteursstrategien in der Hotelwirtschaft der Arabischen Welt. Eine Pragmatische Geographie von Christian Steiner - Taschenbuch

2009, ISBN: 3837611094

ID: BN22097

2009 Softcover 332 S. 22,6 x 13,4 x 2,4 cm Broschiert Der Tourismus in der Arabischen Welt sieht sich nach dem 11. September 2001 schweren Krisen und strukturellen Veränderungen gegenüber. Doch mit welchen organisationalen Lernprozessen reagiert die Tourismuswirtschaft hierauf? Aus Perspektive einer Pragmatischen Geographie und anhand empirischer Studien in der transnationalen Hotelwirtschaft zeigt der Autor, wie Lernprozesse durch die sozio-kulturelle Einbettung und Wirklichkeitskonstruktion der Unternehmen gefördert oder begrenzt werden. Das Buch leistet damit einen empirisch fundierten Beitrag zur theoretisch-konzeptionellen Weiterentwicklung der Theorien organisationalen Lernens. AutorChristian Steiner (Dr. rer. nat.) ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Geographischen Institut der Universität Mainz. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der Wirtschafts- und Kulturgeographie. Der Tourismus in der Arabischen Welt sieht sich nach dem 11. September 2001 schweren Krisen und strukturellen Veränderungen gegenüber. Doch mit welchen organisationalen Lernprozessen reagiert die Tourismuswirtschaft hierauf? Aus Perspektive einer Pragmatischen Geographie und anhand empirischer Studien in der transnationalen Hotelwirtschaft zeigt der Autor, wie Lernprozesse durch die sozio-kulturelle Einbettung und Wirklichkeitskonstruktion der Unternehmen gefördert oder begrenzt werden. Das Buch leistet damit einen empirisch fundierten Beitrag zur theoretisch-konzeptionellen Weiterentwicklung der Theorien organisationalen Lernens. AutorChristian Steiner (Dr. rer. nat.) ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Geographischen Institut der Universität Mainz. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der Wirtschafts- und Kulturgeographie. gebraucht; sehr gut, [PU:Transcript]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Buchservice-Lars-Lutzer Lars Lutzer Einzelunternehmer, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tourismuskrisen und organisationales Lernen: Akteursstrategien in der Hotelwirtschaft der Arabischen Welt. Eine Pragmatische Geographie von Christian Steiner  2009 - Christian Steiner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian Steiner:
Tourismuskrisen und organisationales Lernen: Akteursstrategien in der Hotelwirtschaft der Arabischen Welt. Eine Pragmatische Geographie von Christian Steiner 2009 - Taschenbuch

2009, ISBN: 3837611094

ID: BN22097

2009 Softcover 332 S. 22,6 x 13,4 x 2,4 cm Der Tourismus in der Arabischen Welt sieht sich nach dem 11. September 2001 schweren Krisen und strukturellen Veränderungen gegenüber. Doch mit welchen organisationalen Lernprozessen reagiert die Tourismuswirtschaft hierauf? Aus Perspektive einer Pragmatischen Geographie und anhand empirischer Studien in der transnationalen Hotelwirtschaft zeigt der Autor, wie Lernprozesse durch die sozio-kulturelle Einbettung und Wirklichkeitskonstruktion der Unternehmen gefördert oder begrenzt werden. Das Buch leistet damit einen empirisch fundierten Beitrag zur theoretisch-konzeptionellen Weiterentwicklung der Theorien organisationalen Lernens. AutorChristian Steiner (Dr. rer. nat.) ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Geographischen Institut der Universität Mainz. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der Wirtschafts- und Kulturgeographie. Versand D: 6,95 EUR Der Tourismus in der Arabischen Welt sieht sich nach dem 11. September 2001 schweren Krisen und strukturellen Veränderungen gegenüber. Doch mit welchen organisationalen Lernprozessen reagiert die Tourismuswirtschaft hierauf? Aus Perspektive einer Pragmatischen Geographie und anhand empirischer Studien in der transnationalen Hotelwirtschaft zeigt der Autor, wie Lernprozesse durch die sozio-kulturelle Einbettung und Wirklichkeitskonstruktion der Unternehmen gefördert oder begrenzt werden. Das Buch leistet damit einen empirisch fundierten Beitrag zur theoretisch-konzeptionellen Weiterentwicklung der Theorien organisationalen Lernens. AutorChristian Steiner (Dr. rer. nat.) ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Geographischen Institut der Universität Mainz. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der Wirtschafts- und Kulturgeographie., [PU:Transcript]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Buchservice-Lars-Lutzer, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 6.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tourismuskrisen und organisationales Lernen: Akteursstrategien in der Hotelwirtschaft der Arabischen Welt. Eine Pragmatische Geographie von Christian Steiner - Christian Steiner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian Steiner:
Tourismuskrisen und organisationales Lernen: Akteursstrategien in der Hotelwirtschaft der Arabischen Welt. Eine Pragmatische Geographie von Christian Steiner - Taschenbuch

2009, ISBN: 3837611094

ID: 9492378852

[EAN: 9783837611090], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 6.95], [PU: Transcript], DER TOURISMUS IN ARABISCHEN WELT SIEHT SICH NACH DEM 11. SEPTEMBER 2001 SCHWEREN KRISEN UND STRUKTURELLEN VERÄNDERUNGEN GEGENÜBER. DOCH MIT WELCHEN ORGANISATIONALEN LERNPROZESSEN REAGIERT DIE TOURISMUSWIRTSCHAFT HIERAUF? AUS PERSPEKTIVE EINER PRAGMATISCHEN GEOGRAPHIE ANHAND EMPIRISCHER STUDIEN TRANSNATIONALEN HOTELWIRTSCHAFT ZEIGT AUTOR, WIE LERNPROZESSE DURCH SOZIO-KULTURELLE EINBETTUNG WIRKLICHKEITSKONSTRUKTION UNTERNEHMEN GEFÖRDERT ODER BEGRENZT WERDEN. DAS BUCH LEISTET DAMIT EINEN EMPIRISCH FUNDIERTEN BEITRAG ZUR THEORETISCH-KONZEPTIONELLEN WEITERENTWICKLUNG THEORIEN LERNENS. AUTORCHRISTIAN STEINER (DR. RER. NAT.) IST WISSENSCHAFTLICHER MITARBEITER AM GEOGRAPHISCHEN INSTITUT UNIVERSITÄT MAINZ. SEINE FORSCHUNGSSCHWERPUNKTE LIEGEN WIRTSCHAFTS- KULTURGEOGRAPHIE., Der Tourismus in der Arabischen Welt sieht sich nach dem 11. September 2001 schweren Krisen und strukturellen Veränderungen gegenüber. Doch mit welchen organisationalen Lernprozessen reagiert die Tourismuswirtschaft hierauf? Aus Perspektive einer Pragmatischen Geographie und anhand empirischer Studien in der transnationalen Hotelwirtschaft zeigt der Autor, wie Lernprozesse durch die sozio-kulturelle Einbettung und Wirklichkeitskonstruktion der Unternehmen gefördert oder begrenzt werden. Das Buch leistet damit einen empirisch fundierten Beitrag zur theoretisch-konzeptionellen Weiterentwicklung der Theorien organisationalen Lernens. AutorChristian Steiner (Dr. rer. nat.) ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Geographischen Institut der Universität Mainz. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der Wirtschafts- und Kulturgeographie. In deutscher Sprache. 332 pages. 22,6 x 13,4 x 2,4 cm

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Buchservice Lars Lutzer, Bad Segeberg, Germany [53994756] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 6.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tourismuskrisen Und Organisationales Lernen: Akteursstrategien in Der Hotelwirtschaft Der Arabischen Welt. Eine Pragmatische Geographie Von Christian Steiner - Christian Steiner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian Steiner:
Tourismuskrisen Und Organisationales Lernen: Akteursstrategien in Der Hotelwirtschaft Der Arabischen Welt. Eine Pragmatische Geographie Von Christian Steiner - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783837611090

ID: 13984383581

Hardcover, Very good in very good dust jacket., Der Tourismus in der Arabischen Welt sieht sich nach dem 11. September 2001 schweren Krisen und strukturellen Veränderungen gegenüber. Doch mit welchen organisationalen Lernprozessen reagiert die Tourismuswirtschaft hierauf? Aus Perspektive einer, Der Tourismus in der Arabischen Welt sieht sich nach dem 11. September 2001 schweren Krisen und strukturellen Veränderungen gegenüber. Doch mit welchen organisationalen Lernprozessen reagiert die Tourismuswirtschaft hierauf? Aus Perspektive einer Pragmatischen Geographie und anhand empirischer Studien in der transnationalen Hotelwirtschaft zeigt der Autor, wie Lernprozesse durch die sozio-kulturelle Einbettung und Wirklichkeitskonstruktion der Unternehmen gefördert oder begrenzt werden. Das Buch leistet damit einen empirisch fundierten Beitrag zur theoretisch-konzeptionellen Weiterentwicklung der Theorien organisationalen Lernens. AutorChristian Steiner (Dr. rer. nat. ) ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Geographischen Institut der Universität Mainz. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der Wirtschafts-und Kulturgeographie. , [PU: Transcript]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Alibris.com
LLU-BookService
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tourismuskrisen und organisationales Lernen: Akteursstrategien in der Hotelwirtschaft der Arabischen Welt. Eine Pragmatische Geographie von Christian Steiner - Christian Steiner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian Steiner:
Tourismuskrisen und organisationales Lernen: Akteursstrategien in der Hotelwirtschaft der Arabischen Welt. Eine Pragmatische Geographie von Christian Steiner - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783837611090

[ED: Softcover], [PU: Transcript], Der Tourismus in der Arabischen Welt sieht sich nach dem 11. September 2001 schweren Krisen und strukturellen Veränderungen gegenüber. Doch mit welchen organisationalen Lernprozessen reagiert die Tourismuswirtschaft hierauf? Aus Perspektive einer Pragmatischen Geographie und anhand empirischer Studien in der transnationalen Hotelwirtschaft zeigt der Autor, wie Lernprozesse durch die sozio-kulturelle Einbettung und Wirklichkeitskonstruktion der Unternehmen gefördert oder begrenzt werden. Das Buch leistet damit einen empirisch fundierten Beitrag zur theoretisch-konzeptionellen Weiterentwicklung der Theorien organisationalen Lernens. AutorChristian Steiner (Dr. rer. nat.) ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Geographischen Institut der Universität Mainz. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der Wirtschafts- und Kulturgeographie., [SC: 6.95], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 22,6 x 13,4 x 2,4 cm, [GW: 2000g], 2009

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Buchservice Lars Lutzer
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 6.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Tourismuskrisen und organisationales Lernen
Autor:

Steiner, Christian

Titel:

Tourismuskrisen und organisationales Lernen

ISBN-Nummer:

Der Tourismus in der Arabischen Welt sieht sich nach dem 11. September 2001 schweren Krisen und strukturellen Veränderungen gegenüber. Doch mit welchen organisationalen Lernprozessen reagiert die Tourismuswirtschaft hierauf? Aus Perspektive einer Pragmatischen Geographie und anhand empirischer Studien in der transnationalen Hotelwirtschaft zeigt der Autor, wie Lernprozesse durch die sozio-kulturelle Einbettung und Wirklichkeitskonstruktion der Unternehmen gefördert oder begrenzt werden. Das Buch leistet damit einen empirisch fundierten Beitrag zur theoretisch-konzeptionellen Weiterentwicklung der Theorien organisationalen Lernens.

Detailangaben zum Buch - Tourismuskrisen und organisationales Lernen


EAN (ISBN-13): 9783837611090
ISBN (ISBN-10): 3837611094
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: Transcript Verlag
328 Seiten
Gewicht: 0,470 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 11.05.2007 14:11:50
Buch zuletzt gefunden am 06.05.2017 18:00:21
ISBN/EAN: 9783837611090

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8376-1109-4, 978-3-8376-1109-0


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher