. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783836654142 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 32,20 €, größter Preis: 38,00 €, Mittelwert: 36,84 €
Zinsrisikomanagement und Hedge Accounting nach IFRS - Mindru, Ghenadie
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mindru, Ghenadie:
Zinsrisikomanagement und Hedge Accounting nach IFRS - neues Buch

2005, ISBN: 9783836654142

ID: 673537

Hauptbeschreibung Die letzten Jahrzehnte sind durch eine sehr hohe Vernderungsdynamik der Weltwirtschaft gekennzeichnet. Whrend dieser Zeit waren auch auf dem Gebiet derivativer Finanzinstrumente - einem der bedeutendsten Gebiete der Finanzwelt - rasante Entwicklungen zu beobachten. Mit diesen Entwicklungen konnten jedoch die Rechnungslegungssysteme nicht Schritt halten: Die Bilanzierung und Bewertung von Derivaten ist zu einem der komplexesten und umstrittensten Abschnitte der Rechnungslegung geworden. Eine besondere Problematik entsteht in dieser Hinsicht bei der Abbildung konomisch zusammenhngender Sachverhalte im Falle der Absicherung mit Derivaten. Die Schwierigkeiten sind dabei unter-schiedlich ausgeprgt und entstehen je nach Konzeption des jeweiligen Rechnungslegungssystems aus anderen Grnden. Diese Arbeit beschftigt sich mit der hochkomplexen Thematik der Bilanzierung von Sicherungsbeziehungen unter Bercksichtigung der Zinsrisikomanagementpraxis der Banken. Zur Verdeutlichung der dabei entstehenden Bilanzierungsproblematiken wird zunchst ein fr den Bankensektor typischer Zinsrisikomanagementprozess ausfhrlich dargelegt und die allgemeinen Hedge Accounting Vorschriften des IAS 39 (mit Ausklammerung der neu erlassenen Vorschriften fr den Zinsrisikobereich) erlutert. Aufgrund der Unvereinbarkeit dieser Vorschriften mit der Zinsrisikomanagementpraxis, wurden von IASB vor allem auf Druck der Banken neue und nur fr den Zinsrisikobereich bestimmte Vorschriften erlassen. Das sog. Portfolio Hedge Accounting fr Zinsrisiken hat zum Ziel, die Praxis des Zinsrisikomanagements zu erleichtern. Inwieweit jedoch auch diese Regelungen mit Schwierigkeiten verbunden sind, wird mit der Darstellung der komplexen Reglements unter Aufzeigen mglicher Problemstellen demonstriert.   Biographische Informationen Ghenadie Mindru. Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Justus-Liebig-Universitt Gieen, Abschluss 2005 als Diplom-Kaufmann. Studium der Neueren Fremdsprachen an der Alecu-Russo-Universitt Balti, Moldawien, Abschluss 1997 als Diplom Germanist und Anglist. Professions and Applied Sciences Professions and Applied Sciences eBook, Diplomica Verlag

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zinsrisikomanagement und Hedge Accounting nach IFRS - Mindru, Ghenadie
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mindru, Ghenadie:
Zinsrisikomanagement und Hedge Accounting nach IFRS - Taschenbuch

ISBN: 3836654148

ID: 19729010861

[EAN: 9783836654142], Neubuch, Publisher/Verlag: Diplomica | Bilanzierung von Sicherungsbeziehungen im Zinsrisikobereich unter Berücksichtigung der Risikomanagementpraxis. Dipl.-Arb. | Die letzten Jahrzehnte sind durch eine sehr hohe Veränderungsdynamik der Weltwirtschaft gekennzeichnet. Während dieser Zeit waren auch auf dem Gebiet derivativer Finanzinstrumente - einem der bedeutendsten Gebiete der Finanzwelt - rasante Entwicklungen zu beobachten.Mit diesen Entwicklungen konnten jedoch die Rechnungslegungssysteme nicht Schritt halten: Die Bilanzierung und Bewertung von Derivaten ist zu einem der komplexesten und umstrittensten Abschnitte der Rechnungslegung geworden. Eine besondere Problematik entsteht in dieser Hinsicht bei der Abbildung ökonomisch zusammenhängender Sachverhalte im Falle der Absicherung mit Derivaten. Die Schwierigkeiten sind dabei unterschiedlich ausgeprägt und entstehen je nach Konzeption des jeweiligen Rechnungslegungssystems aus anderen Gründen. Diese Arbeit beschäftigt sich mit der hochkomplexen Thematik der Bilanzierung von Sicherungsbeziehungen unter Berücksichtigung der Zinsrisikomanagementpraxis der Banken. Zur Verdeutlichung der dabei entstehenden Bilanzierungsproblematiken wird zunächst ein für den Bankensektor typischer Zinsrisikomanagementprozess ausführlich dargelegt und die allgemeinen Hedge Accounting Vorschriften des IAS 39 (mit Ausklammerung der neu erlassenen Vorschriften für den Zinsrisikobereich) erläutert. Aufgrund der Unvereinbarkeit dieser Vorschriften mit der Zinsrisikomanagementpraxis, wurden von IASB vor allem auf Druck der Banken neue und nur für den Zinsrisikobereich bestimmte Vorschriften erlassen. Das sog. Portfolio Hedge Accounting für Zinsrisiken hat zum Ziel, die Praxis des Zinsrisikomanagements zu erleichtern. Inwieweit jedoch auch diese Regelungen mit Schwierigkeiten verbunden sind, wird mit der Darstellung der komplexen Reglements unter Aufzeigen möglicher Problemstellen demonstriert. | Format: Paperback | 260 gr | 88 pp

Neues Buch Abebooks.de
English-Book-Service Mannheim, Mannheim, Germany [1048135] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zinsrisikomanagement und Hedge Accounting nach IFRS - Ghenadie Mindru
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ghenadie Mindru:
Zinsrisikomanagement und Hedge Accounting nach IFRS - Taschenbuch

2007, ISBN: 3836654148

ID: 19725716392

[EAN: 9783836654142], Neubuch, [PU: Diplomica Verlag Aug 2007], FINANZMANAGEMENT; MANAGEMENT / FINANZMANAGEMENT, Neuware - Die letzten Jahrzehnte sind durch eine sehr hohe Veränderungsdynamik der Weltwirtschaft gekennzeichnet. Während dieser Zeit waren auch auf dem Gebiet derivativer Finanzinstrumente - einem der bedeutendsten Gebiete der Finanzwelt - rasante Entwicklungen zu beobachten. Mit diesen Entwicklungen konnten jedoch die Rechnungslegungssysteme nicht Schritt halten: Die Bilanzierung und Bewertung von Derivaten ist zu einem der komplexesten und umstrittensten Abschnitte der Rechnungslegung geworden. Eine besondere Problematik entsteht in dieser Hinsicht bei der Abbildung ökonomisch zusammenhängender Sachverhalte im Falle der Absicherung mit Derivaten. Die Schwierigkeiten sind dabei unterschiedlich ausgeprägt und entstehen je nach Konzeption des jeweiligen Rechnungslegungssystems aus anderen Gründen. Diese Arbeit beschäftigt sich mit der hochkomplexen Thematik der Bilanzierung von Sicherungsbeziehungen unter Berücksichtigung der Zinsrisikomanagementpraxis der Banken. Zur Verdeutlichung der dabei entstehenden Bilanzierungsproblematiken wird zunächst ein für den Bankensektor typischer Zinsrisikomanagementprozess ausführlich dargelegt und die allgemeinen Hedge Accounting Vorschriften des IAS 39 (mit Ausklammerung der neu erlassenen Vorschriften für den Zinsrisikobereich) erläutert. Aufgrund der Unvereinbarkeit dieser Vorschriften mit der Zinsrisikomanagementpraxis, wurden von IASB vor allem auf Druck der Banken neue und nur für den Zinsrisikobereich bestimmte Vorschriften erlassen. Das sog. Portfolio Hedge Accounting für Zinsrisiken hat zum Ziel, die Praxis des Zinsrisikomanagements zu erleichtern. Inwieweit jedoch auch diese Regelungen mit Schwierigkeiten verbunden sind, wird mit der Darstellung der komplexen Reglements unter Aufzeigen möglicher Problemstellen demonstriert. 88 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zinsrisikomanagement und Hedge Accounting nach IFRS - Ghenadie Mindru
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ghenadie Mindru:
Zinsrisikomanagement und Hedge Accounting nach IFRS - Taschenbuch

2007, ISBN: 3836654148

ID: 19725745825

[EAN: 9783836654142], Neubuch, [PU: Diplomica Verlag Aug 2007], FINANZMANAGEMENT; MANAGEMENT / FINANZMANAGEMENT, Neuware - Die letzten Jahrzehnte sind durch eine sehr hohe Veränderungsdynamik der Weltwirtschaft gekennzeichnet. Während dieser Zeit waren auch auf dem Gebiet derivativer Finanzinstrumente - einem der bedeutendsten Gebiete der Finanzwelt - rasante Entwicklungen zu beobachten. Mit diesen Entwicklungen konnten jedoch die Rechnungslegungssysteme nicht Schritt halten: Die Bilanzierung und Bewertung von Derivaten ist zu einem der komplexesten und umstrittensten Abschnitte der Rechnungslegung geworden. Eine besondere Problematik entsteht in dieser Hinsicht bei der Abbildung ökonomisch zusammenhängender Sachverhalte im Falle der Absicherung mit Derivaten. Die Schwierigkeiten sind dabei unterschiedlich ausgeprägt und entstehen je nach Konzeption des jeweiligen Rechnungslegungssystems aus anderen Gründen. Diese Arbeit beschäftigt sich mit der hochkomplexen Thematik der Bilanzierung von Sicherungsbeziehungen unter Berücksichtigung der Zinsrisikomanagementpraxis der Banken. Zur Verdeutlichung der dabei entstehenden Bilanzierungsproblematiken wird zunächst ein für den Bankensektor typischer Zinsrisikomanagementprozess ausführlich dargelegt und die allgemeinen Hedge Accounting Vorschriften des IAS 39 (mit Ausklammerung der neu erlassenen Vorschriften für den Zinsrisikobereich) erläutert. Aufgrund der Unvereinbarkeit dieser Vorschriften mit der Zinsrisikomanagementpraxis, wurden von IASB vor allem auf Druck der Banken neue und nur für den Zinsrisikobereich bestimmte Vorschriften erlassen. Das sog. Portfolio Hedge Accounting für Zinsrisiken hat zum Ziel, die Praxis des Zinsrisikomanagements zu erleichtern. Inwieweit jedoch auch diese Regelungen mit Schwierigkeiten verbunden sind, wird mit der Darstellung der komplexen Reglements unter Aufzeigen möglicher Problemstellen demonstriert. 88 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Agrios-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zinsrisikomanagement und Hedge Accounting nach IFRS - Ghenadie Mindru
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ghenadie Mindru:
Zinsrisikomanagement und Hedge Accounting nach IFRS - neues Buch

ISBN: 9783836654142

ID: b8592fd6d88f9c3178f2eae7de6bd4d5

Die letzten Jahrzehnte sind durch eine sehr hohe Veränderungsdynamik der Weltwirtschaft gekennzeichnet. Während dieser Zeit waren auch auf dem Gebiet derivativer Finanzinstrumente - einem der bedeutendsten Gebiete der Finanzwelt - rasante Entwicklungen zu beobachten.Mit diesen Entwicklungen konnten jedoch die Rechnungslegungssysteme nicht Schritt halten: Die Bilanzierung und Bewertung von Derivaten ist zu einem der komplexesten und umstrittensten Abschnitte der Rechnungslegung geworden. Eine besondere Problematik entsteht in dieser Hinsicht bei der Abbildung ökonomisch zusammenhängender Sachverhalte im Falle der Absicherung mit Derivaten. Die Schwierigkeiten sind dabei unterschiedlich ausgeprägt und entstehen je nach Konzeption des jeweiligen Rechnungslegungssystems aus anderen Gründen. Diese Arbeit beschäftigt sich mit der hochkomplexen Thematik der Bilanzierung von Sicherungsbeziehungen unter Berücksichtigung der Zinsrisikomanagementpraxis der Banken. Zur Verdeutlichung der dabei entstehenden Bilanzierungsproblematiken wird zunächst ein für den Bankensektor typischer Zinsrisikomanagementprozess ausführlich dargelegt und die allgemeinen Hedge Accounting Vorschriften des IAS 39 (mit Ausklammerung der neu erlassenen Vorschriften für den Zinsrisikobereich) erläutert. Aufgrund der Unvereinbarkeit dieser Vorschriften mit der Zinsrisikomanagementpraxis, wurden von IASB vor allem auf Druck der Banken neue und nur für den Zinsrisikobereich bestimmte Vorschriften erlassen. Das sog. Portfolio Hedge Accounting für Zinsrisiken hat zum Ziel, die Praxis des Zinsrisikomanagements zu erleichtern. Inwieweit jedoch auch diese Regelungen mit Schwierigkeiten verbunden sind, wird mit der Darstellung der komplexen Reglements unter Aufzeigen möglicher Problemstellen demonstriert. Bücher / Ratgeber & Freizeit / Recht, Beruf & Finanzen / Sonstiges

Neues Buch Dodax.de
Nr. 57a0b5cd2c9bc808f72c9df2 Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 7 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Zinsrisikomanagement und Hedge Accounting nach IFRS
Autor:

Mindru, Ghenadie

Titel:

Zinsrisikomanagement und Hedge Accounting nach IFRS

ISBN-Nummer:

Die letzten Jahrzehnte sind durch eine sehr hohe Veränderungsdynamik der Weltwirtschaft gekennzeichnet. Während dieser Zeit waren auch auf dem Gebiet derivativer Finanzinstrumente - einem der bedeutendsten Gebiete der Finanzwelt - rasante Entwicklungen zu beobachten. Mit diesen Entwicklungen konnten jedoch die Rechnungslegungssysteme nicht Schritt halten: Die Bilanzierung und Bewertung von Derivaten ist zu einem der komplexesten und umstrittensten Abschnitte der Rechnungslegung geworden. Eine besondere Problematik entsteht in dieser Hinsicht bei der Abbildung ökonomisch zusammenhängender Sachverhalte im Falle der Absicherung mit Derivaten. Die Schwierigkeiten sind dabei unterschiedlich ausgeprägt und entstehen je nach Konzeption des jeweiligen Rechnungslegungssystems aus anderen Gründen. Diese Arbeit beschäftigt sich mit der hochkomplexen Thematik der Bilanzierung von Sicherungsbeziehungen unter Berücksichtigung der Zinsrisikomanagementpraxis der Banken. Zur Verdeutlichung der dabei entstehenden Bilanzierungsproblematiken wird zunächst ein für den Bankensektor typischer Zinsrisikomanagementprozess ausführlich dargelegt und die allgemeinen Hedge Accounting Vorschriften des IAS 39 (mit Ausklammerung der neu erlassenen Vorschriften für den Zinsrisikobereich) erläutert. Aufgrund der Unvereinbarkeit dieser Vorschriften mit der Zinsrisikomanagementpraxis, wurden von IASB vor allem auf Druck der Banken neue und nur für den Zinsrisikobereich bestimmte Vorschriften erlassen. Das sog. Portfolio Hedge Accounting für Zinsrisiken hat zum Ziel, die Praxis des Zinsrisikomanagements zu erleichtern. Inwieweit jedoch auch diese Regelungen mit Schwierigkeiten verbunden sind, wird mit der Darstellung der komplexen Reglements unter Aufzeigen möglicher Problemstellen demonstriert.

Detailangaben zum Buch - Zinsrisikomanagement und Hedge Accounting nach IFRS


EAN (ISBN-13): 9783836654142
ISBN (ISBN-10): 3836654148
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Diplomica Verlag
88 Seiten
Gewicht: 0,229 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 20.04.2008 11:41:33
Buch zuletzt gefunden am 17.03.2017 12:33:08
ISBN/EAN: 9783836654142

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8366-5414-8, 978-3-8366-5414-2


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher