Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783836634182 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 38,00, größter Preis: € 41,32, Mittelwert: € 38,66
...
Theaterpädagogik und Systemtheorie - Verena Münch
(*)
Verena Münch:
Theaterpädagogik und Systemtheorie - neues Buch

2009, ISBN: 9783836634182

ID: 1005488273

Inhaltsangabe:Einleitung: Der Sozialarbeiter benötigt, um angemessen und professionell arbeiten zu können, eine umfangreiche Wissens- und Methodenbasis. Dazu werden im Folgenden professionelle Qualitäten (Wissen, Können, Haltung) herausgestellt, die sich auf die Rolle des Sozialarbeiters als Dienstleister stützen. Zuvor soll die gesellschaftliche Legitimation der Sozialen Arbeit als Dienstleistung erfolgen. In der heutigen modernen Gesellschaft kann Soziale Arbeit nicht mehr von Problemgruppen ausgehen. Die Pluralisierung fordert sie auf, einzelne individuelle Problemlagen wahrzunehmen, denn jeder kann unabhängig von seinem Status von belastenden Situationen betroffen werden. Dementsprechend gehören neben den klassischen Aufgaben (Bildung, Erziehung, Problemlösung) der Sozialen Arbeit, Aufgaben und Fragen der Identitätsfindung und Lebensführung des Adressaten zum Aufgabenfeld. Konkret bedeutet das für Organisationen und für die spezielle Fallarbeit, dass sie sich an den Wünschen und Vorstellungen der Adressaten orientieren oder darüber hinaus die Bedürfnisse als Ausgangspunkt betrachten sollen. Die Wünsche sollen gemäss des uno-actu-Prinzips gemeinsam mit ihm ausgehandelt werden. Die drei Qualitätskompetenzen Wissen, Können, Haltung bedürfen einer kurzen Beschreibung. Mit dem Begriff Wissen ist ein Theorie- und Konzeptionsbestand gemeint, der die Praxis legitimieren soll. Die vorliegende Arbeit bezieht sich auf das Wissen (Kopf) des systemisch-konstruktivistischen Ansatzes, der sich aus verschiedenen Theorieansätzen zusammensetzt. Diese werden in Kapitel Eins beschrieben und in Kapitel Drei anhand des spezifischen Arbeitsbereiches Theaterpädagogik angewendet. Das Können (Hand) beschreibt das Methodenrepertoire des Sozialarbeiters und ist im Wesentlichen erlernbar und weiter ausbaufähig. Die Methoden in der Theaterpädagogik beruhen hauptsächlich auf Spieleinheiten, die sogenannte Schlüsselkompetenzen schulen. Darunter fallen Selbstkompetenzen, Sozialkompetenzen, kulturelle Kompetenzen, Methodenkompetenzen und künstlerische Kompetenzen. Diese werden im Kapitel Zwei erläutert. Die Förderung und Entwicklung der Kompetenzen beruht im Grunde auf der Haltung (Herz) des Sozialarbeiters, die Adressaten dahingehend zu fördern, dass sie in der heutigen ausdifferenzierten Gesellschaft ein solides Selbstbewusstsein aufbauen und ihre eigene Identität herausbilden können. Ausgehend von der Frage, welchen Beitrag die Systemtheorie für den Adressaten und den [] Inhaltsangabe:Einleitung: Der Sozialarbeiter benötigt, um angemessen und professionell arbeiten zu können, eine umfangreiche Wissens- und Methodenbasis. Dazu werden im Folgenden professionelle Qualitäten (Wissen, Können, Haltung) herausgestellt, die sich auf die Rolle des Sozialarbeiters als Dienstleister stützen. Zuvor soll die ... eBook PDF 19.08.2009 eBooks>Fachbücher>Pädagogik, Diplom.de, .200

 Orellfuessli.ch
No. 37210048. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 15.86)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Theaterpädagogik und Systemtheorie als eBook Download von Verena Münch - Verena Münch
(*)
Verena Münch:
Theaterpädagogik und Systemtheorie als eBook Download von Verena Münch - neues Buch

ISBN: 9783836634182

ID: 732508354

Lieferung innerhalb 1-4 Werktagen. Versandkostenfrei, wenn Buch oder Hörbuch enthalten ist, sonst 2,95 EUR. Ab 19,90 EUR versandkostenfrei. (Deutschland) eBooks > Sachthemen & Ratgeber > Erziehung & Bildung, Diplom.de

 Hugendubel.de
No. 21596695. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Theaterpädagogik und Systemtheorie - Verena Münch
(*)
Verena Münch:
Theaterpädagogik und Systemtheorie - neues Buch

ISBN: 9783836634182

ID: 21596695

Theaterpädagogik und Systemtheorie ab 38 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Erziehung & Bildung, https://media.hugendubel.de/shop/coverscans/215/21596695_21596695_big.jpg

 Hugendubel.de
Nr. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Theaterpädagogik und Systemtheorie als eBook von Verena Münch - Diplom.de
(*)
Diplom.de:
Theaterpädagogik und Systemtheorie als eBook von Verena Münch - neues Buch

ISBN: 9783836634182

ID: 825063423

Theaterpädagogik und Systemtheorie ab 38 EURO Theaterpädagogik und Systemtheorie ab 38 EURO eBooks > Sachthemen & Ratgeber > Erziehung & Bildung

 eBook.de
No. 21596695. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Theaterpädagogik und Systemtheorie
(*)
Theaterpädagogik und Systemtheorie - neues Buch

ISBN: 9783836634182

ID: 21596695

Theaterpädagogik und Systemtheorie ab 38 EURO Medien > Bücher

 eBook.de
Nr. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Theaterpädagogik und Systemtheorie


EAN (ISBN-13): 9783836634182
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: Diplomica Verlag

Buch in der Datenbank seit 2009-04-17T01:00:59+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-04-03T16:33:32+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783836634182

ISBN - alternative Schreibweisen:
978-3-8366-3418-2


< zum Archiv...