. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 23,00 €, größter Preis: 27,92 €, Mittelwert: 24,97 €
Indien zu Gast in Österreich: Anforderungen an Hoteliers bei der Beherbergung indischer Urlaubsgäste - Thomas G. Müller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas G. Müller:

Indien zu Gast in Österreich: Anforderungen an Hoteliers bei der Beherbergung indischer Urlaubsgäste - neues Buch

2007, ISBN: 9783836620345

ID: 9783836620345

Reisen haben den Menschen seit jeher in seinem Leben beeinflusst, fasziniert und den kulturellen Austausch gefördert. Die Tourismusbranche gilt als riesiges Marktinstrumentarium und stellt für manches Land einen lebensnotwendigen wirtschaftlichen Einkommens-Turbo dar. Das im Gegensatz zu anderen Ländern Europas relativ `kleine` Österreich ist im weltweiten Tourismus jedoch aufgrund seines hohen Standards bei Unterkünften, seines wirtschaftlichen Umfelds, seines sicheren politischen Systems und vor allem seiner Gastlichkeit bei Urlaubern aus aller Welt sehr beliebt. Traditionelle Köstlichkeiten, eine perfekte Infrastruktur sowie öffentliche Anbindungen in den Städten und bis in kleinste Gemeinden bescherten Österreich 2007 rund 121 Millionen Nächtigungen. Der Autor dieser Arbeit erörtert die entstehenden Herausforderungen mit den damit verbunden Anforderungen an Hoteliers im Besonderen bezüglich der Service- und Dienstleistungsqualität im Umgang mit indischen Gästen. Das Viersterne-Hotel Dorfpark - Trend Hotels im Vorarlberger Götzis dient als Fallbeispiel für diese Arbeit. Mit Hilfe des Erhebungsinstrumentariums eines Online-Fragebogens werden ausschließlich Gäste indischer Abstammung über die Hauptmerkmale `erforderliche Service- und Dienstleistungsqualität` in der Beherbergung befragt. Ziel: Die Ergebnisse sollen als `kleines Lexikon`, vor allem für österreichische Hotelbetreiber sowie für Menschen, die im Dienstleistungssektor (z.B. Tourismus) und mit Menschen unterschiedlicher Nationalitäten im Service arbeiten, hilfreich sein. Die Umfrage der Gäste soll helfen, den Anforderungen einer optimalen Unterbringung und der von den indischen Besuchern verlangten Serviceleistungen, gerecht zu werden. So soll zukünftigen Besuchern dieser doch neue aufstrebende Markt als touristische Destination noch attraktiver und service-orientierter präsentiert werden. Indien zu Gast in Österreich: Anforderungen an Hoteliers bei der Beherbergung indischer Urlaubsgäste: Reisen haben den Menschen seit jeher in seinem Leben beeinflusst, fasziniert und den kulturellen Austausch gefördert. Die Tourismusbranche gilt als riesiges Marktinstrumentarium und stellt für manches Land einen lebensnotwendigen wirtschaftlichen Einkommens-Turbo dar. Das im Gegensatz zu anderen Ländern Europas relativ `kleine` Österreich ist im weltweiten Tourismus jedoch aufgrund seines hohen Standards bei Unterkünften, seines wirtschaftlichen Umfelds, seines sicheren politischen Systems und vor allem seiner Gastlichkeit bei Urlaubern aus aller Welt sehr beliebt. Traditionelle Köstlichkeiten, eine perfekte Infrastruktur sowie öffentliche Anbindungen in den Städten und bis in kleinste Gemeinden bescherten Österreich 2007 rund 121 Millionen Nächtigungen. Der Autor dieser Arbeit erörtert die entstehenden Herausforderungen mit den damit verbunden Anforderungen an Hoteliers im Besonderen bezüglich der Service- und Dienstleistungsqualität im Umgang mit indischen Gästen. Das Viersterne-Hotel Dorfpark - Trend Hotels im Vorarlberger Götzis dient als Fallbeispiel für diese Arbeit. Mit Hilfe des Erhebungsinstrumentariums eines Online-Fragebogens werden ausschließlich Gäste indischer Abstammung über die Hauptmerkmale `erforderliche Service- und Dienstleistungsqualität` in der Beherbergung befragt. Ziel: Die Ergebnisse sollen als `kleines Lexikon`, vor allem für österreichische Hotelbetreiber sowie für Menschen, die im Dienstleistungssektor (z.B. Tourismus) und mit Menschen unterschiedlicher Nationalitäten im Service arbeiten, hilfreich sein. Die Umfrage der Gäste soll helfen, den Anforderungen einer optimalen Unterbringung und der von den indischen Besuchern verlangten Serviceleistungen, gerecht zu werden. So soll zukünftigen Besuchern dieser doch neue aufstrebende Markt als touristische Destination noch attraktiver und service-orientierter präsentiert werden. Gastgewerbe / Gastronomie Gastronomie, Diplomica Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Indien zu Gast in Österreich: Anforderungen an Hoteliers bei der Beherbergung indischer Urlaubsgäste - Thomas G. Müller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Thomas G. Müller:

Indien zu Gast in Österreich: Anforderungen an Hoteliers bei der Beherbergung indischer Urlaubsgäste - neues Buch

2010, ISBN: 9783836620345

ID: 689056236

Reisen haben den Menschen seit jeher in seinem Leben beeinflusst, fasziniert und den kulturellen Austausch gefördert. Die Tourismusbranche gilt als riesiges Marktinstrumentarium und stellt für manches Land einen lebensnotwendigen wirtschaftlichen Einkommens-Turbo dar. Das im Gegensatz zu anderen Ländern Europas relativ ´´kleine´´ Österreich ist im weltweiten Tourismus jedoch aufgrund seines hohen Standards bei Unterkünften, seines wirtschaftlichen Umfelds, seines sicheren politischen Systems und vor allem seiner Gastlichkeit bei Urlaubern aus aller Welt sehr beliebt. Traditionelle Köstlichkeiten, eine perfekte Infrastruktur sowie öffentliche Anbindungen in den Städten und bis in kleinste Gemeinden bescherten Österreich 2007 rund 121 Millionen Nächtigungen. Der Autor dieser Arbeit erörtert die entstehenden Herausforderungen mit den damit verbunden Anforderungen an Hoteliers im Besonderen bezüglich der Service- und Dienstleistungsqualität im Umgang mit indischen Gästen. Das Viersterne-Hotel Dorfpark - Trend Hotels im Vorarlberger Götzis dient als Fallbeispiel für diese Arbeit. Mit Hilfe des Erhebungsinstrumentariums eines Online-Fragebogens werden ausschliesslich Gäste indischer Abstammung über die Hauptmerkmale ´´erforderliche Service- und Dienstleistungsqualität´´ in der Beherbergung befragt. Ziel: Die Ergebnisse sollen als ´´kleines Lexikon´´, vor allem für österreichische Hotelbetreiber sowie für Menschen, die im Dienstleistungssektor (z.B. Tourismus) und mit Menschen unterschiedlicher Nationalitäten im Service arbeiten, hilfreich sein. Die Umfrage der Gäste soll helfen, den Anforderungen einer optimalen Unterbringung und der von den indischen Besuchern verlangten Serviceleistungen, gerecht zu werden. So soll zukünftigen Besuchern dieser doch neue aufstrebende Markt als touristische Destination noch attraktiver und service-orientierter präsentiert werden. Textprobe: Kapitel 4.3.2. Der neue Gast: ´´Es gibt nicht den Urlaubsgast, es gibt deren viele. Man positioniert sich heute nicht auf einen Typ, da dies zu einschränkend wäre, und zu riskant. Man positioniert mehrdimensional.´´ (...) Das heisst überspitzt gesagt: das Dekollete dort zeigen, wo man es hat. (...) Tourismusmanager müssen ihren Ort, ihre Stadt, ihre Region mehrdimensional positionieren, was bedeutet, dass aus mehreren Möglichkeiten eine weggelassen wird. Man soll sich somit durch d eBooks > Fachbücher > Physik & Astronomie PDF 01.05.2010 eBook, Diplomica Verlag, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 24604495 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Indien zu Gast in Österreich: Anforderungen an Hoteliers bei der Beherbergung indischer Urlaubsgäste - Thomas G. Müller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas G. Müller:
Indien zu Gast in Österreich: Anforderungen an Hoteliers bei der Beherbergung indischer Urlaubsgäste - neues Buch

2007

ISBN: 9783836620345

ID: 44971156

Reisen haben den Menschen seit jeher in seinem Leben beeinflusst, fasziniert und den kulturellen Austausch gefördert. Die Tourismusbranche gilt als riesiges Marktinstrumentarium und stellt für manches Land einen lebensnotwendigen wirtschaftlichen Einkommens-Turbo dar. Das im Gegensatz zu anderen Ländern Europas relativ ´´kleine´´ Österreich ist im weltweiten Tourismus jedoch aufgrund seines hohen Standards bei Unterkünften, seines wirtschaftlichen Umfelds, seines sicheren politischen Systems und vor allem seiner Gastlichkeit bei Urlaubern aus aller Welt sehr beliebt. Traditionelle Köstlichkeiten, eine perfekte Infrastruktur sowie öffentliche Anbindungen in den Städten und bis in kleinste Gemeinden bescherten Österreich 2007 rund 121 Millionen Nächtigungen. Der Autor dieser Arbeit erörtert die entstehenden Herausforderungen mit den damit verbunden Anforderungen an Hoteliers im Besonderen bezüglich der Service- und Dienstleistungsqualität im Umgang mit indischen Gästen. Das Viersterne-Hotel Dorfpark - Trend Hotels im Vorarlberger Götzis dient als Fallbeispiel für diese Arbeit. Mit Hilfe des Erhebungsinstrumentariums eines Online-Fragebogens werden ausschliesslich Gäste indischer Abstammung über die Hauptmerkmale ´´erforderliche Service- und Dienstleistungsqualität´´ in der Beherbergung befragt. Ziel: Die Ergebnisse sollen als ´´kleines Lexikon´´, vor allem für österreichische Hotelbetreiber sowie für Menschen, die im Dienstleistungssektor (z.B. Tourismus) und mit Menschen unterschiedlicher Nationalitäten im Service arbeiten, hilfreich sein. Die Umfrage der Gäste soll helfen, den Anforderungen einer optimalen Unterbringung und der von den indischen Besuchern verlangten Serviceleistungen, gerecht zu werden. So soll zukünftigen Besuchern dieser doch neue aufstrebende Markt als touristische Destination noch attraktiver und service-orientierter präsentiert werden. Textprobe: Kapitel 4.3.2. Der neue Gast: ´´Es gibt nicht den Urlaubsgast, es gibt deren viele. Man positioniert sich heute nicht auf einen Typ, da dies zu einschränkend wäre, und zu riskant. Man positioniert mehrdimensional.´´ (...) Das heisst überspitzt gesagt: das Dekollete dort zeigen, wo man es hat. (...) Tourismusmanager müssen ihren Ort, ihre Stadt, ihre Region mehrdimensional positionieren, was bedeutet, dass aus mehreren Möglichkeiten eine weggelassen wird. Man soll sich somit durch d eBook eBooks>Fachbücher>Physik & Astronomie, Diplomica Verlag

Neues Buch Thalia.ch
No. 24604495 Versandkosten:DE (EUR 13.08)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Indien zu Gast in Österreich: Anforderungen an Hoteliers bei der Beherbergung indischer Urlaubsgäste - Thomas G. Müller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas G. Müller:
Indien zu Gast in Österreich: Anforderungen an Hoteliers bei der Beherbergung indischer Urlaubsgäste - neues Buch

2007, ISBN: 9783836620345

ID: b5d186086d5101ceb7a3cc83d6f6cf6d

Textprobe: Kapitel 4.3.2. Der neue Gast: "Es gibt nicht den Urlaubsgast, es gibt deren viele. Man positioniert sich heute nicht auf einen Typ, da dies zu einschränkend wäre, und zu riskant. Man positioniert mehrdimensional." (...) Das heißt überspitzt gesagt: das Dekollete dort zeigen, wo man es hat. (...) Tourismusmanager müssen ihren Ort, ihre Stadt, ihre Region mehrdimensional positionieren, was bedeutet, dass aus mehreren Möglichkeiten eine weggelassen wird. Man soll sich somit durch d Reisen haben den Menschen seit jeher in seinem Leben beeinflusst, fasziniert und den kulturellen Austausch gefördert. Die Tourismusbranche gilt als riesiges Marktinstrumentarium und stellt für manches Land einen lebensnotwendigen wirtschaftlichen Einkommens-Turbo dar. Das im Gegensatz zu anderen Ländern Europas relativ "kleine" Österreich ist im weltweiten Tourismus jedoch aufgrund seines hohen Standards bei Unterkünften, seines wirtschaftlichen Umfelds, seines sicheren politischen Systems und vor allem seiner Gastlichkeit bei Urlaubern aus aller Welt sehr beliebt. Traditionelle Köstlichkeiten, eine perfekte Infrastruktur sowie öffentliche Anbindungen in den Städten und bis in kleinste Gemeinden bescherten Österreich 2007 rund 121 Millionen Nächtigungen. Der Autor dieser Arbeit erörtert die entstehenden Herausforderungen mit den damit verbunden Anforderungen an Hoteliers im Besonderen bezüglich der Service- und Dienstleistungsqualität im Umgang mit indischen Gästen. Das Viersterne-Hotel Dorfpark - Trend Hotels im Vorarlberger Götzis dient als Fallbeispiel für diese Arbeit. Mit Hilfe des Erhebungsinstrumentariums eines Online-Fragebogens werden ausschließlich Gäste indischer Abstammung über die Hauptmerkmale "erforderliche Service- und Dienstleistungsqualität" in der Beherbergung befragt. Ziel: Die Ergebnisse sollen als "kleines Lexikon", vor allem für österreichische Hotelbetreiber sowie für Menschen, die im Dienstleistungssektor (z.B. Tourismus) und mit Menschen unterschiedlicher Nationalitäten im Service arbeiten, hilfreich sein. Die Umfrage der Gäste soll helfen, den Anforderungen einer optimalen Unterbringung und der von den indischen Besuchern verlangten Serviceleistungen, gerecht zu werden. So soll zukünftigen Besuchern dieser doch neue aufstrebende Markt als touristische Destination noch attraktiver und service-orientierter präsentiert werden. eBooks / Fachbücher / Physik & Astronomie, Diplomica Verlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 24604495 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Indien zu Gast in Österreich - Thomas G. Müller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas G. Müller:
Indien zu Gast in Österreich - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783836620345

ID: 21783942

Anforderungen an Hoteliers bei der Beherbergung indischer Urlaubsgäste, [ED: 1], Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: Diplomica Verlag GmbH]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Indien zu Gast in Österreich: Anforderungen an Hoteliers bei der Beherbergung indischer Urlaubsgäste
Autor:

Müller, Thomas G.

Titel:

Indien zu Gast in Österreich: Anforderungen an Hoteliers bei der Beherbergung indischer Urlaubsgäste

ISBN-Nummer:

9783836620345

Detailangaben zum Buch - Indien zu Gast in Österreich: Anforderungen an Hoteliers bei der Beherbergung indischer Urlaubsgäste


EAN (ISBN-13): 9783836620345
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Diplomica Verlag GmbH

Buch in der Datenbank seit 05.04.2008 12:47:43
Buch zuletzt gefunden am 26.02.2017 10:48:18
ISBN/EAN: 9783836620345

ISBN - alternative Schreibweisen:
978-3-8366-2034-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher