. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783835310933 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 9,90 €, größter Preis: 34,90 €, Mittelwert: 24,61 €
Lebendige Phantome - Schlumbohm, Jrgen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schlumbohm, Jrgen:
Lebendige Phantome - neues Buch

2012, ISBN: 9783835310933

ID: 995401

Hauptbeschreibung In eine ferne Welt fhrt dies Buch den Leser. Es erzhlt von der Magd Dorothea Elisabeth Junk, die ihre uneheliche Tochter dem Kindsvater vor die Tr legte, von Juliane Nolte, deren "blhende Schnheit" den "Verfhrer" anzog, und von der "Mohrin" Viktoria Laurenti, mit der sich ein frstlicher Hof schmckte, bevor sie von einem adeligen Offizier ein Kind erwartete. Wie hunderte andere Frauen, die unverheiratet schwanger waren, gingen sie in das neue Gttinger Universitts-Entbindungshospital. Dort begegneten sie dem rztlichen Direktor, der sich fr den Fortschritt der Geburtshilfe stark machte, und seinen zahlreichen Studenten, die im Verlangen nach praktischer Ausbildung mit den Hebammenschlerinnen konkurrierten. Wenn die Lebensgeschichten dieser Frauen und Mnner durch ihre Fremdartigkeit den Leser in den Bann ziehen, so blitzen zugleich Konfliktlinien auf, die von bestrzender Aktualitt scheinen. Es geht um Liebe und Gewalt zwischen den Geschlechtern, um soziale Hilfe und Abweisung Fremder, um natrliche Geburt und operative Entbindung, um medizinische Technik und Wnsche von Patientinnen.   Biographische Informationen Jrgen Schlumbohm, geb. 1942, Historiker, hat lange am Max-Planck-Institut fr Geschichte geforscht und an verschiedenen Universitten in Deutschland, Frankreich, Russland und den USA gelehrt. Verffentlichungen u. a.: Die Entstehung der Geburtsklinik in Deutschland (mit Claudia Wiesemann, 2004); Geschichte des Ungeborenen (mit Barbara Duden und Patrice Veit, 2002); Rituale der Geburt - eine Kulturgeschichte (mit Barbara Duden, Jacques Glis und Patrice Veit, 1998).   Rezension "Jrgen Schlumbohms gescheites und ergreifendes Buch ist ein unpathetisches Denkmal fr jene in der Geschichtsschreibung kaum vorkommenden Frauen, die vor allem geputzt, gewaschen und geflickt haben, um den Herrschaften das Leben zu erleichtern; die geboren und manchmal auch geliebt haben." (Urs Hafner, Neue Zrcher Zeitung, 27.06.2012) "In einem entscheidenden Moment in der Geschichte der Geburtshilfe gibt er den Akteuren ein Gesicht und lsst sie gleichermaen zu Wort kommen. So wird aus dem Buch auch ein Beitrag zur Debatte ber die kulturhistorischen Aspekte dieser Zeit, deren Nachhall noch heute zu spren ist. In Differenzen, Kontinuitten und der Bedeutung fr die Ordnung der Geschlechter." (Kai Budler, StadtRadio Gttingen, 22.05.2012) History History eBook, Wallstein Verlag

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Lebendige Phantome. Ein Entbindungshospital und seine Patientinnen 1751-1830. - Schlumbohm, Jürgen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schlumbohm, Jürgen:
Lebendige Phantome. Ein Entbindungshospital und seine Patientinnen 1751-1830. - gebrauchtes Buch

2012, ISBN: 9783835310933

ID: 15518

574 S., mit 39 s/w-Abb. Gr.-8°, Ppbd. m. Umschl. Neuwertiges Ex. / Fine Copy // Frauen in bedrängter Lage begegnen Medizinern, die sich für den Fortschritt der Geburtshilfe stark machen. In eine ferne Welt führt dies Buch den Leser. Es erzählt von der Magd Dorothea Elisabeth Junk, die ihre uneheliche Tochter dem Kindsvater vor die Tür legte, von Juliane Nolte, deren »blühende Schönheit« den »Verführer« anzog, und von der »Mohrin« Viktoria Laurenti, mit der sich ein fürstlicher Hof schmückte, bevor sie von einem adeligen Offizier ein Kind erwartete. Wie hunderte andere Frauen, die unverheiratet schwanger waren, gingen sie in das neue Göttinger Universitäts-Entbindungshospital. Dort begegneten sie dem ärztlichen Direktor, der sich für den Fortschritt der Geburtshilfe stark machte, und seinen zahlreichen Studenten, die im Verlangen nach praktischer Ausbildung mit den Hebammenschülerinnen konkurrierten. Wenn die Lebensgeschichten dieser Frauen und Männer durch ihre Fremdartigkeit den Leser in den Bann ziehen, so blitzen zugleich Konfliktlinien auf, die von bestürzender Aktualität scheinen. Es geht um Liebe und Gewalt zwischen den Geschlechtern, um soziale Hilfe und Abweisung Fremder, um natürliche Geburt und operative Entbindung, um medizinische Technik und Wünsche von Patientinnen. ISBN: 9783835310933 Versand D: 4,90 EUR, [PU:Göttingen, Wallstein Vlg.,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Antiquariat Logos, 80803 München
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 4.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Lebendige Phantome. - Schlumbohm, Jürgen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schlumbohm, Jürgen:
Lebendige Phantome. - gebunden oder broschiert

2012, ISBN: 3835310933

ID: 21988278286

[EAN: 9783835310933], Ein Entbindungshospital und seine Patientinnen 1751-1830. In eine ferne Welt führt dies Buch den Leser. Es erzählt von der Magd Dorothea Elisabeth Junk, die ihre uneheliche Tochter dem Kindsvater vor die Tür legte, von Juliane Nolte, deren »blühende Schönheit« den »Verführer« anzog, und von der »Mohrin« Viktoria Laurenti, mit der sich ein fürstlicher Hof schmückte, bevor sie von einem adeligen Offizier ein Kind erwartete. Wie hunderte andere Frauen, die unverheiratet schwanger waren, gingen sie in das neue Göttinger Universitäts-Entbindungshospital. Dort begegneten sie dem ärztlichen Direktor, der sich für den Fortschritt der Geburtshilfe stark machte, und seinen zahlreichen Studenten, die im Verlangen nach praktischer Ausbildung mit den Hebammenschülerinnen konkurrierten. Wenn die Lebensgeschichten dieser Frauen und Männer durch ihre Fremdartigkeit den Leser in den Bann ziehen, so blitzen zugleich Konfliktlinien auf, die von bestürzender Aktualität scheinen. Es geht um Liebe und Gewalt zwischen den Geschlechtern, um soziale Hilfe und Abweisung Fremder, um natürliche Geburt und operative Entbindung, um medizinische Technik und Wünsche von Patientinnen. 574 Seiten mit 39 Abb., gebunden (Wallstein Verlag 2012) leicht berieben. Statt EUR 34,90 922 g. Sprache: de, [PU: Wallstein, Göttingen]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
SKULIMA Wiss. Versandbuchhandlung, Westhofen, Germany [6310678] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 3.50
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Lebendige Phantome - Jürgen Schlumbohm
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jürgen Schlumbohm:
Lebendige Phantome - gebunden oder broschiert

2012, ISBN: 9783835310933

ID: 22030044

Ein Entbindungshospital und seine Patientinnen 1751-1830, Hardcover, Buch, [PU: Wallstein]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Lebendige Phantome - Schlumbohm, Jürgen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schlumbohm, Jürgen:
Lebendige Phantome - neues Buch

ISBN: 9783835310933

[SC: 0], [PU: Wallstein, Göttingen]

Neues Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Versandkosten:Versandkostenfrei, sofort (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Lebendige Phantome
Autor:

Schlumbohm, Jürgen

Titel:

Lebendige Phantome

ISBN-Nummer:

Detailangaben zum Buch - Lebendige Phantome


EAN (ISBN-13): 9783835310933
ISBN (ISBN-10): 3835310933
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2012
Herausgeber: Wallstein Verlag GmbH
574 Seiten
Gewicht: 0,926 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 11.07.2009 03:07:53
Buch zuletzt gefunden am 04.05.2017 17:40:44
ISBN/EAN: 9783835310933

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8353-1093-3, 978-3-8353-1093-3


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher