- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 20,04, größter Preis: € 283,32, Mittelwert: € 126,04
1
Bestellen
bei Indigo.ca
C$ 103,95
(ca. € 70,32)
Bestellen

Reorganisation als politische Arena: Eine Fallstudie an der Schnittstelle zwischen öffentlichem und privatwirtschaftlichem Sektor - neues Buch

ISBN: 9783834925176

Geleitwort Schon aufgrund der bedrückenden Staatsverschuldung steht der öffentliche Sektor mit seinen Aufgaben auf absehbare Zukunft in einem starken Maße unter finanzi- lem Legitimations… Mehr…

new in stock. Versandkosten:zzgl. Versandkosten.

2
Reorganisation als politische Arena - Karin Reichel
Bestellen
bei Springer.com
€ 69,99
Versand: € 0,00
Bestellen

Karin Reichel:

Reorganisation als politische Arena - Taschenbuch

ISBN: 9783834925176

Geleitwort Schon aufgrund der bedrückenden Staatsverschuldung steht der öffentliche Sektor mit seinen Aufgaben auf absehbare Zukunft in einem starken MaÃ?e unter finanzi- lem Legitimati… Mehr…

new in stock. Versandkosten:zzgl. Versandkosten. (EUR 0.00)

3
Reorganisation als politische Arena: Eine Fallstudie an der Schnittstelle zwischen öffentlichem und privatwirtschaftlichem Sektor (Betriebliche Personalpolitik) (German Edition) - Reichel, Karin
Bestellen
bei amazon.de
€ 20,04
Versand: € 3,00
Bestellen
Reichel, Karin:
Reorganisation als politische Arena: Eine Fallstudie an der Schnittstelle zwischen öffentlichem und privatwirtschaftlichem Sektor (Betriebliche Personalpolitik) (German Edition) - Taschenbuch

2010

ISBN: 9783834925176

Gabler Verlag, Taschenbuch, Auflage: 2010, 360 Seiten, Publiziert: 2010-09-28T00:00:01Z, Produktgruppe: Book, Hersteller-Nr.: 31583095, 0.95 kg, Recht, Kategorien, Bücher, Führung & Perso… Mehr…

Versandkosten:Auf Lager. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)

MEDIMOPS
Bezahlte Anzeige
4
Bestellen
bei Biblio.co.uk
$ 226,49
(ca. € 186,52)
Versand: € 49,40
Bestellen
Karin Reichel:
Reorganisation als politische Arena: Eine Fallstudie an der Schnittstelle zwischen öffentlichem und privatwirtschaftlichem Sektor (Betriebliche Personalpolitik) (German Edition) - gebrauchtes Buch

2010, ISBN: 9783834925176

2010-09-28. Good. Ships with Tracking Number! INTERNATIONAL WORLDWIDE Shipping available. May not contain Access Codes or Supplements. May be re-issue. May be ex-library. Shippin… Mehr…

Versandkosten: EUR 49.40

Books Express
5
Bestellen
bei Biblio.co.uk
$ 344,03
(ca. € 283,32)
Versand: € 49,40
Bestellen
Karin Reichel:
Reorganisation als politische Arena: Eine Fallstudie an der Schnittstelle zwischen öffentlichem und privatwirtschaftlichem Sektor (Betriebliche Personalpolitik) (German Edition) - neues Buch

2010, ISBN: 9783834925176

2010-09-28. New. Ships with Tracking Number! INTERNATIONAL WORLDWIDE Shipping available. May be re-issue. Buy with confidence, excellent customer service!, 2010-09-28, 6

Versandkosten: EUR 49.40

Books Express

Details zum Buch
Reorganisation als politische Arena: Eine Fallstudie an der Schnittstelle zwischen öffentlichem und privatwirtschaftlichem Sektor

:Über die Ursachen fehlgeschlagener oder unzureichender Implementierung von Reorganisationskonzepten streiten sich Wissenschaftler/innen und Praktiker/innen. Karin Reichel untersucht die Machtdynamik in Wandelprozessen des öffentlichen Sektors: Sie identifiziert beteiligte Akteursgruppen, deren Interessen, Ressourcen und Strategien. Ihre Fallstudie, die Reorganisation eines botanischen Gartens, liefert einen Ansatz zur politikbewussteren Steuerung von Reorganisationsvorhaben, setzt sich aber auch mit den Grenzen der Gestaltbarkeit auseinander.

Detailangaben zum Buch - Reorganisation als politische Arena: Eine Fallstudie an der Schnittstelle zwischen öffentlichem und privatwirtschaftlichem Sektor


EAN (ISBN-13): 9783834925176
ISBN (ISBN-10): 3834925179
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Gabler Verlag
340 Seiten
Gewicht: 0,474 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2007-03-06T06:43:39+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2021-04-02T11:50:15+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783834925176

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8349-2517-9, 978-3-8349-2517-6


< zum Archiv...