- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 82,99, größter Preis: € 93,42, Mittelwert: € 86,10
1
Die Simulation menschlichen Panikverhaltens - Bernhard Schneider
Bestellen
bei Springer.com
€ 82,99
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Bernhard Schneider:

Die Simulation menschlichen Panikverhaltens - Taschenbuch

ISBN: 9783834815446

Die Simulation menschlichen Verhaltens ist eine der gröÃ?ten Herausforderungen in einer Vielzahl von Anwendungen zur Lösung von Fragestellungen mit sozialem, ökonomischem oder sicherhe… Mehr…

new in stock. Versandkosten:zzgl. Versandkosten. (EUR 0.00)
2
Die Simulation Menschlichen Panikverhaltens - Bernhard Schneider
Bestellen
bei BookDepository.com
€ 85,81
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link

Bernhard Schneider:

Die Simulation Menschlichen Panikverhaltens - Taschenbuch

ISBN: 9783834815446

Paperback, [PU: Springer Fachmedien Wiesbaden], Bernhard Schneider stellt eine neue Anwendung aus dem Sicherheitsbereich vor, in dessen Zentrum die Untersuchung von Verhaltensweisen, Kont… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
3
Bestellen
bei Indigo.ca
C$ 129,95
(ca. € 93,42)
Bestellengesponserter Link
Die Simulation menschlichen Panikverhaltens: Ein Agenten-basierter Ansatz - neues Buch

ISBN: 9783834815446

Bernhard Schneider stellt eine neue Anwendung aus dem Sicherheitsbereich vor, in dessen Zentrum die Untersuchung von Verhaltensweisen, Kontroll- und Evakuierungsstrategien zur Vermeidung … Mehr…

new in stock. Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
4
Die Simulation menschlichen Panikverhaltens Ein Agenten-basierter Ansatz - Schneider, Bernhard
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 82,99
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Schneider, Bernhard:
Die Simulation menschlichen Panikverhaltens Ein Agenten-basierter Ansatz - neues Buch

2011, ISBN: 3834815446

2011 Kartoniert / Broschiert Angst / Panik, Panik, Simulation - Simulator, Verhalten / Theorie, Forschung, Informatik, Evakuierungsmaßnahmen; Interdisziplinäre Forschung; Menschliches V… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00) MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
5
Die Simulation menschlichen Panikverhaltens: Ein Agenten-basierter Ansatz - Bernhard Schneider
Bestellen
bei BarnesandNoble.com
$ 96,29
(ca. € 85,30)
Bestellengesponserter Link
Bernhard Schneider:
Die Simulation menschlichen Panikverhaltens: Ein Agenten-basierter Ansatz - Taschenbuch

ISBN: 9783834815446

Die Simulation menschlichen Panikverhaltens: Ein Agenten-basierter Ansatz Die-Simulation-menschlichen-Panikverhaltens~~Bernhard-Schneider Language Learning>German>Bks In German Paperback,… Mehr…

new Versandkosten:zzgl. Versandkosten.

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Die Simulation menschlichen Panikverhaltens: Ein Agenten-basierter Ansatz

:Die Simulation menschlichen Verhaltens ist eine der größten Herausforderungen in einer Vielzahl von Anwendungen zur Lösung von Fragestellungen mit sozialem, ökonomischem oder sicherheitsbezogenem Hintergrund. Bernhard Schneider stellt eine neue Anwendung für den Sicherheitsbereich vor, in dessen Zentrum die Untersuchung von Verhaltensweisen, Kontroll- und Evakuierungsstrategien zur Vermeidung von Panik bei Massenzusammenkünften jeglicher Art steht. Der Mensch wird dabei als psychosomatisches Individuum mit breitem Verhaltensspektrum verstanden, das von Motiven und emotionalen Impulsen angeregt wird. Es verfügt über kognitive Fähigkeiten und ist sozialen Kräften bei der Entstehung von Emotionen, Einstellungen und Handlungen unterworfen. Auf der Grundlage etablierter psychologischer Theorien und Erkenntnisse bildet ein neuer, ganzheitlicher Modellierungsansatz diese Aspekte menschlichen Verhaltens im Kontext realer Paniksituationen ab. Er basiert dabei technisch auf systemtheoretischen Prinzipien und projiziert reale Menschen auf autonome Agenten in der Simulation.

Detailangaben zum Buch - Die Simulation menschlichen Panikverhaltens: Ein Agenten-basierter Ansatz


EAN (ISBN-13): 9783834815446
ISBN (ISBN-10): 3834815446
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Vieweg+Teubner Verlag
360 Seiten
Gewicht: 0,545 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2008-06-26T19:27:28+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-03-21T22:07:10+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783834815446

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8348-1544-6, 978-3-8348-1544-6


Daten vom Verlag:

Autor/in: Bernhard Schneider
Titel: Die Simulation menschlichen Panikverhaltens - Ein Agenten-basierter Ansatz
Verlag: Vieweg+Teubner Verlag; Vieweg & Teubner
360 Seiten
Erscheinungsjahr: 2011-04-18
Wiesbaden; DE
Gewicht: 0,544 kg
Sprache: Deutsch
82,99 € (DE)
85,32 € (AT)
91,50 CHF (CH)
POD

BC; Book; Hardcover, Softcover / Informatik, EDV; Digital- und Informationstechnologien: soziale und ethische Aspekte; Verstehen; Evakuierungsmaßnahmen; Interdisziplinäre Forschung; Menschliches Verhalten; Panikverhalten; Referenzmodell; C; Computers and Society; Computer Science, general; Computers and Society; Computer Science; Computer Science; Informatik; EA

Die Simulation menschlichen Verhaltens ist eine der größten Herausforderungen in einer Vielzahl von Anwendungen zur Lösung von Fragestellungen mit sozialem, ökonomischem oder sicherheitsbezogenem Hintergrund. Bernhard Schneider stellt eine neue Anwendung für den Sicherheitsbereich vor, in dessen Zentrum die Untersuchung von Verhaltensweisen, Kontroll- und Evakuierungsstrategien zur Vermeidung von Panik bei Massenzusammenkünften jeglicher Art steht. Der Mensch wird dabei als psychosomatisches Individuum mit breitem Verhaltensspektrum verstanden, das von Motiven und emotionalen Impulsen angeregt wird. Es verfügt über kognitive Fähigkeiten und ist sozialen Kräften bei der Entstehung von Emotionen, Einstellungen und Handlungen unterworfen. Auf der Grundlage etablierter psychologischer Theorien und Erkenntnisse bildet ein neuer, ganzheitlicher Modellierungsansatz diese Aspekte menschlichen Verhaltens im Kontext realer Paniksituationen ab. Er basiert dabei technisch auf systemtheoretischen Prinzipien und projiziert reale Menschen auf autonome Agenten in der Simulation.

Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783834881526 Die Simulation menschlichen Panikverhaltens (Bernhard Schneider)


< zum Archiv...