. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783833446719 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 19,90 €, größter Preis: 19,90 €, Mittelwert: 19,90 €
Ein Leben in zwei Jahrhunderten in zwei Kontinenten - Eberstein, Rauthgundis von
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Eberstein, Rauthgundis von:
Ein Leben in zwei Jahrhunderten in zwei Kontinenten - neues Buch

2006, ISBN: 3833446714

ID: 9783833446719

Verlag: Books on Demand GmbH, 308 Seiten, 5 Farbseiten, L=218mm, B=139mm, H=22mm, Gew.=421gr, [GR: 11600 - HC/Belletristik/Biographien, Erinnerungen], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Rauthgundis Baronin von Eberstein wuchs in einem Schloss ihrer Vorfahren in Genshagen bei Berlin als Mädchen vom Lande und Tochter des Staatsministers Heinrich von Boetticher, des temporär zweiten Mannes im Staate unter Bismarck, auf. Damit waren die Richtlinien ihrer Erziehung vorgegeben. Sie beschreibt in ihren Lebenserinnerungen die Zeit von 1900 bis 2000 und fängt mit der Zusammenstellung ihrer Memoiren erstaunlicherweise erst mit fast 90 Jahren an. Diese 100 Jahre umfassen die Zeit, die den jetzigen Zustand von Staat und Gesellschaft in Deutschland formten. In der in Kürze erscheinenden 2. Auflage beschreibt die Autorin weiterhin die Herkunft der Ebersteins, die sich bis zu den Kaisern Otto I. und Heinrich II. zurück verfolgen lässt, die Verwandtschaft zu Gottfried von Bouillon, die Kreuzzüge etc. Rauthgundis Baronin von Eberstein wuchs in einem Schloss ihrer Vorfahren in Genshagen bei Berlin als Mädchen vom Lande und Tochter des Staatsministers Heinrich von Boetticher, des temporär zweiten Mannes im Staate unter Bismarck, auf. Damit waren die Richtlinien ihrer Erziehung vorgegeben. Sie beschreibt in ihren Lebenserinnerungen die Zeit von 1900 bis 2000 und fängt mit der Zusammenstellung ihrer Memoiren erstaunlicherweise erst mit fast 90 Jahren an. Diese 100 Jahre umfassen die Zeit, die den jetzigen Zustand von Staat und Gesellschaft in Deutschland formten. In der in Kürze erscheinenden 2. Auflage beschreibt die Autorin weiterhin die Herkunft der Ebersteins, die sich bis zu den Kaisern Otto I. und Heinrich II. zurück verfolgen lässt, die Verwandtschaft zu Gottfried von Bouillon, die Kreuzzüge etc.

Neues Buch DEU
Buchgeier.com
Sofort Lieferbar Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Ein Leben in zwei Jahrhunderten in zwei Kontinenten

Rauthgundis Baronin von Eberstein wuchs in einem Schloss ihrer Vorfahren in Genshagen bei Berlin als Mädchen vom Lande und Tochter des Staatsministers Heinrich von Boetticher, des temporär zweiten Mannes im Staate unter Bismarck, auf. Damit waren die Richtlinien ihrer Erziehung vorgegeben. Sie beschreibt in ihren Lebenserinnerungen die Zeit von 1900 bis 2000 und fängt mit der Zusammenstellung ihrer Memoiren erstaunlicherweise erst mit fast 90 Jahren an. Diese 100 Jahre umfassen die Zeit, die den jetzigen Zustand von Staat und Gesellschaft in Deutschland formten. In der in Kürze erscheinenden 2. Auflage beschreibt die Autorin weiterhin die Herkunft der Ebersteins, die sich bis zu den Kaisern Otto I. und Heinrich II. zurück verfolgen lässt, die Verwandtschaft zu Gottfried von Bouillon, die Kreuzzüge etc.

Detailangaben zum Buch - Ein Leben in zwei Jahrhunderten in zwei Kontinenten


EAN (ISBN-13): 9783833446719
ISBN (ISBN-10): 3833446714
Erscheinungsjahr: 2006
Herausgeber: Books on Demand GmbH
308 Seiten
Gewicht: 0,421 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 18.10.2007 00:01:55
Buch zuletzt gefunden am 14.03.2008 12:32:18
ISBN/EAN: 9783833446719

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8334-4671-4, 978-3-8334-4671-9


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher