. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 8,95 €, größter Preis: 8,95 €, Mittelwert: 8,95 €
Payback - Margaret Atwood
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Margaret Atwood:

Payback - neues Buch

ISBN: 9783833306570

ID: 93c5155ec68dcc3e50e6aa94cdbcfd80

Der aktuelle Essay "Payback" von Margaret Atwood. Ein pointierter, literarischer, persönlicher Beitrag zur Debatte um die Banken- und Finanzwelt. Als "stille Matahari" hat Michael Ondaatje die große Margaret Atwood einmal bezeichnet. Ist sie eher eine Kassandra? Wie sonst wäre es zu erklären, dass sie punktgenau zum weltweiten Platzen der Finanzblase ein Buch vorlegt, das sich mit der Voraussetzung dieser Krise auseinandersetzt: dem Prinzip von Schuld und Verschuldung, Ausgleich und Gerechti Der aktuelle Essay "Payback" von Margaret Atwood. Ein pointierter, literarischer, persönlicher Beitrag zur Debatte um die Banken- und Finanzwelt. Als "stille Matahari" hat Michael Ondaatje die große Margaret Atwood einmal bezeichnet. Ist sie eher eine Kassandra? Wie sonst wäre es zu erklären, dass sie punktgenau zum weltweiten Platzen der Finanzblase ein Buch vorlegt, das sich mit der Voraussetzung dieser Krise auseinandersetzt: dem Prinzip von Schuld und Verschuldung, Ausgleich und Gerechtigkeit, auf dem unsere Gesellschaft gründet. Während wir in Panik ausbrechen, hektisch nach den Schuldigen für den Zusammenbruch dieses aus den Fugen geratenen Schuldensystems fahnden, erklärt uns Margaret Atwood mit faszinierender Klarheit, wie maßgeblich das Konzept der Schuld - im ökonomischen und im moralischen Sinn - unser Denken und Verhalten seit Anbeginn der menschlichen Kultur prägt und bestimmt. In einer Mischung aus souveräner Lässigkeit und akribisch enzyklopädischem Ansatz verfolgt sie ihr Thema quer durch Zeiten und Disziplinen -mit unwiderstehlichen Witz und beeindruckender Sachkenntnis. Nach einer so unterhaltsamen wie erhellenden Lektüre entlässt uns diese großartige Erzählerin als Philosophin mit einer zentralen Frage: Was sind wir Menschen einander, was sind wir unserem Planeten schuldig? Bücher / Romane & Erzählungen / Nach Ländern & Kontinenten / Nordamerika 978-3-8333-0657-0, Berliner Taschenbuch Verlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 17720076 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Payback - Margaret Atwood
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Margaret Atwood:

Payback - neues Buch

ISBN: 9783833306570

ID: 116547720

Der aktuelle Essay ´´Payback´´ von Margaret Atwood. Ein pointierter, literarischer, persönlicher Beitrag zur Debatte um die Banken- und Finanzwelt. Als ´´stille Matahari´´ hat Michael Ondaatje die große Margaret Atwood einmal bezeichnet. Ist sie eher eine Kassandra? Wie sonst wäre es zu erklären, dass sie punktgenau zum weltweiten Platzen der Finanzblase ein Buch vorlegt, das sich mit der Voraussetzung dieser Krise auseinandersetzt: dem Prinzip von Schuld und Verschuldung, Ausgleich und Gerechtigkeit, auf dem unsere Gesellschaft gründet. Während wir in Panik ausbrechen, hektisch nach den Schuldigen für den Zusammenbruch dieses aus den Fugen geratenen Schuldensystems fahnden, erklärt uns Margaret Atwood mit faszinierender Klarheit, wie maßgeblich das Konzept der Schuld - im ökonomischen und im moralischen Sinn - unser Denken und Verhalten seit Anbeginn der menschlichen Kultur prägt und bestimmt. In einer Mischung aus souveräner Lässigkeit und akribisch enzyklopädischem Ansatz verfolgt sie ihr Thema quer durch Zeiten und Disziplinen -mit unwiderstehlichen Witz und beeindruckender Sachkenntnis. Nach einer so unterhaltsamen wie erhellenden Lektüre entlässt uns diese großartige Erzählerin als Philosophin mit einer zentralen Frage: Was sind wir Menschen einander, was sind wir unserem Planeten schuldig? Der aktuelle Essay ´´Payback´´ von Margaret Atwood. Ein pointierter, literarischer, persönlicher Beitrag zur Debatte um die Banken- und Finanzwelt. Als ´´stille Matahari´´ hat Michael Ondaatje die große Margaret Atwood einmal bezeichnet. Ist sie eher eine Kassandra? Wie sonst wäre es zu erklären, dass sie punktgenau zum weltweiten Platzen der Finanzblase ein Buch vorlegt, das sich mit der Voraussetzung dieser Krise auseinandersetzt: dem Prinzip von Schuld und Verschuldung, Ausgleich und Gerechti Buch (dtsch.) Bücher>Romane & Erzählungen>Nach Ländern & Kontinenten>Nordamerika, Berliner Taschenbuch Verlag

Neues Buch Thalia.de
No. 17720076 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Payback  Schulden und die Schattenseite des Wohlstands - Atwood, Margaret; Abarbanell, Bettina (Übersetzung); Osterwald, Grete (Übersetzung); Ruschmeier, Sigrid (Übersetzung); Strempel, Gesine (Übersetzung); Walitzek, Brigitte (Übersetzung)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Atwood, Margaret; Abarbanell, Bettina (Übersetzung); Osterwald, Grete (Übersetzung); Ruschmeier, Sigrid (Übersetzung); Strempel, Gesine (Übersetzung); Walitzek, Brigitte (Übersetzung):
Payback  Schulden und die Schattenseite des Wohlstands - Taschenbuch

2009

ISBN: 3833306572

ID: A6859148

Kartoniert / Broschiert Kanadische Belletristik / Roman, Erzählung, mit Schutzumschlag neu, [PU:Berliner Taschenbuch Verl]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
REDIVIVUS Buchhandlung Hanausch Reinhard, 93053 Regensburg
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Payback - Schulden und die Schattenseite des Wohlstands - Atwood, Margaret
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Atwood, Margaret:
Payback - Schulden und die Schattenseite des Wohlstands - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783833306570

[ED: Taschenbuch], [PU: Berlin Verlag Taschenbuch], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 255g]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Payback - Margaret Atwood
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Margaret Atwood:
Payback - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783833306570

ID: 11024093

Schulden und die Schattenseite des Wohlstands, Softcover, Buch, [PU: Berlin Verlag Taschenbuch]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Payback : Schulden und die Schattenseite des Wohlstands
Autor:

Margaret Atwood, Bettina Abarbanell, Grete Osterwald, Sigrid Ruschmeier, Gesine Strempel, Brigitte Walitzek

Titel:

Payback : Schulden und die Schattenseite des Wohlstands

ISBN-Nummer:

9783833306570

Während wir in Panik ausbrechen, hektisch nach den Verantwortlichen für den Zusammenbruch dieses aus den Fugen geratenen Schuldensystems fahnden, erklärt uns Margaret Atwood mit faszinierender Klarheit, wie maßgeblich das Konzept der Schuld - im ökonomischen und im moralischen Sinn - unser Denken und Verhalten seit Anbeginn der menschlichen Kultur prägt und bestimmt. In einer Mischung aus souveräner Lässigkeit und akribisch enzyklopädischem Ansatz verfolgt sie ihr Thema quer durch Zeiten und Disziplinen - mit unwiderstehlichem Witz und beeindruckender Sachkenntnis. Nach einer so unterhaltsamen wie erhellenden Lektüre entlässt uns diese großartige Erzählerin mit einer zentralen Frage: Was sind wir Menschen einander, was sind wir unserem Planeten schuldig?

Detailangaben zum Buch - Payback : Schulden und die Schattenseite des Wohlstands


EAN (ISBN-13): 9783833306570
ISBN (ISBN-10): 3833306572
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: Berliner Taschenbuch Verl
264 Seiten
Gewicht: 0,253 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 20.01.2007 09:00:33
Buch zuletzt gefunden am 12.01.2017 17:03:53
ISBN/EAN: 9783833306570

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8333-0657-2, 978-3-8333-0657-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher