- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 32,39, größter Preis: € 51,50, Mittelwert: € 38,38
1
Stalking - Nomos
Bestellen
bei Thalia.de
€ 36,00
Versand: € 0,00
Bestellen
Nomos:

Stalking - neues Buch

2009, ISBN: 9783832959401

Noch vor zehn Jahren war Stalking in Deutschland ein weitgehend unbekannter Begriff. Wenn er verwendet wurde, dann in Verbindung mit Prominenten, die im „Liebeswahn“ verfolgt wurden. Eini… Mehr…

No. 23495714. Versandkosten:, Lieferbar innerhalb von 3 Wochen, DE. (EUR 0.00)

2
Stalking
Bestellen
bei Thalia.de
€ 36,00
Versand: € 6,00
Bestellen
Stalking - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783832959401

Noch vor zehn Jahren war Stalking in Deutschland ein weitgehend unbekannter Begriff. Wenn er verwendet wurde, dann in Verbindung mit Prominenten, die im „Liebeswahn“ v… Mehr…

Nr. 23495714. Versandkosten:, Lieferbar innerhalb von 3 Wochen, zzgl. Versandkosten. (EUR 6.00)

3
Stalking
Bestellen
bei Orellfuessli.ch
CHF 55,90
(ca. € 51,50)
Versand: € 16,58
Bestellen
Stalking - Taschenbuch

2010

ISBN: 9783832959401

Noch vor zehn Jahren war Stalking in Deutschland ein weitgehend unbekannter Begriff. Wenn er verwendet wurde, dann in Verbindung mit Prominenten, die im „Liebeswahn“ v… Mehr…

Nr. 23495714. Versandkosten:, Versandfertig innert 3 Wochen, zzgl. Versandkosten. (EUR 16.58)

Bezahlte Anzeige
4
Stalking
Bestellen
bei Thalia.de
€ 36,00
Versand: € 0,00
Bestellen
Stalking - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783832959401

Noch vor zehn Jahren war Stalking in Deutschland ein weitgehend unbekannter Begriff. Wenn er verwendet wurde, dann in Verbindung mit Prominenten, die im „Liebeswahn“ v… Mehr…

Nr. 23495714. Versandkosten:, Lieferbar innerhalb von 3 Wochen, DE. (EUR 0.00)

5
Stalking: Wissenschaft, Gesetzgebung und Opferhilfe
Bestellen
bei amazon.de
€ 32,39
Versand: € 3,00
Bestellen
Stalking: Wissenschaft, Gesetzgebung und Opferhilfe - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783832959401

Taschenbuch

Nomos, Taschenbuch, Auflage: 1, 214 Seiten, Publiziert: 2010-10-11T00:00:01Z, Produktgruppe: Book, Verkaufsrang: 12787, Strafrecht, Recht, Kategorien, Bücher, Rechtslehre, Kriminalität, G… Mehr…

Versandkosten:Auf Lager. Lieferung von Amazon. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)

super-buecher

Details zum Buch
Stalking: Wissenschaft, Gesetzgebung und Opferhilfe

Noch vor zehn Jahren war Stalking in Deutschland ein weitgehend unbekannter Begriff. Wenn er verwendet wurde, dann in Verbindung mit Prominenten, die im "Liebeswahn" verfolgt wurden. Einige Wissenschaftler - von denen die meisten in diesem Band vertreten sind - widmeten sich der Frage, wie Stalking außerhalb dieser Personengruppe zu betrachten sei. Der WEISSE RING hat sehr früh erkannt, dass sich hinter vielen Opferfällen ein Stalkinggeschehen verbirgt und hat die Forschung maßgeblich unterstützt, die Mitarbeiter weitergebildet und eine strafrechtliche Verankerung vorangetrieben. Mit dieser Dokumentation wird der Tatsache Rechnung getragen, dass mit Grundlagenforschung und der Gesetzgebung alleine das Thema nicht ad acta gelegt werden kann. In der Forschung liegt der Fokus heute auf der Suche nach Möglichkeiten zur Vermeidung der gewaltmäßigen Eskalation von Stalkingprozessen und auf der psychosozialen Betreuung von Stalkingopfern, die Wirksamkeit der gesetzgeberischen Maßnahmen ist zu prüfen und in der Praxis haben wir den Opfern beizustehen und sie zielgerichtet zu unterstützen. Die in diesem Tagungsband dokumentierten Fachbeiträge und Diskussionen bieten eine Bestandsaufnahme des bisher Erreichten sowie einen Ausblick, wie Opfern von Stalking in allen Bereichen übergreifend wirksam geholfen werden kann.

Detailangaben zum Buch - Stalking: Wissenschaft, Gesetzgebung und Opferhilfe


EAN (ISBN-13): 9783832959401
ISBN (ISBN-10): 3832959408
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Weisser Ring e.V. Nomos
207 Seiten
Gewicht: 0,334 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2009-06-02T10:59:08+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2020-05-13T14:34:31+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783832959401

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8329-5940-8, 978-3-8329-5940-1


< zum Archiv...
 
Um Ihren Besuch auf unserer Seite zu personalisieren und zu verbessern, werden Cookies verwendet. Hier können Sie Ihre Einstellungen anpassen.