Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783832951887 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 59,00, größter Preis: € 59,00, Mittelwert: € 59,00
...
Der EuGH und die deutschen Arbeitsgerichte - Strategische Interaktionen in komplexen Entscheidungskontexten: Eine politikwissenschaftliche Analyse judizieller Governance im EU-Mehrebenensystem - Jörn Ketelhut
(*)
Jörn Ketelhut:
Der EuGH und die deutschen Arbeitsgerichte - Strategische Interaktionen in komplexen Entscheidungskontexten: Eine politikwissenschaftliche Analyse judizieller Governance im EU-Mehrebenensystem - Taschenbuch

ISBN: 3832951881

[SR: 5870026], Taschenbuch, [EAN: 9783832951887], Nomos, Nomos, Book, [PU: Nomos], Nomos, Die Studie entwickelt mit Hilfe des Governance-Konzepts einen Ansatz zur politikwissenschaftlichen Analyse der Interaktionen zwischen den nationalen Fachgerichten und dem EuGH. Sie zeigt am Beispiel arbeitsrechtlicher Fallkonstellationen, dass das Vorabentscheidungsverfahren im System des "konstitutionalisierten" Gemeinschaftsrechts nicht nur als "Integrationshebel" fungiert, sondern auch als "Verhandlungsmechanismus" in Erscheinung tritt, der es den rechtsprechenden Instanzen ermöglicht, bestehende Jurisdiktionskonflikte durch den Austausch von Forderungen, Argumenten und Angeboten beizulegen., 3234481, Sozialwissenschaft, 15095930031, Anthropologie, 15095787031, Bibliotheks- & Informationswissenschaft, 15095932031, Genderstudies, 15095934031, Kriminologie, 15095811031, Linguistik, 3118971, Medienwissenschaft, 3138111, Philosophie, 3234701, Soziologie, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 467862, Euro, 467844, Wirtschaft international, 467818, Wirtschaft, 403434, Business & Karriere, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 467846, Europäische Union, 467844, Wirtschaft international, 467818, Wirtschaft, 403434, Business & Karriere, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15095943031, Staatsführung, 15095936031, Politikwissenschaft, 15426552031, Sozialwissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 574368, Konzepte & Ideologien, 574374, Absolutismus, 188409, Demokratie, 574376, Diktatur, 574370, Monarchie & Königtum, 574130, Wissen nach Themen, 403432, Schule & Lernen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 574356, Europäische Union, 574182, Europa, 574170, Länder & Regionen, 574130, Wissen nach Themen, 403432, Schule & Lernen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777311, Politik nach Ländern, 15778501, Afghanistan, 15778381, Afrika, 15778521, China, 15777191, Deutschland, 15779511, Frankreich, 15779491, Großbritannien, 15778561, Indien, 15778431, Iran, 15778581, Israel, 15779521, Italien, 15778591, Japan, 15778391, Maghreb & Arabische Staaten, 15778451, Mexiko, Mittelamerika & Karibik, 15778441, Nord- & Südkorea, 15779541, Polen, 15779551, Russland, 15779561, Schweiz, 15778481, Südamerika, 15779571, USA, 15778751, Vietnam, 15777321, Weitere Europäische Staaten, 15779531, Österreich, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777331, Politikwissenschaft, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

amazon.de
buchgeheimnis
Gebraucht. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der EuGH und die deutschen Arbeitsgerichte - Strategische Interaktionen in komplexen Entscheidungskontexten: Eine politikwissenschaftliche Analyse judizieller Governance im EU-Mehrebenensystem - Jörn Ketelhut
(*)
Jörn Ketelhut:
Der EuGH und die deutschen Arbeitsgerichte - Strategische Interaktionen in komplexen Entscheidungskontexten: Eine politikwissenschaftliche Analyse judizieller Governance im EU-Mehrebenensystem - Taschenbuch

ISBN: 3832951881

[SR: 5870026], Taschenbuch, [EAN: 9783832951887], Nomos, Nomos, Book, [PU: Nomos], Nomos, Die Studie entwickelt mit Hilfe des Governance-Konzepts einen Ansatz zur politikwissenschaftlichen Analyse der Interaktionen zwischen den nationalen Fachgerichten und dem EuGH. Sie zeigt am Beispiel arbeitsrechtlicher Fallkonstellationen, dass das Vorabentscheidungsverfahren im System des "konstitutionalisierten" Gemeinschaftsrechts nicht nur als "Integrationshebel" fungiert, sondern auch als "Verhandlungsmechanismus" in Erscheinung tritt, der es den rechtsprechenden Instanzen ermöglicht, bestehende Jurisdiktionskonflikte durch den Austausch von Forderungen, Argumenten und Angeboten beizulegen., 3234481, Sozialwissenschaft, 15095930031, Anthropologie, 15095787031, Bibliotheks- & Informationswissenschaft, 15095932031, Genderstudies, 15095934031, Kriminologie, 15095811031, Linguistik, 3118971, Medienwissenschaft, 3138111, Philosophie, 3234701, Soziologie, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 467862, Euro, 467844, Wirtschaft international, 467818, Wirtschaft, 403434, Business & Karriere, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 467846, Europäische Union, 467844, Wirtschaft international, 467818, Wirtschaft, 403434, Business & Karriere, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15095943031, Staatsführung, 15095936031, Politikwissenschaft, 15426552031, Sozialwissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 574368, Konzepte & Ideologien, 574374, Absolutismus, 188409, Demokratie, 574376, Diktatur, 574370, Monarchie & Königtum, 574130, Wissen nach Themen, 403432, Schule & Lernen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 574356, Europäische Union, 574182, Europa, 574170, Länder & Regionen, 574130, Wissen nach Themen, 403432, Schule & Lernen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777311, Politik nach Ländern, 15778501, Afghanistan, 15778381, Afrika, 15778521, China, 15777191, Deutschland, 15779511, Frankreich, 15779491, Großbritannien, 15778561, Indien, 15778431, Iran, 15778581, Israel, 15779521, Italien, 15778591, Japan, 15778391, Maghreb & Arabische Staaten, 15778451, Mexiko, Mittelamerika & Karibik, 15778441, Nord- & Südkorea, 15779541, Polen, 15779551, Russland, 15779561, Schweiz, 15778481, Südamerika, 15779571, USA, 15778751, Vietnam, 15777321, Weitere Europäische Staaten, 15779531, Österreich, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777331, Politikwissenschaft, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

amazon.de
Amazon.de
Neuware. Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der EuGH und die deutschen Arbeitsgerichte - Strategische Interaktionen in komplexen Entscheidungskontexten : Eine politikwissenschaftliche Analyse judizieller Governance im EU-Mehrebenensystem - Jörn Ketelhut
(*)
Jörn Ketelhut:
Der EuGH und die deutschen Arbeitsgerichte - Strategische Interaktionen in komplexen Entscheidungskontexten : Eine politikwissenschaftliche Analyse judizieller Governance im EU-Mehrebenensystem - Taschenbuch

2010, ISBN: 3832951881

ID: 30264192189

[EAN: 9783832951887], Neubuch, [PU: Nomos Verlagsges.MBH & Co Aug 2010], ARBEITSGERICHT - ARBG; EUROPÄISCHER GERICHTSHOF; EUROPARECHT / GERICHT (JURISTISCH) EUROPA EUROPÄISCHE UNION; UNION EU; INTERNATIONAL (POLITIK); POLITIK POLITIKWISSENSCHAFT; POLITOLOGIE, Neuware - Die Studie entwickelt mit Hilfe des Governance-Konzepts einen Ansatz zur politikwissenschaftlichen Analyse der Interaktionen zwischen den nationalen Fachgerichten und dem EuGH. Sie zeigt am Beispiel arbeitsrechtlicher Fallkonstellationen, dass das Vorabentscheidungsverfahren im System des 'konstitutionalisierten' Gemeinschaftsrechts nicht nur als 'Integrationshebel' fungiert, sondern auch als 'Verhandlungsmechanismus' in Erscheinung tritt, der es den rechtsprechenden Instanzen ermöglicht, bestehende Jurisdiktionskonflikte durch den Austausch von Forderungen, Argumenten und Angeboten beizulegen. 264 pp. Deutsch

AbeBooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der EuGH und die deutschen Arbeitsgerichte - Strategische Interaktionen in komplexen Entscheidungskontexten - Eine politikwissenschaftliche Analyse judizieller Governance im EU-Mehrebenensystem - Ketelhut, Jörn
(*)
Ketelhut, Jörn:
Der EuGH und die deutschen Arbeitsgerichte - Strategische Interaktionen in komplexen Entscheidungskontexten - Eine politikwissenschaftliche Analyse judizieller Governance im EU-Mehrebenensystem - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783832951887

[ED: Taschenbuch], [PU: Nomos], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 264, [GW: 402g], 1

booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:sem custos de envio. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der EuGH und die deutschen Arbeitsgerichte - Strategische Interaktionen in komplexen Entscheidungskontexten - Jörn Ketelhut
(*)
Jörn Ketelhut:
Der EuGH und die deutschen Arbeitsgerichte - Strategische Interaktionen in komplexen Entscheidungskontexten - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783832951887

Taschenbuch, ID: 14426289

Eine politikwissenschaftliche Analyse judizieller Governance im EU-Mehrebenensystem, [ED: 1], Softcover, Buch, [PU: Nomos]

lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Der EuGH und die deutschen Arbeitsgerichte - Strategische Interaktionen in komplexen Entscheidungskontexten: Eine politikwissenschaftliche Analyse judizieller Governance im EU-Mehrebenensystem

Die Studie entwickelt mit Hilfe des Governance-Konzepts einen Ansatz zur politikwissenschaftlichen Analyse der Interaktionen zwischen den nationalen Fachgerichten und dem EuGH. Sie zeigt am Beispiel arbeitsrechtlicher Fallkonstellationen, dass das Vorabentscheidungsverfahren im System des "konstitutionalisierten" Gemeinschaftsrechts nicht nur als "Integrationshebel" fungiert, sondern auch als "Verhandlungsmechanismus" in Erscheinung tritt, der es den rechtsprechenden Instanzen ermöglicht, bestehende Jurisdiktionskonflikte durch den Austausch von Forderungen, Argumenten und Angeboten beizulegen.

Detailangaben zum Buch - Der EuGH und die deutschen Arbeitsgerichte - Strategische Interaktionen in komplexen Entscheidungskontexten: Eine politikwissenschaftliche Analyse judizieller Governance im EU-Mehrebenensystem


EAN (ISBN-13): 9783832951887
ISBN (ISBN-10): 3832951881
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Nomos
264 Seiten
Gewicht: 0,404 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2009-07-16T11:23:56+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-08-20T20:20:29+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783832951887

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8329-5188-1, 978-3-8329-5188-7


< zum Archiv...