Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783832490362 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 58,00 €, größter Preis: 58,00 €, Mittelwert: 58,00 €
Aufgaben und Ziele des Projektcontrollings - Diethard Krone
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Diethard Krone:
Aufgaben und Ziele des Projektcontrollings - neues Buch

ISBN: 9783832490362

ID: 9783832490362

Inhaltsangabe:Einleitung: Nach Expertenschätzungen erreichen ca. 70% der durchgeführten Projekte im Hinblick auf Leistung, Termine oder Kosten nicht ihr Ziel. Zudem ändern sich auch die Aufgaben in den Unternehmen, und die Anzahl der zeitlich befristeten Projektaufgaben nimmt zwangsläufig zu. Dadurch kommt dem Projektcontrolling, welches den Projektablauf überwachen, kontrollieren und steuern soll, eine immer größere Bedeutung zu. Problemstellung: Während der Projektdurchführung kann es durch die Komplexität und den Umfang der Projekte zu erheblichen Abwicklungs- und Koordinationsproblemen kommen. Dies gilt sowohl für die ingenieurmäßige, als auch für die betriebswirtschaftliche Abwicklung. Zwar übertreffen die Probleme bei der betriebswirtschaftlichen Abwicklung oft die technischen Probleme, doch zeigt eine Analyse der betriebswirtschaftlichen Literatur, dass Probleme der Planung, Steuerung und Kontrolle von Projekten erst in den letzten Jahren in den Vordergrund gerückt sind. Durch die Implementierung des Projektcontrollings wurde in der Vergangenheit versucht, die Koordinations- und Abwicklungsprobleme, insbesondere hinsichtlich Termin, Leistung und nicht zuletzt der Kosten, zu beseitigen. Durch die Einführung der Netzplantechnik konnten auch erhebliche Verbesserungen im Bereich der Zeit- und Kapazitätsplanung erzielt werden. Trotzdem kommt es noch immer sehr oft zu beträchtlichen Kostensteigerungen, die die Ansätze zur Kostenplanung und -kontrolle als ineffizient und ungeeignet erscheinen lassen. Ein Grund für die Überschreitungen der geplanten Projektkosten ist ein unzureichendes Instrumentarium für die Planung und Kontrolle dieser Kosten. Dies ist nicht zuletzt darauf zurückzuführen, dass moderne Entwicklungen der Kosten- und Erlösrechnung nur selten im Projektcontrolling angewendet werden. Ein weiteres Problem ergibt sich bei der Abgrenzung der Perioden. Diese Abgrenzung führt bei der Langfristigkeit und dem periodenübergreifenden Charakter der Projekte zu einer willkürlichen Zerschneidung der einzelnen Aufgaben innerhalb des Projektes und der Aufgaben zwischen den Projekten. Weiterhin besteht oft die Gefahr, dass der Projektcontroller, bzw. das Projektcontrollingteam Controlling am Schreibtisch statt Controlling vor Ort betreiben. Die daraus resultierende Gefahr der Fehlinformation und der Verschleierung von Missständen ist enorm groß. Dieses Problem wird umso größer, je weniger das Projektcontrollingteam aufeinander eingespielt ist und je weniger Erfahrung das Team mit Projektarbeit hat. Zudem werden Projekte meist als ¿ungeliebte Kinder¿ der Linienorganisation angesehen und auch so behandelt. Schwierigkeiten im zwischenmenschlichen Bereich mit allen bekannten Politik- und Machtfragen sind somit vorgezeichnet. Diese Arbeit zeigt auf, wo die Kernpunkte des Projektcontrolling liegen müssen. Im Gegensatz zum Unternehmenscontrolling verwendet das Projektcontrolling speziell für die Abwicklung von Projekten ausgerichtete Instrumente. Dabei werden bei der Planung und Durchführung von Projekten schwerpunktmäßig Individuallösungen behandelt. Häufig wird der Begriff Projektcontrolling nur durch eine Beschreibung der Aufgabenbereiche und Instrumente definiert. Die zugewiesenen Aufgaben bewegen sich zwischen Termin- und Kostenabweichungsanalysen oder Termin- und Kostenhochrechnungen über einen permanenten Soll-Ist-Vergleich als Schwerpunkt bis zu dem wesentlich detaillierteren Vorschlag des VDMA. Das Projektcontrolling wird dort als ein spezielles Teilgebiet des Projektmanagements bezeichnet. Die Aufgaben beschränken sich allerdings nicht nur auf Rechnungswesen und Unternehmensplanung, sondern auch auf technische und organisatorische Abläufe. Diese Arbeit fasst das Projektcontrolling als ein integriertes ¿Konzept zur Planung und Steuerung von Projekten¿ beschreiben, welches eine Sevicefunktion für das Projektmanagement leistet. Das Projektcontrolling hat die Aufgabe, den Projektablauf zu überwachen, zu kontrollieren und zu steuern. Damit das Ziel des Projektes hinsichtlich aller Dimensionen erreicht wird, sollten beim Projektcontrolling die in der Arbeit aufbereiteten wichtige Punkte beachtet werden. Da auch das Projektcontrolling nicht nur ein einziges, sondern mehrere Ziele hat, die zudem auch noch in Verbindung miteinander stehen, kann auch hier die Zielplanung nur im Rahmen eines Zielsystems erfolgen. An diese Ziele bzw. an dieses Zielsystem werden folgende neun Anforderungen gestellt, die in dieser Arbeit weiter erläutert werden. Zusammenfassung: Ein Projekt ist ein Vorhaben, das sich im wesentlichen durch die Einmaligkeit der Bedingungen von den täglichen Linienaufgaben der Unternehmen unterscheidet. Diese Bedingungen sind vor allem die Neuartigkeit und die zeitliche Begrenztheit der Projektaufgaben. Folglich werden bei der Planung und Durchführung von Projekten hauptsächlich Individualaufgaben behandelt, die durch das Projektcontrolling, mit speziell auf die Abwicklung von Projekten ausgerichteten Instrumenten, bearbeitet werden sollen. Das Projektcontrolling ist, im Gegensatz zum Unternehmenscontrolling, in der Lage, jederzeit eine genaue Aussage über den gegenwärtigen Status der Arbeit machen zu können. Ein 100prozentiges Erreichen der Projektziele lässt sehr oft auf ein erfolgreiches Projektcontrolling schließen. Dieses setzt allerdings, wie oben beschrieben, eine umfassende Beachtung aller Ziele und Aufgaben des Projektcontrollings voraus. Somit kann, für die Zukunft, mit einem weiterhin steigenden Interesse an dieser Thematik gerechnet werden. Inhaltsverzeichnis: 1.Einleitung1 1.1Bedeutung des Projektcontrollings1 1.2Problemstellung des Projektcontrollings1 2.Begriffe und Erläuterungen3 2.1Begriffsbestimmung Projekt3 2.2Begriffsbestimmung Controlling5 2.3Projektcontrolling7 2.3.1Begriffsbestimmung Projektcontrolling7 2.3.2Abgrenzung8 2.3.2.1Projektcontrolling vs. Projektmanagement8 2.3.2.2Projektcontrolling vs. Projektrevision9 2.4Voraussetzungen für optimales Projektcontrolling10 3.Aufgaben des Projektcontrollings14 3.1Begriffsbestimmung Aufgaben14 3.2Allgemeine Aufgaben des Projektcontrollings15 3.3Aufgaben in den einzelnen Phasen des Projektcontrollings16 3.3.1Planung und Zielformulierung16 3.3.2Steuerung18 3.3.3Projektabschluss19 3.4Aufgabengebiete des Projektcontrollings21 3.4.1Organisationssteuerung21 3.4.2Informationsanalyse23 3.4.3Informationsfluss und -systemanalyse24 3.4.4Steuerung und Überwachung des Budgetierungsprozesses28 3.4.5Ziel- und Einsatzparameterplanung30 3.4.6Kostenbudgetkoordination und -administration34 3.4.7Projektkontrolle36 4.Ziele des Projektcontrollings39 4.1Begriffsbestimmung Ziele39 4.2Voraussetzungen der Ziele40 4.3Zieldreieck des Projektcontrollings41 4.3.1Leistung42 4.3.2Termine42 4.3.3Kosten43 4.4Zielsystem des Projektcontrollings44 4.4.1Sicherung der Planung44 4.4.2Sicherung der Kontrolle45 4.4.3Integration von Planung und Kontrolle46 4.4.4Sicherung der Steuerung48 4.4.5Sicherung der Informationskongruenz48 4.4.6Beitrag zur Sicherung der Harmonisation50 4.4.7Beitrag zur Sicherung der Entscheidungsqualität51 4.4.8Beitrag zur Sicherung der Flexibilität52 5.Schlußbetrachtung und Ausblick54 Literaturverzeichnis56 Aufgaben und Ziele des Projektcontrollings: Inhaltsangabe:Einleitung: Nach Expertenschätzungen erreichen ca. 70% der durchgeführten Projekte im Hinblick auf Leistung, Termine oder Kosten nicht ihr Ziel. Zudem ändern sich auch die Aufgaben in den Unternehmen, und die Anzahl der zeitlich befristeten Projektaufgaben nimmt zwangsläufig zu. Dadurch kommt dem Projektcontrolling, welches den Projektablauf überwachen, kontrollieren und steuern soll, eine immer größere Bedeutung zu. Problemstellung: Während der Projektdurchführung kann es durch die Komplexität und den Umfang der Projekte zu erheblichen Abwicklungs- und Koordinationsproblemen kommen. Dies gilt sowohl für die ingenieurmäßige, als auch für die betriebswirtschaftliche Abwicklung. Zwar übertreffen die Probleme bei der betriebswirtschaftlichen Abwicklung oft die technischen Probleme, doch zeigt eine Analyse der betriebswirtschaftlichen Literatur, dass Probleme der Planung, Steuerung und Kontrolle von Projekten erst in den letzten Jahren in den Vordergrund gerückt sind. Durch die Implementierung des Projektcontrollings wurde in der Vergangenheit versucht, die Koordinations- und Abwicklungsprobleme, insbesondere hinsichtlich Termin, Leistung und nicht zuletzt der Kosten, zu beseitigen. Durch die Einführung der Netzplantechnik konnten auch erhebliche Verbesserungen im Bereich der Zeit- und Kapazitätsplanung erzielt werden. Trotzdem kommt es noch immer sehr oft zu beträchtlichen Kostensteigerungen, die die Ansätze zur Kostenplanung und -kontrolle als ineffizient und ungeeignet erscheinen lassen. Ein Grund für die Überschreitungen der geplanten Projektkosten ist ein unzureichendes Instrumentarium für die Planung und Kontrolle dieser Kosten. Dies ist nicht zuletzt darauf zurückzuführen, dass moderne Entwicklungen der Kosten- und Erlösrechnung nur selten im Projektcontrolling angewendet werden. Ein weiteres Problem ergibt sich bei der Abgrenzung der Perioden. Diese Abgrenzung führt bei der Langfristigkeit und dem periodenübergreifenden Charakter der Projekte zu einer willkürlichen Zerschneidung der einzelnen Aufgaben innerhalb des Projektes und der Aufgaben zwischen den Projekten. Weiterhin besteht oft die Gefahr, dass der Projektcontroller, bzw. das Projektcontrollingteam Controlling am Schreibtisch statt Controlling vor Ort betreiben. Die daraus resultierende Gefahr der Fehlinformation und der Verschleierung von Missständen ist enorm groß. Dieses Problem wird umso größer, je weniger das Projektcontrollingteam aufeinander eingespielt ist und je weniger Erfahrung das Team mit Projektarbeit hat. Zudem werden Projekte meist als ¿ungeliebte Kinder¿ der Linienorganisation angesehen und auch so behandelt. Schwierigkeiten im zwischenmenschlichen Bereich mit allen bekannten Politik- und Machtfragen sind somit vorgezeichnet. Diese Arbeit zeigt auf, wo die Kernpunkte des Projektcontrolling liegen müssen. Im Gegensatz zum Unternehmenscontrolling verwendet das Projektcontrolling speziell für die Abwicklung von Projekten ausgerichtete Instrumente. Dabei werden bei der Planung und Durchführung von Projekten schwerpunktmäßig Individuallösungen behandelt. Häufig wird der Begriff Projektcontrolling nur durch eine Beschreibung der Aufgabenbereiche und Instrumente definiert. Die zugewiesenen Aufgaben bewegen sich zwischen Termin- und Kostenabweichungsanalysen oder Termin- und Kostenhochrechnungen über einen permanenten Soll-Ist-Vergleich als Schwerpunkt bis zu dem wesentlich detaillierteren Vorschlag des VDMA. Das Projektcontrolling wird dort als ein spezielles Teilgebiet des Projektmanagements bezeichnet. Die Aufgaben beschränken sich allerdings nicht nur auf Rechnungswesen und Unternehmensplanung, sondern auch auf technische und organisatorische Abläufe. Diese Arbeit fasst das Projektcontrolling als ein integriertes ¿Konzept zur Planung und Steuerung von Projekten¿ beschreiben, welches eine Sevicefunktion für das Projektmanagement leistet. Das Projektcontrolling hat die Aufgabe, den Projektablauf zu überwachen, zu kontrollieren und zu steuern. Damit das Ziel des Projektes hinsichtlich aller Dimensionen erreicht wird, sollten beim Projektcontrolling die in der Arbeit aufbereiteten wichtige Punkte beachtet werden. Da auch das Projektcontrolling nicht nur ein einziges, sondern mehrere Ziele hat, die zudem auch noch in Verbindung miteinander stehen, kann auch hier die Zielplanung nur im Rahmen eines Zielsystems erfolgen. An diese Ziele bzw. an dieses Zielsystem werden folgende neun Anforderungen gestellt, die in dieser Arbeit weiter erläutert werden. Zusammenfassung: Ein Projekt ist ein Vorhaben, das sich im wesentlichen durch die Einmaligkeit der Bedingungen von den täglichen Linienaufgaben der Unternehmen unterscheidet. Diese Bedingungen sind vor allem die Neuartigkeit und die zeitliche Begrenztheit der Projektaufgaben. Folglich werden bei der Planung und Durchführung von Projekten hauptsächlich Individualaufgaben behandelt, die durch das Projektcontrolling, mit speziell auf die Abwicklung von Projekten ausgerichteten Instrumenten, bearbeitet werden sollen. Das Projektcontrolling ist, im Gegensatz zum Unternehmenscontrolling, in der Lage, jederzeit eine genaue Aussage über den gegenwärtigen Status der Arbeit machen zu können. Ein 100prozentiges Erreichen der Projektziele lässt sehr oft auf ein erfolgreiches Projektcontrolling schließen. Dieses setzt allerdings, wie oben beschrieben, eine umfassende Beachtung aller Ziele und Aufgaben des Projektcontrollings voraus. Somit kann, für die Zukunft, mit einem weiterhin steigenden Interesse an dieser Thematik gerechnet werden. Inhaltsverzeichnis: 1.Einleitung1 1.1Bedeutung des Projektcontrollings1 1.2Problemstellung des Projektcontrollings1 2.Begriffe und Erläuterungen3 2.1Begriffsbestimmung Projekt3 2.2Begriffsbestimmung Controlling5 2.3Projektcontrolling7 2.3.1Begriffsbestimmung Projektcontrolling7 2.3.2Abgrenzung8 2.3.2.1Projektcontrolling vs. Projektmanagement8 2.3.2.2Projektcontrolling vs. Projektrevision9 2.4Voraussetzungen für optimales Projektcontrolling10 3.Aufgaben des Projektcontrollings14 3.1Begriffsbestimmung Aufgaben14 3.2Allgemeine Aufgaben des Projektcontrollings15 3.3Aufgaben in den einzelnen Phasen des Projektcontrollings16 3.3.1Planung und Zielformulierung16 3.3.2Steuerung18 3.3.3Projektabschluss19 3.4Aufgabengebiete des Projektcontrollings21 3.4.1Organisationssteuerung21 3.4.2Informationsanalyse23 3.4.3Informationsfluss und -systemanalyse24 3.4.4Steuerung und Überwachung des Budgetierungsprozesses28 3.4.5Ziel- und Einsatzparameterplanung30 3.4.6Kostenbudgetkoordination und -administration34 3.4.7Projektkontrolle36 4.Ziele des Projektcontrollings39 4.1Begriffsbestimmung Ziele39 4.2Voraussetzungen der Ziele40 4.3Zieldreieck des Projektcontrollings41 4.3.1Leistung42 4.3.2Termine42 4.3.3Kosten43 4.4Zielsystem des Projektcontrollings44 4.4.1Sicherung der Planung44 4.4.2Sicherung der Kontrolle45 4.4.3Integration von Planung und Kontrolle46 4.4.4Sicherung der Steuerung48 4.4.5Sicherung der Informationskongruenz48 4.4.6Beitrag zur Sicherung der Harmonisation50 4.4.7Beitrag zur Sicherung der Entscheidungsqualität51 4.4.8Beitrag zur Sicherung der Flexibilität52 5.Schlußbetrachtung und Ausblick54 Literaturverzeichnis56 BUSINESS & ECONOMICS / Accounting / Financial, Diplomica Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Aufgaben und Ziele des Projektcontrollings - Diethard Krone
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Diethard Krone:
Aufgaben und Ziele des Projektcontrollings - neues Buch

ISBN: 9783832490362

ID: 1015622

Inhaltsangabe:Einleitung:System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]

Neues Buch Ciando.de
ciando.de
http://www.ciando.com/img/books/3832490361_k.jpg, E-Book zum Download Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Aufgaben und Ziele des Projektcontrollings als eBook Download von Diethard Krone - Diethard Krone
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Diethard Krone:
Aufgaben und Ziele des Projektcontrollings als eBook Download von Diethard Krone - neues Buch

ISBN: 9783832490362

ID: 652074502

Aufgaben und Ziele des Projektcontrollings: Diethard Krone Aufgaben und Ziele des Projektcontrollings: Diethard Krone eBooks > Wirtschaft, Diplom.de

Neues Buch Hugendubel.de
No. 21630955 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Aufgaben und Ziele des Projektcontrollings - Diethard Krone
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Diethard Krone:
Aufgaben und Ziele des Projektcontrollings - Erstausgabe

2005, ISBN: 9783832490362

ID: 28234625

[ED: 1], Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: diplom.de]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Diethard Krone: Aufgaben und Ziele des Projektcontrollings
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Diethard Krone: Aufgaben und Ziele des Projektcontrollings - neues Buch

ISBN: 9783832490362

ID: 723267498

eBooks > Wirtschaft

Neues Buch eBook.de
No. 21630955 Versandkosten:zzgl., Versandkosten, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.