- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 29,90, größter Preis: € 55,00, Mittelwert: € 43,53
1
Fluchtpunkt Geschichte : Archäologie und Geschichtswissenschaft im Dialog - Stefan Burmeister
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 29,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Stefan Burmeister:

Fluchtpunkt Geschichte : Archäologie und Geschichtswissenschaft im Dialog - Taschenbuch

2023, ISBN: 3830924372

[EAN: 9783830924371], Neubuch, [PU: Waxmann Verlag], ARCHÄOLOGIE - ARCHÄOLOGE; SCHRIFTQUELLEN; ALTVORDERASIEN; ÄGYPTOLOGIE; HISTORIOGRAPHIE; KALKRIESE UND WALDGIRMES, Druck auf Anfrage Ne… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
2
Fluchtpunkt Geschichte: Archäologie und Geschichtswissenschaft im Dialog Stefan Burmeister Editor
Bestellen
bei BarnesandNoble.com
€ 55,00
Bestellengesponserter Link
Fluchtpunkt Geschichte: Archäologie und Geschichtswissenschaft im Dialog Stefan Burmeister Editor - neues Buch

2007, ISBN: 9783830924371

In den 1970er und 1980er Jahren fand noch ein recht reger Austausch zwischen Archäologie und Geschichtswissenschaft über Fragen der Zusammenarbeit statt. Dabei bildete sich der … Mehr…

new in stock. Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
3
Fluchtpunkt Geschichte Archäologie und Geschichtswissenschaft im Dialog
Bestellen
bei buchfreund.de
€ 29,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Fluchtpunkt Geschichte Archäologie und Geschichtswissenschaft im Dialog - neues Buch

2023

ISBN: 9783830924371

Kartoniert, 310 Seiten, 210mm x 148mm x 20mm, Sprache(n): ger In den 1970er und 1980er Jahren fand noch ein recht reger Austausch zwischen Archäologie und Geschichtswissenschaft über Frag… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00) MARZIES Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
4
Fluchtpunkt Geschichte: Archäologie und Geschichtswissenschaft im Dialog
Bestellen
bei amazon.co.uk
£ 44,42
(ca. € 51,74)
Versand: € 5,591
Bestellengesponserter Link
Fluchtpunkt Geschichte: Archäologie und Geschichtswissenschaft im Dialog - Taschenbuch

2023, ISBN: 9783830924371

Editor: Burmeister, Stefan, Editor: Müller-Scheeßel, Nils, Waxmann, Paperback, 312 Seiten, Publiziert: 2023-02-02T00:00:01Z, Produktgruppe: Book, Hersteller-Nr.: 32737614, 0.37 kg, German… Mehr…

Gebraucht, wie neu. Versandkosten:Usually dispatched within 6 to 7 days. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 5.59) swestbooks
5
Fluchtpunkt Geschichte: Archäologie und Geschichtswissenschaft im Dialog
Bestellen
bei amazon.co.uk
£ 43,86
(ca. € 51,09)
Versand: € 5,591
Bestellengesponserter Link
Fluchtpunkt Geschichte: Archäologie und Geschichtswissenschaft im Dialog - Taschenbuch

2023, ISBN: 9783830924371

Editor: Burmeister, Stefan, Editor: Müller-Scheeßel, Nils, Waxmann, Paperback, 312 Seiten, Publiziert: 2023-02-02T00:00:01Z, Produktgruppe: Book, Hersteller-Nr.: 32737614, 0.37 kg, German… Mehr…

Versandkosten:Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 5.59)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch
Fluchtpunkt Geschichte: Archäologie und Geschichtswissenschaft im Dialog

In den 1970er und 1980er Jahren fand noch ein recht reger Austausch zwischen Archäologie und Geschichtswissenschaft über Fragen der Zusammenarbeit statt. Dabei bildete sich der Konsens, dass die einstmals als Handlungsmaxime ausgegebene Parole des "Getrennt marschieren, vereint schlagen!" nicht als methodologischer Leitfaden für die interdisziplinäre Zusammenarbeit taugt. Leider ist der Austausch über die Grundlagen der Interdisziplinarität zwischen den Fächern seitdem fast vollständig abgeebbt und findet allenfalls noch im Bereich der Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit statt. Der vorliegende, aus einer Tagung im Jahr 2007 hervorgegangene Band hat das explizite Ziel, den eingeschlafenen Dialog neu zu beleben und den gemeinsamen Fluchtpunkt von Archäologie und Geschichtswissenschaft wiederzufinden. Der Band versammelt 14 Beiträge von Vertretern der Geschichtswissenschaft und der Prähistorischen Archäologie, der Ägyptologie und der Vorderasiatischen Archäologie, die die Quellenproblematiken der jeweiligen Disziplinen genauso wie konkrete Schwierigkeiten bei der interdisziplinären Zusammenarbeit diskutieren.

Detailangaben zum Buch - Fluchtpunkt Geschichte: Archäologie und Geschichtswissenschaft im Dialog


EAN (ISBN-13): 9783830924371
ISBN (ISBN-10): 3830924372
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Waxmann
310 Seiten
Gewicht: 0,450 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2008-08-04T08:14:45+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2024-05-18T10:51:41+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783830924371

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8309-2437-2, 978-3-8309-2437-1
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Autor des Buches: müller scheeßel nils, burmeister, müller scheessel, mueller nils, stefan müller
Titel des Buches: fluchtpunkt geschichte, geschichtswissenschaft und archäologie, tübinger archäologische taschenbücher, dialog


Daten vom Verlag:

Autor/in: Stefan Burmeister; Nils Müller-Scheeßel
Titel: Tübinger archäologische Taschenbücher; Fluchtpunkt Geschichte - Archäologie und Geschichtswissenschaft im Dialog
Verlag: Waxmann
Erscheinungsjahr: 2011-01-28
DE
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Sprache: Deutsch
29,90 € (DE)
30,80 € (AT)
POD

BC; Hardcover, Softcover / Geschichte/Vor- und Frühgeschichte; Geschichte; Verstehen; Alte Geschichte, Archäologie; archäologische Quellen; Schriftquellen; Burghügel Hisarlik; Harald der Harte; Kalkriese und Waldgirmes; Altvorderasien; Ägyptologie; Historiographie; Archäologie; Ur- und Frühgeschichte; Vorderasiatische Archäologie; Altertum; Klassische Archäologie; Provinzialrömische Archäologie; Geschichte; 00

In den 1970er und 1980er Jahren fand noch ein recht reger Austausch zwischen Archäologie und Geschichtswissenschaft über Fragen der Zusammenarbeit statt. Dabei bildete sich der Konsens, dass die einstmals als Handlungsmaxime ausgegebene Parole des „Getrennt marschieren, vereint schlagen!“ nicht als methodologischer Leitfaden für die interdisziplinäre Zusammenarbeit taugt. Leider ist der Austausch über die Grundlagen der Interdisziplinarität zwischen den Fächern seitdem fast vollständig abgeebbt und findet allenfalls noch im Bereich der Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit statt. Der vorliegende, aus einer Tagung im Jahr 2007 hervorgegangene Band hat das explizite Ziel, den eingeschlafenen Dialog neu zu beleben und den gemeinsamen Fluchtpunkt von Archäologie und Geschichtswissenschaft wiederzufinden.

Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783830974376 Fluchtpunkt Geschichte (Stefan Burmeister; Nils Müller-Scheeßel (Hrsg.))


< zum Archiv...