- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 24,90, größter Preis: € 24,90, Mittelwert: € 24,90
1
Streit um die Wehrmacht - Tim Seidenschnur
Bestellen
bei BookDepository.com
€ 24,90
Versand: € 0,00
Tim Seidenschnur:

Streit um die Wehrmacht - Taschenbuch

ISBN: 9783828823303

Paperback, [PU: Tectum Verlag], Die Wanderausstellungen des Hamburger Instituts für Sozialforschung zu den Verbrechen der Wehrmacht in der Zeit des Nationalsozialismus waren emotionale K.. Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)

2
Gebr. - Streit um die Wehrmacht: Die Debatten um die Wehrmachtsausstellungen im Wandel der Generationen (Wissenschaftliche Beiträge aus dem Tectum Ver
Bestellen
bei medimops.de
€ 24,90
Gebr. - Streit um die Wehrmacht: Die Debatten um die Wehrmachtsausstellungen im Wandel der Generationen (Wissenschaftliche Beiträge aus dem Tectum Ver - neues Buch

2010, ISBN: 9783828823303

ID: a6c6384bf5ed7a7ebd06aa018e0dceb4

Letzte Aktualisierung am: 09.11.19 06:01:21 Binding: Taschenbuch, Edition: 1, Label: Tectum, Publisher: Tectum, medium: Taschenbuch, numberOfPages: 138, publicationDate: 2010-06-01, autho.. Mehr…

Nr. M03828823300LibriNew. Versandkosten:, , zzgl. Versandkosten.

3
Streit um die Wehrmacht - Die Debatten um die Wehrmachtsausstellungen im Wandel der Generationen - Seidenschnur, Tim
Bestellen
bei booklooker.de
€ 24,90
Versand: € 0,00
Seidenschnur, Tim:
Streit um die Wehrmacht - Die Debatten um die Wehrmachtsausstellungen im Wandel der Generationen - Taschenbuch

2010

ISBN: 9783828823303

[ED: Taschenbuch], [PU: Tectum Wissenschaftsverlag], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 138, [GW: 212g], 1., Aufl.

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)

verschiedene Anbieter
Bezahlte Anzeige
4
Streit um die Wehrmacht - Tim Seidenschnur
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 24,90
Versand: € 0,00
Tim Seidenschnur:
Streit um die Wehrmacht - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783828823303

Taschenbuch, ID: 14135257

Die Debatten um die Wehrmachtsausstellungen im Wandel der Generationen, [ED: 1], 1., Aufl., Softcover, Buch, [PU: Tectum Wissenschaftsverlag]

Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)

5
Streit um die Wehrmacht
Bestellen
bei eBook.de
€ 24,90
Versand: € 0,00
Streit um die Wehrmacht - neues Buch

ISBN: 3828823300

ID: 13695877

Streit um die Wehrmacht ab 24.9 EURO Die Debatten um die Wehrmachtsausstellungen im Wandel der Generationen. 1. Aufl. Medien > Bücher

Nr. 13695877. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)


Details zum Buch
Streit um die Wehrmacht

Die Wanderausstellungen des Hamburger Instituts für Sozialforschung zu den Verbrechen der Wehrmacht in der Zeit des Nationalsozialismus waren emotionale Kristallisationspunkte, an denen die Diskurse der Kriegs- und Nachkriegsgenerationen in zahlreichen Debatten sichtbar geworden sind. Das wird besonders deutlich, wenn man einen Blick in die Besucherbücher der Wehrmachtsausstellung wirft. "Für mich ist das alles unvorstellbar", liest man in Einträgen von Jugendlichen ebenso häufig wie "Ich habe nichts verbrochen" in den Beiträgen von Kriegsteilnehmern. Dazu kommt die Überlegung vieler aus der Nachkriegsgeneration, dass die Soldaten der Wehrmacht Schuld auf sich geladen haben könnten. Solche Beiträge sind Fragmente generationenspezifischer Vergangenheitsdiskurse und mit all ihren Kontroversen Zeugnisse von Versöhnung sowie einer besonderen Streitkultur in der Bundesrepublik. Diese unterliegt einem Wandel und wird immer stärker durch eine junge Generation geprägt, deren Erwachsenwerden mit dem Anspruch einhergeht, die Kultur der Bundesrepublik mitzugestalten. Tim Seidenschur sammelt Argumentationen und Eigenheiten der Diskurse über die deutsche Vergangenheit und analysiert jene Veränderungen, die die Generationszugehörigkeit für eine Beurteilung mit sich bringt.

Detailangaben zum Buch - Streit um die Wehrmacht


EAN (ISBN-13): 9783828823303
ISBN (ISBN-10): 3828823300
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Tectum Wissenschaftsverlag
138 Seiten
Gewicht: 0,213 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-02-21T15:49:11+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-11-13T11:14:16+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783828823303

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8288-2330-0, 978-3-8288-2330-3


< zum Archiv...