Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783826043918 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 29,80 €, größter Preis: 29,80 €, Mittelwert: 29,80 €
China -Bilder in der europäischen Literatur - Adrian Hsia
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Adrian Hsia:
China -Bilder in der europäischen Literatur - Taschenbuch

1, ISBN: 9783826043918

[ED: Taschenbuch], [PU: Königshausen & Neumann], Neuware - 1. Alteritätsperspektiven in historischer Überschau: Chinesien im Lichte der Selbstund Fremdbezüglichkeit - 1.1 Der Osten und der Orient - 1.2 Reale und perspektivierte Welt - 1.3 Perspektivistische Strategien - 1.4 Kulturelle Wechselbeziehung bis zum 18. Jhd. - 1.5 Begegnungen zwischen Europa und China - 1.6 Die Jesuiten in China - 1.7 Zwischen Akkomodation und Christozentrismus der Jesuitischen Chinamission - 1.8 Das Anti-Jesuitische China-Konstrukt - 1.9 Kunstgewerbe Barock und Rokoko - 2. Philosophische Perspektiven auf China - 2.1 China in der Philosophie der Frühaufklärung - 2.1.1 Leibniz' China-Rezeption - 2.1.2 Die China-Rezeption Christian Wolffs - 2.1.3 Der Paradigma-Übergang: Montesquieu - 2.1.4 China-Rezeption der Göttinger Historiker - 2.2 Kants China-Rezeption - 2.3 Herder - 2.3.1 Exkurs: Herder über Indien - 2.3.2 Exkurs: Herder über die arabische Kultur - 2.4 Hegel - 2.5 Zwischen ideologischem Konstrukt und Realpolitik: Karl Marx'Chinabild - 2.6 Webers Chinesien als Interpretationsprodukt - 3. China in der Literatur - 3.1 China in der Literatur des Barock - 3.2 China in der Literatur der Aufklärung - 3.3 Richard Wilhelm und Goethes Affi nitäten zur chinesischen Geisteswelt - 3.3.1 Der Sinologe Richard Wilhelm - 3.3.2 Richard Wilhelms Goethe-Rezeption - 3.4 Hermann Hesse und (das nicht so fremde) Asien - 3.4.1 Hesses Asienreisen - 3.4.2 Entgrenzung als Spiel Leben - Liebe - Tod bei Zhuangzi und dessen Widerspieglung in Siddhartha - 3.5 Das Leben als Ballade - Liebe, Schaffen und Tod Klara Blums, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 233x157x20 mm, 180, [GW: 337g], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), sofortueberweisung.de, Selbstabholung und Barzahlung, Skrill/Moneybookers, PayPal, Lastschrift, Banküberweisung, Interntationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung Hoffmann
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
China -Bilder in der europäischen Literatur - Adrian Hsia
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Adrian Hsia:
China -Bilder in der europäischen Literatur - Taschenbuch

ISBN: 9783826043918

[ED: Taschenbuch], [PU: Königshausen & Neumann], Neuware - 1. Alteritätsperspektiven in historischer Überschau: Chinesien im Lichte der Selbstund Fremdbezüglichkeit - 1.1 Der Osten und der Orient - 1.2 Reale und perspektivierte Welt - 1.3 Perspektivistische Strategien - 1.4 Kulturelle Wechselbeziehung bis zum 18. Jhd. - 1.5 Begegnungen zwischen Europa und China - 1.6 Die Jesuiten in China - 1.7 Zwischen Akkomodation und Christozentrismus der Jesuitischen Chinamission - 1.8 Das Anti-Jesuitische China-Konstrukt - 1.9 Kunstgewerbe Barock und Rokoko - 2. Philosophische Perspektiven auf China - 2.1 China in der Philosophie der Frühaufklärung - 2.1.1 Leibniz' China-Rezeption - 2.1.2 Die China-Rezeption Christian Wolffs - 2.1.3 Der Paradigma-Übergang: Montesquieu - 2.1.4 China-Rezeption der Göttinger Historiker - 2.2 Kants China-Rezeption - 2.3 Herder - 2.3.1 Exkurs: Herder über Indien - 2.3.2 Exkurs: Herder über die arabische Kultur - 2.4 Hegel - 2.5 Zwischen ideologischem Konstrukt und Realpolitik: Karl Marx'Chinabild - 2.6 Webers Chinesien als Interpretationsprodukt - 3. China in der Literatur - 3.1 China in der Literatur des Barock - 3.2 China in der Literatur der Aufklärung - 3.3 Richard Wilhelm und Goethes Affi nitäten zur chinesischen Geisteswelt - 3.3.1 Der Sinologe Richard Wilhelm - 3.3.2 Richard Wilhelms Goethe-Rezeption - 3.4 Hermann Hesse und (das nicht so fremde) Asien - 3.4.1 Hesses Asienreisen - 3.4.2 Entgrenzung als Spiel Leben - Liebe - Tod bei Zhuangzi und dessen Widerspieglung in Siddhartha - 3.5 Das Leben als Ballade - Liebe, Schaffen und Tod Klara Blums, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, FixedPrice, 180, [GW: 337g], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), PayPal, Banküberweisung

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung Kühn GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
China -Bilder in der europäischen Literatur - Adrian Hsia
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Adrian Hsia:
China -Bilder in der europäischen Literatur - Taschenbuch

ISBN: 9783826043918

[ED: Taschenbuch], [PU: Königshausen & Neumann], Neuware - 1. Alteritätsperspektiven in historischer Überschau: Chinesien im Lichte der Selbstund Fremdbezüglichkeit - 1.1 Der Osten und der Orient - 1.2 Reale und perspektivierte Welt - 1.3 Perspektivistische Strategien - 1.4 Kulturelle Wechselbeziehung bis zum 18. Jhd. - 1.5 Begegnungen zwischen Europa und China - 1.6 Die Jesuiten in China - 1.7 Zwischen Akkomodation und Christozentrismus der Jesuitischen Chinamission - 1.8 Das Anti-Jesuitische China-Konstrukt - 1.9 Kunstgewerbe Barock und Rokoko - 2. Philosophische Perspektiven auf China - 2.1 China in der Philosophie der Frühaufklärung - 2.1.1 Leibniz' China-Rezeption - 2.1.2 Die China-Rezeption Christian Wolffs - 2.1.3 Der Paradigma-Übergang: Montesquieu - 2.1.4 China-Rezeption der Göttinger Historiker - 2.2 Kants China-Rezeption - 2.3 Herder - 2.3.1 Exkurs: Herder über Indien - 2.3.2 Exkurs: Herder über die arabische Kultur - 2.4 Hegel - 2.5 Zwischen ideologischem Konstrukt und Realpolitik: Karl Marx'Chinabild - 2.6 Webers Chinesien als Interpretationsprodukt - 3. China in der Literatur - 3.1 China in der Literatur des Barock - 3.2 China in der Literatur der Aufklärung - 3.3 Richard Wilhelm und Goethes Affi nitäten zur chinesischen Geisteswelt - 3.3.1 Der Sinologe Richard Wilhelm - 3.3.2 Richard Wilhelms Goethe-Rezeption - 3.4 Hermann Hesse und (das nicht so fremde) Asien - 3.4.1 Hesses Asienreisen - 3.4.2 Entgrenzung als Spiel Leben - Liebe - Tod bei Zhuangzi und dessen Widerspieglung in Siddhartha - 3.5 Das Leben als Ballade - Liebe, Schaffen und Tod Klara Blums, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 233x157x20 mm, 180, [GW: 337g], PayPal, Banküberweisung, Interntationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
buchversandmimpf2000
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
China -Bilder in der europäischen Literatur - Adrian Hsia
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Adrian Hsia:
China -Bilder in der europäischen Literatur - Taschenbuch

ISBN: 9783826043918

[ED: Taschenbuch], [PU: Königshausen & Neumann], Neuware - 1. Alteritätsperspektiven in historischer Überschau: Chinesien im Lichte der Selbstund Fremdbezüglichkeit - 1.1 Der Osten und der Orient - 1.2 Reale und perspektivierte Welt - 1.3 Perspektivistische Strategien - 1.4 Kulturelle Wechselbeziehung bis zum 18. Jhd. - 1.5 Begegnungen zwischen Europa und China - 1.6 Die Jesuiten in China - 1.7 Zwischen Akkomodation und Christozentrismus der Jesuitischen Chinamission - 1.8 Das Anti-Jesuitische China-Konstrukt - 1.9 Kunstgewerbe Barock und Rokoko - 2. Philosophische Perspektiven auf China - 2.1 China in der Philosophie der Frühaufklärung - 2.1.1 Leibniz' China-Rezeption - 2.1.2 Die China-Rezeption Christian Wolffs - 2.1.3 Der Paradigma-Übergang: Montesquieu - 2.1.4 China-Rezeption der Göttinger Historiker - 2.2 Kants China-Rezeption - 2.3 Herder - 2.3.1 Exkurs: Herder über Indien - 2.3.2 Exkurs: Herder über die arabische Kultur - 2.4 Hegel - 2.5 Zwischen ideologischem Konstrukt und Realpolitik: Karl Marx'Chinabild - 2.6 Webers Chinesien als Interpretationsprodukt - 3. China in der Literatur - 3.1 China in der Literatur des Barock - 3.2 China in der Literatur der Aufklärung - 3.3 Richard Wilhelm und Goethes Affi nitäten zur chinesischen Geisteswelt - 3.3.1 Der Sinologe Richard Wilhelm - 3.3.2 Richard Wilhelms Goethe-Rezeption - 3.4 Hermann Hesse und (das nicht so fremde) Asien - 3.4.1 Hesses Asienreisen - 3.4.2 Entgrenzung als Spiel Leben - Liebe - Tod bei Zhuangzi und dessen Widerspieglung in Siddhartha - 3.5 Das Leben als Ballade - Liebe, Schaffen und Tod Klara Blums, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 233x157x20 mm, 180, [GW: 337g], Banküberweisung, PayPal

Neues Buch Booklooker.de
Carl Hübscher GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
China -Bilder in der europäischen Literatur - Adrian Hsia
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Adrian Hsia:
China -Bilder in der europäischen Literatur - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783826043918

ID: 14081380

Softcover, Buch, [PU: Königshausen u. Neumann]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
China -Bilder in der europäischen Literatur

1. Alteritätsperspektiven in historischer Überschau: Chinesien im Lichte der Selbstund Fremdbezüglichkeit - 1.1 Der Osten und der Orient - 1.2 Reale und perspektivierte Welt - 1.3 Perspektivistische Strategien - 1.4 Kulturelle Wechselbeziehung bis zum 18. Jhd. - 1.5 Begegnungen zwischen Europa und China - 1.6 Die Jesuiten in China - 1.7 Zwischen Akkomodation und Christozentrismus der Jesuitischen Chinamission - 1.8 Das Anti-Jesuitische China-Konstrukt - 1.9 Kunstgewerbe Barock und Rokoko - 2. Philosophische Perspektiven auf China - 2.1 China in der Philosophie der Frühaufklärung - 2.1.1 Leibniz' China-Rezeption - 2.1.2 Die China-Rezeption Christian Wolffs - 2.1.3 Der Paradigma-Übergang: Montesquieu - 2.1.4 China-Rezeption der Göttinger Historiker - 2.2 Kants China-Rezeption - 2.3 Herder - 2.3.1 Exkurs: Herder über Indien - 2.3.2 Exkurs: Herder über die arabische Kultur - 2.4 Hegel - 2.5 Zwischen ideologischem Konstrukt und Realpolitik: Karl Marx'Chinabild - 2.6 Webers Chinesien als Interpretationsprodukt - 3. China in der Literatur - 3.1 China in der Literatur des Barock - 3.2 China in der Literatur der Aufklärung - 3.3 Richard Wilhelm und Goethes Affi nitäten zur chinesischen Geisteswelt - 3.3.1 Der Sinologe Richard Wilhelm - 3.3.2 Richard Wilhelms Goethe-Rezeption - 3.4 Hermann Hesse und (das nicht so fremde) Asien - 3.4.1 Hesses Asienreisen - 3.4.2 Entgrenzung als Spiel? Leben - Liebe - Tod bei Zhuangzi und dessen Widerspieglung in Siddhartha - 3.5 Das Leben als Ballade - Liebe, Schaffen und Tod Klara Blums

Detailangaben zum Buch - China -Bilder in der europäischen Literatur


EAN (ISBN-13): 9783826043918
ISBN (ISBN-10): 382604391X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Königshausen & Neumann
180 Seiten
Gewicht: 0,337 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 22.01.2008 00:58:29
Buch zuletzt gefunden am 01.11.2017 16:10:10
ISBN/EAN: 9783826043918

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8260-4391-X, 978-3-8260-4391-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher