- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 21,79, größter Preis: € 48,00, Mittelwert: € 33,30
1
Hoffnung und Verantwortung: Herausforderungen für die Medizin
Bestellen
bei booklooker.de
€ 26,90
Versand: € 0,00
Bestellen

Hoffnung und Verantwortung: Herausforderungen für die Medizin - gebunden oder broschiert

2001, ISBN: 9783826043710

[ED: Gebundene Ausgabe], [PU: Königshausen & Neumann], Gebraucht - Gut Ungeles. Mängelexpl., Lagerschaden (Knicke/Schmutz, Aufkleber) mögl., Büchersendung - A. Frewer / F. Bruns / W. Rasc… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00) AHA-BUCH GmbH
2
Hoffnung und Verantwortung: Herausforderungen für die Medizin
Bestellen
bei booklooker.de
€ 21,79
Versand: € 0,00
Bestellen
Hoffnung und Verantwortung: Herausforderungen für die Medizin - gebunden oder broschiert

2001, ISBN: 9783826043710

[ED: Gebundene Ausgabe], [PU: Königshausen & Neumann], Gebraucht - Gut Ungeles. Mängelexpl., Lagerschaden (Knicke/Schmutz, Aufkleber) mögl., Büchersendung - A. Frewer / F. Bruns / W. Rasc… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00) AHA-BUCH GmbH
3
Hoffnung und Verantwortung - Andreas Frewer
Bestellen
bei booklooker.de
€ 48,00
Versand: € 0,00
Bestellen
Andreas Frewer:
Hoffnung und Verantwortung - neues Buch

2003

ISBN: 9783826043710

[ED: Buch], [PU: Königshausen & Neumann], Neuware - A. Frewer / F. Bruns / W. Rascher: Medizinethik, Hoffnung und Verantwortung - I. Schwerpunkt: Hoffnung auf Medizin an den Lebensgrenzen… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00) Buchhandlung Hoffmann
4
Hoffnung und Verantwortung: Herausforderungen für die Medizin : Jahrbuch Ethik in der Klinik 3
Bestellen
bei ZVAB.com
€ 21,79
Versand: € 0,00
Bestellen
Hoffnung und Verantwortung: Herausforderungen für die Medizin : Jahrbuch Ethik in der Klinik 3 - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 3826043715

[EAN: 9783826043710], [SC: 0.0], [PU: Königshausen & Neumann], MEDIZINISCHE ETHIK, Gebraucht - Gut Ungeles. Mängelexpl., Lagerschaden (Knicke/Schmutz, Aufkleber) mögl., Büchersendung - A.… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) AHA-BUCH, Einbeck, Germany [61614070] [Rating: 5 (von 5)]
5
Hoffnung und Verantwortung - Andreas Frewer; Florian Bruns; Wolfgang Rascher
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 48,00
Versand: € 0,00
Bestellen
Andreas Frewer; Florian Bruns; Wolfgang Rascher:
Hoffnung und Verantwortung - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783826043710

Herausforderungen für die Medizin, Buch, Hardcover, [PU: Königshausen u. Neumann], Königshausen u. Neumann, 2010

Versandkosten:Versand in 10-14 Tagen. (EUR 0.00)

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Hoffnung und Verantwortung


EAN (ISBN-13): 9783826043710
ISBN (ISBN-10): 3826043715
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Königshausen u. Neumann
364 Seiten
Gewicht: 0,723 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2008-04-24T14:27:10+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2021-11-25T08:41:05+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783826043710

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8260-4371-5, 978-3-8260-4371-0


Daten vom Verlag:

Autor/in: Andreas Frewer; Florian Bruns; Wolfgang Rascher
Titel: Jahrbuch Ethik in der Klinik; Hoffnung und Verantwortung - Herausforderungen für die Medizin
Verlag: Königshausen u. Neumann
362 Seiten
Erscheinungsjahr: 2010-09-03
Sprache: Deutsch
48,00 € (DE)
49,40 € (AT)
No longer receiving updates

BB; Hardcover, Softcover / Medizin/Allgemeines; Medizin, allgemein

A. Frewer / F. Bruns / W. Rascher: Medizinethik, Hoffnung und Verantwortung – I. Schwerpunkt: Hoffnung auf Medizin an den Lebensgrenzen – C. Müller-Busch: Zur Bedeutung der Hoffnung in der Medizin. Existenzielle Erfahrung an Grenzen des Lebens – T. Krones: Getäuschte Hoffnung? Überlegungen zum verantwortlichen Umgang mit Pränataldiagnostik – L. Biehl / C. Woopen: Gutes hoffen dürfen ohne Schlechtes wissen zu müssen? Aufklärung zum Ersttrimester-Screening als Drahtseilakt – R. Porz: „Gerade die Unsicherheit gibt mir Hoffnung“. Hermeneutisch-narrative Ansätze zur Patientenperspektive im Umfeld genetischer Untersuchungen – S. Trzeczak: Hoffnung und Verantwortung am Lebensende. Heideggers Existenzialontologie in der klinischen Praxis – II. Forum: Interdisziplinäre Beiträge zu Hoffnung und Verantwortung in der Medizin – H. Barth: Hoffnung und Verantwortung in der Medizin. Ausgewählte Bereiche ethischer Refl ektion – R. Lutz: Zur medizinischen Psychologie der Hoffnung. Zwischen Theorie, Empirie und praktischer Philosophie – B. Friedrich: Hoffnung nehmen, Verantwortung abgeben? Risiken einer falsch verstandenen Aufklärungspfl icht – H. Krug / U. Bittner: Hoffnung auf Hirnschrittmacher. Tiefe Stimulationen für Patienten und narrative Impulse für die ärztliche Perspektive – H. G. Ulrich: Ethische Konturen der Hoffnung und ihre Bedeutung für die Betreuung und Heilung von Kranken – F. Bruns / I. Emrich / L. Fröhlich-Güzelsoy / B. Friedrich / A. Frewer: Patientenfürsprecher als Hoffnungsträger. Eine Analyse der Beratungsarbeit aus ethischer Perspektive – A.-K. Simbeck / K. Clauss: Pfl egeethik und Hoffnung im klinischen Alltag. Grundlagen – Spannungen – Anwendungen – C. Ostgathe / M. Galushko / R. Voltz: Hoffen auf ein Ende des Lebens? Todeswunsch bei Menschen mit fortgeschrittener Erkrankung – A. Frewer: Ewige Hoffnung auf Weiterleben? Die Grundkränkung des Menschen und seine Athanasiophilie – III. Diskussion: Fallstudienforum. Kommentare von Klinischen Ethikkomitees – F. Bruns / T. W. Goecke / R. Korn-Clicqué / A. Frewer: Wunsch nach Spätabbruch der Schwangerschaft bei Trisomie 21 und fetalem Herzfehler – Kommentare: G. Marckmann / Klinisches Ethikkomitee Tübingen – G. Neitzke / Klinisches Ethikkomitee Hannover – A. Frewer / M. Rothhaar / F. Bruns: „Hoffnungslosigkeit“ nach Genickbruch? Beratung zum mutmaßlichen Willen einer Patientin – Kommentare: U. Skorsetz / Klinisches Ethikkomitee Jena – A. Bauer / E. Romfeld / Klinisches Ethik-Komitee Mannheim – F. Bruns / A. Frewer: Fallstudien im Vergleich. Ein Beitrag zur Standardisierung Klinischer Ethikberatung – IV. Rezensionen – I. Emrich: Kirsten Wassermann, Anke Rohde (2009): Pränataldiagnostik und psycho- soziale Beratung. Aus der Praxis für die Praxis. Stuttgart, New York – J. Schildmann: Gretchen Krueger (2008): Hope and Suffering. Children, Cancer, and the Paradox of Experimental Medicine. Baltimore – M. Rothhaar: Hans Werner Ingensiep, Theda Rehbock (Hrsg.) (2009): Die rechten Worte fi nden. Sprache und Sinn in Grenzsituationen des Lebens. Würzburg – M. Mattulat: Carole H. Browner, Mabel H. Preloran (2010): Neurogenetic Diagnoses. The power of hope and the limits of today’s medicine. Oxon – S. Borker: AG Ethik in der Pfl ege (2010): Essen und Trinken im Alter, mehr als Ernährung und Flüssigkeitsversorgung. Ethische Aspekte. Berlin V. Dokumentation – Schwangerschaftskonfl iktgesetz (Neuregelung ab 01.01.2010) – Gendiagnostikgesetz (in Auszügen) – Empfehlungen zur Patientenverfügung – Mitglieder des Klinischen Ethikkomitees am Universitätsklinikum Erlangen

< zum Archiv...