. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783826043284 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 14,80 €, größter Preis: 37,20 €, Mittelwert: 25,28 €
Lachen zwischen Freude und Scham. - Titze, Michael/Rolf Kühn
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Titze, Michael/Rolf Kühn:
Lachen zwischen Freude und Scham. - Taschenbuch

2010, ISBN: 3826043286

ID: 22525376188

[EAN: 9783826043284], [SC: 8.47], Eine psychologisch-phänomenologische Analyse zum Verständnis der 'Gelotophobie'. Psychologie wie Psychotherapie sind heute weltweit mit einem verbreiteten Phänomen von Angst und Scham vor dem Ausgelachtwerden (Gelotophobie) konfrontiert. In diesem Buch wird die psycho-soziale Entstehung solcher Schamangst sowohl empirischdeskriptiv dargestellt wie phänomenologisch als "Lebensphänomen? originär aufgewiesen. Vorbereiter einer solchen Analyse wie Friedrich Nietzsche, Henri Bergson und Paul Hartenberg werden ebenso herangezogen wie Jean-Paul Sartre oder Michel Henry (als aktuelle Vertreter der Phänomenologie) oder Paul Ekman, Erik Erikson, Willibald Ruch, Silvan Tomkins und Léon Wurmser (als psychologische Autoren). Dabei wird auf das grundsätzliche menschliche "Lachenkönnen? als Ausdruck von Freude und Humor zurückgegriffen, um abschließend für die Psychotherapie neue Formen eigener ("ressourcenorientierter?) Schamreduktion vorzustellen. 162 Seiten, broschiert (Königshausen & Neumann 2010) leichte Lagerspuren. Statt EUR 24,80 300 g. Sprache: de, [PU: Königshausen & Neumann, Würzburg]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
SKULIMA Wiss. Versandbuchhandlung, Westhofen, Germany [6310678] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 8.47
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Lachen zwischen Freude und Scham - Michael Titze
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Titze:
Lachen zwischen Freude und Scham - Taschenbuch

1, ISBN: 9783826043284

[ED: Taschenbuch], [PU: Königshausen & Neumann], Neuware - Psychologie wie Psychotherapie sind heute weltweit mit einem verbreiteten Phänomen von Angst und Scham vor dem Ausgelachtwerden (Gelotophobie) konfrontiert. In diesem Buch wird die psycho-soziale Entstehung solcher Schamangst sowohl empirischdeskriptiv dargestellt wie Phänomenologisch als 'LebensPhänomen' originär aufgewiesen. Vorbereiter einer solchen Analyse wie Friedrich Nietzsche, Henri Bergson und Paul Hartenberg werden ebenso herangezogen wie Jean-Paul Sartre oder Michel Henry (als aktuelle Vertreter der Phänomenologie) oder Paul Ekman, Erik Erikson, Willibald Ruch, Silvan Tomkins und Leon Wurmser (als psychologische Autoren). Dabei wird auf das grundsätzliche menschliche 'Lachenkönnen' als Ausdruck von Freude und Humor zurückgegriffen, um abschließend für die Psychotherapie neue Formen eigener ('ressourcenorientierter') Schamreduktion vorzustellen., DE, [SC: 3.50], Neuware, gewerbliches Angebot, 234x156x20 mm, 162, [GW: 295g], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), PayPal, Banküberweisung, Interntationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung Kisch & Co.
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 3.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Lachen zwischen Freude und Scham: Eine psychologisch-phänomenologische Analyse zum Verständnis der Gelotophobie (Paperback)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lachen zwischen Freude und Scham: Eine psychologisch-phänomenologische Analyse zum Verständnis der Gelotophobie (Paperback) - Taschenbuch

2010, ISBN: 3826043286

ID: 14610860439

[EAN: 9783826043284], Neubuch, [PU: Königshausen Neumann], Language: German . Brand New Book. Psychologie wie Psychotherapie sind heute weltweit mit einem verbreiteten Phänomen von Angst und Scham vor dem Ausgelachtwerden (Gelotophobie) konfrontiert. In diesem Buch wird die psycho-soziale Entstehung solcher Schamangst sowohl empirischdeskriptiv dargestellt wie Phänomenologisch als LebensPhänomen originär aufgewiesen. Vorbereiter einer solchen Analyse wie Friedrich Nietzsche, Henri Bergson und Paul Hartenberg werden ebenso herangezogen wie Jean-Paul Sartre oder Michel Henry (als aktuelle Vertreter der Phänomenologie) oder Paul Ekman, Erik Erikson, Willibald Ruch, Silvan Tomkins und Leon Wurmser (als psychologische Autoren). Dabei wird auf das grundsätzliche menschliche Lachenkà nnen als Ausdruck von Freude und Humor zurückgegriffen, um abschlieÃend für die Psychotherapie neue Formen eigener ( ressourcenorientierter ) Schamreduktion vorzustellen.

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.53
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Lachen zwischen Freude und Scham - Michael Titze
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Titze:
Lachen zwischen Freude und Scham - Taschenbuch

2010, ISBN: 3826043286

ID: 16844586133

[EAN: 9783826043284], Neubuch, [PU: Königshausen & Neumann Dez 2010], PRÜDE - PRÜDERIE ( SCHAM );, Neuware - Psychologie wie Psychotherapie sind heute weltweit mit einem verbreiteten Phänomen von Angst und Scham vor dem Ausgelachtwerden (Gelotophobie) konfrontiert. In diesem Buch wird die psycho-soziale Entstehung solcher Schamangst sowohl empirischdeskriptiv dargestellt wie Phänomenologisch als 'LebensPhänomen' originär aufgewiesen. Vorbereiter einer solchen Analyse wie Friedrich Nietzsche, Henri Bergson und Paul Hartenberg werden ebenso herangezogen wie Jean-Paul Sartre oder Michel Henry (als aktuelle Vertreter der Phänomenologie) oder Paul Ekman, Erik Erikson, Willibald Ruch, Silvan Tomkins und Leon Wurmser (als psychologische Autoren). Dabei wird auf das grundsätzliche menschliche 'Lachenkönnen' als Ausdruck von Freude und Humor zurückgegriffen, um abschließend für die Psychotherapie neue Formen eigener ('ressourcenorientierter') Schamreduktion vorzustellen. 162 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Lachen zwischen Freude und Scham - Eine psychologisch-phänomenologische Analyse zum Verständnis der
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Titze, Michael Kühn, Rolf:
Lachen zwischen Freude und Scham - Eine psychologisch-phänomenologische Analyse zum Verständnis der "Gelotophobie" - neues Buch

2010, ISBN: 9783826043284

[ED: Heft], [PU: Königshausen u. Neumann], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 150, [GW: 400g]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Lachen zwischen Freude und Scham

Psychologie wie Psychotherapie sind heute weltweit mit einem verbreiteten Phänomen von Angst und Scham vor dem Ausgelachtwerden (Gelotophobie) konfrontiert. In diesem Buch wird die psycho-soziale Entstehung solcher Schamangst sowohl empirischdeskriptiv dargestellt wie Phänomenologisch als "LebensPhänomen" originär aufgewiesen. Vorbereiter einer solchen Analyse wie Friedrich Nietzsche, Henri Bergson und Paul Hartenberg werden ebenso herangezogen wie Jean-Paul Sartre oder Michel Henry (als aktuelle Vertreter der Phänomenologie) oder Paul Ekman, Erik Erikson, Willibald Ruch, Silvan Tomkins und Leon Wurmser (als psychologische Autoren). Dabei wird auf das grundsätzliche menschliche "Lachenkönnen" als Ausdruck von Freude und Humor zurückgegriffen, um abschließend für die Psychotherapie neue Formen eigener ("ressourcenorientierter") Schamreduktion vorzustellen.

Detailangaben zum Buch - Lachen zwischen Freude und Scham


EAN (ISBN-13): 9783826043284
ISBN (ISBN-10): 3826043286
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Königshausen & Neumann
162 Seiten
Gewicht: 0,295 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 09.05.2008 16:09:05
Buch zuletzt gefunden am 14.09.2017 14:06:35
ISBN/EAN: 9783826043284

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8260-4328-6, 978-3-8260-4328-4


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher