- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 65,00, größter Preis: € 66,90, Mittelwert: € 65,38
1
Ex Praeteritis Praesentia
Bestellen
bei Dodax.at
€ 66,90
Versand: € 0,00
Bestellen

Ex Praeteritis Praesentia - neues Buch

ISBN: 9783825352301

In Forschung und Lehre ist es stets Theo Stemmlers Anliegen gewesen, den reflektierten Gebrauch von Sprache unter Berücksichtigung der Sprachgeschichte herauszustellen sowie das innovativ… Mehr…

Nr. Versandkosten:, Lieferzeit: 11 Tage, zzgl. Versandkosten. (EUR 0.00)

2
Ex Praeteritis Praesentia
Bestellen
bei Dodax.de
€ 65,00
Versand: € 0,00
Bestellen
Ex Praeteritis Praesentia - neues Buch

ISBN: 9783825352301

In Forschung und Lehre ist es stets Theo Stemmlers Anliegen gewesen, den reflektierten Gebrauch von Sprache unter Berücksichtigung der Sprachgeschichte herauszustellen sowie das innovativ… Mehr…

Nr. Versandkosten:, Lieferzeit: 11 Tage, DE. (EUR 0.00)

3
Ex Praeteritis Praesentia
Bestellen
bei Averdo.com
€ 65,00
Versand: € 0,00
Bestellen
Ex Praeteritis Praesentia - gebunden oder broschiert

2006

ISBN: 9783825352301

Erscheinungsdatum: 09/2006, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Ex Praeteritis Praesentia, Titelzusatz: Sprach-, literatur- und kulturwissenschaftliche Studien zu Wort- und Stoffgesch… Mehr…

Nr. 70512444. Versandkosten:, Next Day, DE. (EUR 0.00)

Bezahlte Anzeige
4
Ex Praeteritis Praesentia - Sprach-, literatur- und kulturwissenschaftliche Studien zu Wort- und Stoffgeschichten - Eitelmann, Matthias Stritzke, Nadyne
Bestellen
bei booklooker.de
€ 65,00
Versand: € 0,00
Bestellen
Eitelmann, Matthias Stritzke, Nadyne:
Ex Praeteritis Praesentia - Sprach-, literatur- und kulturwissenschaftliche Studien zu Wort- und Stoffgeschichten - gebunden oder broschiert

2006, ISBN: 9783825352301

[ED: Gebunden], [PU: Universitätsverlag Winter GmbH Heidelberg], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 395, [GW: 826g], 1

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)

  - verschiedene Anbieter
5
Ex Praeteritis Praesentia - Matthias Eitelmann; Nadyne Stritzke
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 65,00
Versand: € 0,00
Bestellen
Matthias Eitelmann; Nadyne Stritzke:
Ex Praeteritis Praesentia - Erstausgabe

2006, ISBN: 9783825352301

Gebundene Ausgabe

Sprach-, literatur- und kulturwissenschaftliche Studien zu Wort- und Stoffgeschichten, [ED: 1], Hardcover, Buch, [PU: Universitätsverlag Winter GmbH Heidelberg]

Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)

  -

Details zum Buch
Ex Praeteritis Praesentia

In Forschung und Lehre ist es stets Theo Stemmlers Anliegen gewesen, den reflektierten Gebrauch von Sprache unter Berücksichtigung der Sprachgeschichte herauszustellen sowie das innovative Fortschreiben literarischer Traditionen zu untersuchen. Unter dem Titel gebenden Motto 'Ex Praeteritis Praesentia' sind in dieser Festschrift zu Theo Stemmlers 70. Geburtstag Beiträge versammelt, die Interdependenzen von Vergangenheit und Gegenwart in Sprache und Literatur aufzeigen. Der (re-)kreativ spielerische Umgang mit der Vergangenheit, der sprichwörtlichen »Vorratskammer für die Zukunft«, zeigt sich nicht nur in Theo Stemmlers Forschungsschwerpunkt, der Mediävistik, sondern auch in jeglicher intertextuellen Auseinandersetzung mit Literatur und Kultur. Vor diesem Hintergrund spannt sich in den anglistischen, germanistischen und latinistischen Beiträgen dieses Bandes ein transdisziplinärer Bogen von Antike über Mittelalter bis zur Gegenwart: sprachwissenschaftlich über die Untersuchung von Wortgeschichten, literaturwissenschaftlich über die Analyse von Stoffgeschichten und kulturwissenschaftlich über die Reflexion von erinnerter Vergangenheit und gegenwärtiger Geschichte.

Detailangaben zum Buch - Ex Praeteritis Praesentia


EAN (ISBN-13): 9783825352301
ISBN (ISBN-10): 3825352307
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2006
Herausgeber: Universitätsverlag Winter
395 Seiten
Gewicht: 0,820 kg
Sprache: eng/Englisch

Buch in der Datenbank seit 2008-03-16T15:29:45+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2020-06-28T16:56:51+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783825352301

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8253-5230-7, 978-3-8253-5230-1


< zum Archiv...
 
Um Ihren Besuch auf unserer Seite zu personalisieren und zu verbessern, werden Cookies verwendet. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie hierzu Ihr Einverständnis. Hier können Sie Ihre Einstellungen anpassen.