- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 24,00, größter Preis: € 42,00, Mittelwert: € 35,30
1
Gewaltsame Horizontbildungen
Bestellen
bei Dodax.de
€ 42,00
Versand: € 0,00

Gewaltsame Horizontbildungen - neues Buch

ISBN: 9783825351779

ID: RAGS050MKAI

Max Kommerell, einstiger Vertrauter Stefan Georges und "größte[r] deutsche[r] Kritiker des 20. Jahrhunderts nach Benjamin" (Giorgio Agamben), ist nach Jahren einer eher fragmentarischen R… Mehr…

Nr. Versandkosten:, Lieferzeit: 11 Tage, DE. (EUR 0.00)

  -
2
Gewaltsame Horizontbildungen Max Kommerells lyriktheoretischer Ansatz und die Krisen der Moderne - Weichelt, Matthias
Bestellen
bei booklooker.de
€ 24,00
Versand: € 0,00

Weichelt, Matthias:

Gewaltsame Horizontbildungen Max Kommerells lyriktheoretischer Ansatz und die Krisen der Moderne - gebunden oder broschiert

2004, ISBN: 9783825351779

[PU: Universitätsverlag Winter GmbH Heidelberg], 370 S. gebunden Achtung: Wir beliefern keine Packstationen!!! Sofortversand! Gutes Exemplar, geringe Gebrauchsspuren, Cover/SU berieben/be… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)

Berliner Buechertisch eG
3
Gewaltsame Horizontbildungen Max Kommerells lyriktheoretischer Ansatz und die Krisen der Moderne - Weichelt, Matthias
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 26,50
Versand: € 0,00
Weichelt, Matthias:
Gewaltsame Horizontbildungen Max Kommerells lyriktheoretischer Ansatz und die Krisen der Moderne - gebunden oder broschiert

2004

ISBN: 3825351777

ID: 481982

gebunden 370 S. Gebundene Ausgabe Achtung: Wir beliefern keine Packstationen!!! Sofortversand! Gutes Exemplar, geringe Gebrauchsspuren, Cover/SU berieben/bestoßen, Schnitt/Papier nachged… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)

Berliner Büchertisch eG, 12043 Berlin
Bezahlte Anzeige
4
Gewaltsame Horizontbildungen - Max Kommerells lyriktheoretischer Ansatz und die Krisen der Moderne - Weichelt, Matthias
Bestellen
bei booklooker.de
€ 42,00
Versand: € 99,99
Weichelt, Matthias:
Gewaltsame Horizontbildungen - Max Kommerells lyriktheoretischer Ansatz und die Krisen der Moderne - gebunden oder broschiert

2006, ISBN: 9783825351779

[ED: Gebunden], [PU: Universitätsverlag Winter GmbH Heidelberg], DE, [SC: 99.99], Neuware, gewerbliches Angebot, 370, [GW: 522g], 1

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 99.99)

  - verschiedene Anbieter
5
Gewaltsame Horizontbildungen - Matthias Weichelt
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 42,00
Versand: € 0,00
Matthias Weichelt:
Gewaltsame Horizontbildungen - Erstausgabe

2006, ISBN: 9783825351779

Gebundene Ausgabe, ID: 7322171

Max Kommerells lyriktheoretischer Ansatz und die Krisen der Moderne, [ED: 1], Hardcover, Buch, [PU: Universitätsverlag Winter GmbH Heidelberg]

Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)


Details zum Buch
Gewaltsame Horizontbildungen

Max Kommerell, einstiger Vertrauter Stefan Georges und "größte[r] deutsche[r] Kritiker des 20. Jahrhunderts nach Benjamin" (Giorgio Agamben), ist nach Jahren einer eher fragmentarischen Rezeption inzwischen zum Gegenstand einer intensiven Neuentdeckung geworden. Dieses Buch richtet den Fokus erstmals auf Kommerells lyriktheoretischen Ansatz, der seine Konzeption von Kunst und Moderne entscheidend prägt und letztlich das gesamte wissenschaftliche Werk dominiert. Untersucht wird dabei sowohl die immanente Funktion zentraler Begriffe (wie Augenblick, Gebärde, Stimmung, Symbol) als auch die wissenschaftsgeschichtliche Verortung eines poetologischen Modells, das zwischen idealer Ganzheitsvorstellung und Sensibilität für das Krisenhafte der Kunst oszilliert.

Detailangaben zum Buch - Gewaltsame Horizontbildungen


EAN (ISBN-13): 9783825351779
ISBN (ISBN-10): 3825351777
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2006
Herausgeber: Universitätsverlag Winter GmbH Heidelberg
370 Seiten
Gewicht: 0,500 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2007-06-12T16:49:28+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-07-16T16:09:19+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783825351779

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8253-5177-7, 978-3-8253-5177-9


< zum Archiv...