. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783804213340 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 16,90 €, größter Preis: 16,90 €, Mittelwert: 16,90 €
Theodor Storms
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Theodor Storm:
Theodor Storms "Neues Gespensterbuch" - neues Buch

ISBN: 9783804213340

ID: 5726d19098a21e20ba328bb177cfc5f3

Der Dichter Theodor Storm hatte ein besonderes Interesse für das Unheimliche und Gespenstige. Kurz vor seinem Tod hat er bekanntlich eine Spukgeschichte zur Grundlage seiner größten und bedeutendsten Novelle Der Schimmelreiter gemacht. In seiner Frühzeit (1842-1848) hat Storm Gespenstergeschichten gesammelt und aufgeschrieben. Sie wurden jedoch nie veröffentlicht; das Manuskript tauchte erst 1988 wieder auf. Es sind spannende Geschichten aus allen Lebensbereichen und aus verschiedenen europ Der Dichter Theodor Storm hatte von Jugend an eine besondere Vorliebe für das Unheimliche und Gespenstige. Auch in seinen Novellen spielt das Gespensterwesen eine große Rolle bis hin in seine letzte und bedeutendste Novelle Der Schimmelreiter. Als junger Mann begann Storm, Spukgeschichten für ein neues Gespensterbuch zu sammeln. Obwohl Storm seine Sammlung von insgesamt 60 Geschichten sogar schon zum Druck vorbereitet hatte, wurde sie tatsächlich nie veröffentlicht, nicht einmal in irgendeinem Zusammenhang erwähnt. Erst Jahrzehnte nach dem Tod des Dichters tauchte das Manuskript wieder auf. In dem vorliegenden Band werden diese Spukgeschichten nun nach den alten Handschriften editiert und kommentiert. Es sind spannende, teils bisher völlig unbekannte Geschichten aus allen Lebensbereichen und aus verschiedenen Ländern wie England, Italien und Skandinavien. Sie beruhen zum großen Teil auf Erzählungen glaubwürdiger Augenzeugen. Sie umfassen die Zeitspanne von der Antike bis in die Gegenwart und handeln von Personen aller Volksschichten. Somit enthält Storms Sammlung alle wichtigen Schattierungen von Gespenstergeschichten. Das Neue Gespensterbuch ist ein literarisches Dokument besonderer Art. Als Spukgeschichten-sammlung steht es in einer Reihe mit den Märchensammlungen der Gebrüder Grimm und mit der Sagensammlung Karl Müllenhoffs. Bücher / Romane & Erzählungen / Märchen & Legenden 978-3-8042-1334-0, Boyens Buchverlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 26324710 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Theodor Storms ´´Neues Gespensterbuch - Theodor Storm
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Theodor Storm:
Theodor Storms ´´Neues Gespensterbuch - neues Buch

ISBN: 9783804213340

ID: 709140505

Der Dichter Theodor Storm hatte von Jugend an eine besondere Vorliebe für das Unheimliche und Gespenstige. Auch in seinen Novellen spielt das Gespensterwesen eine große Rolle bis hin in seine letzte und bedeutendste Novelle Der Schimmelreiter. Als junger Mann begann Storm, Spukgeschichten für ein neues Gespensterbuch zu sammeln. Obwohl Storm seine Sammlung von insgesamt 60 Geschichten sogar schon zum Druck vorbereitet hatte, wurde sie tatsächlich nie veröffentlicht, nicht einmal in irgendeinem Zusammenhang erwähnt. Erst Jahrzehnte nach dem Tod des Dichters tauchte das Manuskript wieder auf. In dem vorliegenden Band werden diese Spukgeschichten nun nach den alten Handschriften editiert und kommentiert. Es sind spannende, teils bisher völlig unbekannte Geschichten aus allen Lebensbereichen und aus verschiedenen Ländern wie England, Italien und Skandinavien. Sie beruhen zum großen Teil auf Erzählungen glaubwürdiger Augenzeugen. Sie umfassen die Zeitspanne von der Antike bis in die Gegenwart und handeln von Personen aller Volksschichten. Somit enthält Storms Sammlung alle wichtigen Schattierungen von Gespenstergeschichten. Das Neue Gespensterbuch ist ein literarisches Dokument besonderer Art. Als Spukgeschichten-sammlung steht es in einer Reihe mit den Märchensammlungen der Gebrüder Grimm und mit der Sagensammlung Karl Müllenhoffs. Der Dichter Theodor Storm hatte ein besonderes Interesse für das Unheimliche und Gespenstige. Kurz vor seinem Tod hat er bekanntlich eine Spukgeschichte zur Grundlage seiner größten und bedeutendsten Novelle Der Schimmelreiter gemacht. In seiner Frühzeit (1842-1848) hat Storm Gespenstergeschichten gesammelt und aufgeschrieben. Sie wurden jedoch nie veröffentlicht; das Manuskript tauchte erst 1988 wieder auf. Es sind spannende Geschichten aus allen Lebensbereichen und aus verschiedenen europ Buch (dtsch.) Bücher>Romane & Erzählungen>Märchen & Legenden, Boyens Buchverlag

Neues Buch Thalia.de
No. 26324710 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Theodor Storms
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karl E. Laage:
Theodor Storms "Neues Gespensterbuch" - neues Buch

ISBN: 9783804213340

ID: a2a911a4e656c4525b20d5676fa5ee12

Der Dichter Theodor Storm hatte von Jugend an eine besondere Vorliebe für das Unheimliche und Gespenstige. Auch in seinen Novellen spielt das Gespensterwesen eine große Rolle bis hin in seine letzte und bedeutendste Novelle „Der Schimmelreiter“.Als junger Mann begann Storm, Spukgeschichten für ein „neues Gespensterbuch“ zu sammeln. Obwohl Storm seine Sammlung von insgesamt 60 Geschichten sogar schon zum Druck vorbereitet hatte, wurde sie tatsächlich nie veröffentlicht, nicht einmal in irgendeinem Zusammenhang erwähnt. Erst Jahrzehnte nach dem Tod des Dichters tauchte das Manuskript wieder auf. In dem vorliegenden Band werden diese Spukgeschichten nun nach den alten Handschriften editiert und kommentiert.Es sind spannende, teils bisher völlig unbekannte Geschichten aus allen Lebensbereichen und aus verschiedenen Ländern wie England, Italien und Skandinavien. Sie beruhen zum großen Teil auf Erzählungen „glaubwürdiger Augenzeugen“. Sie umfassen die Zeitspanne von der Antike bis in die Gegenwart und handeln von Personen aller Volksschichten. Somit enthält Storms Sammlung alle wichtigen Schattierungen von Gespenstergeschichten.Das „Neue Gespensterbuch“ ist ein literarisches Dokument besonderer Art. Als Spukgeschichten-sammlung steht es in einer Reihe mit den Märchensammlungen der Gebrüder Grimm und mit der Sagensammlung Karl Müllenhoffs. Bücher / Belletristik / Romane & Erzählungen / Märchen, Sagen & Legenden

Neues Buch Dodax.de
Nr. 53f5ebb1e4b0a3d13bedeb88 Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 7 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Theodor Storms ´´Neues Gespensterbuch´´ - Storm, Theodor
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Storm, Theodor:
Theodor Storms ´´Neues Gespensterbuch´´ - neues Buch

ISBN: 9783804213340

ID: 746855269

Der Dichter Theodor Storm hatte ein besonderes Interesse für das Unheimliche und Gespenstige. Kurz vor seinem Tod hat er bekanntlich eine Spukgeschichte zur Grundlage seiner größten und bedeutendsten Novelle Der Schimmelreiter gemacht. In seiner Frühzeit (1842-1848) hat Storm Gespenstergeschichten gesammelt und aufgeschrieben. Sie wurden jedoch nie veröffentlicht; das Manuskript tauchte erst 1988 wieder auf. Es sind spannende Geschichten aus allen Lebensbereichen und aus verschiedenen europäischen Ländern. 27 der insgesamt 60 Erzählungen sind völlig unbekannt: Storm hat sie nach mündlicher Überlieferung aufgezeichnet. Textgrundlage dieses Buches sind die Handschriften des Neuen Gespensterbuchs, die im Archiv der Theodor-Storm-Gesellschaft in Husum aufbewahrt werden. Der Dichter Theodor Storm hatte ein besonderes Interesse für das Unheimliche und Gespenstige. Kurz vor seinem Tod hat er bekanntlich eine Spukgeschichte zur Grundlage seiner größten und bedeutendsten Novelle Der Schimmelreiter gemacht. In seiner Frühzeit (1842-1848) hat Storm Gespenstergeschichten gesammelt und aufgeschrieben. Sie wurden jedoch nie veröffentlicht; das Manuskript tauchte erst 1988 wieder auf. Es sind spannende Geschichten aus allen Lebensbereichen und aus verschiedenen Buch > Belletristik > Romane, Erzählungen & Anthologien, Gesamtausgaben > Romane, Erzählungen & Anthologien, Boyens Buchverlag

Neues Buch Buecher.de
No. 32601195 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Theodor Storms
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karl Ernst Laage:
Theodor Storms "Neues Gespensterbuch" - gebunden oder broschiert

2011, ISBN: 9783804213340

ID: 17228023

Beiträge zur Geschichte des Spuks, Hardcover, Buch, [PU: Boyens Buchverlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Theodor Storms "Neues Gespensterbuch": Beiträge zur Geschichte des Spuks
Autor:

Theodor Storm, Karl Ernst Laage

Titel:

Theodor Storms "Neues Gespensterbuch": Beiträge zur Geschichte des Spuks

ISBN-Nummer:

Der Dichter Theodor Storm hatte ein besonderes Interesse für das Unheimliche und Gespenstige. Kurz vor seinem Tod hat er bekanntlich eine Spukgeschichte zur Grundlage seiner größten und bedeutendsten Novelle ¿Der Schimmelreiter¿ gemacht. In seiner Frühzeit (1842 ¿ 1848) hat Storm Gespenstergeschichten gesammelt und aufgeschrieben. Sie wurden jedoch nie veröffentlicht; das Manuskript tauchte erst 1988 wieder auf. Es sind spannende Geschichten aus allen Lebensbereichen und aus verschiedenen europäischen Ländern. 27 der insgesamt 60 Erzählungen sind völlig unbekannt: Storm hat sie nach mündlicher Überlieferung aufgezeichnet. Textgrundlage dieses Buches sind die Handschriften des ¿Neuen Gespensterbuchs¿, die im Archiv der Theodor-Storm-Gesellschaft in Husum aufbewahrt werden.

Detailangaben zum Buch - Theodor Storms "Neues Gespensterbuch": Beiträge zur Geschichte des Spuks


EAN (ISBN-13): 9783804213340
ISBN (ISBN-10): 3804213340
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: boyens-medien.de
175 Seiten
Gewicht: 0,387 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 13.02.2009 09:57:55
Buch zuletzt gefunden am 16.05.2017 20:30:18
ISBN/EAN: 9783804213340

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8042-1334-0, 978-3-8042-1334-0


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher