Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783803033529 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 8,00, größter Preis: € 31,72, Mittelwert: € 18,99
(*)
Reiniger, Lotte:
"Mit zaubernden Händen geboren". Drei Scherenschnittfolgen. Kooperationsprojekt des Stadtmuseums Tübingen mit dem Museum Schloss Rheydt, Mönchengladbach. = "Born with enchanting hands". Hrsg. von Evamarie Blattner und Karlheinz Wiegmann. Übers. ins Engl.: - gebrauchtes Buch

2010, ISBN: 9783803033529

ID: 1046120

112 S. Fadengehefteter Originalpappband. Text auch englisch. - Die 1899 in Berlin geborene Lotte Reiniger begeisterte sich bereits früh für den Scherenschnitt. Schon als Schülerin fertigte sie ihre ersten Silhouetten im Rahmen einer Schulaufführung an. Ein Vortrag des bedeutenden Theaterschauspielers und Filmpioniers Paul Wegener beeindruckte sie 1916 so sehr, dass sie an der Max-Reinhardt-Schule am Deutschen Theater Schauspielunterricht nahm, um mit ihm zusammenzuarbeiten. Sie wirkte bei seinem Film „Der Rattenfänger von Hameln" mit und schnitt Titelsilhouetten für weitere Filme Wegeners. In dieser Zeit entstanden zahlreiche Schauspielerporträts als Scherenschnitte. Mit den Medien Scherenschnitt, Schattentheater und Film hatte sich bereits zu diesem Zeitpunkt der Bezugsrahmen für ihr gesamtes künstlerisches Werk ausgebildet. Lotte Reiniger sollte in allen drei genannten Bereichen Maßstäbe setzen. Das verbindende Element ist dabei die Silhouette, die als selbständiges Kunstwerk ebenso Bestand hat wie als bewegliche Schattentheater- oder Filmfigur. Den Scherenschnitt, der vor ihrer Zeit eher kunsthandwerklichen Charakter hatte, entwickelte sie zur eigenständigen künstlerischen Ausdrucksform. Das Schattentheater in Mitteleuropa revolutionierte sie durch die Übernahme der südeuropäisch-vorderasiatischen Spieltechnik. Im frühen Film schließlich behauptete sie sich a is eine der ganz wenigen Frauen als Produzentin und Regisseurin. Der erste abendfüllende Trickfilm der Filmgeschichte überhaupt, „Die Abenteuer des Prinzen Achmed" von 1926, stammt von ihr. ISBN 9783803033529 Versand D: 3,00 EUR Reiniger, Lotte ; Scherenschnitt ; Oper ; Mozart, Wolfgang Amadeus ; Ausstellung ; Mönchengladbach-Rheydt ; Reiniger, Lotte ; Scherenschnitt ; Tiere ; Ausstellung ; Mönchengladbach-Rheydt, Plastik, Numismatik, Keramik, Metallkunst, [PU:Tübingen ; Berlin : Wasmuth,]

Buchfreund.de
Fundus-Online GbR Borkert, Schwarz, Zerfaß, 10785 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Lotte Reiniger: Born with Enchanting Hands
(*)
Lotte Reiniger: Born with Enchanting Hands - neues Buch

2011, ISBN: 9783803033529

ID: 9783803033529

Die 1899 in Berlin geborene Lotte Reiniger fand früh zum Scherenschnitt und entwickelte dieses Medium, das bis dato eher als Kunsthandwerk betrachtet wurde, zur eigenständigen künstlerischen Ausdrucksform. Doch war Reiniger nicht nur eine bis heute wohl unerreichte Scherenschnittvirtuosin, sondern auch eine fantasievolle und erfindungsreiche Schattenspielerin. Ganz besonders eng verbunden ist ihr Name auch mit dem frühen Animationsfilm - vor allem durch ihr Meisterwerk: "Die Abenteuer des Prinzen Achmed". In allen drei Werkbereichen - Scherenschnitt, Schattentheater und Film - setzte Reiniger Maßstäbe. Das verbindende Element ist dabei die Silhouette, die als selbständiges Kunstwerk ebenso Bestand hat wie als bewegliche Schattentheater- oder Filmfigur. Das Buch zeigt drei ihrer schönsten Scherenschnittserien: Mozarts "Zauberflöte" und "Die Hochzeit des Figaro" sowie ihr Tier-Alphabet. Ein Kooperationsprojekt des Stadtmuseums Tübingen, das den Nachlass Lotte Reinigers verwahrt, mit dem Museum Schloss Rheydt und dem Ernst Wasmuth Verlag. Das Museum Schloss Rheydt, Mönchengladbach, zeigt vom 31. Oktober 2010 bis 27. Februar 2011 die Ausstellung "Mit zaubernden Händen geboren". Lotte Reiniger: Scherenschnitt - Animationsfilm - Schattentheater Books, [PU: Wasmuth, Tübingen/Berlin]

Wordery.com
Nr. Versandkosten:, , zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Lotte Reiniger: Born with Enchanting Hands: Three Silhouette Sequels - Blattner, Evamarie / Wiegmann, Karlheinz / Reiniger, Lotte
(*)
Blattner, Evamarie / Wiegmann, Karlheinz / Reiniger, Lotte:
Lotte Reiniger: Born with Enchanting Hands: Three Silhouette Sequels - gebrauchtes Buch

1981, ISBN: 9783803033529

ID: 16774537

Lotte Reiniger (1899-1981) is a much loved figure in the early history of animated film. At an early age Reiniger discovered the Chinese art of silhouette puppetry, and made her first silhouettes for a school performance. Growing up during the early years of cinema, she fell in love with the films of Georges Melies and Paul Wegener, and found imaginative ways to adapt the craft of silhouette-making and shadow puppetry to the possibilities of animation. Reiniger elicited marvelous effects of motion from the inflexibility of silhouettes, and even introduced cultural quotations from the works of Charlie Chaplin or Josephine Baker into her magical films. Today she is best remembered for the animation masterpiece "The Adventures of Prince Achmed." This book--the first on Reiniger in English--reproduces three of her most beautiful silhouette series: versions of Mozart's "Magic Flute "and "The Marriage of Figaro," and an animal alphabet. Lotte Reiniger: Born with Enchanting Hands: Three Silhouette Sequels Blattner, Evamarie / Wiegmann, Karlheinz / Reiniger, Lotte, Wasmuth

Betterworldbooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Lotte Reiniger:  Born With Enchanting Hands: Three Silhouette Sequels
(*)
Lotte Reiniger: Born With Enchanting Hands: Three Silhouette Sequels - neues Buch

2019, ISBN: 9783803033529

ID: 978380303352

Lotte Reiniger (1899–1981) is a much loved figure in the early history of animated film. At an early age Reiniger discovered the Chinese art of silhouette puppetry, and made her first silhouettes for a school performance. Growing up during the early years of cinema, she fell in love with the films of Georges Méliès and Paul Wegener, and found imaginative ways to adapt the craft of silhouette-making and shadow puppetry to the possibilities of animation. Reiniger elicited marvelous effects of motion from the inflexibility of silhouettes, and even introduced cultural quotations from the works of Charlie Chaplin or Josephine Baker into her magical films. Today she is best remembered for the animation masterpiece The Adventures of Prince Achmed. This book--the first on Reiniger in English--reproduces three of her most beautiful silhouette series: versions of Mozart’s Magic Flute and The Marriage of Figaro, and an animal alphabet. Books, Lotte Reiniger: Born With Enchanting Hands: Three Silhouette Sequels Books, Wasmuth

Indigo.ca
new Free shipping on orders above $25. Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Lotte Reiniger - Evamarie Blattner; Karlheinz Wiegmann
(*)
Evamarie Blattner; Karlheinz Wiegmann:
Lotte Reiniger - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783803033529

ID: 16305493

"Mit zaubernden Händen geboren". Drei Scherenschnittfolgen / "Born With Enchanting Hands." Three Silhouette Sequels, Hardcover, Buch, [PU: Wasmuth, E]

Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Lotte Reiniger:  Born With Enchanting Hands: Three Silhouette Sequels

Die 1899 in Berlin geborene Lotte Reiniger fand früh zum Scherenschnitt und entwickelte dieses Medium, das bis dato eher als Kunsthandwerk betrachtet wurde, zur eigenständigen künstlerischen Ausdrucksform. Doch war Reiniger nicht nur eine bis heute wohl unerreichte Scherenschnittvirtuosin, sondern auch eine fantasievolle und erfindungsreiche Schattenspielerin. Ganz besonders eng verbunden ist ihr Name auch mit dem frühen Animationsfilm - vor allem durch ihr Meisterwerk: "Die Abenteuer des Prinzen Achmed". In allen drei Werkbereichen - Scherenschnitt, Schattentheater und Film - setzte Reiniger Maßstäbe. Das verbindende Element ist dabei die Silhouette, die als selbständiges Kunstwerk ebenso Bestand hat wie als bewegliche Schattentheater- oder Filmfigur. Das Buch zeigt drei ihrer schönsten Scherenschnittserien: Mozarts "Zauberflöte" und "Die Hochzeit des Figaro" sowie ihr Tier-Alphabet. Ein Kooperationsprojekt des Stadtmuseums Tübingen, das den Nachlass Lotte Reinigers verwahrt, mit dem Museum Schloss Rheydt und dem Ernst Wasmuth Verlag. Das Museum Schloss Rheydt, Mönchengladbach, zeigt vom 31. Oktober 2010 bis 27. Februar 2011 die Ausstellung "Mit zaubernden Händen geboren". Lotte Reiniger: Scherenschnitt - Animationsfilm - Schattentheater

Detailangaben zum Buch - Lotte Reiniger: Born With Enchanting Hands: Three Silhouette Sequels


EAN (ISBN-13): 9783803033529
ISBN (ISBN-10): 3803033527
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Wasmuth
112 Seiten
Gewicht: 0,573 kg
Sprache: eng/Englisch

Buch in der Datenbank seit 07.01.2008 16:43:52
Buch zuletzt gefunden am 17.03.2019 19:50:15
ISBN/EAN: 9783803033529

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8030-3352-7, 978-3-8030-3352-9


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher