. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783788810450 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 12,95 €, größter Preis: 28,00 €, Mittelwert: 21,68 €
Unglaubliche Jagdabenteuer - Franz Schönmetzler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Franz Schönmetzler:
Unglaubliche Jagdabenteuer - neues Buch

ISBN: 9783788810450

[ED: Buch], [PU: Neumann-Neudamm Verlag], Neuware - Der Autor entführt den Leser auch in seinem zweiten Jagdbuch in ferne paradiesische Landschaften. Gleich zu Beginn versteht er selbst erfahrene Nimrode zu faszinieren, wie er begeistert von der Bergjagd auf Gams in den Karpaten Rumänien schwärmt und dabei von einer unglaublichen Dublette auf Medailliengams berichtet. Nicht minder spannend fesselt er den Leser ohne verbrämende Abschweifungen über die Hirschbrunft in den urigen Urwäldern der rumänischen Südkarpaten. Ausgesprochen aufregend schildert der dann, wie er im Jagdparadies Alaska im Alleingang ohne einen Berufsjäger sich Jagdträume erfüllte, wobei es wieder fast unglaublich erscheint, dass der Autor allein auf sich gestellt einen angreifenden Grizzly strecken konnte. Einen völligen Misserfolg musste er dagegen in Neuseeland auf der Suche nach dem ultimativen Jagdparadies verbuchen, als er feststellte, dass die dortigen Jagdgelegenheiten infolge einer katastrophalen Jagdwirtschaft so miserabel waren, dass er Hals über Kopf abreiste. Er entschädigt den Leser dafür im wilden Kaukasus durch eine extreme Bergjagd auf den damals noch vielen Jägern unbekannten Thur. Warm anziehen sollte sich der Leser, wenn er die wieder fast unglaublich gefährlichen Situationen auf der Eisbärenjagd in der Behringsee miterleben will. Aufhorchen wird so mancher, wenn er erfährt, dass ein Jäger nicht nur auf festem Boden sondern auch auf schwankenden Brettern beim Hochseefischen auf hoher See Beute machen kann. Im Prolog begründet der Autor nochmals die ökonomische Bedeutung und ökologische Berechtigung der Trophäenjagd. Damit darf die Jagdtrophäe dem trophäenbewussten Waidmann getrost ein Kleinod bedeuten, ein immerwährender Schlüssel ins Paradies jagdlicher Erinnerungen., DE, [SC: 6.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 246x177x17 mm, 174, [GW: 630g], PayPal, Banküberweisung, Interntationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
buchversandmimpf2000
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 6.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Unglaubliche Jagdabenteuer - Franz Schönmetzler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Franz Schönmetzler:
Unglaubliche Jagdabenteuer - neues Buch

ISBN: 9783788810450

[ED: Buch], [PU: Neumann-Neudamm Verlag], Neuware - Der Autor entführt den Leser auch in seinem zweiten Jagdbuch in ferne paradiesische Landschaften. Gleich zu Beginn versteht er selbst erfahrene Nimrode zu faszinieren, wie er begeistert von der Bergjagd auf Gams in den Karpaten Rumänien schwärmt und dabei von einer unglaublichen Dublette auf Medailliengams berichtet. Nicht minder spannend fesselt er den Leser ohne verbrämende Abschweifungen über die Hirschbrunft in den urigen Urwäldern der rumänischen Südkarpaten. Ausgesprochen aufregend schildert der dann, wie er im Jagdparadies Alaska im Alleingang ohne einen Berufsjäger sich Jagdträume erfüllte, wobei es wieder fast unglaublich erscheint, dass der Autor allein auf sich gestellt einen angreifenden Grizzly strecken konnte. Einen völligen Misserfolg musste er dagegen in Neuseeland auf der Suche nach dem ultimativen Jagdparadies verbuchen, als er feststellte, dass die dortigen Jagdgelegenheiten infolge einer katastrophalen Jagdwirtschaft so miserabel waren, dass er Hals über Kopf abreiste. Er entschädigt den Leser dafür im wilden Kaukasus durch eine extreme Bergjagd auf den damals noch vielen Jägern unbekannten Thur. Warm anziehen sollte sich der Leser, wenn er die wieder fast unglaublich gefährlichen Situationen auf der Eisbärenjagd in der Behringsee miterleben will. Aufhorchen wird so mancher, wenn er erfährt, dass ein Jäger nicht nur auf festem Boden sondern auch auf schwankenden Brettern beim Hochseefischen auf hoher See Beute machen kann. Im Prolog begründet der Autor nochmals die ökonomische Bedeutung und ökologische Berechtigung der Trophäenjagd. Damit darf die Jagdtrophäe dem trophäenbewussten Waidmann getrost ein Kleinod bedeuten, ein immerwährender Schlüssel ins Paradies jagdlicher Erinnerungen., DE, Neuware, gewerbliches Angebot, FixedPrice, 174, [GW: 630g], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), PayPal, Banküberweisung

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung Kühn GmbH
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Unglaubliche Jagdabenteuer, in fernen Paradiesen - Schönmetzler, Franz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schönmetzler, Franz:
Unglaubliche Jagdabenteuer, in fernen Paradiesen - gebunden oder broschiert

2005, ISBN: 9783788810450

[PU: Neumann-Neudamm, Verlag für Jagd und Natur, Melsungen], 174 S., mit vielen Bildern, braunes Hardcover matt, Standardbuch-Großformat, Am 24. September 2009 konnten wir die seltene Büchersammlung des (Hobby-) Jägers Hans Maikowski (1906 - 2008) aus Heckelberg übernehmen. Es sind vor allem Bücher zum Thema Jagd. Maikowski hatte Brenner gelernt und sich bis zum BRENNMEISTER hochgearbeitet. Zuerst arbeitete er auf einer Gutsbrennerei in Pommern. Hier ging er bereits mit 17 Jahren zusammen mit seinem Gutsherrn auf die Jagd. Zuerst als Treiber eingesetzt, wurde er schließlich selbst Jäger. Es folgten Krieg und drei Jahre Kriegsgefangenschaft in Rußland. Aus der Gefangenschaft zurück (1948) ging er wieder in seinen Beruf zurück und wurde Brenner in einer Schnapsfabrik in Heckelberg. Diese wurde 1952 geschlossen. Maikowski war von nun an als selbständiger Imker und kleiner Landwirt (o,5 ha) tätig. Ab 1960 engagierte er sich wieder im Jagdwesen in seinem Wohnort Heckelberg. Hier hat er Generationen von Jägern ausgebildet. Sein letztes WILDSCHWEIN schoss er 2001 im Alter von 95 Jahren. Bis dahin fuhr er noch selbst ein eigenes Auto... Hans Maikowski war verheiratet und Vater zweier Kinder., DE, [SC: 3.00], gebraucht sehr gut, gewerbliches Angebot, [GW: 600g], wohl 1.Auflage, sehr guter Zustand, Selbstabholung und Barzahlung, Skrill/Moneybookers, PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Interntationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Agroplant GmbH
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Unglaubliche Jagdabenteuer, in fernen Paradiesen, wohl 1.Auflage, sehr guter Zustand, - Schönmetzler, Franz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schönmetzler, Franz:
Unglaubliche Jagdabenteuer, in fernen Paradiesen, wohl 1.Auflage, sehr guter Zustand, - gebunden oder broschiert

2005, ISBN: 3788810459

ID: 182434

wohl 1.Auflage, sehr guter Zustand, 174 S., mit vielen Bildern, braunes Hardcover matt, Standardbuch-Großformat, Am 24. September 2009 konnten wir die seltene Büchersammlung des (Hobby-) Jägers Hans Maikowski (1906 - 2008) aus Heckelberg übernehmen. Es sind vor allem Bücher zum Thema Jagd. Maikowski hatte Brenner gelernt und sich bis zum BRENNMEISTER hochgearbeitet. Zuerst arbeitete er auf einer Gutsbrennerei in Pommern. Hier ging er bereits mit 17 Jahren zusammen mit seinem Gutsherrn auf die Jagd. Zuerst als Treiber eingesetzt, wurde er schließlich selbst Jäger. Es folgten Krieg und drei Jahre Kriegsgefangenschaft in Rußland. Aus der Gefangenschaft zurück (1948) ging er wieder in seinen Beruf zurück und wurde Brenner in einer Schnapsfabrik in Heckelberg. Diese wurde 1952 geschlossen. Maikowski war von nun an als selbständiger Imker und kleiner Landwirt (o,5 ha) tätig. Ab 1960 engagierte er sich wieder im Jagdwesen in seinem Wohnort Heckelberg. Hier hat er Generationen von Jägern ausgebildet. Sein letztes WILDSCHWEIN schoss er 2001 im Alter von 95 Jahren. Bis dahin fuhr er noch selbst ein eigenes Auto... Hans Maikowski war verheiratet und Vater zweier Kinder. Versandkostenfreie Lieferung Haustiere + Jagd: Tiere, Natur, Wild, Jäger, Abenteuer,, [PU:Neumann-Neudamm, Verlag für Jagd und Natur, Melsungen,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Agroplant GmbH, Unternehmenszweig Antiquariat www.ts-buch.de, 16303 Schwedt, OT Zützen
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Unglaubliche Jagdabenteuer, in fernen Paradiesen, - Schönmetzler, Franz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schönmetzler, Franz:
Unglaubliche Jagdabenteuer, in fernen Paradiesen, - gebunden oder broschiert

2005, ISBN: 3788810459

ID: 182434

wohl 1.Auflage, sehr guter Zustand, braunes Hardcover matt, Standardbuch-Großformat, 174 S., mit vielen Bildern, Gebundene Ausgabe Am 24. September 2009 konnten wir die seltene Büchersammlung des (Hobby-) Jägers Hans Maikowski (1906 - 2008) aus Heckelberg übernehmen. Es sind vor allem Bücher zum Thema Jagd. Maikowski hatte Brenner gelernt und sich bis zum BRENNMEISTER hochgearbeitet. Zuerst arbeitete er auf einer Gutsbrennerei in Pommern. Hier ging er bereits mit 17 Jahren zusammen mit seinem Gutsherrn auf die Jagd. Zuerst als Treiber eingesetzt, wurde er schließlich selbst Jäger. Es folgten Krieg und drei Jahre Kriegsgefangenschaft in Rußland. Aus der Gefangenschaft zurück (1948) ging er wieder in seinen Beruf zurück und wurde Brenner in einer Schnapsfabrik in Heckelberg. Diese wurde 1952 geschlossen. Maikowski war von nun an als selbständiger Imker und kleiner Landwirt (o,5 ha) tätig. Ab 1960 engagierte er sich wieder im Jagdwesen in seinem Wohnort Heckelberg. Hier hat er Generationen von Jägern ausgebildet. Sein letztes WILDSCHWEIN schoss er 2001 im Alter von 95 Jahren. Bis dahin fuhr er noch selbst ein eigenes Auto... Hans Maikowski war verheiratet und Vater zweier Kinder. Haustiere + Jagd: Tiere, Natur, Wild, Jäger, Abenteuer, gebraucht; sehr gut, [PU:Neumann-Neudamm, Verlag für Jagd und Natur, Melsungen,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Agroplant GmbH, Unternehmenszweig Antiquariat www.ts-buch.de Geschäftsführer: Frank Schütze, 16303 Schwedt, OT Zützen
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Unglaubliche Jagdabenteuer

Der Autor entführt den Leser auch in seinem zweiten Jagdbuch in ferne paradiesische Landschaften. Gleich zu Beginn versteht er selbst erfahrene Nimrode zu faszinieren, wie er begeistert von der Bergjagd auf Gams in den Karpaten Rumänien schwärmt und dabei von einer unglaublichen Dublette auf Medailliengams berichtet. Nicht minder spannend fesselt er den Leser ohne verbrämende Abschweifungen über die Hirschbrunft in den urigen Urwäldern der rumänischen Südkarpaten. Ausgesprochen aufregend schildert der dann, wie er im Jagdparadies Alaska im Alleingang ohne einen Berufsjäger sich Jagdträume erfüllte, wobei es wieder fast unglaublich erscheint, dass der Autor allein auf sich gestellt einen angreifenden Grizzly strecken konnte. Einen völligen Misserfolg musste er dagegen in Neuseeland auf der Suche nach dem ultimativen Jagdparadies verbuchen, als er feststellte, dass die dortigen Jagdgelegenheiten infolge einer katastrophalen Jagdwirtschaft so miserabel waren, dass er Hals über Kopf abreiste. Er entschädigt den Leser dafür im wilden Kaukasus durch eine extreme Bergjagd auf den damals noch vielen Jägern unbekannten Thur. Warm anziehen sollte sich der Leser, wenn er die wieder fast unglaublich gefährlichen Situationen auf der Eisbärenjagd in der Behringsee miterleben will. Aufhorchen wird so mancher, wenn er erfährt, dass ein Jäger nicht nur auf festem Boden sondern auch auf schwankenden Brettern beim Hochseefischen auf hoher See Beute machen kann. Im Prolog begründet der Autor nochmals die ökonomische Bedeutung und ökologische Berechtigung der Trophäenjagd. Damit darf die Jagdtrophäe dem trophäenbewussten Waidmann getrost ein Kleinod bedeuten, ein immerwährender Schlüssel ins Paradies jagdlicher Erinnerungen.

Detailangaben zum Buch - Unglaubliche Jagdabenteuer


EAN (ISBN-13): 9783788810450
ISBN (ISBN-10): 3788810459
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2005
Herausgeber: Neumann-Neudamm Verlag
174 Seiten
Gewicht: 0,630 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 12.06.2007 10:44:01
Buch zuletzt gefunden am 20.08.2017 11:32:19
ISBN/EAN: 9783788810450

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7888-1045-9, 978-3-7888-1045-0


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher