Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783788725754 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 28,98, größter Preis: € 60,00, Mittelwert: € 48,79
Geben und Nehmen - Mitarbeit: Baldermann, Ingo Dassmann, Ernst Fuchs, Ottmar, Herausgegeben von Ebner, Martin Fischer, Irmtraud Frey, Jörg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mitarbeit: Baldermann, Ingo Dassmann, Ernst Fuchs, Ottmar, Herausgegeben von Ebner, Martin Fischer, Irmtraud Frey, Jörg:
Geben und Nehmen - Taschenbuch

2013, ISBN: 9783788725754

[ED: Softcover], [PU: Vandenhoeck & Ruprecht Neukirchener], Der Dreiklang von Geben, Annehmen und Erwidern durchzieht nicht nur die biblischen Texte, sondern auch die Theologie- und Kirchengeschichte: Gottes Gabe wird nicht nur gegeben, sondern zugleich vom Menschen angenommen und schließlich erwidert. Das Jahrbuch Biblische Theologie, Band 27 (2012) entfaltet diese Thematik ausführlich unter dem Titel "Theologie der Gabe".Im Jahr 1925 erschien der bis heute einflussreiche Aufsatz"Die Gabe" von M. Mauss (1872-1950), dem Begründer der französischen Ethnologie. Mauss hatte darin nicht nur eine Sozialtheorie der Gabe, sondern auch eine Gabentheorie der Kultur entworfen: Indem, so der Tenor, eine Gabe nicht nur gegeben, sondern auch angenommen und erwidert wird, ist sie "ein fait social total, das alle und alles involviert" (I. Därmann, Theorien der Gabe, Hamburg 2010, 26). Bis hinein in die gegenwärtigen Debatten über die Prinzipien des Zusammenlebens bildet Mauss einen Dreh- und Angelpunkt.JBTh 27 (2012) greift diese Diskussion auf, weil nicht nur die biblischen Texte, sondern auch die Theologie- und Kirchengeschichte vom Dreiklang Geben, Annehmen und Erwidern durchzogen sind. Um dabei den Anschluss an die kultur- und literaturwissenschaftliche Diskussion herzustellen, werden Beiträge von J. Anderegg und St. Moebius an den Anfang gestellt, die der Semantik und der Soziologie der Gabe gewidmet sind. Darauf folgen biblisch-theologische Beiträge von A. Grund, Chr. Eberhart, I. Fischer, M. Theobald, H. Löhr und K.-H. Ostmeyer zum Gabetheorem im Alten und Neuen Testament sowie kirchen- und theologiegeschichtliche Beiträge von V. Leppin, G. Schneider-Ludorff und B. Hamm zum Thema vom Spätmittelalter bis zum 17. Jahrhundert. Weitere Aspekte kommen in den systematisch-theologischen Beiträgen von M. Wendte, V. Hoffmann, O. Bayer und U. Link-Wieczorek hinzu. Den Schluss bilden die praktisch-theologischen Beiträge von N. Peter und A. Odenthal sowie der judaistische Beitrag von M. Morgenstern.Zielgruppe: Studierende und Lehrende der Theologie und Religionspädagogik, an Biblischer Theologie Interessierte, PfarrerInnen, ReligionslehrerInnen, LehrerInnen. 2013. IX, 451 S. 0 mm Sofort lieferbar, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Geben und Nehmen  Jahrbuch für Biblische Theologie 27 (2012)  Taschenbuch  Jahrbuch für Biblische Theologie  Deutsch  2013
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Geben und Nehmen Jahrbuch für Biblische Theologie 27 (2012) Taschenbuch Jahrbuch für Biblische Theologie Deutsch 2013 - Taschenbuch

2013, ISBN: 9783788725754

[ED: Taschenbuch], [PU: Vandenhoeck & Ruprecht], Der Dreiklang von Geben, Annehmen und Erwidern durchzieht nicht nur die biblischen Texte, sondern auch die Theologie- und Kirchengeschichte: Gottes Gabe wird nicht nur gegeben, sondern zugleich vom Menschen angenommen und schließlich erwidert. JBTh 27 (1212) entfaltet diese Thematik ausführlich unter dem Titel Theologie der Gabe. Im Jahr 1925 erschien der bis heute einfl ussreiche Aufsatz Die Gabe von M. Mauss (1872-1950), dem Begründer der französischen Ethnologie. Mauss hatte darin nicht nur eine Sozialtheorie der Gabe, sondern auch eine Gabentheorie der Kultur entworfen: Indem, so der Tenor, eine Gabe nicht nur gegeben, sondern auch angenommen und erwidert wird, ist sie ein fait social total, das alle und alles involviert (I. Därmann, Theorien der Gabe, Hamburg 2010, 26). Bis hinein in die gegenwärtigen Debatten über die Prinzipien des Zusammenlebens bildet Mauss einen Dreh- und Angelpunkt. JBTh 27 (2012) greift diese Diskussion auf, weil nicht nur die biblischen Texte, sondern auch die Theologieund Kirchengeschichte vom Dreiklang Geben, Annehmen und Erwidern durchzogen sind. Um dabei den Anschluss an die kultur- und literaturwissenschaftliche Diskussion herzustellen, werden Beiträge von J. Anderegg und St. Moebius an den Anfang gestellt, die der Semantik und der Soziologie der Gabe gewidmet sind. Darauf folgen biblisch-theologische Beiträge von A. Grund, Chr. Eberhart, I. Fischer, M. Theobald, H. Löhr und K.-H. Ostmeyer zum Gabetheorem im Alten und Neuen Testament sowie kirchen- und theologiegeschichtliche Beiträge von V. Leppin, G. Schneider-Ludorff und B. Hamm zum Thema vom Spätmittelalter bis zum 17. Jahrhundert. Weitere Aspekte kommen in den systematisch-theologischen Beiträgen von M. Wendte, V. Hoffmann, O. Bayer und U. Link-Wieczorek hinzu. Den Schluss bilden die praktisch-theologischen Beiträge von N. Peter und A. Odenthal sowie der judaistische Beitrag von M. Morgenstern. Zielgruppe Studierende und Lehrende der Theologie und Religionspädagogik, an Biblischer Theologie Interessierte, PfarrerInnen, ReligionslehrerInnen, LehrerInnen., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 451, [GW: 682g], sofortueberweisung.de, PayPal, Banküberweisung

Neues Buch Booklooker.de
preigu
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Geben und Nehmen  Jahrbuch für Biblische Theologie 27 (2012)  Taschenbuch  Jahrbuch für Biblische Theologie  Deutsch  2013
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Geben und Nehmen Jahrbuch für Biblische Theologie 27 (2012) Taschenbuch Jahrbuch für Biblische Theologie Deutsch 2013 - Taschenbuch

2013, ISBN: 9783788725754

[ED: Taschenbuch], [PU: Vandenhoeck & Ruprecht], Der Dreiklang von Geben, Annehmen und Erwidern durchzieht nicht nur die biblischen Texte, sondern auch die Theologie- und Kirchengeschichte: Gottes Gabe wird nicht nur gegeben, sondern zugleich vom Menschen angenommen und schließlich erwidert. JBTh 27 (1212) entfaltet diese Thematik ausführlich unter dem Titel Theologie der Gabe. Im Jahr 1925 erschien der bis heute einfl ussreiche Aufsatz Die Gabe von M. Mauss (1872-1950), dem Begründer der französischen Ethnologie. Mauss hatte darin nicht nur eine Sozialtheorie der Gabe, sondern auch eine Gabentheorie der Kultur entworfen: Indem, so der Tenor, eine Gabe nicht nur gegeben, sondern auch angenommen und erwidert wird, ist sie ein fait social total, das alle und alles involviert (I. Därmann, Theorien der Gabe, Hamburg 2010, 26). Bis hinein in die gegenwärtigen Debatten über die Prinzipien des Zusammenlebens bildet Mauss einen Dreh- und Angelpunkt. JBTh 27 (2012) greift diese Diskussion auf, weil nicht nur die biblischen Texte, sondern auch die Theologieund Kirchengeschichte vom Dreiklang Geben, Annehmen und Erwidern durchzogen sind. Um dabei den Anschluss an die kultur- und literaturwissenschaftliche Diskussion herzustellen, werden Beiträge von J. Anderegg und St. Moebius an den Anfang gestellt, die der Semantik und der Soziologie der Gabe gewidmet sind. Darauf folgen biblisch-theologische Beiträge von A. Grund, Chr. Eberhart, I. Fischer, M. Theobald, H. Löhr und K.-H. Ostmeyer zum Gabetheorem im Alten und Neuen Testament sowie kirchen- und theologiegeschichtliche Beiträge von V. Leppin, G. Schneider-Ludorff und B. Hamm zum Thema vom Spätmittelalter bis zum 17. Jahrhundert. Weitere Aspekte kommen in den systematisch-theologischen Beiträgen von M. Wendte, V. Hoffmann, O. Bayer und U. Link-Wieczorek hinzu. Den Schluss bilden die praktisch-theologischen Beiträge von N. Peter und A. Odenthal sowie der judaistische Beitrag von M. Morgenstern. Zielgruppe Studierende und Lehrende der Theologie und Religionspädagogik, an Biblischer Theologie Interessierte, PfarrerInnen, ReligionslehrerInnen, LehrerInnen., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 451, [GW: 682g], sofortueberweisung.de, PayPal, Banküberweisung

Neues Buch Booklooker.de
Buchbär
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Geben und Nehmen - Ebner, Martin, Irmtraud Fischer und Jörg Frey
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ebner, Martin, Irmtraud Fischer und Jörg Frey:
Geben und Nehmen - Taschenbuch

2013, ISBN: 3788725753

ID: 22474985326

[EAN: 9783788725754], Gebraucht, guter Zustand, [PU: Vandenhoeck & Ruprecht,], ERLÖSUNG, GABE, BIBLISCHE THEOLOGIE, RECHTFERTIGUNG, 451 Seiten Leichte äußere Mängel - Buch ist als Mängelexemplar gekennzeichnet - Buch ansonsten in sehr gutem und ungelesenem Zustand - Jeder Lieferung liegt eine ordentliche Rechnung mit ausgewiesener MwSt. bei Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 680, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
primatexxt Buchversand, München, Germany [52930088] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gebr. - Geben und Nehmen: Jahrbuch für Biblische Theologie 27 (2012)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gebr. - Geben und Nehmen: Jahrbuch für Biblische Theologie 27 (2012) - gebrauchtes Buch

2012, ISBN: 9783788725754

ID: 5c55061d8a7f91782611255d2e904765

Letzte Aktualisierung am: 21.01.19 08:51:46 Binding: Broschiert, Label: Neukirchener Theologie, Publisher: Neukirchener Theologie, medium: Broschiert, numberOfPages: 460, publicationDate: 2013-09-19, authors: Martin Ebner, Irmtraud Fischer, Jörg Frey, languages: german, ISBN: 3788725753 Bücher, - Martin Ebner -

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03788725753UsedVeryGood. Versandkosten:0, 1-3 Tage, zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Geben und Nehmen: Jahrbuch für Biblische Theologie 27 (2012)

Der Dreiklang von Geben, Annehmen und Erwidern durchzieht nicht nur die biblischen Texte, sondern auch die Theologie- und Kirchengeschichte: Gottes Gabe wird nicht nur gegeben, sondern zugleich vom Menschen angenommen und schliealich erwidert. JBTh 27 (1212) entfaltet diese Thematik ausfuhrlich unter dem Titel "Theologie der Gabe." Im Jahr 1925 erschien der bis heute einfl ussreiche Aufsatz "Die Gabe" von M. Mauss (1872-1950), dem Begrunder der franzosischen Ethnologie. Mauss hatte darin nicht nur eine Sozialtheorie der Gabe, sondern auch eine Gabentheorie der Kultur entworfen: Indem, so der Tenor, eine Gabe nicht nur gegeben, sondern auch angenommen und erwidert wird, ist sie "ein fait social total, das alle und alles involviert" (I. Darmann, Theorien der Gabe, Hamburg 2010, 26). Bis hinein in die gegenwartigen Debatten uber die Prinzipien des Zusammenlebens bildet Mauss einen Dreh- und Angelpunkt. JBTh 27 (2012) greift diese Diskussion auf, weil nicht nur die biblischen Texte, sondern auch die Theologieund Kirchengeschichte vom Dreiklang Geben, Annehmen und Erwidern durchzogen sind. Um dabei den Anschluss an die kultur- und literaturwissenschaftliche Diskussion herzustellen, werden Beitrage von J. Anderegg und St. Moebius an den Anfang gestellt, die der Semantik und der Soziologie der Gabe gewidmet sind. Darauf folgen biblisch-theologische Beitrage von A. Grund, Chr. Eberhart, I. Fischer, M. Theobald, H. Lohr und K.-H. Ostmeyer zum Gabetheorem im Alten und Neuen Testament sowie kirchen- und theologiegeschichtliche Beitrage von V. Leppin, G. Schneider-Ludorff und B. Hamm zum Thema vom Spatmittelalter bis zum 17. Jahrhundert. Weitere Aspekte kommen in den systematisch-theologischen Beitragen von M. Wendte, V. Hoffmann, O. Bayer und U. Link-Wieczorek hinzu. Den Schluss bilden die praktisch-theologischen Beitrage von N. Peter und A. Odenthal sowie der judaistische Beitrag von M. Morgenstern. Zielgruppe Studierende und Lehrende der Theologie und Religionspadagogik, an Biblischer Theologie Interessierte, PfarrerInnen, ReligionslehrerInnen, LehrerInnen.

Detailangaben zum Buch - Geben und Nehmen: Jahrbuch für Biblische Theologie 27 (2012)


EAN (ISBN-13): 9783788725754
ISBN (ISBN-10): 3788725753
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 20131125
Herausgeber: Neukirchener Verlag
451 Seiten
Gewicht: 0,682 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 16.08.2012 12:13:37
Buch zuletzt gefunden am 26.01.2019 15:13:20
ISBN/EAN: 9783788725754

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7887-2575-3, 978-3-7887-2575-4


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher