Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783782209328 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 194,90, größter Preis: € 206,85, Mittelwert: € 201,46
Deutsche Tankschiffe: Eine illustrierte Flottenliste der Tanker im deutschen Management nach dem Zweiten Weltkrieg - Stand Ende 2005 [Gebundene Ausgabe] Karsten Kunibert Krüger-Kop (Autor) - Karsten Kunibert Krüger-Kop (Autor)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karsten Kunibert Krüger-Kop (Autor):
Deutsche Tankschiffe: Eine illustrierte Flottenliste der Tanker im deutschen Management nach dem Zweiten Weltkrieg - Stand Ende 2005 [Gebundene Ausgabe] Karsten Kunibert Krüger-Kop (Autor) - gebunden oder broschiert

2005, ISBN: 9783782209328

ID: 545084131

Koehlers Verlagsges.: Koehlers Verlagsges., 2006. 2006. Hardcover. 29,8 x 24,4 x 2 cm. Sie waren die Stars der deutschen Handelsflotte - die Tankschiffe. Bis zur Mitte der 70er Jahre wurde ein Größenrekord nach dem anderen gebrochen, Stapelläufe waren nationale, ja internationale Ereignisse. Diese Schiffe brachten das spottbillige Öl aus den Förderländern ums Kap der Guten Hoffnung in die Industriezentren Europas und waren teilweise so groß, dass sie voll abgeladen keinen deutschen Hafen mehr anlaufen konnten. Mit dem Beginn der ersten Ölkrise wurden sie zu einer erheblichen Bürde für viele Reeder, die die Schiffe nicht mehr auslasten konnten. Erst zwanzig Jahre später hat sich der Großtankermarkt erholt und mit ihm ist auch die deutsche Tankerflotte in den letzten Jahren wieder gewachsen. Karsten Kunibert Krüger-Kopiske zeichnet - im wörtlichen Sinne - die Geschichte der deutschen Tankschiffe seit dem Zweiten Weltkrieg nach. In 470 Zeichnungen im Maßstab 1:1250 werden die Typschiffe dargestellt, von den großen Rohöltankern, den Produkten- und Chemikalientankern bis zu den kleinen Zubringerschiffen, die an der Grenze zum Binnenschiff stehen. Dem Kernstück des Buches, der einheitlichen Präsentation der Schiffe in Seitenrissen, sind eine Schiffsliste, geordnet nach Reedereien, und ein einleitender Überblick über 100 Jahre Tankschiffahrt vorangestellt. AutorKarsten Kunibert Krüger-Kopiske, geboren 1959, begann seine berufliche Laufbahn bei Hapag-Lloyd und wechselte 1992 zu den Deutschen Afrika-Linien. Sie waren die Stars der deutschen Handelsflotte - die Tankschiffe. Bis zur Mitte der 70er Jahre wurde ein Größenrekord nach dem anderen gebrochen, Stapelläufe waren nationale, ja internationale Ereignisse. Diese Schiffe brachten das spottbillige Öl aus den Förderländern ums Kap der Guten Hoffnung in die Industriezentren Europas und waren teilweise so groß, dass sie voll abgeladen keinen deutschen Hafen mehr anlaufen konnten. Mit dem Beginn der ersten Ölkrise wurden sie zu einer erheblichen Bürde für viele Reeder, die die Schiffe nicht mehr auslasten konnten. Erst zwanzig Jahre später hat sich der Großtankermarkt erholt und mit ihm ist auch die deutsche Tankerflotte in den letzten Jahren wieder gewachsen. Karsten Kunibert Krüger-Kopiske zeichnet - im wörtlichen Sinne - die Geschichte der deutschen Tankschiffe seit dem Zweiten Weltkrieg nach. In 470 Zeichnungen im Maßstab 1:1250 werden die Typschiffe dargestellt, von den großen Rohöltankern, den Produkten- und Chemikalientankern bis zu den kleinen Zubringerschiffen, die an der Grenze zum Binnenschiff stehen. Dem Kernstück des Buches, der einheitlichen Präsentation der Schiffe in Seitenrissen, sind eine Schiffsliste, geordnet nach Reedereien, und ein einleitender Überblick über 100 Jahre Tankschiffahrt vorangestellt. AutorKarsten Kunibert Krüger-Kopiske, geboren 1959, begann seine berufliche Laufbahn bei Hapag-Lloyd und wechselte 1992 zu den Deutschen Afrika-Linien., Koehlers Verlagsges., 2006

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Lars Lutzer
Versandkosten: EUR 7.15
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Deutsche Tankschiffe: Eine illustrierte Flottenliste der Tanker im deutschen Management nach dem Zweiten Weltkrieg - Stand Ende 2005 [Gebundene Ausgabe] Karsten Kunibert Krüger-Kop (Autor) - Karsten Kunibert Krüger-Kop (Autor)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karsten Kunibert Krüger-Kop (Autor):
Deutsche Tankschiffe: Eine illustrierte Flottenliste der Tanker im deutschen Management nach dem Zweiten Weltkrieg - Stand Ende 2005 [Gebundene Ausgabe] Karsten Kunibert Krüger-Kop (Autor) - gebunden oder broschiert

2006, ISBN: 378220932X

ID: BN18970

2006 Hardcover 159 S. 29,8 x 24,4 x 2 cm Gebundene Ausgabe Zustand: gebraucht - sehr gut, Sie waren die Stars der deutschen Handelsflotte - die Tankschiffe. Bis zur Mitte der 70er Jahre wurde ein Größenrekord nach dem anderen gebrochen, Stapelläufe waren nationale, ja internationale Ereignisse. Diese Schiffe brachten das spottbillige Öl aus den Förderländern ums Kap der Guten Hoffnung in die Industriezentren Europas und waren teilweise so groß, dass sie voll abgeladen keinen deutschen Hafen mehr anlaufen konnten. Mit dem Beginn der ersten Ölkrise wurden sie zu einer erheblichen Bürde für viele Reeder, die die Schiffe nicht mehr auslasten konnten. Erst zwanzig Jahre später hat sich der Großtankermarkt erholt und mit ihm ist auch die deutsche Tankerflotte in den letzten Jahren wieder gewachsen. Karsten Kunibert Krüger-Kopiske zeichnet - im wörtlichen Sinne - die Geschichte der deutschen Tankschiffe seit dem Zweiten Weltkrieg nach. In 470 Zeichnungen im Maßstab 1:1250 werden die Typschiffe dargestellt, von den großen Rohöltankern, den Produkten- und Chemikalientankern bis zu den kleinen Zubringerschiffen, die an der Grenze zum Binnenschiff stehen. Dem Kernstück des Buches, der einheitlichen Präsentation der Schiffe in Seitenrissen, sind eine Schiffsliste, geordnet nach Reedereien, und ein einleitender Überblick über 100 Jahre Tankschiffahrt vorangestellt. AutorKarsten Kunibert Krüger-Kopiske, geboren 1959, begann seine berufliche Laufbahn bei Hapag-Lloyd und wechselte 1992 zu den Deutschen Afrika-Linien. Sie waren die Stars der deutschen Handelsflotte - die Tankschiffe. Bis zur Mitte der 70er Jahre wurde ein Größenrekord nach dem anderen gebrochen, Stapelläufe waren nationale, ja internationale Ereignisse. Diese Schiffe brachten das spottbillige Öl aus den Förderländern ums Kap der Guten Hoffnung in die Industriezentren Europas und waren teilweise so groß, dass sie voll abgeladen keinen deutschen Hafen mehr anlaufen konnten. Mit dem Beginn der ersten Ölkrise wurden sie zu einer erheblichen Bürde für viele Reeder, die die Schiffe nicht mehr auslasten konnten. Erst zwanzig Jahre später hat sich der Großtankermarkt erholt und mit ihm ist auch die deutsche Tankerflotte in den letzten Jahren wieder gewachsen. Karsten Kunibert Krüger-Kopiske zeichnet - im wörtlichen Sinne - die Geschichte der deutschen Tankschiffe seit dem Zweiten Weltkrieg nach. In 470 Zeichnungen im Maßstab 1:1250 werden die Typschiffe dargestellt, von den großen Rohöltankern, den Produkten- und Chemikalientankern bis zu den kleinen Zubringerschiffen, die an der Grenze zum Binnenschiff stehen. Dem Kernstück des Buches, der einheitlichen Präsentation der Schiffe in Seitenrissen, sind eine Schiffsliste, geordnet nach Reedereien, und ein einleitender Überblick über 100 Jahre Tankschiffahrt vorangestellt. AutorKarsten Kunibert Krüger-Kopiske, geboren 1959, begann seine berufliche Laufbahn bei Hapag-Lloyd und wechselte 1992 zu den Deutschen Afrika-Linien. gebraucht; sehr gut, [PU:Koehlers Verlagsges. Koehlers Verlagsges.]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Buchservice-Lars-Lutzer Lars Lutzer Einzelunternehmer, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Deutsche Tankschiffe: Eine illustrierte Flottenliste der Tanker im deutschen Management nach dem Zweiten Weltkrieg - Stand Ende 2005 [Gebundene Ausgabe] Karsten Kunibert Krüger-Kop (Autor)  2006 - Karsten Kunibert Krüger-Kop (Autor)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karsten Kunibert Krüger-Kop (Autor):
Deutsche Tankschiffe: Eine illustrierte Flottenliste der Tanker im deutschen Management nach dem Zweiten Weltkrieg - Stand Ende 2005 [Gebundene Ausgabe] Karsten Kunibert Krüger-Kop (Autor) 2006 - gebunden oder broschiert

2006, ISBN: 378220932X

ID: BN18970

2006 Hardcover 159 S. 29,8 x 24,4 x 2 cm Zustand: gebraucht - sehr gut, Sie waren die Stars der deutschen Handelsflotte - die Tankschiffe. Bis zur Mitte der 70er Jahre wurde ein Größenrekord nach dem anderen gebrochen, Stapelläufe waren nationale, ja internationale Ereignisse. Diese Schiffe brachten das spottbillige Öl aus den Förderländern ums Kap der Guten Hoffnung in die Industriezentren Europas und waren teilweise so groß, dass sie voll abgeladen keinen deutschen Hafen mehr anlaufen konnten. Mit dem Beginn der ersten Ölkrise wurden sie zu einer erheblichen Bürde für viele Reeder, die die Schiffe nicht mehr auslasten konnten. Erst zwanzig Jahre später hat sich der Großtankermarkt erholt und mit ihm ist auch die deutsche Tankerflotte in den letzten Jahren wieder gewachsen. Karsten Kunibert Krüger-Kopiske zeichnet - im wörtlichen Sinne - die Geschichte der deutschen Tankschiffe seit dem Zweiten Weltkrieg nach. In 470 Zeichnungen im Maßstab 1:1250 werden die Typschiffe dargestellt, von den großen Rohöltankern, den Produkten- und Chemikalientankern bis zu den kleinen Zubringerschiffen, die an der Grenze zum Binnenschiff stehen. Dem Kernstück des Buches, der einheitlichen Präsentation der Schiffe in Seitenrissen, sind eine Schiffsliste, geordnet nach Reedereien, und ein einleitender Überblick über 100 Jahre Tankschiffahrt vorangestellt. AutorKarsten Kunibert Krüger-Kopiske, geboren 1959, begann seine berufliche Laufbahn bei Hapag-Lloyd und wechselte 1992 zu den Deutschen Afrika-Linien. Versand D: 6,95 EUR Sie waren die Stars der deutschen Handelsflotte - die Tankschiffe. Bis zur Mitte der 70er Jahre wurde ein Größenrekord nach dem anderen gebrochen, Stapelläufe waren nationale, ja internationale Ereignisse. Diese Schiffe brachten das spottbillige Öl aus den Förderländern ums Kap der Guten Hoffnung in die Industriezentren Europas und waren teilweise so groß, dass sie voll abgeladen keinen deutschen Hafen mehr anlaufen konnten. Mit dem Beginn der ersten Ölkrise wurden sie zu einer erheblichen Bürde für viele Reeder, die die Schiffe nicht mehr auslasten konnten. Erst zwanzig Jahre später hat sich der Großtankermarkt erholt und mit ihm ist auch die deutsche Tankerflotte in den letzten Jahren wieder gewachsen. Karsten Kunibert Krüger-Kopiske zeichnet - im wörtlichen Sinne - die Geschichte der deutschen Tankschiffe seit dem Zweiten Weltkrieg nach. In 470 Zeichnungen im Maßstab 1:1250 werden die Typschiffe dargestellt, von den großen Rohöltankern, den Produkten- und Chemikalientankern bis zu den kleinen Zubringerschiffen, die an der Grenze zum Binnenschiff stehen. Dem Kernstück des Buches, der einheitlichen Präsentation der Schiffe in Seitenrissen, sind eine Schiffsliste, geordnet nach Reedereien, und ein einleitender Überblick über 100 Jahre Tankschiffahrt vorangestellt. AutorKarsten Kunibert Krüger-Kopiske, geboren 1959, begann seine berufliche Laufbahn bei Hapag-Lloyd und wechselte 1992 zu den Deutschen Afrika-Linien., [PU:Koehlers Verlagsges. Koehlers Verlagsges.]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
BUCHSERVICE / ANTIQUARIAT Lars-Lutzer *** LITERATUR RECHERCHE *** ANTIQUARISCHE SUCHE, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 6.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Deutsche Tankschiffe: Eine illustrierte Flottenliste der Tanker im deutschen Management nach dem Zweiten Weltkrieg - Stand Ende 2005 [Gebundene Ausgabe] Karsten Kunibert Krüger-Kop (Autor) - Karsten Kunibert Krüger-Kop (Autor)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karsten Kunibert Krüger-Kop (Autor):
Deutsche Tankschiffe: Eine illustrierte Flottenliste der Tanker im deutschen Management nach dem Zweiten Weltkrieg - Stand Ende 2005 [Gebundene Ausgabe] Karsten Kunibert Krüger-Kop (Autor) - gebunden oder broschiert

2006, ISBN: 378220932X

ID: 8840736621

[EAN: 9783782209328], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Koehlers Verlagsges., Koehlers Verlagsges.], SIE WAREN DIE STARS DER DEUTSCHEN HANDELSFLOTTE - TANKSCHIFFE. BIS ZUR MITTE 70ER JAHRE WURDE EIN GRÖSSENREKORD NACH DEM ANDEREN GEBROCHEN, STAPELLÄUFE NATIONALE, JA INTERNATIONALE EREIGNISSE. DIESE SCHIFFE BRACHTEN DAS SPOTTBILLIGE ÖL AUS DEN FÖRDERLÄNDERN UMS KAP GUTEN HOFFNUNG IN INDUSTRIEZENTREN EUROPAS UND TEILWEISE SO GROSS, DASS VOLL ABGELADEN KEINEN HAFEN MEHR ANLAUFEN KONNTEN. MIT BEGINN ERSTEN ÖLKRISE WURDEN ZU EINER ERHEBLICHEN BÜRDE FÜR VIELE REEDER, NICHT AUSLASTEN ERST ZWANZIG SPÄTER HAT SICH GROSSTANKERMARKT ERHOLT IHM IST AUCH DEUTSCHE TANKERFLOTTE LETZTEN JAHREN WIEDER GEWACHSEN. KARSTEN KUNIBERT KRÜGER-KOPISKE ZEICHNET IM WÖRTLICHEN SINNE GESCHICHTE TANKSCHIFFE SEIT ZWEITEN WELTKRIEG NACH. 470 ZEICHNUNGEN MASSSTAB 1:1250 WERDEN TYPSCHIFFE DARGESTELLT, VON GROSSEN ROHÖLTANKERN, PRODUKTEN- CHEMIKALIENTANKERN KLEINEN ZUBRINGERSCHIFFEN, AN GRENZE ZUM BINNENSCHIFF STEHEN. KERNSTÜCK DES BUCHES, EINHEITLICHEN PRÄSENTATION SEITENRISSEN, SIND EINE SCHIFFSLISTE, GEORDNET REEDEREIEN, EINLEITENDER ÜBERBLICK ÜBER 100 TANKSCHIFFAHRT VORANGESTELLT. AUTORKARSTEN KRÜGER-KOPISKE, GEBOREN 1959, BEGANN SEINE BERUFLICHE LAUFBAHN BEI HAPAG-LLOYD WECHSELTE 1992 AFRIKA-LINIEN., Sie waren die Stars der deutschen Handelsflotte - die Tankschiffe. Bis zur Mitte der 70er Jahre wurde ein Größenrekord nach dem anderen gebrochen, Stapelläufe waren nationale, ja internationale Ereignisse. Diese Schiffe brachten das spottbillige Öl aus den Förderländern ums Kap der Guten Hoffnung in die Industriezentren Europas und waren teilweise so groß, dass sie voll abgeladen keinen deutschen Hafen mehr anlaufen konnten. Mit dem Beginn der ersten Ölkrise wurden sie zu einer erheblichen Bürde für viele Reeder, die die Schiffe nicht mehr auslasten konnten. Erst zwanzig Jahre später hat sich der Großtankermarkt erholt und mit ihm ist auch die deutsche Tankerflotte in den letzten Jahren wieder gewachsen. Karsten Kunibert Krüger-Kopiske zeichnet - im wörtlichen Sinne - die Geschichte der deutschen Tankschiffe seit dem Zweiten Weltkrieg nach. In 470 Zeichnungen im Maßstab 1:1250 werden die Typschiffe dargestellt, von den großen Rohöltankern, den Produkten- und Chemikalientankern bis zu den kleinen Zubringerschiffen, die an der Grenze zum Binnenschiff stehen. Dem Kernstück des Buches, der einheitlichen Präsentation der Schiffe in Seitenrissen, sind eine Schiffsliste, geordnet nach Reedereien, und ein einleitender Überblick über 100 Jahre Tankschiffahrt vorangestellt. AutorKarsten Kunibert Krüger-Kopiske, geboren 1959, begann seine berufliche Laufbahn bei Hapag-Lloyd und wechselte 1992 zu den Deutschen Afrika-Linien. In deutscher Sprache. 159 pages. 29,8 x 24,4 x 2 cm

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
BUCHSERVICE / ANTIQUARIAT Lars Lutzer, Bad Segeberg, Germany [53994756] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 6.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Deutsche Tankschiffe: Eine illustrierte Flottenliste der Tanker im deutschen Management nach dem Zweiten Weltkrieg - Stand Ende 2005 [Gebundene Ausgabe] Karsten Kunibert Krüger-Kop (Autor) - Karsten Kunibert Krüger-Kop (Autor)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karsten Kunibert Krüger-Kop (Autor):
Deutsche Tankschiffe: Eine illustrierte Flottenliste der Tanker im deutschen Management nach dem Zweiten Weltkrieg - Stand Ende 2005 [Gebundene Ausgabe] Karsten Kunibert Krüger-Kop (Autor) - gebunden oder broschiert

2006, ISBN: 9783782209328

[ED: Hardcover], [PU: Koehlers Verlagsges.], Sie waren die Stars der deutschen Handelsflotte - die Tankschiffe. Bis zur Mitte der 70er Jahre wurde ein Größenrekord nach dem anderen gebrochen, Stapelläufe waren nationale, ja internationale Ereignisse. Diese Schiffe brachten das spottbillige Öl aus den Förderländern ums Kap der Guten Hoffnung in die Industriezentren Europas und waren teilweise so groß, dass sie voll abgeladen keinen deutschen Hafen mehr anlaufen konnten. Mit dem Beginn der ersten Ölkrise wurden sie zu einer erheblichen Bürde für viele Reeder, die die Schiffe nicht mehr auslasten konnten. Erst zwanzig Jahre später hat sich der Großtankermarkt erholt und mit ihm ist auch die deutsche Tankerflotte in den letzten Jahren wieder gewachsen. Karsten Kunibert Krüger-Kopiske zeichnet - im wörtlichen Sinne - die Geschichte der deutschen Tankschiffe seit dem Zweiten Weltkrieg nach. In 470 Zeichnungen im Maßstab 1:1250 werden die Typschiffe dargestellt, von den großen Rohöltankern, den Produkten- und Chemikalientankern bis zu den kleinen Zubringerschiffen, die an der Grenze zum Binnenschiff stehen. Dem Kernstück des Buches, der einheitlichen Präsentation der Schiffe in Seitenrissen, sind eine Schiffsliste, geordnet nach Reedereien, und ein einleitender Überblick über 100 Jahre Tankschiffahrt vorangestellt. AutorKarsten Kunibert Krüger-Kopiske, geboren 1959, begann seine berufliche Laufbahn bei Hapag-Lloyd und wechselte 1992 zu den Deutschen Afrika-Linien., DE, [SC: 6.95], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 29,8 x 24,4 x 2 cm, 159, [GW: 2000g], [PU: Koehlers Verlagsges.], 2006, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), PayPal, Banküberweisung, Internationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Buchservice Lars Lutzer
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 6.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Deutsche Tankschiffe


EAN (ISBN-13): 9783782209328
ISBN (ISBN-10): 378220932X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2005
Herausgeber: Deutsche Tankschiffe: Eine illustrierte Flottenliste der Tanker im deutschen ...

Buch in der Datenbank seit 04.06.2007 23:32:50
Buch zuletzt gefunden am 09.10.2018 22:16:43
ISBN/EAN: 9783782209328

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7822-0932-X, 978-3-7822-0932-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher