. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783777423913 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 14,95 €, größter Preis: 29,00 €, Mittelwert: 23,38 €
Deutscher Expressionismus 1905-1913  Brücke-Museum Berlin, 150 Meisterwerke - Magdalena M. Moeller, Marietta Jansen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Magdalena M. Moeller, Marietta Jansen:
Deutscher Expressionismus 1905-1913 Brücke-Museum Berlin, 150 Meisterwerke - Erstausgabe

2009, ISBN: 9783777423913

[ED: Broschur], [PU: Hirmer Verlag], NEUBUCH!!! Magdalena M. Moeller und Marietta Jansen (Hrsg.) Deutscher Expressionismus 1905-1913 Brücke-Museum Berlin, 150 Meisterwerke Das Brücke-Museum besitzt eine der weltweit größten Sammlungen von Kunstwerken des deutschen Expressionismus. Eine Auswahl von 150 Meisterwerken wird nun anlässlich einer Sonderausstellung der Bestände in Groningen präsentiert. Das 1967 eröffnete Museum, dessen exquisite Sammlung durch Schenkungen der Brücke-Künstler Karl Schmidt-Rottluff und Erich Heckel begründet wurde, öffnet seine Depots und bietet für einige Zeit ein verändertes Gesicht: Neben die berühmten Gemälde treten Zeichnungen, Aquarelle und Graphiken der Protagonisten des deutschen Expressionismus, Ernst-Ludwig Kirchner, Erich Heckel, Karl Schmidt-Rottluff, Max Pechstein, Fritz Bleyl, Otto Mueller, Emil Nolde und Cuno Amiet. Landschaftsdarstellungen, der Akt im Atelier und in der Natur, aber auch Porträts und Stillleben waren die bevorzugten Themen, in denen sich die künstlerische Suche nach Darstellungsmöglichkeiten für das Elementare mit strahlender Farbsinnlichkeit artikulierte. Mit dem Aufbruch der Brücke beginnt in Deutschland die klassische Moderne, deren Ideen und Formvorstellungen bis heute wirksam und wichtig für die bildenden Künste geblieben sind. Das Katalog-Buch bietet nun einen Überblick zum Schaffen der Brücke in reicher und qualitativ hochrangiger Auswahl und mit Werkeinführungen aus dem Wissenschaftlerkreis des Museums., [SC: 0.00], wie neu, gewerbliches Angebot, ca. 288 x 232 x 32 mm , Abbildungen: 129 Tafeln in Farbe und 29 in schwarz-weiß, 58 Farbabbildungen und 10 in schwarz-weiß, [GW: 1350g], [PU: München], Erstauflage

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
www.kunstbuch-shop.de
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Deutscher Expressionismus 1905-1913  Brücke-Museum Berlin, 150 Meisterwerke - Magdalena M. Moeller, Marietta Jansen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Magdalena M. Moeller, Marietta Jansen:
Deutscher Expressionismus 1905-1913 Brücke-Museum Berlin, 150 Meisterwerke - Erstausgabe

2009, ISBN: 9783777423913

[ED: Broschur], [PU: Hirmer Verlag], NEUBUCH!!! Magdalena M. Moeller und Marietta Jansen (Hrsg.) Deutscher Expressionismus 1905-1913 Brücke-Museum Berlin, 150 Meisterwerke Das Brücke-Museum besitzt eine der weltweit größten Sammlungen von Kunstwerken des deutschen Expressionismus. Eine Auswahl von 150 Meisterwerken wird nun anlässlich einer Sonderausstellung der Bestände in Groningen präsentiert. Das 1967 eröffnete Museum, dessen exquisite Sammlung durch Schenkungen der Brücke-Künstler Karl Schmidt-Rottluff und Erich Heckel begründet wurde, öffnet seine Depots und bietet für einige Zeit ein verändertes Gesicht: Neben die berühmten Gemälde treten Zeichnungen, Aquarelle und Graphiken der Protagonisten des deutschen Expressionismus, Ernst-Ludwig Kirchner, Erich Heckel, Karl Schmidt-Rottluff, Max Pechstein, Fritz Bleyl, Otto Mueller, Emil Nolde und Cuno Amiet. Landschaftsdarstellungen, der Akt im Atelier und in der Natur, aber auch Porträts und Stillleben waren die bevorzugten Themen, in denen sich die künstlerische Suche nach Darstellungsmöglichkeiten für das Elementare mit strahlender Farbsinnlichkeit artikulierte. Mit dem Aufbruch der Brücke beginnt in Deutschland die klassische Moderne, deren Ideen und Formvorstellungen bis heute wirksam und wichtig für die bildenden Künste geblieben sind. Das Katalog-Buch bietet nun einen Überblick zum Schaffen der Brücke in reicher und qualitativ hochrangiger Auswahl und mit Werkeinführungen aus dem Wissenschaftlerkreis des Museums., [SC: 0.00], wie neu, gewerbliches Angebot, ca. 288 x 232 x 32 mm , Abbildungen: 129 Tafeln in Farbe und 29 in schwarz-weiß, 58 Farbabbildungen und 10 in schwarz-weiß, [GW: 1350g], [PU: München], Erstauflage

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
www.kunstbuch-shop.de Ursula Banz
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Deutscher Expressionismus 1905-1913  Brücke-Museum Berlin, 150 Meisterwerke - Magdalena M. Moeller, Marietta Jansen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Magdalena M. Moeller, Marietta Jansen:
Deutscher Expressionismus 1905-1913 Brücke-Museum Berlin, 150 Meisterwerke - Erstausgabe

2009, ISBN: 9783777423913

[ED: Broschur], [PU: Hirmer Verlag], NEUBUCH!!! Magdalena M. Moeller und Marietta Jansen (Hrsg.) Deutscher Expressionismus 1905-1913 Brücke-Museum Berlin, 150 Meisterwerke Das Brücke-Museum besitzt eine der weltweit größten Sammlungen von Kunstwerken des deutschen Expressionismus. Eine Auswahl von 150 Meisterwerken wird nun anlässlich einer Sonderausstellung der Bestände in Groningen präsentiert. Das 1967 eröffnete Museum, dessen exquisite Sammlung durch Schenkungen der Brücke-Künstler Karl Schmidt-Rottluff und Erich Heckel begründet wurde, öffnet seine Depots und bietet für einige Zeit ein verändertes Gesicht: Neben die berühmten Gemälde treten Zeichnungen, Aquarelle und Graphiken der Protagonisten des deutschen Expressionismus, Ernst-Ludwig Kirchner, Erich Heckel, Karl Schmidt-Rottluff, Max Pechstein, Fritz Bleyl, Otto Mueller, Emil Nolde und Cuno Amiet. Landschaftsdarstellungen, der Akt im Atelier und in der Natur, aber auch Porträts und Stillleben waren die bevorzugten Themen, in denen sich die künstlerische Suche nach Darstellungsmöglichkeiten für das Elementare mit strahlender Farbsinnlichkeit artikulierte. Mit dem Aufbruch der Brücke beginnt in Deutschland die klassische Moderne, deren Ideen und Formvorstellungen bis heute wirksam und wichtig für die bildenden Künste geblieben sind. Das Katalog-Buch bietet nun einen Überblick zum Schaffen der Brücke in reicher und qualitativ hochrangiger Auswahl und mit Werkeinführungen aus dem Wissenschaftlerkreis des Museums., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, ca. 288 x 232 x 32 mm , Abbildungen: 129 Tafeln in Farbe und 29 in schwarz-weiß, 58 Farbabbildungen und 10 in schwarz-weiß, [GW: 1350g], [PU: München], Erstauflage

Neues Buch Booklooker.de
www.kunstbuch-shop.de
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Deutscher Expressionismus 1905 - 1913.Brücke-Museum Berlin, 150 Meisterwerke. Aus Anlaß der Ausstellung Deutscher Expressionismus - 1905 - 1913. Brücke-Museum Berlin - 150 Meisterwerke, Groninger Museum, Groningen (13. Dezember 2009 - 11. April 2010). - Moeller, Magdalena M. [Hrsg.]
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Moeller, Magdalena M. [Hrsg.]:
Deutscher Expressionismus 1905 - 1913.Brücke-Museum Berlin, 150 Meisterwerke. Aus Anlaß der Ausstellung Deutscher Expressionismus - 1905 - 1913. Brücke-Museum Berlin - 150 Meisterwerke, Groninger Museum, Groningen (13. Dezember 2009 - 11. April 2010). - Taschenbuch

2009, ISBN: 3777423912

ID: 16490581007

[EAN: 9783777423913], Gebraucht, guter Zustand, [SC: 3.0], [PU: München: Hirmer.,], KUNST. KUNSTGESCHICHTE. KUNSTWISSENSCHAFT. BILDENDE MALEREI. KUNSTMONOGRAPHIEN. AUSSTELLUNGSKATALOGE. ABSTRAKTE, 239 Seiten, mit graphischen Darstellungen. Illustrierter Originalkartonband in nahezu neuwertigem Zustand. - Das 1967 eröffnete Museum, dessen exquisite Sammlung durch Schenkungen der »Brücke«-Künstler Karl Schmidt-Rottluff und Erich Heckel begründet wurde, öffnet seine Depots und bietet für einige Zeit ein verändertes Gesicht: Neben die berühmten Gemälde treten Zeichnungen, Aquarelle und Graphiken der Protagonisten des deutschen Expressionismus, Ernst-Ludwig Kirchner, Erich Heckel, Karl Schmidt-Rottluff, Max Pechstein, Fritz Bleyl, Otto Mueller, Emil Nolde und Cuno Amiet.Das Brücke-Museum besitzt eine der weltweit größten Sammlungen von Kunstwerken des deutschen Expressionismus. Eine Auswahl von 150 Meisterwerken wird nun anlässlich einer Sonderausstellung der Bestände in Groningen präsentiert. (Verlagsanzeige) Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1400

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Brungs und Hönicke Medienversand GbR, Berlin, Germany [53814954] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Deutscher Expressionismus 1905 - 1913.Brücke-Museum Berlin, 150 Meisterwerke. Aus Anlaß der Ausstellung Deutscher Expressionismus - 1905 - 1913. Brücke-Museum Berlin - 150 Meisterwerke, Groninger Museum, Groningen (13. Dezember 2009 - 11. April 2010). - Moeller, Magdalena M. [Hrsg.]
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Moeller, Magdalena M. [Hrsg.]:
Deutscher Expressionismus 1905 - 1913.Brücke-Museum Berlin, 150 Meisterwerke. Aus Anlaß der Ausstellung Deutscher Expressionismus - 1905 - 1913. Brücke-Museum Berlin - 150 Meisterwerke, Groninger Museum, Groningen (13. Dezember 2009 - 11. April 2010). - gebrauchtes Buch

2009, ISBN: 9783777423913

ID: 39483

239 Seiten, mit graphischen Darstellungen. Kartoniert. Illustrierter Originalkartonband in nahezu neuwertigem Zustand. - Das 1967 eröffnete Museum, dessen exquisite Sammlung durch Schenkungen der »Brücke«-Künstler Karl Schmidt-Rottluff und Erich Heckel begründet wurde, öffnet seine Depots und bietet für einige Zeit ein verändertes Gesicht: Neben die berühmten Gemälde treten Zeichnungen, Aquarelle und Graphiken der Protagonisten des deutschen Expressionismus, Ernst-Ludwig Kirchner, Erich Heckel, Karl Schmidt-Rottluff, Max Pechstein, Fritz Bleyl, Otto Mueller, Emil Nolde und Cuno Amiet.Das Brücke-Museum besitzt eine der weltweit größten Sammlungen von Kunstwerken des deutschen Expressionismus. Eine Auswahl von 150 Meisterwerken wird nun anlässlich einer Sonderausstellung der Bestände in Groningen präsentiert. (Verlagsanzeige) Versand D: 4,70 EUR Kunst. Kunstgeschichte. Kunstwissenschaft. Bildende Kunst. Malerei. Kunstmonographien. Ausstellungskataloge. Abstrakte Malerei., [PU:München: Hirmer.,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Brungs & Hönicke Medienversand, 10247 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 4.70)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Deutscher Expressionismus 1905-1913
Autor:

Magdalena M. Moeller

Titel:

Deutscher Expressionismus 1905-1913

ISBN-Nummer:

Das Brücke-Museum besitzt eine der weltweit größten Sammlungen von Kunstwerken des deutschen Expressionismus. Eine Auswahl von 150 Meisterwerken wird nun anlässlich einer Sonderausstellung der Bestände in Groningen präsentiert.

Detailangaben zum Buch - Deutscher Expressionismus 1905-1913


EAN (ISBN-13): 9783777423913
ISBN (ISBN-10): 3777423912
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: Hirmer Verlag GmbH
240 Seiten
Gewicht: 1,265 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 07.02.2007 00:37:54
Buch zuletzt gefunden am 05.05.2017 17:29:53
ISBN/EAN: 9783777423913

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7774-2391-2, 978-3-7774-2391-3


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher