- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 796,00, größter Preis: € 796,00, Mittelwert: € 796,00
1
Die Ethik im antiken Platonismus der Kaiserzeit - eBook
Bestellen
bei Weltbild.de
€ 796,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link

Die Ethik im antiken Platonismus der Kaiserzeit - eBook - neues Buch

ISBN: 9783772833670

Die Ethik im antiken Platonismus der Kaiserzeit. Mit der >Ethik< wird die systematische Darstellung der Inhalte und Themen des kaiserzeitlichen Platonismus abgeschlossen. Sie ist in… Mehr…

133947242. Versandkosten:in stock, , , sofort als Download lieferbar, DE. (EUR 0.00)
2
Die Ethik im antiken Platonismus der Kaiserzeit
Bestellen
bei Hugendubel.de
€ 796,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Die Ethik im antiken Platonismus der Kaiserzeit - neues Buch

ISBN: 9783772833670

*Die Ethik im antiken Platonismus der Kaiserzeit* - Bausteine 231-252. Text Übersetzung Kommentar / pdf eBook für 796 € / Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Philosophie M… Mehr…

Versandkosten:In stock (Download), , Versandkostenfrei nach Hause oder Express-Lieferung in Ihre Buchhandlung., DE. (EUR 0.00)
3
Die Ethik im antiken Platonismus der Kaiserzeit
Bestellen
bei eBook.de
€ 796,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Die Ethik im antiken Platonismus der Kaiserzeit - neues Buch

ISBN: 9783772833670

Die Ethik im antiken Platonismus der Kaiserzeit - Bausteine 231-252. Text Übersetzung Kommentar: ab 796 € eBooks > Fachthemen & Wissenschaft > Philosophie frommann-holzboog Verlag e.K. eB… Mehr…

Versandkosten:in stock, , , DE. (EUR 0.00)
4
Die Ethik im antiken Platonismus der Kaiserzeit
Bestellen
bei eBook.de
€ 796,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Die Ethik im antiken Platonismus der Kaiserzeit - neues Buch

ISBN: 9783772833670

Die Ethik im antiken Platonismus der Kaiserzeit - Bausteine 231-252. Text Übersetzung Kommentar: ab 796 € eBooks > Fachthemen & Wissenschaft > Philosophie frommann-holzboog Verlag e.K., f… Mehr…

Versandkosten:in stock, , , DE. (EUR 0.00)
5
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 796,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Matthias Baltes; Christian Pietsch:
Die Ethik im antiken Platonismus der Kaiserzeit - Erstausgabe

2020, ISBN: 9783772833670

Bausteine 231-252. Text, Übersetzung, Kommentar, eBooks, eBook Download (PDF), Auflage, [PU: frommann-holzboog Verlag e.K.], frommann-holzboog Verlag e.K., 2020

Versandkosten:Download sofort lieferbar. (EUR 0.00)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Die Ethik im antiken Platonismus der Kaiserzeit


EAN (ISBN-13): 9783772833670
Erscheinungsjahr: 2020
Herausgeber: frommann-holzboog Verlag e.K.

Buch in der Datenbank seit 2020-08-21T07:16:51+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2024-04-16T03:45:04+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783772833670

ISBN - alternative Schreibweisen:
978-3-7728-3367-0
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Autor des Buches: pietsch, baltes
Titel des Buches: platon, platonismus, kaiserzeit, die ethik


Daten vom Verlag:

Titel: Der Platonismus in der Antike; Die Ethik im antiken Platonismus der Kaiserzeit - Bausteine 231-252. Text, Übersetzung, Kommentar
Verlag: frommann-holzboog
923 Seiten
Erscheinungsjahr: 2020-07-31
Stuttgart-Bad Cannstatt; DE
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Sprache: Deutsch
796,00 € (DE)
818,40 € (AT)
Available

SA; E107; EA; E107; Nonbooks, PBS / Philosophie/Antike; Antike griechische und römische Philosophie; Verstehen; Ethik im Platonismus; Platonismus; Philosophie; Philosophiegeschichte; platonische Ethik; Platonismusforschung; Ethik; Altertumswissenschaft; kaiserzeitlicher Platonismus; Antike; Platon; Ethik und Moralphilosophie; Deutsch; BB

Wolfram Brinker: Anthropologische Grundlagen der platonischen Ethik: das Selbst des Menschen Friedemann Drews: Psychologische Grundlagen der platonischen Ethik: psychische Struktur und psychische Aktmöglichkeiten als Voraussetzungen menschlichen Strebens und Handelns Matthias Perkams: Platonische Handlungstheorie: die Erklärung menschlichen Handelns Filip Karfík: Das Streben nach Gütern bzw. dem Guten als Motivation menschlicher Handlung im Platonismus Irmgard Männlein-Robert: Die Angleichung an Gott (ο῾ μοι´ωσις θεω῀ͺ ) als höchstes Ziel und Vollendung der Seele im Mittelplatonismus Walter Mesch: Die Tugenden (α᾿ ρεται´) als vollendete Aktmöglichkeiten der Seele im Platonismus Alessandro Linguiti: Die Hierarchie der Tugenden im Neuplatonismus Christian Tornau: Die platonische Lehre von Tugend und Glück: zur Autarkie der α᾿ ρετη´ Franco Ferrari: Die Lehrbarkeit der Tugend (α᾿ ρετη´ ) im Platonismus Michele Abbate: Der platonische Weg zum Ziel: Aufstieg als Reinigung Christian Pietsch: Freiheit oder Determination durch Schicksal und Providenz: zur platonischen Begründung freien menschlichen Handelns Andrew Smith: Die Materie als negative Determinante menschlichen Handelns im Platonismus Christoph Helmig: Die Hilfe der Götter: Ethik und Religion im antiken Platonismus Benedikt Strobel: Zur Rolle der aristotelischen Ethik im Platonismus Jörn Müller; Der Einfluß der Stoa auf die Ethik des Platonismus: menschliche Entscheidungsfreiheit als rationale Selbstbestimmung zum Guten Michael Erler: Zur Bedeutung des Epikureismus für die platonische Ethik Michele Abbate: Zum Zusammenhang von Ethik und Theologie in der platonischen Tradition Dominic J. O’Meara: Politisches Denken in der platonischen Philosophie der Kaiserzeit
ISBN der Reihe (Platonismus in der Antike): 978-3-7728-0358-1 (Print) Die vorliegende Quellensammlung beleuchtet die Geschichte des antiken Platonismus von etwa 70 v. Chr. bis 250 n. Chr. Erstmals werden diese wichtigen Zeugnisse der abendländischen Kultur als großes Ganzes vorgestellt. Den Texten schließt sich eine Übersetzung sowie ein umfangreicher Kommentar an, der das Material in erklärender Analyse zugänglich macht. Die auf acht Bände angelegte Sammlung ist nach Bausteinen, d.h. nach Gruppen von Texten zu einem bestimmten Begriff oder Thema, gegliedert. Ein ausführliches Literaturverzeichnis in jedem Band rundet die benutzerfreundliche Ausgabe ab.

< zum Archiv...