Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783770020263 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 9,59, größter Preis: € 27,96, Mittelwert: € 20,71
Jan Wellem im Salon : Düsseldorfer Eskapaden - Martin Roos
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martin Roos:
Jan Wellem im Salon : Düsseldorfer Eskapaden - neues Buch

2017, ISBN: 377002026X

ID: 22074728967

[EAN: 9783770020263], Neubuch, [PU: Droste Verlag Mrz 2017], DÜSSELDORF / ROMAN, ERZÄHLUNG; DEUTSCHE BELLETRISTIK HISTORISCHER DÜSSELDORF; GRAND DEPART; HIGH SOCIETY; INTRIGEN; KURFÜRST; MEDICI; MORD; ROMAN; SCHÖNHEITSSALON; SOMMER; TOUR DE FRANCE; URLAUBSLEKTÜRE, Neuware - Mögen die Intrigen beginnen Jan Wellem ist Düsseldorfs lässigster Kurfürst, seine Medici-Ehe war spektakulär, seine Liebe zur Kunst beeinflusst die Stadt am Rhein bis heute. In Martin Roos' Roman spielt er die Hauptrolle - auch wenn er schon lange tot ist: Ein Porträt des Kurfürsten hängt im Schönheitssalon von Jean-Baptist Dänzer-Valotti, einem Experten für jede Art der Körperpflege. Hier geht die Düsseldorfer Schickeria ein und aus: Eveline Ginsterfing zu Mayer-Träsch, eine temperamentvolle und manchmal aufbrausende alte Dame, der umtriebige Geigenbogenhändler Anselm Bohlscheid, das ehemalige Model Fanta Silberling, der Schönheitschirurg Doktor Wilhelm Armin Host - sie alle lassen sich zupfen, ölen und massieren und tauschen bei einem Trittenheimer Altärchen den neuesten Klatsch und Tratsch aus. Erstaunlicherweise beginnen sich immer mehr Besucher für das bisher weitgehend unbeachtete Gemälde des Kurfürsten Jan Wellem zu interessieren. Ist es doch ein kostbares Original Wie kommt es an diesen Ort und in den Besitz der Familie Dänzer-Valotti Mitten im Start-Trubel der Tour de France verschwindet dann das Bild. Und plötzlich dreht sich alles um einen illegitimen Nachfahren des doch eigentlich kinderlosen Kurfürsten. Das Gemälde wird zum wichtigsten Zeugen, und Jean-Baptist Dänzer-Valotti unfreiwillig zum Detektiv in eigener Sache. Martin Roos entwirft ein amüsantes Bild des heutigen rheinischen Lebens. 'Jan Wellem im Salon' ist ein Roman, der zwischen Bluff und Botox, Geld und Gier, Charme und Champagner dem berühmten Sohn der Stadt ein literarisches Denkmal setzt. 400 pp. Deutsch, Books

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Jan Wellem im Salon - Martin Roos
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martin Roos:
Jan Wellem im Salon - neues Buch

2017, ISBN: 9783770020263

ID: 897511511

Mögen die Intrigen beginnen Jan Wellem ist Düsseldorfs lässigster Kurfürst, seine Medici-Ehe war spektakulär, seine Liebe zur Kunst beeinflusst die Stadt am Rhein bis heute. In Martin Roos Roman spielt er die Hauptrolle auch wenn er schon lange tot ist: Ein Porträt des Kurfürsten hängt im Schönheitssalon von Jean-Baptist Dänzer-Valotti, einem Experten für jede Art der Körperpflege. Hier geht die Düsseldorfer Schickeria ein und aus: Eveline Ginsterfing zu Mayer-Träsch, eine temperamentvolle und manchmal aufbrausende alte Dame, der umtriebige Geigenbogenhändler Anselm Bohlscheid, das ehemalige Model Fanta Silberling, der Schönheitschirurg Doktor Wilhelm Armin Host sie alle lassen sich zupfen, ölen und massieren und tauschen bei einem Trittenheimer Altärchen den neuesten Klatsch und Tratsch aus. Erstaunlicherweise beginnen sich immer mehr Besucher für das bisher weitgehend unbeachtete Gemälde des Kurfürsten Jan Wellem zu interessieren. Ist es doch ein kostbares Original? Wie kommt es an diesen Ort und in den Besitz der Familie Dänzer-Valotti? Mitten im Start-Trubel der Tour de France verschwindet dann das Bild. Und plötzlich dreht sich alles um einen illegitimen Nachfahren des doch eigentlich kinderlosen Kurfürsten. Das Gemälde wird zum wichtigsten Zeugen, und Jean-Baptist Dänzer-Valotti unfreiwillig zum Detektiv in eigener Sache. Martin Roos entwirft ein amüsantes Bild des heutigen rheinischen Lebens. Jan Wellem im Salon ist ein Roman, der zwischen Bluff und Botox, Geld und Gier, Charme und Champagner dem berühmten Sohn der Stadt ein literarisches Denkmal setzt. Düsseldorfer Eskapaden. Roman Buch (dtsch.) gebundene Ausgabe 06.03.2017 Bücher>Romane & Erzählungen>Romane & Erzählungen, Droste Verlag, .201

Neues Buch Orellfuessli.ch
No. 47870720. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 15.78)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Jan Wellem im Salon - Martin Roos
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martin Roos:
Jan Wellem im Salon - neues Buch

ISBN: 9783770020263

ID: 917169531

Mögen die Intrigen beginnen Jan Wellem ist Düsseldorfs lässigster Kurfürst, seine Medici-Ehe war spektakulär, seine Liebe zur Kunst beeinflusst die Stadt am Rhein bis heute. In Martin Roos Roman spielt er die Hauptrolle auch wenn er schon lange tot ist: Ein Porträt des Kurfürsten hängt im Schönheitssalon von Jean-Baptist Dänzer-Valotti, einem Experten für jede Art der Körperpflege. Hier geht die Düsseldorfer Schickeria ein und aus: Eveline Ginsterfing zu Mayer-Träsch, eine temperamentvolle und manchmal aufbrausende alte Dame, der umtriebige Geigenbogenhändler Anselm Bohlscheid, das ehemalige Model Fanta Silberling, der Schönheitschirurg Doktor Wilhelm Armin Host sie alle lassen sich zupfen, ölen und massieren und tauschen bei einem Trittenheimer Altärchen den neuesten Klatsch und Tratsch aus. Erstaunlicherweise beginnen sich immer mehr Besucher für das bisher weitgehend unbeachtete Gemälde des Kurfürsten Jan Wellem zu interessieren. Ist es doch ein kostbares Original? Wie kommt es an diesen Ort und in den Besitz der Familie Dänzer-Valotti? Mitten im Start-Trubel der Tour de France verschwindet dann das Bild. Und plötzlich dreht sich alles um einen illegitimen Nachfahren des doch eigentlich kinderlosen Kurfürsten. Das Gemälde wird zum wichtigsten Zeugen, und Jean-Baptist Dänzer-Valotti unfreiwillig zum Detektiv in eigener Sache. Martin Roos entwirft ein amüsantes Bild des heutigen rheinischen Lebens. Jan Wellem im Salon ist ein Roman, der zwischen Bluff und Botox, Geld und Gier, Charme und Champagner dem berühmten Sohn der Stadt ein literarisches Denkmal setzt. Düsseldorfer Eskapaden. Roman Buch (dtsch.) Bücher>Romane & Erzählungen>Romane & Erzählungen, Droste Verlag

Neues Buch Thalia.de
No. 47870720. Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Jan Wellem im Salon - Martin Roos
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martin Roos:
Jan Wellem im Salon - Erstausgabe

2017, ISBN: 9783770020263

Gebundene Ausgabe, ID: 37748709

Düsseldorfer Eskapaden, [ED: 1], Hardcover, Buch, [PU: Droste Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Jan Wellem im Salon - Martin Roos
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martin Roos:
Jan Wellem im Salon - neues Buch

ISBN: 9783770020263

ID: 1821427212_nw

Livre

Neues Buch Priceminister.com
Priceminister
2 Offers. Versandkosten:France. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Jan Wellem im Salon
Autor:

Martin Roos

Titel:
ISBN-Nummer:

Düsseldorfer Eskapaden
Gebundenes Buch
Mögen die Intrigen beginnen

Jan Wellem ist Düsseldorfs lässigster Kurfürst, seine Medici-Ehe war spektakulär, seine Liebe zur Kunst beeinflusst die Stadt am Rhein bis heute. In Martin Roos' Roman spielt er die Hauptrolle - auch wenn er schon lange tot ist: Ein Porträt des Kurfürsten hängt im Schönheitssalon von Jean-Baptist Dänzer-Valotti, einem Experten für jede Art der Körperpflege. Hier geht die Düsseldorfer Schickeria ein und aus: Eveline Ginsterfing zu Mayer-Träsch, eine temperamentvolle und manchmal aufbrausende alte Dame, der umtriebige Geigenbogenhändler Anselm Bohlscheid, das ehemalige Model Fanta Silberling, der Schönheitschirurg Doktor Wilhelm Armin Host - sie alle lassen sich zupfen, ölen und massieren und tauschen bei einem Trittenheimer Altärchen den neuesten Klatsch und Tratsch aus.

Erstaunlicherweise beginnen sich immer mehr Besucher für das bisher weitgehend unbeachtete Gemälde des Kurfürsten Jan Wellem zu interessieren. Ist es doch ein kostbares Original? Wie kommt es an diesen Ort und in den Besitz der Familie Dänzer-Valotti? Mitten im Start-Trubel der Tour de France verschwindet dann das Bild. Und plötzlich dreht sich alles um einen illegitimen Nachfahren des doch eigentlich kinderlosen Kurfürsten. Das Gemälde wird zum wichtigsten Zeugen, und Jean-Baptist Dänzer-Valotti unfreiwillig zum Detektiv in eigener Sache. Martin Roos entwirft ein amüsantes Bild des heutigen rheinischen Lebens. "Jan Wellem im Salon" ist ein Roman, der zwischen Bluff und Botox, Geld und Gier, Charme und Champagner dem berühmten Sohn der Stadt ein literarisches Denkmal setzt.

Detailangaben zum Buch - Jan Wellem im Salon


EAN (ISBN-13): 9783770020263
ISBN (ISBN-10): 377002026X
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2017
Herausgeber: Droste Vlg

Buch in der Datenbank seit 25.02.2017 08:38:04
Buch zuletzt gefunden am 12.11.2018 22:22:58
ISBN/EAN: 9783770020263

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7700-2026-X, 978-3-7700-2026-3


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher