- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 9,99, größter Preis: € 18,44, Mittelwert: € 11,68
1
Die Verleugnung - Gregor Bähr
Bestellen
bei Orellfuessli.ch
CHF 19,90
(ca. € 18,44)
Versand: € 16,681
Bestellengesponserter Link
Gregor Bähr:

Die Verleugnung - Taschenbuch

2019, ISBN: 9783748253761

Der Drehbuchautor Peter Siegmund verfasst die Vorlage für einen Dokumentarfilm über Alexandras ergreifendes Lebensschicksal, die kürzlich unter tragischen Umständen verstorben ist. Die Ur… Mehr…

Nr. 142990149. Versandkosten:, Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen, zzgl. Versandkosten. (EUR 16.68)
2
Die Verleugnung - Bähr, Gregor
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 9,99
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link

Bähr, Gregor:

Die Verleugnung - Erstausgabe

2019, ISBN: 3748253761

Taschenbuch

[EAN: 9783748253761], Neubuch, [PU: tredition], ERZäHLENDE LITERATUR DRAMA DREHBUCH DREHBUCHAUTOR EINSAMKEIT FILM LIEBE NIEDERLAGE PSYCHOLOGIE PSYCHOTHERAPIE SCHICKSAL THEATER TOD SPAN… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) moluna, Greven, Germany [73551232] [Rating: 5 (von 5)]
3
Die Verleugnung - Baehr, Gregor
Bestellen
bei booklooker.de
€ 9,99
Versand: € 2,951
Bestellengesponserter Link
Baehr, Gregor:
Die Verleugnung - gebunden oder broschiert

2019

ISBN: 9783748253761

[ED: Kartoniert / Broschiert], [PU: tredition], Dieser Artikel ist ein Print on Demand Artikel und wird nach Ihrer Bestellung fuer Sie gedruckt. Der Drehbuchautor Peter Siegmund verfasst … Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.95) Moluna GmbH
4
Die Verleugnung - Bähr, Gregor
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 9,99
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Bähr, Gregor:
Die Verleugnung - Erstausgabe

2019, ISBN: 3748253761

Taschenbuch

[EAN: 9783748253761], Neubuch, [PU: tredition], ERZäHLENDE LITERATUR DRAMA DREHBUCH DREHBUCHAUTOR EINSAMKEIT FILM LIEBE NIEDERLAGE PSYCHOLOGIE PSYCHOTHERAPIE SCHICKSAL THEATER TOD SPAN… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) moluna, Greven, Germany [73551232] [Rating: 3 (von 5)]
5
Die Verleugnung - Gregor Bähr
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 9,99
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Gregor Bähr:
Die Verleugnung - Taschenbuch

2019, ISBN: 9783748253761

Roman, Buch, Softcover, 1, [PU: tredition], tredition, 2019

Versandkosten:Versand in 10-14 Tagen. (EUR 0.00)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Die Verleugnung


EAN (ISBN-13): 9783748253761
ISBN (ISBN-10): 3748253761
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2019
Herausgeber: tredition

Buch in der Datenbank seit 2019-05-28T09:51:52+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-07-08T13:34:56+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783748253761

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7482-5376-1, 978-3-7482-5376-1


Daten vom Verlag:

Autor/in: Gregor Bähr
Titel: Die Verleugnung - Roman
Verlag: tredition
Erscheinungsjahr: 2019-04-04
Gewicht: 0,238 kg
Sprache: Deutsch
9,99 € (DE)
10,30 € (AT)
10,99 CHF (CH)
Available
120mm x 190mm x 14mm

BC; Hardcover, Softcover / Belletristik/Erzählende Literatur; Entspannen; Spannung; Liebe; Psychotherapie; Theater; Film; Einsamkeit; Tod; Schicksal; Psychologie; Drama; Drehbuch; Niederlage; Selbsttherapie; Drehbuchautor; Berlinale; Einsiedlerin; Eintauchen; BB; EA

Der Drehbuchautor Peter Siegmund verfasst die Vorlage für einen Dokumentarfilm über Alexandras ergreifendes Lebensschicksal, die kürzlich unter tragischen Umständen verstorben ist. Die Ursache für den nachhaltigen Bruch in ihrem Leben ist er selbst, als er sich vor vielen Jahren aus der Liebesbeziehung feige fortgestohlen hat. Auch nach der langen Zeit ist er nicht bereit, sich damit auseinanderzusetzen. Er blendet seine Verantwortung für ihr unglückliches Schicksal einfach aus. Im Gegenteil: Auf Druck des Film-Produzenten und entgegen aller Dokumentarfilm-Regeln fälscht er in dem Drehbuch sogar Alexandras Lebensweg und leugnet alle Verbindungen zu ihr. Das hat Folgen...
Die ungewöhnliche Geschichte über eine gescheiterte Liebesbeziehung, die den Untreuen nach vielen Jahren einholt und ihn ins Chaos stürzt.; Ein opportunistischer Drehbuchautor gegen einen engagierten Zeitungsreporter, die ihr Duell bis zum Showdown auf der Abschluss-Gala der Berliner Filmfestspiele treiben.; Eine mit großem Sprachtalent erzählte Geschichte über einen Drehbuchautor, der sich vor 28 Jahren aus einer Liebesbeziehung feige fortgestohlen hat und die in dem Moment zum Bumerang wird, als er sich auf dem Höhepunkt seines Schaffens wähnt.; Eine junge Frau verliert nach einer dramatischen Begegnung sowohl ihre große Liebe, als auch ihr ungeborenes Kind. Dennoch erweist sie sich als wahre Meisterin ihres Lebens, auch wenn sie tragisch endet. Daraus entwickelt der Drehbuchautor und Verursacher der Lebenskrise seiner Ex-Geliebten die Vorlage für einen "falschen Film", der mitsamt dem Autor auf der Berlinale seinen krachenden Untergang erlebt.; Die späten Folgen einer Liebesbeziehung, die vor 28 Jahren vom treulosen Geliebten abgebrochen wurde, verdichten sich in der Glamour-Welt der Berliner Filmfestspiele, deren Abschluss-Gala zur filmreifen Kulisse für einen Showdown der besonderen Art wird.

Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783958408920 Die Verleugnung: Teil 1 (Sinning, Jan)


< zum Archiv...