- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 3,79, größter Preis: € 13,62, Mittelwert: € 11,25
1
Der letzte Kommunist - Matthias Frings
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 12,95
Versand: € 3,201
Bestellengesponserter Link
Matthias Frings:

Der letzte Kommunist - Taschenbuch

2011, ISBN: 3746670829

[EAN: 9783746670829], Neubuch, [PU: Aufbau Taschenbuch Verlag Mrz 2011], DDR / ERINNERUNG, GESPRÄCH, TAGEBUCH; ERINNERUNG HISTORISCHE AUTOBIOGRAPHIEN; KOMMUNISMUS; LITERATURWISSENSCHAFT; … Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten: EUR 3.20 Buchhandlung Hoffmann Eutin, Eutin, Germany [7924590] [Rating: 5 (von 5)]
2
Der letzte Kommunist - Matthias Frings
Bestellen
bei BookDepository.com
€ 12,95
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link

Matthias Frings:

Der letzte Kommunist - Taschenbuch

ISBN: 9783746670829

Paperback, [PU: Aufbau Taschenbuch Verlag], "Ein brillantes deutsch-deutsches Zeitporträt." Die Zeit Herbst 1989: Tausende Ostdeutsche strömen gen Westen. Nur einer geht den entgegenge… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
3
Der letzte Kommunist: Das traumhafte Leben des Ronald M. Schernikau - AKZEPTABEL
Bestellen
bei ebay.de
€ 3,79
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Der letzte Kommunist: Das traumhafte Leben des Ronald M. Schernikau - AKZEPTABEL - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783746670829

Denn Batterien gehören nicht in den Hausmüll! Gerne helfen wir Ihnen bei Informationen zu Standorten in Ihrer Nähe. Voll funktionstüchtig. GEWÄHRLEISTUNG & RECHNUNG. Bei Nichtgefallen Gel… Mehr…

99.3. Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand zum Fixpreis. (EUR 0.00) yoused-gmbh
4
Der letzte Kommunist - Das traumhafte Leben des Ronald M. Schernikau - Frings, Matthias
Bestellen
bei booklooker.de
€ 12,95
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Frings, Matthias:
Der letzte Kommunist - Das traumhafte Leben des Ronald M. Schernikau - Erstausgabe

2011, ISBN: 9783746670829

Taschenbuch

[ED: Taschenbuch], [PU: Aufbau TB], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 190x115x35 mm, 496, [GW: 465g], 1. Auflage

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00) verschiedene Anbieter
5
Bestellen
bei Biblio.co.uk
$ 13,84
(ca. € 13,62)
Versand: € 12,171
Bestellengesponserter Link
Frings, Matthias; Frings, Matthias:
Der Letzte Kommunist: Das Traumhafte Leben Des Ronald M. Schernikau - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783746670829

Aufbau Tb, 2011. Paperback. New. 496 pages. German language. 7.48x4.57x1.50 inches., Aufbau Tb, 2011, 6

Versandkosten: EUR 12.17 Revaluation Books

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Der letzte Kommunist

»Ein brillantes deutsch-deutsches Zeitporträt.« Die Zeit Herbst 1989: Tausende Ostdeutsche strömen gen Westen. Nur einer geht den entgegengesetzten Weg. Der Schriftsteller Ronald M. Schernikau ist der letzte Westdeutsche, der DDR-Bürger wird. Anrührend und voller Humor erzählt Matthias Frings die Biographie eines lebenshungrigen und todkranken jungen Mannes, der sich gegen die Geschichte stellt. Eine rasante Zeit- und Sittengeschichte der 80er Jahre, in der unter anderen Elfriede Jelinek, Thomas Hermanns, Peter Hacks, Marianne Rosenberg und Alice Schwarzer vorkommen. »Anschaulich und szenisch, spannend und poentiert erzählt.« Berliner Zeitung

Detailangaben zum Buch - Der letzte Kommunist


EAN (ISBN-13): 9783746670829
ISBN (ISBN-10): 3746670829
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Aufbau TB
488 Seiten
Gewicht: 0,468 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2008-01-01T20:13:42+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-08-19T13:55:45+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783746670829

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7466-7082-9, 978-3-7466-7082-9


Daten vom Verlag:

Autor/in: Matthias Frings
Titel: Der letzte Kommunist - Das traumhafte Leben des Ronald M. Schernikau
Verlag: Aufbau TB
496 Seiten
Erscheinungsjahr: 2011-03-15
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,465 kg
Sprache: Deutsch
12,95 € (DE)
13,40 € (AT)
Available
115mm x 190mm x 35mm

BC; B133; Taschenbuch / Sachbücher/Kunst, Literatur/Biographien, Autobiographien; Biografie: Schriftsteller; Entdecken; Künste, Bildende Kunst allgemein; Biographie; Ronald M. Schernikau; Literatur; Deutschland; DDR; Homosexualität; AIDS; Biografie; Schriftsteller; Schriftsteller Biografie; Kommunist; Kommunismus; Von West nach Ost; Einbürgerung; DDR Bürger; DDR Geschichte; Autor; Autorenbiografien; Kleinstadtnovelle; Königin im Dreck; Zeitgeschichte; Deutsch-Deutsche Beziehungen; Deutsch-Deutsche Zeitgeschichte; Krankheit; 80er Jahre; 1980er Jahre; Sittengemälde; Elfriede Jelinek; Alice Schwarzer; Marianne Rosenberg; Peter Hacks; Thomas Hermanns; Homosexuelle Künstler; Homosexueller Schriftsteller; Literaturwissenschaft: 1900 bis 2000; Sozial- und Kulturgeschichte; Deutschland; Ostdeutschland, DDR; 20. Jahrhundert (1900 bis 1999 n. Chr.); ED; E101

Im Sommer 1980 zieht Ronald M. Schernikau nach Westberlin. Der 20-Jährige ist eine Lichtgestalt der deutschen Literatur, Autor der erfolgreichen »Kleinstadtnovelle«. Voller Elan stürzt er sich ins Nachtleben. Er lernt die Welt der Schwulenkneipen, der Saunen und Discos kennen. Er trifft die Liebe seines Lebens und Freunde, die wie er die Welt erobern wollen, darunter den jungen Schauspieler / Kellner / Autor Matthias Frings. Doch in einem Punkt unterscheidet sich Schernikau von den anderen: Er ist Kommunist. Obwohl seine Mutter 1966 mit ihm im Kofferraum eines Diplomatenwagens über die innerdeutsche Grenze geflohen war, setzt er alles daran, am Literaturinstitut in Leipzig zu studieren. Es gelingt ihm, und er fasst einen großen Entschluss: Zum Entsetzen seiner Freunde will er DDR-Bürger werden. Im September 1989 erfüllt sich sein Lebenstraum. Doch kurze Zeit später ist Ronald M. Schernikau schon wieder am falschen Ort. Die Mauer fällt, und er erhält eine tödliche Diagnose. »Der letzte Kommunist“ war nominiert für den Preis der Leipziger Buchmesse und wurde in den Medien furios besprochen: »Ein persönliches, liebevolles, dabei dokumentarisches Werk.« Süddeutsche Zeitung. »Eine einfühlsame Biographie des Autors und Kommunisten Ronald M. Schernikau, die seinem Leben gerecht wird.« Dietmar Dath

Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783841215796 Der letzte Kommunist (Matthias Frings)


< zum Archiv...