. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783746616216 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 2,00 €, größter Preis: 8,00 €, Mittelwert: 6,80 €
Sei geweiht der Hölle. Historischer Kriminalroman. Aus dem Englischen von Ana Maria Brock. Originaltitel: Fortune like the moon. - (=Hawkenlye-Mysteries-Reihe). - Clare, Alys
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Clare, Alys:
Sei geweiht der Hölle. Historischer Kriminalroman. Aus dem Englischen von Ana Maria Brock. Originaltitel: Fortune like the moon. - (=Hawkenlye-Mysteries-Reihe). - gebunden oder broschiert

1999, ISBN: 3746616212

ID: 1311599475

[EAN: 9783746616216], Gebraucht, wie neu, [SC: 2.0], [PU: Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verlag,], ENGLAND, KRIMINALGESCHICHTE, KRIMIS, KRIMINALLITERATUR, ENGLISCHE LITERATUR DES 20. JAHRHUNDERTS, KRIMI, DETEKTIVGESCHICHTEN, DETEKTIVROMAN DETEKTIVROMANE, HISTORISCHER ROMAN HISTORISCHE ROMANE, KRIMINALISTIK, VERBRECHEN, KRIMINALFALL, KRIMINALROMAN KRIMINALROMANE, WHODUNNIT, KRIMINALFÄLLE, DETEKTIVIN, WHODUNIT, MITTELALTER / ALLGEMEINE GESCHICHTE, NONNE NONNEN, RITTER, MITTELALTER, KLOSTERKRIMI, NONNENKLOSTER, ÄBTISSIN, HELEWISE, RITTER JOSSE D'AQUIN, 284 Seiten. 20,5 cm. Sehr guter Zustand. Frisches Exemplar. Wie ungelesen. - England 1189: In der Nähe der Abtei Hawkenlye wird die Leiche einer jungen Nonne gefunden. König Richard I. schickt seinen treuen Ritter Josse d'Acquin in die Abtei, um den Vorfall aufzuklären. Dort lernt d'Acquin die charismatische Äbtissin Helewise kennen, die ihn sofort durch ihre Intelligenz und Spontaneität beeindruckt. Gemeinsam rekonstruieren sie die letzten Tage der Toten, und schon bald stößt das unkonventionelle Detektivduo auf düstere Familiengeheimnisse. Dieser ungewöhnlich Historienkrimi, spannend und modern erzählt, bildet den Auftakt zu einer Trilogie. - Alys Clare ist das Pseudonym von Elizabeth Harris, die insgesamt bereits um die 20 Werke veröffentlicht hat. Sie wurde 1944 geboren und wuchs in der Nähe von Tonbridge, wo auch die Romane um Äbtissin Helewise spielen, auf und studierte Archäologie an der Universität von Kent. Einen Teil des Jahres über lebt sie in einem abgelegenen Häuschen in Britannien, in einer Landschaft, die von ihrer geschichtsträchtigen Vergangenheit geprägt ist. Auf ihrer Türschwelle sind beispielsweise Runen, die aus der Zeit der Steinkreise und aus dem neolithischen stammen. Weitere Merkmale in ihrer Umgebung finden sich aus der Zeit der Tempelritter in Kapellen und anderen Monumenten. Die Abtei, um die sich die Romane drehen, ist frei erfunden, eine Quelle ähnlicher Wasserqualität wie in den Romanen gibt es allerdings in der Nähe von Tonbridge. Alys Clare lebt in der Nähe von Tonbridge, Südengland, wo ihre Kriminalromane spielen. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 350 England, Kriminalgeschichte, Krimis, Kriminalliteratur, Englische Literatur des 20. Jahrhunderts, Krimi, Detektivgeschichten, Detektivroman Detektivromane, Historischer Roman Historische Romane, Kriminalistik, Verbrechen, Kriminalfall, Kriminalroman Kriminalromane, Whodunnit, Kriminalfälle, Detektivin, Whodunit, Mittelalter / Allgemeine Geschichte, Historischer Roman Historische Romane, Nonne Nonnen, Ritter, Geschichte, Mittelalter, Klosterkrimi, Nonnenkloster, Äbtissin, Helewise, Ritter Josse d'Aquin Leinen mit goldgeprägten Rückentiteln und Schutzumschlag.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
BOUQUINIST, München, BY, Germany [1048136] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sei geweiht der Hölle. Historischer Kriminalroman. Aus dem Englischen von Ana Maria Brock. Originaltitel: Fortune like the moon. - (=Hawkenlye-Mysteries-Reihe). - Clare, Alys
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Clare, Alys:
Sei geweiht der Hölle. Historischer Kriminalroman. Aus dem Englischen von Ana Maria Brock. Originaltitel: Fortune like the moon. - (=Hawkenlye-Mysteries-Reihe). - gebunden oder broschiert

1999, ISBN: 3746616212

ID: 1311599475

[EAN: 9783746616216], Gebraucht, wie neu, [PU: Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verlag,], ENGLAND, KRIMINALGESCHICHTE, KRIMIS, KRIMINALLITERATUR, ENGLISCHE LITERATUR DES 20. JAHRHUNDERTS, KRIMI, DETEKTIVGESCHICHTEN, DETEKTIVROMAN DETEKTIVROMANE, HISTORISCHER ROMAN HISTORISCHE ROMANE, KRIMINALISTIK, VERBRECHEN, KRIMINALFALL, KRIMINALROMAN KRIMINALROMANE, WHODUNNIT, KRIMINALFÄLLE, DETEKTIVIN, WHODUNIT, MITTELALTER / ALLGEMEINE GESCHICHTE, NONNE NONNEN, RITTER, MITTELALTER, KLOSTERKRIMI, NONNENKLOSTER, ÄBTISSIN, HELEWISE, RITTER JOSSE D'AQUIN, 284 Seiten. 20,5 cm. Sehr guter Zustand. Frisches Exemplar. Wie ungelesen. - England 1189: In der Nähe der Abtei Hawkenlye wird die Leiche einer jungen Nonne gefunden. König Richard I. schickt seinen treuen Ritter Josse d'Acquin in die Abtei, um den Vorfall aufzuklären. Dort lernt d'Acquin die charismatische Äbtissin Helewise kennen, die ihn sofort durch ihre Intelligenz und Spontaneität beeindruckt. Gemeinsam rekonstruieren sie die letzten Tage der Toten, und schon bald stößt das unkonventionelle Detektivduo auf düstere Familiengeheimnisse. Dieser ungewöhnlich Historienkrimi, spannend und modern erzählt, bildet den Auftakt zu einer Trilogie. - Alys Clare ist das Pseudonym von Elizabeth Harris, die insgesamt bereits um die 20 Werke veröffentlicht hat. Sie wurde 1944 geboren und wuchs in der Nähe von Tonbridge, wo auch die Romane um Äbtissin Helewise spielen, auf und studierte Archäologie an der Universität von Kent. Einen Teil des Jahres über lebt sie in einem abgelegenen Häuschen in Britannien, in einer Landschaft, die von ihrer geschichtsträchtigen Vergangenheit geprägt ist. Auf ihrer Türschwelle sind beispielsweise Runen, die aus der Zeit der Steinkreise und aus dem neolithischen stammen. Weitere Merkmale in ihrer Umgebung finden sich aus der Zeit der Tempelritter in Kapellen und anderen Monumenten. Die Abtei, um die sich die Romane drehen, ist frei erfunden, eine Quelle ähnlicher Wasserqualität wie in den Romanen gibt es allerdings in der Nähe von Tonbridge. Alys Clare lebt in der Nähe von Tonbridge, Südengland, wo ihre Kriminalromane spielen. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 350 England, Kriminalgeschichte, Krimis, Kriminalliteratur, Englische Literatur des 20. Jahrhunderts, Krimi, Detektivgeschichten, Detektivroman Detektivromane, Historischer Roman Historische Romane, Kriminalistik, Verbrechen, Kriminalfall, Kriminalroman Kriminalromane, Whodunnit, Kriminalfälle, Detektivin, Whodunit, Mittelalter / Allgemeine Geschichte, Historischer Roman Historische Romane, Nonne Nonnen, Ritter, Geschichte, Mittelalter, Klosterkrimi, Nonnenkloster, Äbtissin, Helewise, Ritter Josse d'Aquin Leinen mit goldgeprägten Rückentiteln und Schutzumschlag.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
BOUQUINIST, München, BY, Germany [1048136] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sei geweiht der Hölle. Historischer Kriminalroman. Aus dem Englischen von Ana Maria Brock. Originaltitel: Fortune like the moon. - (=Hawkenlye-Mysteries-Reihe). Deutsche Erstausgabe. Sonderausgabe. - Clare, Alys
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Clare, Alys:
Sei geweiht der Hölle. Historischer Kriminalroman. Aus dem Englischen von Ana Maria Brock. Originaltitel: Fortune like the moon. - (=Hawkenlye-Mysteries-Reihe). Deutsche Erstausgabe. Sonderausgabe. - Erstausgabe

1999, ISBN: 9783746616216

Taschenbuch, ID: 39621

Deutsche Erstausgabe. Sonderausgabe. 284 Seiten. 20,5 cm. Leinen mit goldgeprägten Rückentiteln und Schutzumschlag. Sehr guter Zustand. Frisches Exemplar. Wie ungelesen. - England 1189: In der Nähe der Abtei Hawkenlye wird die Leiche einer jungen Nonne gefunden. König Richard I. schickt seinen treuen Ritter Josse d'Acquin in die Abtei, um den Vorfall aufzuklären. Dort lernt d'Acquin die charismatische Äbtissin Helewise kennen, die ihn sofort durch ihre Intelligenz und Spontaneität beeindruckt. Gemeinsam rekonstruieren sie die letzten Tage der Toten, und schon bald stößt das unkonventionelle Detektivduo auf düstere Familiengeheimnisse. Dieser ungewöhnlich Historienkrimi, spannend und modern erzählt, bildet den Auftakt zu einer Trilogie. - Alys Clare ist das Pseudonym von Elizabeth Harris, die insgesamt bereits um die 20 Werke veröffentlicht hat. Sie wurde 1944 geboren und wuchs in der Nähe von Tonbridge, wo auch die Romane um Äbtissin Helewise spielen, auf und studierte Archäologie an der Universität von Kent. Einen Teil des Jahres über lebt sie in einem abgelegenen Häuschen in Britannien, in einer Landschaft, die von ihrer geschichtsträchtigen Vergangenheit geprägt ist. Auf ihrer Türschwelle sind beispielsweise Runen, die aus der Zeit der Steinkreise und aus dem neolithischen stammen. Weitere Merkmale in ihrer Umgebung finden sich aus der Zeit der Tempelritter in Kapellen und anderen Monumenten. Die Abtei, um die sich die Romane drehen, ist frei erfunden, eine Quelle ähnlicher Wasserqualität wie in den Romanen gibt es allerdings in der Nähe von Tonbridge. Alys Clare lebt in der Nähe von Tonbridge, Südengland, wo ihre Kriminalromane spielen. Versand D: 2,20 EUR England, Kriminalgeschichte, Krimis, Kriminalliteratur, Englische Literatur des 20. Jahrhunderts, Krimi, Detektivgeschichten, Detektivroman Detektivromane, Historischer Roman Historische Romane, Kriminalistik, Verbrechen, Kriminalfall, Kriminalroman Kriminalromane, Whodunnit, Kriminalfälle, Detektivin, Whodunit, Mittelalter / Allgemeine Geschichte, Historischer Roman Historische Romane, Nonne Nonnen, Ritter, Geschichte, Mittelalter, Klosterkrimi, Nonnenkloster, Äbtissin, Helewise, Ritter Josse d'Aquin, [PU:Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verlag,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
BOUQUINIST Versand-Antiquariat GbR , 80799 München
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.20)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sei geweiht der Hölle. Historischer Kriminalroman. Aus dem Englischen von Ana Maria Brock. Originaltitel: Fortune like the moon. - (=Hawkenlye-Mysteries-Reihe). - Clare, Alys
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Clare, Alys:
Sei geweiht der Hölle. Historischer Kriminalroman. Aus dem Englischen von Ana Maria Brock. Originaltitel: Fortune like the moon. - (=Hawkenlye-Mysteries-Reihe). - Erstausgabe

1999, ISBN: 9783746616216

Taschenbuch

[PU: Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verlag], 284 Seiten. 20,5 cm. Leinen mit goldgeprägten Rückentiteln und Schutzumschlag. Sehr guter Zustand. Frisches Exemplar. Wie ungelesen. - England 1189: In der Nähe der Abtei Hawkenlye wird die Leiche einer jungen Nonne gefunden. König Richard I. schickt seinen treuen Ritter Josse d'Acquin in die Abtei, um den Vorfall aufzuklären. Dort lernt d'Acquin die charismatische Äbtissin Helewise kennen, die ihn sofort durch ihre Intelligenz und Spontaneität beeindruckt. Gemeinsam rekonstruieren sie die letzten Tage der Toten, und schon bald stößt das unkonventionelle Detektivduo auf düstere Familiengeheimnisse. Dieser ungewöhnlich Historienkrimi, spannend und modern erzählt, bildet den Auftakt zu einer Trilogie. - Alys Clare ist das Pseudonym von Elizabeth Harris, die insgesamt bereits um die 20 Werke veröffentlicht hat. Sie wurde 1944 geboren und wuchs in der Nähe von Tonbridge, wo auch die Romane um Äbtissin Helewise spielen, auf und studierte Archäologie an der Universität von Kent. Einen Teil des Jahres über lebt sie in einem abgelegenen Häuschen in Britannien, in einer Landschaft, die von ihrer geschichtsträchtigen Vergangenheit geprägt ist. Auf ihrer Türschwelle sind beispielsweise Runen, die aus der Zeit der Steinkreise und aus dem neolithischen stammen. Weitere Merkmale in ihrer Umgebung finden sich aus der Zeit der Tempelritter in Kapellen und anderen Monumenten. Die Abtei, um die sich die Romane drehen, ist frei erfunden, eine Quelle ähnlicher Wasserqualität wie in den Romanen gibt es allerdings in der Nähe von Tonbridge. Alys Clare lebt in der Nähe von Tonbridge, Südengland, wo ihre Kriminalromane spielen., DE, [SC: 2.00], gewerbliches Angebot, [GW: 350g], Deutsche Erstausgabe. Sonderausgabe., Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Interntationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
BOUQUINIST
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sei geweiht der Hölle. Historischer Kriminalroman. - Krimi - Clare, Alys
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Krimi - Clare, Alys:
Sei geweiht der Hölle. Historischer Kriminalroman. - Taschenbuch

2000, ISBN: 9783746616216

[ED: Taschenbuch], [PU: Berlin : Aufbau-Taschenbuch-Verl.], [SC: 2.50], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, [GW: 550g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
beklabü
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Sei geweiht der Hölle
Autor:
Titel:
ISBN-Nummer:

England 1189: In der Nähe des Klosters Hawkenlye wird die Leiche einer jungen Nonne gefunden. König Richard I. schickt seinen treuen Ritter d'Acquinins Kloster,umdenVorfall aufzuklären. Dort lernt d'Acquin die charismatische Äbtissin Helewise kennen, die ihn sofort durch ihre Intelligenz und Spontanität beeindruckt. Gemeinsam rekonstruieren sie die letzten Tage der Toten, und schon bald stößt das unkonventionelle Detektivduo auf düstere Familiengeheimnisse. Der ungewöhnliche Historienkrimi, spannend und modern erzählt, bildet den Auftakt zu einer Trilogie.

Detailangaben zum Buch - Sei geweiht der Hölle


EAN (ISBN-13): 9783746616216
ISBN (ISBN-10): 3746616212
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1999
Herausgeber: Aufbau Taschenbuch Verlag
284 Seiten
Gewicht: 0,230 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 05.06.2007 12:50:04
Buch zuletzt gefunden am 03.08.2017 10:01:31
ISBN/EAN: 9783746616216

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7466-1621-2, 978-3-7466-1621-6


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher