. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783732201273 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 6,44 €, größter Preis: 6,49 €, Mittelwert: 6,48 €
Ist Frei zu sein ein Luxusrecht? - Ramona Alexandra Grässlin
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ramona Alexandra Grässlin:
Ist Frei zu sein ein Luxusrecht? - neues Buch

ISBN: 9783732201273

ID: 9783732201273

Bildungschancen, Grundrechte, Menschenrechte, Hartz 4, Chancengleichheit, Lohndumping Ist frei zu sein ein Luxusrecht Können wir uns `frei` nennen, wenn wir immer stärker überwacht und bevormundet werden, wenn unsere persönlichen Daten willkürlich gesammelt werden Können Menschen, die in Armut leben, frei sein oder sind sie gezwungen, ein Dasein in moderner Sklaverei zu führen Wie ergeht es etwa jemandem, der von Hartz-IV `leben` muss Kann der Wille eines armen Menschen noch frei sein, wenn er genötigt wird, jedwede Zwangsarbeit zu leisten, weil ihm sonst die Leistungen gestrichen werden Die Liste ließe sich mühelos erweitern. Der Autor des vorliegenden Buches behandelt die Frage nach der Freiheit des Menschen, ein Grundrecht in unserer Gesellschaft, in ihrer ganzen Komplexität. Mit einem umfassenden Rückblick in die Geschichte der Entstehung der Menschenrechte und unseres Grundgesetzes weist der Autor präzise nach, dass unsere vermeintliche Freiheit eine Illusion ist und dass unsere Grundrechte immer weiter eingeschränkt oder gar ausgehebelt werden. Punkt für Punkt trägt der Autor die Fakten für eine Vielzahl von Verstößen gegen unsere Grundrechte auf innerstaatlicher und europäischer Ebene zusammen, die in ihrem Ausmaß erschreckend sind. Dabei spielt die BRD bei ihrer Pflicht, die Menschenrechte zu wahren, keine rühmliche Rolle. Der wünschenswerte Sollzustand steht einem skandalösen Istzustand gegenüber. An uns liegt es, uns gegen die Einschränkung unserer Grundrechte zu wehren und unermüdlich darauf aufmerksam zu machen. `Ist frei zu sein ein Luxusrecht ` ist eine Pflichtlektüre für jeden mündigen Bürger. Ist Frei zu sein ein Luxusrecht?: Ist frei zu sein ein Luxusrecht Können wir uns `frei` nennen, wenn wir immer stärker überwacht und bevormundet werden, wenn unsere persönlichen Daten willkürlich gesammelt werden Können Menschen, die in Armut leben, frei sein oder sind sie gezwungen, ein Dasein in moderner Sklaverei zu führen Wie ergeht es etwa jemandem, der von Hartz-IV `leben` muss Kann der Wille eines armen Menschen noch frei sein, wenn er genötigt wird, jedwede Zwangsarbeit zu leisten, weil ihm sonst die Leistungen gestrichen werden Die Liste ließe sich mühelos erweitern. Der Autor des vorliegenden Buches behandelt die Frage nach der Freiheit des Menschen, ein Grundrecht in unserer Gesellschaft, in ihrer ganzen Komplexität. Mit einem umfassenden Rückblick in die Geschichte der Entstehung der Menschenrechte und unseres Grundgesetzes weist der Autor präzise nach, dass unsere vermeintliche Freiheit eine Illusion ist und dass unsere Grundrechte immer weiter eingeschränkt oder gar ausgehebelt werden. Punkt für Punkt trägt der Autor die Fakten für eine Vielzahl von Verstößen gegen unsere Grundrechte auf innerstaatlicher und europäischer Ebene zusammen, die in ihrem Ausmaß erschreckend sind. Dabei spielt die BRD bei ihrer Pflicht, die Menschenrechte zu wahren, keine rühmliche Rolle. Der wünschenswerte Sollzustand steht einem skandalösen Istzustand gegenüber. An uns liegt es, uns gegen die Einschränkung unserer Grundrechte zu wehren und unermüdlich darauf aufmerksam zu machen. `Ist frei zu sein ein Luxusrecht ` ist eine Pflichtlektüre für jeden mündigen Bürger., Books On Demand

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ist Frei zu sein ein Luxusrecht?, Bildungschancen, Grundrechte, Menschenrechte, Hartz 4, Chancengleichheit, Lohndumping - Ramona Alexandra Grässlin
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ramona Alexandra Grässlin:
Ist Frei zu sein ein Luxusrecht?, Bildungschancen, Grundrechte, Menschenrechte, Hartz 4, Chancengleichheit, Lohndumping - neues Buch

ISBN: 9783732201273

ID: 9200000034219769

Ist frei zu sein ein Luxusrecht? Konnen wir uns "frei" nennen, wenn wir immer starker uberwacht und bevormundet werden, wenn unsere personlichen Daten willkurlich gesammelt werden? Konnen Menschen, die in Armut leben, frei sein oder sind sie gezwungen, ein Dasein in moderner Sklaverei zu fuhren? Wie ergeht es etwa jemandem, der von Hartz-IV "leben" muss? Kann der Wille eines armen Menschen noch frei sein, wenn er genotigt wird, jedwede Zwangsarbeit zu leisten, weil ihm sonst die Leistungen gestr..., Ist frei zu sein ein Luxusrecht? Konnen wir uns "frei" nennen, wenn wir immer starker uberwacht und bevormundet werden, wenn unsere personlichen Daten willkurlich gesammelt werden? Konnen Menschen, die in Armut leben, frei sein oder sind sie gezwungen, ein Dasein in moderner Sklaverei zu fuhren? Wie ergeht es etwa jemandem, der von Hartz-IV "leben" muss? Kann der Wille eines armen Menschen noch frei sein, wenn er genotigt wird, jedwede Zwangsarbeit zu leisten, weil ihm sonst die Leistungen gestrichen werden? Die Liste liesse sich muhelos erweitern. Der Autor des vorliegenden Buches behandelt die Frage nach der Freiheit des Menschen, ein Grundrecht in unserer Gesellschaft, in ihrer ganzen Komplexitat. Mit einem umfassenden Ruckblick in die Geschichte der Entstehung der Menschenrechte und unseres Grundgesetzes weist der Autor prazise nach, dass unsere vermeintliche Freiheit eine Illusion ist und dass unsere Grundrechte immer weiter eingeschrankt oder gar ausgehebelt werden. Punkt fur Punkt tragt der Autor die Fakten fur eine Vielzahl von Verstossen gegen unsere Grundrechte auf innerstaatlicher und europaischer Ebene zusammen, die in ihrem Ausmass erschreckend sind. Dabei spielt die BRD bei ihrer Pflicht, die Menschenrechte zu wahren, keine ruhmliche Rolle. Der wunschenswerte Sollzustand steht einem skandalosen Istzustand gegenuber. An uns liegt es, uns gegen die Einschrankung unserer Grundrechte zu wehren und unermudlich darauf aufmerksam zu machen. "Ist frei zu sein ein Luxusrecht?" ist eine Pflichtlekture fur jeden mundigen BurgSoort: Met illustraties; Taal: Duits; Formaat: ePub met kopieerbeveiliging (DRM) van Adobe; Kopieerrechten: Het kopiëren van (delen van) de pagina's is niet toegestaan ; Geschikt voor: Alle e-readers geschikt voor ebooks in ePub formaat. Tablet of smartphone voorzien van een app zoals de bol.com Kobo app.; ISBN10: 3732201279; ISBN13: 9783732201273; , Duitstalig | Ebook, Literatuur & Romans, Romans algemeen, Books On Demand

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, Direct beschikbaar Versandkosten:Direct beschikbaar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ist Frei zu sein ein Luxusrecht? - Ramona Alexandra Grässlin
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ramona Alexandra Grässlin:
Ist Frei zu sein ein Luxusrecht? - neues Buch

2013, ISBN: 9783732201273

ID: 689375458

Ist frei zu sein ein Luxusrecht? Können wir uns ´´frei´´ nennen, wenn wir immer stärker überwacht und bevormundet werden, wenn unsere persönlichen Daten willkürlich gesammelt werden? Können Menschen, die in Armut leben, frei sein oder sind sie gezwungen, ein Dasein in moderner Sklaverei zu führen? Wie ergeht es etwa jemandem, der von Hartz-IV ´´leben´´ muss? Kann der Wille eines armen Menschen noch frei sein, wenn er genötigt wird, jedwede Zwangsarbeit zu leisten, weil ihm sonst die Leistungen gestrichen werden? Die Liste liesse sich mühelos erweitern. Der Autor des vorliegenden Buches behandelt die Frage nach der Freiheit des Menschen, ein Grundrecht in unserer Gesellschaft, in ihrer ganzen Komplexität. Mit einem umfassenden Rückblick in die Geschichte der Entstehung der Menschenrechte und unseres Grundgesetzes weist der Autor präzise nach, dass unsere vermeintliche Freiheit eine Illusion ist und dass unsere Grundrechte immer weiter eingeschränkt oder gar ausgehebelt werden. Punkt für Punkt trägt der Autor die Fakten für eine Vielzahl von Verstössen gegen unsere Grundrechte auf innerstaatlicher und europäischer Ebene zusammen, die in ihrem Ausmass erschreckend sind. Dabei spielt die BRD bei ihrer Pflicht, die Menschenrechte zu wahren, keine rühmliche Rolle. Der wünschenswerte Sollzustand steht einem skandalösen Istzustand gegenüber. An uns liegt es, uns gegen die Einschränkung unserer Grundrechte zu wehren und unermüdlich darauf aufmerksam zu machen. ´´Ist frei zu sein ein Luxusrecht?´´ ist eine Pflichtlektüre für jeden mündigen Bürger. Bildungschancen, Grundrechte, Menschenrechte, Hartz 4, Chancengleichheit, Lohndumping eBooks > Romane & Erzählungen ePUB 24.08.2013 eBook, Books on Demand, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 36734099 Versandkosten:, , CH, Sofort per Download lieferbar (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ist Frei zu sein ein Luxusrecht? als eBook Download von Ramona Alexandra Grässlin - Ramona Alexandra Grässlin
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ramona Alexandra Grässlin:
Ist Frei zu sein ein Luxusrecht? als eBook Download von Ramona Alexandra Grässlin - neues Buch

ISBN: 9783732201273

ID: 647453619

Ist Frei zu sein ein Luxusrecht?:Bildungschancen, Grundrechte, Menschenrechte, Hartz 4, Chancengleichheit, Lohndumping Ramona Alexandra Grässlin Ist Frei zu sein ein Luxusrecht?:Bildungschancen, Grundrechte, Menschenrechte, Hartz 4, Chancengleichheit, Lohndumping Ramona Alexandra Grässlin eBooks > Belletristik > Erzählungen, Books on Demand

Neues Buch Hugendubel.de
No. 21254576 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ist Frei zu sein ein Luxusrecht? - Ramona Alexandra Grässlin
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ramona Alexandra Grässlin:
Ist Frei zu sein ein Luxusrecht? - Erstausgabe

2013, ISBN: 9783732201273

ID: 33808689

Bildungschancen, Grundrechte, Menschenrechte, Hartz 4, Chancengleichheit, Lohndumping, [ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB), eBooks, [PU: Books on Demand]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Ist Frei zu sein ein Luxusrecht?
Autor:

Grässlin, Ramona Alexandra

Titel:

Ist Frei zu sein ein Luxusrecht?

ISBN-Nummer:

Detailangaben zum Buch - Ist Frei zu sein ein Luxusrecht?


EAN (ISBN-13): 9783732201273
Erscheinungsjahr: 8
Herausgeber: Books on Demand

Buch in der Datenbank seit 15.04.2009 11:03:54
Buch zuletzt gefunden am 07.04.2017 18:26:58
ISBN/EAN: 9783732201273

ISBN - alternative Schreibweisen:
978-3-7322-0127-3


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher