Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783730953303 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 0,99, größter Preis: € 2,99, Mittelwert: € 1,99
...
La Comtesse De Bombyx Mori - Das Haus Nummer 21 - Ulrich F. Crämer
(*)
Ulrich F. Crämer:
La Comtesse De Bombyx Mori - Das Haus Nummer 21 - neues Buch

ISBN: 9783730953303

ID: 9783730953303

Man schreibt das Jahr 1907 in einer deutschen Stadt, die Samt und Seide liebt wie keine andere auf dieser Welt. Es ist die Stadt der Wälle und auf einem dieser Wälle lässt sich eine geheimnisvolle Comtesse ein Haus erbauen. Sie wählt aber nicht irgendeine Hausnummer, sondern es ist die Nummer 21, mit der es eine ganz besondere Bewandtnis hat. Die Comtesse de Bombyx Mori, wie sich die Dame nennt, lebt dort sehr zurückgezogen mit ihrer Dienerschaft. In Crefeld und auf dem Wall wird über sie getuschelt, denn man spürt, dass etwas nicht mit rechten Dingen zugeht in ihrem Haus. Dessen Türe steht tagsüber immer offen, aber kein Anwohner würde es je wagen, einen Fuß in das Haus hineinzusetzen. Kein Anwohner Doch, einen gibt es, den dieses Haus magisch anzieht und der es an einem heißen Sonntagmorgen betritt. Es ist der Nachbarsjunge Joshua, der mit genau einundzwanzig Murmeln und seinem Kreisel auf der Allee bei den Maulbeerbäumen gespielt hatte, bis plötzlich ein Gewitter aufzog. Wird er das in Seide gesponnenes Geheimnis der Comtesse de Poitou, alias de Bombyx Mori lüften, dessen Spuren zurückführen bis ins Frankreich der Revolution und das verbotene Reich Edo La Comtesse De Bombyx Mori - Das Haus Nummer 21: Man schreibt das Jahr 1907 in einer deutschen Stadt, die Samt und Seide liebt wie keine andere auf dieser Welt. Es ist die Stadt der Wälle und auf einem dieser Wälle lässt sich eine geheimnisvolle Comtesse ein Haus erbauen. Sie wählt aber nicht irgendeine Hausnummer, sondern es ist die Nummer 21, mit der es eine ganz besondere Bewandtnis hat. Die Comtesse de Bombyx Mori, wie sich die Dame nennt, lebt dort sehr zurückgezogen mit ihrer Dienerschaft. In Crefeld und auf dem Wall wird über sie getuschelt, denn man spürt, dass etwas nicht mit rechten Dingen zugeht in ihrem Haus. Dessen Türe steht tagsüber immer offen, aber kein Anwohner würde es je wagen, einen Fuß in das Haus hineinzusetzen. Kein Anwohner Doch, einen gibt es, den dieses Haus magisch anzieht und der es an einem heißen Sonntagmorgen betritt. Es ist der Nachbarsjunge Joshua, der mit genau einundzwanzig Murmeln und seinem Kreisel auf der Allee bei den Maulbeerbäumen gespielt hatte, bis plötzlich ein Gewitter aufzog. Wird er das in Seide gesponnenes Geheimnis der Comtesse de Poitou, alias de Bombyx Mori lüften, dessen Spuren zurückführen bis ins Frankreich der Revolution und das verbotene Reich Edo FICTION / Fairy Tales, Folk Tales, Legends & Mythology, Bookrix GmbH

 Rheinberg-Buch.de
eBook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
La Comtesse de Bombyx Mori - das Haus Nummer 21 - Crämer, Ulrich F.
(*)
Crämer, Ulrich F.:
La Comtesse de Bombyx Mori - das Haus Nummer 21 - neues Buch

ISBN: 9783730953303

ID: 9783730953303

ebook Ausgabe, ebook Ausgabe, [KW: EPUB ,BELLETRISTIK,MAERCHEN,SAGEN,LEGENDEN ,FICTION , FAIRY TALES FOLKLORE MYTHOLOGY] <-> <-> EPUB ,BELLETRISTIK,MAERCHEN,SAGEN,LEGENDEN ,FICTION , FAIRY TALES FOLKLORE MYTHOLOGY

eBook.de
Sofort lieferbar (Download), E-Book zum Download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.