- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 0,79, größter Preis: € 18,50, Mittelwert: € 14,96
1
Der österreichische Mikrokreditmarkt Ferstl, Eric Fikerment, Gottfried Schöny,..
Bestellen
bei ebay.de
€ 18,50
Versand: € 2,95
Bestellen
gesponserter Link

Der österreichische Mikrokreditmarkt Ferstl, Eric Fikerment, Gottfried Schöny,.. - neues Buch

ISBN: 9783708904849

Schneller, freundlicher & kompetenter Service. Erscheinungsdatum: 2010-10. Inhalt: Kartoniert / Broschiert. Breite: 153 mm. body, div, h2, h4, p, b, i, ul, li, article, header, nav, secti… Mehr…

99.4, Zahlungsarten: Paypal, Google Pay, Visa, Mastercard, American Express. Versandkosten:Versand zum Fixpreis, [SHT: Standardversand], 48268, [TO: Deutschland] (EUR 2.95) moluna_deutschland
2
Der österreichische Mikrokreditmarkt - Eric Ferstl; Gottfried Fikerment; Franz Schöny
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 18,50
Versand: € 0,00
Bestellen
gesponserter Link

Eric Ferstl; Gottfried Fikerment; Franz Schöny:

Der österreichische Mikrokreditmarkt - neues Buch

2010, ISBN: 9783708904849

Status Quo, Problemfelder aus Bankensicht und Empfehlungen für künftige Programme, Buch, Mikrokredite sind vor allem im Zusammenhang mit der Armutsbekämpfung in Entwicklungsländern ein Be… Mehr…

Versandkosten:Versand in 7-10 Tagen. (EUR 0.00)
3
Der österreichische Mikrokreditmarkt: Status Quo, Problemfelder aus Bankensicht und Empfehlungen für künftige Programme - Eric Ferstl, Gottfried Fikerment, Franz Schöny
Bestellen
bei amazon.de
€ 18,50
Versand: € 0,00
Bestellen
gesponserter Link
Eric Ferstl, Gottfried Fikerment, Franz Schöny:
Der österreichische Mikrokreditmarkt: Status Quo, Problemfelder aus Bankensicht und Empfehlungen für künftige Programme - Taschenbuch

2010

ISBN: 9783708904849

facultas.wuv Universitätsverlag, Taschenbuch, 96 Seiten, Publiziert: 2010-10-29T00:00:01Z, Produktgruppe: Buch, Recht, Kategorien, Bücher, Banken, Branchen & Berufe, Business & Karriere, … Mehr…

Versandkosten:Auf Lager. Lieferung von Amazon. (EUR 0.00) Amazon.de
4
Der österreichische Mikrokreditmarkt - Eric Ferstl, Gottfried Fikerment, Franz Schöny
Bestellen
bei amazon.de
€ 18,50
Versand: € 0,00
Bestellen
gesponserter Link
Eric Ferstl, Gottfried Fikerment, Franz Schöny:
Der österreichische Mikrokreditmarkt - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783708904849

facultas.wuv Universitätsverlag, Taschenbuch, 96 Seiten, Publiziert: 2010-10-29T00:00:01Z, Produktgruppe: Book, Recht, Kategorien, Bücher, Banken, Branchen & Berufe, Business & Karriere, … Mehr…

Versandkosten:Auf Lager. Lieferung von Amazon. (EUR 0.00) Amazon.de
5
Der österreichische Mikrokreditmarkt: Status Quo, Problemfelder aus Bankensicht und Empfehlungen für künftige Programme - Ferstl, Eric, Fikerment, Gottfried, Schöny, Franz
Bestellen
bei amazon.co.uk
£ 0,70
(ca. € 0,79)
Versand: € 5,44
Bestellen
gesponserter Link
Ferstl, Eric, Fikerment, Gottfried, Schöny, Franz:
Der österreichische Mikrokreditmarkt: Status Quo, Problemfelder aus Bankensicht und Empfehlungen für künftige Programme - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783708904849

facultas.wuv Universitäts, Paperback, Publiziert: 2010-10-01T00:00:01Z, Produktgruppe: Book, Subjects, Books, facultas.wuv Universitäts, 2010

Versandkosten:Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 5.44)

Details zum Buch
Der österreichische Mikrokreditmarkt: Status Quo, Problemfelder aus Bankensicht und Empfehlungen für künftige Programme

Mikrokredite sind vor allem im Zusammenhang mit der Armutsbekämpfung in Entwicklungsländern ein Begriff. Dort werden Kleinstkredite bis zu 1.000 Euro seit ungefähr 30 Jahren eingesetzt, um armen Personen den Start in die Selbständigkeit zu ermöglichen. In den westlichen Industrieländern ist dieses Instrument demgegenüber noch relativ neu, während es in Österreich bisher gar nur Pilotprojekte gegeben hat. Daher war es das Ziel der Autoren, herauszufinden, warum die Mikrokreditvergabe hierzulande noch in den Kinderschuhen steckt oder ob es andere - ähnliche - Angebote gibt, welche die Nachfrage befriedigen. Zu diesem Zweck haben sich die Autoren sowohl bei den Verantwortlichen diverser Mikrokredit- und Gründungsprogramme umgehört also auch in den Förderabteilungen österreichischer Großbanken. Denn durch das Fehlen von sogenannten Mikrofinanzinstituten sind es die Banken, denen die Aufgabe der Mikrokreditvergabe zufällt. Die Ergebnisse der Studie deuten im Übrigen darauf hin, dass mit der Entwicklung eines eigenen Mikrokreditsektors auch in naher Zukunft nicht zu rechnen ist.

Detailangaben zum Buch - Der österreichische Mikrokreditmarkt: Status Quo, Problemfelder aus Bankensicht und Empfehlungen für künftige Programme


EAN (ISBN-13): 9783708904849
ISBN (ISBN-10): 3708904842
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: facultas.wuv Universitätsverlag
96 Seiten
Gewicht: 0,158 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-02-26T13:18:22+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2021-07-08T12:01:00+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783708904849

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7089-0484-2, 978-3-7089-0484-9


Daten vom Verlag:

Autor/in: Eric Ferstl; Gottfried Fikerment; Franz Schöny
Titel: Der österreichische Mikrokreditmarkt - Status Quo, Problemfelder aus Bankensicht und Empfehlungen für künftige Programme
Verlag: facultas
96 Seiten
Erscheinungsjahr: 2010-10-17
Gewicht: 0,158 kg
Sprache: Deutsch
18,50 € (DE)
19,00 € (AT)
23,70 CHF (CH)
Available

BA; KART; Hardcover, Softcover / Wirtschaft/Betriebswirtschaft; Betriebswirtschaft und Management; Verstehen; Management; Bankwesen; NPO; Mikrokredite; Optimieren


< zum Archiv...