- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 24,90, größter Preis: € 24,90, Mittelwert: € 24,90
1
Es gibt keinen Abschied : Roman - Gerda Lerner
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 24,90
Versand: € 0,00
Bestellen
Gerda Lerner:

Es gibt keinen Abschied : Roman - gebunden oder broschiert

2017, ISBN: 3707606104

[EAN: 9783707606102], Neubuch, [PU: Czernin Apr 2017], BIOGRAFISCHER ROMAN, WIEN, STIMMUNGSBILD, NATIONALSOZIALISMUS, KRIEG, AUSTROFASCHISMUS, 1934, ÖSTERREICH, Neuware - Februar 1934: De… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
2
Es gibt keinen Abschied - Gerda Lerner
Bestellen
bei booklooker.de
€ 24,90
Versand: € 2,00
Bestellen

Gerda Lerner:

Es gibt keinen Abschied - neues Buch

ISBN: 9783707606102

[ED: Buch], [PU: Czernin], Neuware - Februar 1934: Der Bürgerkrieg erschüttert Wien und Österreich. Das behütete Leben der Familie Bergschmidt und ihrer Freunde gerät aus den Fugen. Ein T… Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.00) Rheinberg-Buch
3
Es gibt keinen Abschied - Gerda Lerner
Bestellen
bei booklooker.de
€ 24,90
Versand: € 0,00
Bestellen
Gerda Lerner:
Es gibt keinen Abschied - neues Buch

ISBN: 9783707606102

[ED: Buch], [PU: Czernin], Neuware - Februar 1934: Der Bürgerkrieg erschüttert Wien und Österreich. Das behütete Leben der Familie Bergschmidt und ihrer Freunde gerät aus den Fugen. Ein T… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00) Buchhandlung - Bides GbR
4
Es gibt keinen Abschied - Gerda Lerner
Bestellen
bei booklooker.de
€ 24,90
Versand: € 0,00
Bestellen
Gerda Lerner:
Es gibt keinen Abschied - neues Buch

ISBN: 9783707606102

[ED: Buch], [PU: Czernin], Neuware - Februar 1934: Der Bürgerkrieg erschüttert Wien und Österreich. Das behütete Leben der Familie Bergschmidt und ihrer Freunde gerät aus den Fugen. Ein T… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00) Buchhandlung - Bides GbR
5
Es gibt keinen Abschied - Lerner Gerda
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 24,90
Versand: € 9,95
Bestellen
Lerner Gerda:
Es gibt keinen Abschied - Erstausgabe

2017, ISBN: 9783707606102

Gebundene Ausgabe

Roman, Buch, Hardcover, [PU: Czernin], [ED: 1], Czernin, 2017

Versandkosten:sofort lieferbar. (EUR 9.95)

Details zum Buch
Es gibt keinen Abschied

Februar 1934: Der Bürgerkrieg erschüttert Wien und Österreich. Das behütete Leben der Familie Bergschmidt und ihrer Freunde gerät aus den Fugen. Ein Teil engagiert sich im Widerstand, andere wechseln die Seiten, um ihre gesellschaftliche Stellung bewahren zu können.

Eindrücklich veranschaulicht Gerda Lerner, wie unter dem herrschenden Austrofaschismus Familienbande zerreißen und sich neue Gemeinschaften bilden. Fremde werden Vertraute und Vertraute werden Fremde.

Die Autorin zeichnet ein eindrucksvolles Porträt Wiens und zugleich ein vielschichtiges Stimmungsbild in jener entscheidenden Zeit des politischen Wandels zwischen 1934 und 1938. 1953 unter dem Pseudonym »Margarete Rainer« erstmals in Österreich erschienen, ist der Roman ein Zeugnis von Lerners schriftstellerischem Schaffen, das sie zugunsten der wissenschaftlichen Karriere aufgab. Auf ihrem eigenen Erleben und autobiografischen Erfahrungen beruhend, ergänzt der Roman die politische Autobiografie »Feuerkraut« auf literarische Weise - und gewährt so, nicht zuletzt, neue Einblicke in das Leben der namhaften Frauengeschichtsforscherin.

Mit einem Vorwort von Marlen Eckl.

Detailangaben zum Buch - Es gibt keinen Abschied


EAN (ISBN-13): 9783707606102
ISBN (ISBN-10): 3707606104
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2017
Herausgeber: Czernin

Buch in der Datenbank seit 2017-01-04T06:47:43+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2021-11-26T20:12:34+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783707606102

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7076-0610-4, 978-3-7076-0610-2


Daten vom Verlag:

Autor/in: Lerner Gerda
Titel: Es gibt keinen Abschied - Roman
Verlag: Czernin
Erscheinungsjahr: 2017-04-28
Wien; AT
Gedruckt / Hergestellt in Österreich.
Übersetzer/in: Rosenstrauch-Königsberg Elisabeth (Englisch)
Sprache: Deutsch
24,90 € (DE)
24,90 € (AT)
Available

BB; B501; GB; Hardcover, Softcover / Belletristik/Erzählende Literatur; Biografischer Roman; Entspannen; Krieg; Österreich; Wien; 1934; Austrofaschismus; Stimmungsbild; Nationalsozialismus; Auseinandersetzen

Februar 1934: Der Bürgerkrieg erschüttert Österreich. Das behütete Leben der Wiener Familie Bergschmidt und ihrer Freunde gerät aus den Fugen. Ein Teil engagiert sich im Widerstand, andere wechseln die Seiten, um ihre gesellschaftliche Stellung zu bewahren. Gerda Lerner zeichnet ein eindrucksvolles Porträt Wiens und zugleich ein vielschichtiges Stimmungsbild jener entscheidenden Zeit des politischen Wandels zwischen 1934 und 1938.

Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
Es gibt keinen Abschied. (Margarete Rainer)


< zum Archiv...